Autor Thema: Wer nimmt Pille Microgynon oder Trigoa?  (Gelesen 6418 mal)

yvonne_c

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2230
  • Unsere deutsch-türkische Bombenmischng
    • Mail
Wer nimmt Pille Microgynon oder Trigoa?
« am: 28. März 2012, 10:46:20 »
wollte mal nachfragen wer hier die pille mikrogrynon oder trigoa nimmt.
wie zufrieden seit ihr damit?
« Letzte Änderung: 28. März 2012, 14:10:40 von yvonne_c »


Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10691
Antw:Wer nimmt Pille Microgynon?
« Antwort #1 am: 28. März 2012, 10:49:16 »
Ich hab sie einen Monat lang genommen, dann wieder abgesetzt, weil ich furchtbar Migräne bekommen habe. Aber das liegt bei mir wohl generell an den Hormonen, ich hatte das auch schon bei anderen Pillensorten. Ansonsten hatte ich keine weiteren Probleme damit.
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen


Ann

  • Gast
Antw:Wer nimmt Pille Microgynon?
« Antwort #2 am: 28. März 2012, 11:21:53 »
Yvonne ich denke ihr übt für Nr. 2 und jetzt willst du Infos zur Pille haben ???

Littlebaby

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7453
Antw:Wer nimmt Pille Microgynon?
« Antwort #3 am: 28. März 2012, 12:36:25 »
ich nehme die schon einige jahre und die finde sie super. preislich auch top :D

lg littlebaby



Naddel20.10

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2715
  • 3 (B)Engel für Mami!
Antw:Wer nimmt Pille Microgynon?
« Antwort #4 am: 28. März 2012, 13:16:20 »
ich! Und ich bin voll und ganz zufrieden damit. Ich nehm immer einen Reimport, da bezahle ich dann für 6 Monate etwas über 20 Euro. Ich nehm sie aber auch durch und hab darum einen größeren Verschleiß an Pillen als wenn man Pillenpause macht, schon alleine darum find ich en Preis auch ganz interessant. Aber ich bin total begeistert von dieser Pille.

LG
« Letzte Änderung: 28. März 2012, 13:57:01 von Naddel20.10 »
Unsere Mäuse:

 

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6403
Antw:Wer nimmt Pille Microgynon?
« Antwort #5 am: 28. März 2012, 13:30:29 »
Ich, ganz zufrieden, keine Nebenwirkungen, ich hab sogar einRe- Import aus Spanien für 28 Euro für 6 Monate. Hab sie auch vorher Jahrelang gnommen
Kind 2011
Kind 2014
...

Paula

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2612
Antw:Wer nimmt Pille Microgynon oder Trigoa?
« Antwort #6 am: 28. März 2012, 22:36:22 »
Ich nehme auch die Trigoa und bin sehr zufrieden. Mondlaus, Naddel habt ihr von der Trigoa so einen Re-Import? Über Infos wäre ich dankbar  :)

Naddel20.10

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2715
  • 3 (B)Engel für Mami!
Antw:Wer nimmt Pille Microgynon oder Trigoa?
« Antwort #7 am: 29. März 2012, 07:24:30 »
Huhu,
ne von der Microgynon. Aber so einen Reimport gibt es von fast allen Pillen. Frag einfach in der Apotheke danach, dann sagen die dir ob und wieviele Reimporte davon die dir anbieten können. Von der Microgynon z.b. hab ich glaube ich 6 verchiedene zur Auswahl in meiner Apotheke wobei die sich preislich dann nur ein Euro oder so schenken.

LG
Unsere Mäuse:

 

dinblum

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6376
Antw:Wer nimmt Pille Microgynon oder Trigoa?
« Antwort #8 am: 29. März 2012, 07:31:59 »
Ich hatte bei der Microgynon heftige Nebenwirkungen. Bin da ja eher unempfindlich. Aber beid er hab ich alles mit genommen.
Jetzt hab ich die Valafee. Und vertrag sie bis jetzt super.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung