Autor Thema: Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?  (Gelesen 4417 mal)

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« am: 26. März 2012, 11:04:40 »
So, nu hab ich mal ne Frage an die ordentlichen Hausfrauen unter euch:

Unsere Toi wird (fast) täglich geputzt, aber nun gibt es da ja unten leider so Ränder (da wo immer das Wasser steht), wo man mit der Klobürste nicht richtig dran kommt, die werden dann mit der Zeit immer bräunlicher - wie bekommt ihr die weg? Mit der Hand mag ich da nicht reingehen :-X, die Klobürste kommt nicht hin - also was habt ihr für Wunderwaffen? ??? Oder gibt es ein Reinigungszeug, was man da einfach reinkippt, was die dann auflöst, wenn es langgenug drin steht?

perdita

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 980
  • 3 mädels
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #1 am: 26. März 2012, 11:07:13 »
Schwamm und Handschuhe  ;)

Sonst nehm ich auch schonmal die WC TAps zum anlösen, aber am schnellsten und besten geht es immernoch mit Scheuermilch und dem Schwamm, am besten rechtzeitig, bevor sich Urinstein bildet, der ist hartnäckig.
Große Schwester 09.2008*
Sternenschwester 04.2012 *+ 34 ssw
Kleine Schwester 04.2013*

Wie schön muß es erst im Himmel sein,
wenn er von außen schon so schön aussieht!
Astrid Lindgren (aus Pippi Langstrumpf)?


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #2 am: 26. März 2012, 11:08:11 »
Corega-Tabs ... ja, die für die Zahnprotesen. Es gibt nichts besseres  8)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2236
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #3 am: 26. März 2012, 11:08:28 »
Der Powerreiniger von Bref ist spitze. Einfach verteilen, einwirken lassen und danach kurz mit der Bürste drübergehen.
LG
some




Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #4 am: 26. März 2012, 11:09:53 »
Was für Ränder? ???
Was für eine Toilette habt ihr denn, weil Du von "unten" sprichst. Eine mit "Ablage" oder eine in der es direkt durchplumpst? ;D



Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6636
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #5 am: 26. März 2012, 11:12:17 »
Handschuh, Scheuerschwamm. Oder für zwischendrin: Gebissreinigertabs. Die brösel ich ab und an auch in den Abfluss der Badewanne, da ich keine Bürste gefunden habe die da reinpasst und trotzdem alles abschrubbt. Es gibt ja auch so lange Gummihandschuhe falls du es einfach zu fies findest. Anders bekommt man es ja auch unterm den Rand nicht richtig sauber, die WC Bürsten lassen die Hälfte dreckig. Als ich schwangr war hab ich das alles ganz penibel geputzt - wenn ich da schon so oft mit dem Gesicht drüber hänge soll des auch sauber sein ;)

Edit:Bettina war schneller ;D

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11065
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #6 am: 26. März 2012, 11:13:40 »
Ich habe auch keine Ränder. Meine Mama hat immer Dan Klorix ins Klo gekippt, keine Ahnung weshalb. Sie hatte auch keine Ränder (aber vllt. deshalb?)
Ohne

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #7 am: 26. März 2012, 11:13:49 »
someandleni_:-) - ich meinte aber da ganz unten drin im Klo, wo es schon fast zum Rohr geht, wo immer das Wasser steht - da kann ja nix einwirken, da es ja unter Wasser ist und wie geschrieben - die Klobürste reicht in diese Ecken nicht :-[

perdita - s.o. Scheuermilch ist doch dann auch schon zu stark verdünnt da unten oder nicht - weiß auch nicht ob ich da mit der Hand gut ranreiche ohne halb im Klo zu verschwinden :P

Bettina - das ist nen Versuch wert :)

Könnte Klorix auch wirken?

Christiane - eins wo es "durchplumpst" - glaube Tiefspüler nennen die sich - und eben die Ränder wo man mit der klobürste nicht drankommt, weil es Ecken sind - quais da wo der Rohransatz ist.

Ihr seid zu schnell - schick jetzt erstmal ab ;D

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #8 am: 26. März 2012, 11:14:52 »
Ich geh mir nun unsere Toilette anschauen ... bis bald! ;D



myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #9 am: 26. März 2012, 11:17:59 »
Martina - überschnitten - dann versuch ich das vielleicht doch mal mit dem Klorix :) bevor ich für einen eventuellen 2. Versuch CoregaTabs kaufe s-:)

Miss Marple - oben den Rand und so, das ist alles super sauber, da geh ich auch mit Handschuhen dran, aber unten ins Wasser :-\

Christiane - okay - warte dann auf dein "Ergebnis" und deinen Rat ;D

Kann man die Coregatabs auch für andere Zwecke "missbrauchen"? Habt ihr noch mehr so "lustige" Haushaltstipp und Wunderwaffen?
Sorry, bin ne ziemlich miese Hausfrau (außer Kochen, das wird immer alles gegessen - oder ich hab nen Müllschlucker als Mann s-:) ;D)

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #10 am: 26. März 2012, 11:20:08 »
Ich wette Christiane hat keine Ränder  ;D.

Irgendwie sind die nur in alten Toiletten finde ich. In unserer letzten Wohnung hatten wir keine und wenn dann doch mal was hartnäckiger war, hat man das auch gut weg bekommen. Aber so richtig alten Tois .... sind bäh.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2236
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #11 am: 26. März 2012, 11:21:52 »
Myja, doch, da kommts auch hin :) Das Zeug ist echt spitze. Ich würde ja jetzt mal ein Bild von meiner Toilette machen (ist nämlich gerade "ungeputzt"), dann das Zeug rein und ein Vorher-Nachher-Bild machen... ist aber - glaub ich - ein bissle zu bäääh, hier WC-Fotos reinzustellen   ;D ;D
LG
some




dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #12 am: 26. März 2012, 11:22:34 »
Ich hatte das in meinem Klo auch als ichs übernommen hab  :P
Ich habs mit Zitronensäure wegbekommen, nun wandert da auch öfter ein Coregatab rein. Die nehm ich im Bad auch für die Zahnputzbecher, für Thermoskannen, enge Vasen usw.
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52872
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #13 am: 26. März 2012, 11:24:01 »
Ich hab das auch und ich putze täglich meine Toilette. War aber schon, als ich hier eingezogen bin.  ;) Ich empfehle auch Corega Tabs. Das funktioniert ganz gut. Also mit den Händen geh ich da auch nicht rein, nicht mal mit Gummihandschuhen.  :-\

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4575
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #14 am: 26. März 2012, 11:25:06 »
Mir würde uach Coregatabs einfallen und am besten gleich so ein streifen sind das 10tabletten oder so...und dann gute 30min. einwirken lassen,wenn nicht noch länger...

Ich nehme die coregatabs auch gerne für Vasen oder Kaffekanne,eigentlich alles wo Wasser mal längerezeit drin steht...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 883
  • erziehung-online
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #15 am: 26. März 2012, 11:26:01 »
Wir benutzen den Harpic Max Klorreiniger, der wirkt auch ganz gut unter Wasser. Ab und an schmeiß ich mal ein WC-Reiniger Tab ins Klo, damit geht eigentlich auch alles ganz gut weg.



myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #16 am: 26. März 2012, 11:28:04 »
Bettina - so alt ist unsere Toi aber noch nicht - grad mal 8 Jahre :-\ und das alte WC im Gästebad, was wir mehr benutzt haben aber das schon mind. 30-50 Jahre auf dem Buckel hatte - hatte das nicht oder zumindest nicht so stark ???

someandleni_:-) - also da unten einfach ins Wasser in die Ecken spritzen den Reiniger und wirken lassen? Wie lange wirken lassen? Wischt du irgendwie nach, außer mit der Klobürste?

Irgendwie war mir die Frage immer zu peinlich, aber mitlerweile ärgern mich die Ränder dann doch arg und scheinen so gar nicht mehr weg gehen zu wollen :-[

Von WC-Reiniger Tabs hab ich noch nie was gehört ??? Lauf wohl mit zuen Augen durch die Reinigungsmittelabteilung.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #17 am: 26. März 2012, 11:30:02 »
Kann auch Einbildung sein. Mir kam es so vor. Manche gehen besser sauber zu halten als andere.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #18 am: 26. März 2012, 11:32:44 »
Wir haben es tatsächlich nicht, haben aber auch eine recht neue Toilette (2,5 Jahre alt).



myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #19 am: 26. März 2012, 11:33:21 »
Jaja und unseres sollte extra leicht zu reinigen sein, weil es ne besondere Keramikglasur hat - den der mir das erzählt hat, den sollte ich mal zum Putzen kommen lassen S:D

Christiane - nach 2,5 Jahren hatte ich das auch noch nicht s-:) ;)

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7962
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #20 am: 26. März 2012, 11:35:16 »
Ich nehm für unten drin auch Corega Tabs - ich komm da aber auch mit der Bürste gut hin (habe auch einen Tiefspüler, also ohne "Ablage", wie Christiane das genannt hat  ;))

Dafür hab ich aber ein anderes Problem  :-X Dadurch, dass wir sehr hartes Wasser haben, hab ich immer Kalkränder hinten - also da wo das Wasser hinten senkrecht ins Rohr runtergespült wird. Und ich hab nicht die leiseste Idee, wie man das sinnvoll einweichen soll. Denn Reiniger wie Bref und Co. rutschen nach einer Weile einfach ab, das wirkt nicht lange genug ein  :-X Hat da jemand von euch ne Idee? Ach ja, am Alter würd ich das nicht festmachen; unsere Toilette ist auch gerade mal zehn Jahre alt.

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7659
    • Mail
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #21 am: 26. März 2012, 11:36:53 »
das klo hier in der wohnung sah als wir eingezogen sind so übel aus.. hab alle möglichen kloreiniger probiert und einer von 00 hat dann gewirkt das is einer der is erst blau und wird bei kontakt mit dreck grün:D und den hab ich ein paar mal rein und immer schön einwirken lassen.. wenn ich wo mit ner klobürste im klo nicht hinkomm nehm ich ne alte spülbürste die kommen da besser ran:D
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #22 am: 26. März 2012, 11:41:43 »
schwarzesgiftal - die Idee mit der Spülbürste ist auch nicht schlecht *merk*

Solar. E - wir haben auch extrem kalkiges Wasser - aber unterm Rand geht das einigermaßen, wenn ich oft genug Reiniger draufspritze - da ist der Frosch-Essig-WC-Reiniger gut (nicht der Zitrone, der ist nur halb so gut dafür)


Vinya

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 232
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #23 am: 26. März 2012, 11:44:19 »
Wir haben auch keine Ränder. Ich glaube das hat man tatsächlich nur bei den alten Toiletten. Die mit dieser "Ablage" wenn ihr wisst was ich meine   ;D
Bei den neuen Plumsmodellen muß man dafür immer Klopapier reinwerfen bevor man es sich bequem macht  :-X

Ich würde es auch mal mit DanKlorix versuchen. Meine Mama hat damit immer alles wegbekommen.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wie bekommt ihr die Ränder im Klo weg?
« Antwort #24 am: 26. März 2012, 11:46:29 »
@solar: Und wenn du da Küchenrollentücher hin"pappst" und da den Reiniger drauf?
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung