Autor Thema: ...wenn Männer ihre Tage haben...  (Gelesen 5400 mal)

kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
...wenn Männer ihre Tage haben...
« am: 24. Mai 2013, 14:44:41 »
zur Zeit wieder superaktuell, da mein Mann momentan die reinste Meckerziege ist. Wie läuft das bei Euch ab? Was tut ihr um der Sache entgegen zu wirken oder seit ihr ruhig und denkt euch euren Teil? Vorallem, dauert die Monatsblutung beim Mann immer sooooo lange ( ca. 3Wochen )
Mein Mann ist zur Zeit nervlich sehr angespannt und läßt seine Launen da meistens an mir aus...zickt rum, meckert über alles mögliche, wie z. B. unaufgeräumtes Wohnzimmer oder so. Wenn ich dann mit den Kindern schimpfe, heißt es dann, lass Deine Launen nicht an denen aus.... s-:) Männer halt. Würde ihn grad verschenken, nicht zufällig jemand Interesse? ;D
Ich bin mittlerweile soweit, daß ich, sobald abends die Kinder im Bett sind und wir gemeinsam im Wozi sitzen und er das meckern anfängt, ich ins Bett gehe.
Meine Schwägerin, die beruflich zweimal die Woche bei uns im Haus ist und das ganze mitkriegt,  meint, ich soll ihm mal die Meinung sagen, aber das ist mir zu anstrengend...ich hoffe, daß die Phase irgendwann wieder vorbei geht...
Irgendwie  versteht er nicht, daß ein Haushalt mit 3Kindern, 2Hunden, 1Katze, 5 Kaninchen, 1000m² Garten nicht klinisch rein sein kann, wenn Frau dazu auch noch in der Firma mitarbeitet....
der 3-Madl Haushalt:





D@nce

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1686
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #1 am: 24. Mai 2013, 15:03:09 »
 ;D ;D ;D ;D ;D ;D

Wer kennt das nicht? s-:)

Ich reg mich die ersten Tage noch mit auf und danach zieh ich diese Attacken nur noch ins Lächerliche - weil sie es eben auch sind... und das wirkt hier meistens, damit er selbst merkt, dass er übertreibt mit Gemeckere und Gejammere und so kann man die Regelblutung verkürzen ;D ;D ;D






Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6402
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #2 am: 24. Mai 2013, 15:04:59 »
Nicht drauf eingehen, einfach ignoriieren und sich den Tag nicht versauen lassen.
Kind 2011
Kind 2014
...

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17295
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #3 am: 24. Mai 2013, 15:20:29 »
.....
« Letzte Änderung: 24. Mai 2013, 17:33:02 von lotte81 »


Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10690
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #4 am: 24. Mai 2013, 16:56:33 »
Ich kenne das von meinem Freund so nicht, was aber vielleicht auch daran liegt, dass wir uns meist nur am Wochenende sehen. Und die Meckerziege bei uns bin meistens eher ich  ;D. Mein Freund holt mich in den meisten Fällen wieder runter, indem er mich irgendwie zum lachen bringt. Und er ist einfach extrem ruhig und im Zweifelsfall hilft da nur, Ruhe bewahren, locker bleiben und drüber weggehen - auch wenns schwer ist  ;)
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6286
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #5 am: 24. Mai 2013, 17:13:53 »
das erste was mir darauf einfiel war:
... dann hat meiner sie aber öfter als ich.  ;D S:D und ich hba sie grad ja mal aktuell so gar nicht.  S:D

Ich fordere ihn meist mehr oder weniger höflich auf sich mit seinem Kosmos zu verabschieden und mir erst wieder unter die Augen zu treten wenn er mich wieder wie ein normalen Menschen behandeln kann und nicht wie sein Fußabtreter. Wirkt meistens Wunder. Weil wenn ich ihn ignoriere bekommt er die Kriese...  ;D s-:)
Aktuell gestern: Nach 1 Studne kam er mir nach nach oben ins Büro und sagte:
Schatzi können wir uns wieder vertragen das ist sooo doof gerade.  8)


Conni Faire

  • Gast
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #6 am: 24. Mai 2013, 17:19:30 »
Es scheint nur ein vereinzeltes Problem zu sein, 2,5 Stunden nach Threaderöffnung nur 5 Antworten.  ;D ;D

Hätte ich jetzt mit schlimmerem gerechnet.  8)

Sweety

  • Gast
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #7 am: 24. Mai 2013, 17:26:09 »
 s-:)

(gilt dem Thread und nicht Conni Faire)

Hexenbaby

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7122
  • granatenstolze Pärchenmama :-)
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #8 am: 24. Mai 2013, 17:26:59 »
@conni: ich schätze mal die Betroffenen trauen sich gar nicht sich hier zu melden  :-[ :-\


 ;D ;D


ich biete meinem an ihm einen wohltuenden Tee zu kochen damit es ihm besser geht und er sich entspannen kann...

und wenn er das Angebot annehmen würde.... würde ich wohl beim Teewasser kochen den Notarzt rufen  ;D 8)   
denn schlimm genug fürn Tee wars noch nie  S:D
Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen

                                               Prinz und großer Bruder


Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren



Es gibt Wunder im Leben, die auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber verlieren.

kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #9 am: 24. Mai 2013, 17:32:40 »
ignorieren und ihn seine Arbeite machen lassen ist sehr schwierig, weil wir eng zusammen arbeiten...halt selbstständig. Er ist auf den Baustellen, schaut sich neue Bauvorhaben an und ich bin die Frau am REchner...Angebote+Rechnungen, Buchhaltung, Telefon,...schwer ätzend.
Heute morgen z. B. mit ihm einen Termin für 14h abgestimmt, diesen dann erst vereinbart und um 13h dürfte ich mich Gott weiß was anhören, ginge so nicht, warum der Termin unbedingt heute,... s-:)
Tee kochen....äh, nö, hat er nicht verdient!!
der 3-Madl Haushalt:





Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #10 am: 24. Mai 2013, 17:41:28 »
Stellt eine Aushilfe ein, die deine Arbeit im Büro übernimmt.



Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6059
  • Pärchenmama :-)
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #11 am: 24. Mai 2013, 17:49:10 »
Hat meiner auch öfter  ;D
Ganz ehrlich, wenns mich zu sehr nervt geh ich dann einfach ins Bett. Dahin schickt er mich auch am ersten Tag meiner Tage  ;D
Wetten, am Abend drauf ist er wieder normal  ;)

dasmuddi

  • Gast
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #12 am: 24. Mai 2013, 18:27:23 »
dann ist meiner in den Wechseljahren angekommen  S:D    was der für ne Laune hat, den steck ich bald ins Heim *ggggg*
vergißt alles und meckert dann weil ich IHN  immer vor vollendete Tatsachen stelle ,er immer der Letzte inner Kette ist der was erfährt usw.


Stellt eine Aushilfe ein, die deine Arbeit im Büro übernimmt.

wenn das immer so einfach ist Christiane, Geld wächst bei den meisten nicht gerade auf Bäumen

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #13 am: 25. Mai 2013, 00:00:30 »
Stellt eine Aushilfe ein, die deine Arbeit im Büro übernimmt.
Und was genau soll die Aushilfe übernehmen? Die Büro-Tätigkeit? Die schlechte Laune? Evtl. sogar die ehelichen Pflichten, weil man (zumindest ich) in dem Moment keine Lust mehr darauf hat/hätte?
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #14 am: 25. Mai 2013, 00:05:32 »
Na, in dem Fall scheint das gemeinsame Arbeiten nun nicht wirklich zu funktionieren, vielleicht wäre da eine Aushilfe wirklich besser ;)


Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2443
  • ♥meine Kinder♥
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #15 am: 25. Mai 2013, 00:08:42 »
Stellt eine Aushilfe ein, die deine Arbeit im Büro übernimmt.
Und was genau soll die Aushilfe übernehmen? Die Büro-Tätigkeit? Die schlechte Laune? Evtl. sogar die ehelichen Pflichten, weil man (zumindest ich) in dem Moment keine Lust mehr darauf hat/hätte?
;D ;D ;D
Lol, die Aushilfe kümmert sich um Büro, schlechte Laune, Haushalt und die ehelichen Pflichten.
Um die gute Laune und nen netten und charmanten Mann kannst Du Dich zwischendrin dann kümmern.  8)
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #16 am: 25. Mai 2013, 00:34:06 »

Um die gute Laune und nen netten und charmanten Mann kannst Du Dich zwischendrin dann kümmern.  8)
Auch nur wenn man selber gut gelaunt und charmant ist ;) :P

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #17 am: 25. Mai 2013, 09:28:21 »
hihi, das wäre cool...Aushilfe all in one! Sehr gut!!!
Büroaushilfe, ja, hatten wir schon mal überlegt, damit ich auch mal in den Genuß von Mutterschutz oder Elternzeit gekommen wäre. Wir hatten seine Schwester eingestellt, hat vorne und hinten nicht funktioniert, sodaß ich quasi vom SChreibtisch ins KH zur Entbindung und wieder zurück an den SChreibtisch gekommen bin s-:) ;D
Wenn Monsieur nicht seine Tage hat, klappt et ja....mosern tut der immer, nur dann halt extrem.
Es ist halt grad sehr schwierig, da wir finanziell firmenmäßig am Limit sind und das wirkt sich halt auf private Kasse aus....das bereitet einem schlaflose Nächte, bringt schlechte Laune usw. Aber iregendwann wird Sommer, da läuft es firmenmäßig auch wieder besser....nur wann.
der 3-Madl Haushalt:





Hexe1977

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 643
  • erziehung-online
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #18 am: 25. Mai 2013, 10:16:58 »
Meiner ist glaub ich grad in der meno-Pause...

Wie lange geht die???

Alexa

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 470
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #19 am: 25. Mai 2013, 10:24:57 »
Dann leidet meiner unter Amenorrhoe

http://de.wikipedia.org/wiki/Amenorrhoe

Der meckert nicht... wenn einer mal meckert bin ich das  s-:)

kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #20 am: 25. Mai 2013, 10:47:36 »
Hexe: keine Ahnung, in den Genuß werde ich wohl niemals kommen.... s-:) :'(
Alexa: Schwein gehbat...bin immer wieder verwundert, daß es olche Exemplare an Männern gibt...warum hat mir das keiner gesagt, bevor ich geheiratet habe???
der 3-Madl Haushalt:





kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #21 am: 25. Mai 2013, 13:38:27 »
man muß Geduld haben. Wir haben Montag unsern 8. Hochzeitstag und Männe muß grad dringend was erledigen...geht mich aber nix an. Schlechtes Gewissen?!
der 3-Madl Haushalt:





Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #22 am: 25. Mai 2013, 14:20:03 »
Stellt eine Aushilfe ein, die deine Arbeit im Büro übernimmt.
Und was genau soll die Aushilfe übernehmen? Die Büro-Tätigkeit? Die schlechte Laune? Evtl. sogar die ehelichen Pflichten, weil man (zumindest ich) in dem Moment keine Lust mehr darauf hat/hätte?


Das sollte dann im Vertrag direkt alles festgelegt werden! 8)

Aber mal ehrlich:
Wieso nicht? Also die Aushilfe!
Hier scheint ja scheinbar ein Problem vorzuliegen die berufliche und die private Ebene zu trennen. Es läuft geschäftlich etwas schief, der Zank geht auch nach Feierabend in den heimischen vier Wänden weiter - ist jemand angestellt und Dinge laufen schief, dann kann man ganz klar sagen "Das geht mich nichts an, bitte an diejenige direkt weitergeben, die es deiner Meinung nach verbockt hat!".

Und wenn der Haushalt, der Garten, die Kinder, die Tiere ... so viel Zeit beanspruchen und es dem Mann nicht ordentlich & sauber genug ist, dann wird er sich ja bestimmt freuen, wenn Frau mehr Zeit dafür hat ;)

Da ist wohl auch jeder anders eingestellt, aber ich würde niemanden aus der direkten Familie einstellen. Oft genug gibt es da Probleme, weil es kein normales "Chef-Angestellten-Verhältnis" ist, die emotionale Ebene hängt mit drin, ... und es wird doch wieder auch in die private Ebene gehen, wenn es Unstimmigkeiten gibt.



kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #23 am: 25. Mai 2013, 14:44:49 »
jaja, alles schön und gut, aber wir benötigen das GEld für Abtragung vom Haus. Und ich wäre nirgendwo so flexibel angestellt wie jetzt. Kann arbeiten wie es zeitlich grad reinpasst, abends oder frühmorgens wenn Kinder schlafen.
Natürlich wäre es toll, 'nur' noch Hausfrau zu sein, sozusagen ein Traum von mir ;D ;D ;D ;D
der 3-Madl Haushalt:





lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:...wenn Männer ihre Tage haben...
« Antwort #24 am: 25. Mai 2013, 15:48:48 »
Aber mal ehrlich:
Wieso nicht? Also die Aushilfe!
Hier scheint ja scheinbar ein Problem vorzuliegen die berufliche und die private Ebene zu trennen. Es läuft geschäftlich etwas schief, der Zank geht auch nach Feierabend in den heimischen vier Wänden weiter - ist jemand angestellt und Dinge laufen schief, dann kann man ganz klar sagen "Das geht mich nichts an, bitte an diejenige direkt weitergeben, die es deiner Meinung nach verbockt hat!".

Zeig mir den Selbstständigen, bei dem es eine klare (zeitliche) Trennung von Beruf und Privat gibt.
 ???







„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung