Autor Thema: Welches Sonnengel für Kinder?  (Gelesen 5268 mal)

TaLiMa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6779
Welches Sonnengel für Kinder?
« am: 01. Juli 2012, 17:54:36 »
Wir wollen dieses Jahr für den Sommerurlaub ein Sonnengel für unseren Sohn probieren.
Bisher hatten wir immer Cremes.

Welches benutzt ihr? Bekomme ich sowas auch in der Drogerie oder muss ich dafür in die Apotheke?

Danke  :D
« Letzte Änderung: 01. Juli 2012, 17:57:57 von TaLiMa »
Im Herz. Im Bauch. Im Juli.

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Welches Sonnengel für Kinder?
« Antwort #1 am: 01. Juli 2012, 17:59:01 »
wir haben das gel von ladival. das gibt es (laut aufdruck auf der packung) nur in apotheken.



Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 883
  • erziehung-online
Antw:Welches Sonnengel für Kinder?
« Antwort #2 am: 01. Juli 2012, 18:40:45 »
Wir haben ebenfalls das von Ladival. Find ich super, weil man danach nicht so ewig klebende Haut hat.



"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4567
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Welches Sonnengel für Kinder?
« Antwort #3 am: 02. Juli 2012, 10:12:11 »
Ist das Gel von Ladival auch geeignet für empfindliche Haut? Ich bin nämlich auf der suche nach etwas für empfindliche Haut da Finn in letzter Zeit sehr empfindliche Haut hat.



Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 883
  • erziehung-online
Antw:Welches Sonnengel für Kinder?
« Antwort #4 am: 02. Juli 2012, 11:06:32 »
@Katja
Das Gel ist extra für allergische Haut, also sehr gut bei empfindlicher Haut geeignet.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung