Autor Thema: Wetterschutz fürs Trampolin  (Gelesen 1939 mal)

Sonne1978

  • Gast
Wetterschutz fürs Trampolin
« am: 24. Juni 2014, 16:58:21 »
Unser Trampolin steht aktuell noch in der Scheune, aber in Zukunft wird es im Garten stehen. Es hat rundherum ein Netz gespannt und nun frage ich mich, wie ich es am besten vor Regen schütze. Einfach eine riesige Plane drüber werfen? Oder gibt es was Passgenaueres?

dasmuddi

  • Gast
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #1 am: 24. Juni 2014, 17:04:05 »
unser Trampolin steht seit fast 6 Jahren ohne Schutz vor Regen draussen und es ist alles noch top



Sonne1978

  • Gast
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #2 am: 24. Juni 2014, 17:07:02 »
Und der Plastik-/SChaumstoffring aussenrum? Wird der nicht porös?

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15249
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #3 am: 24. Juni 2014, 17:11:10 »
Annas freundin hat ein riiiiesenteil und die stellen immer den rasensprenger extra drauf und hüpfen dann  lol
Das Material ist nicht so netz artig eher wie gummi ..
Die haben das schon eeewig und wird nix verdeckt
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11190
  • Frei&Wild
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #4 am: 24. Juni 2014, 17:30:10 »
Unseres wird seit nun fast drei Jahren nie abgedeckt - Sonne , Regen , Schnee , Frost und es ist noch nirgends kaputt.
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

dasmuddi

  • Gast
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #5 am: 24. Juni 2014, 18:23:03 »
wir stellen den Rasensprenger immer unten drunter das macht Spass, laut meinen Kindern, ich war einmal auf diesem Teil nieeeeeeeeeeeee wieder

aber die Mädels haben Spass im Sommer inkl Rasensprenger unten drunter

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6329
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #6 am: 24. Juni 2014, 20:54:09 »
Seit 3 Jahren im Garten alles top. Hat sich letztes Jahr super dazu geeignet den intex Poll drüber zu legen zum finalen reinigen und dann trocknen.  8)

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8037
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #7 am: 25. Juni 2014, 08:34:20 »
Unseres steht auch einfach so draußen.

Wir haben die Randabdeckung nach drei Jahren getauscht - da war aber nichts porös, sondern die Befestigungen waren teilweise gerissen und konnten nicht mehr geflickt werden. Und ich denke das hätte sich eh nicht verhindern lassen - jedenfalls nicht durch einen Wetterschutz. Das war normaler Verschleiß.
Das sind eh so die Schwachstellen hier, beim Netz genauso. Das muss auch irgendwann getauscht werden.

sunny

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4756
    • Mail
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #8 am: 25. Juni 2014, 09:02:49 »
Hallo

wir mußten nun nach 4 Jahren eine neue randabdeckung besorgen, weil unsere total porös war - ich denke schon, daß es dirch Schnee und regen kam, wir hatten nie einen Schutz drüber - jedenfalls hab ich mir jetzt vorgenommen. diese bei schnee reinzu nehmen!

Netzt ist noch ok

Sunny

Sonne1978

  • Gast
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #9 am: 25. Juni 2014, 20:01:20 »
Wir haben unseres seit 2 Jahren in der Scheune stehen und es sieht aus, wie neu. Im Urlaub hatten wir eins genutzt, wo eben die Randabdeckung und andere Plastikteile porös / weisslich verfärbt war. Da Oskar noch so klein ist, wird das Ding sicher noch eine ganze Zeit genutzt. Dann werde ich wohl einfach eine große Plane drüberwerfen.

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6239
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #10 am: 25. Juni 2014, 20:19:18 »
Wir haben unseres seit 2 Jahren in der Scheune stehen und es sieht aus, wie neu. Im Urlaub hatten wir eins genutzt, wo eben die Randabdeckung und andere Plastikteile porös / weisslich verfärbt war. Da Oskar noch so klein ist, wird das Ding sicher noch eine ganze Zeit genutzt. Dann werde ich wohl einfach eine große Plane drüberwerfen.

Sag mir wenn das nicht funktioniert, denn meine Schwester kann sowas sicher nähen. Sie ist technische KOnfektionärin (Zeltplanen, Markisen, Abdeckungen für Anhänger) und sowas.
Allerdings könntes t du ein Problem kriegen, denn
das ganze ist in wasserdicht dann halt auch winddicht und wenn da keine Luft durchkann, dann musst du das ganze am Boden sehr gut verankern, sonst bläht sich das wie ein Segel auf und dein Trampolin nimmt ungewollte Flugbahnen ein.  :-\
Unseres hat beim letzten "Sturm" sich selbst und unserem Gartenzaun zerstört. Und das ohne Abdeckung.  :-[



LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6239
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #11 am: 25. Juni 2014, 20:20:38 »
Die Reiteinladung steht übrigens noch.  :) :-*



VampireGirl

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 697
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #12 am: 30. Juni 2014, 13:43:03 »
Die Randabdeckung wird irgendwann leiden, klar, aber unsere hat immerhin drei Jahre gehalten. Dieses Jahr gabs dann ne neue. Diese Wetterschutzdinger kannste vergessen. Bei unserem war eins dabei, haben wir nie benutzt, da du ne halbe Kompanie von 3 m Menschen brauchst um das drüberzu machen.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27212
Antw:Wetterschutz fürs Trampolin
« Antwort #13 am: 30. Juni 2014, 14:48:55 »
Ich denke mit Netz ist das unpraktisch  - würde das Netz im Winter abbauen und dann was druebermachen.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung