Autor Thema: Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?  (Gelesen 3126 mal)

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7882
  • Wir sind komplett und überglücklich
Hallo ihr Lieben,

nächstes Jahr an Fasching wollen wir die Kids das erste Mal mit auf Ski stellen (sie würden dann sofort in einen Skikurs gehen).

Nun sind wir auf der Suche nach einem schönen Skigebiet in Österreich. Es sollte nicht zu groß sein, schön übersichtlich halt. Mein Mann und ich sind zwar ganz gute Skifahrer (okay, ich mehr oder weniger gut), aber ich muss keine schwarzen Pisten runterbrettern oder ewig weit hochliften, damit ich meine paar Schwünge machen kann  ;D Bisher waren wir imm auf nem Gletscher (Öztal, Pitztal, Stubaital). Fänd ich jetzt irgendwie für den Anfang nicht so prall.

Mein Kollege hat mir Rauris empfohlen, das klingt schon mal nicht schlecht. Habt ihr denn noch ein paar Alternativen für mich?

LG
Lori
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Sonne1978

  • Gast
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #1 am: 31. Januar 2015, 10:40:33 »
Meine Eltern wohnen im Allgäu, da gibt es viele Schneepisten, die kinderfreundlich sind :) Und falls das Wetter mal nicht so dolle ist, kann man auch tolle Ausflüge machen.


scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #2 am: 31. Januar 2015, 10:47:48 »
Kleine Skigebiete sind in meinen Augen am schönsten. In der Steiermark gibt es einige weniger bekannt, deswegen etwas günstigere und schönere Gebiete. z.B. der Kreischberg. Ist nicht ganz klein, aber eben auch nicht übergroß. Die Steiermark ist insgesamt auch etwas günstiger.

Schön ist es auch am Katschberg (Übergang Salzburg-Kärnten), aber das ist schon wieder etwas größer und voller.

Die Reiteralm ist auch richtig, richtig schön.
Murauer Frauealpe ist sehr familiär, aber auch gut. ein paar schöne, lange, blaue Abfahrten und ein paar spassige rote, nichts zu schweres.

Kärnten hätte an schönen Gebieten:
Nassfeld, Turracher Höhe, etwas kleiner aber schöne Pisten hat das Klipitztörl und die Koralpe (wobei die schon einige rote Pisten hat, nur wenig blau.

Das sind so die von mir getesteten "kleineren" Gebiete außerhalb der Haupttouri-Zentren Tirol und Salzburg

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7882
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #3 am: 31. Januar 2015, 12:18:28 »
@Sonne
Danke dir  :D

@Scarlet
Wow, super für die vielen Tipps! Da werd ich mich mal durchwurschteln, gerade die Steiermark klingt ja total interessant.

Ich persönlich finde kleinere Skigebiete auch viel angenehmer, mein Mann war bisher immer einer, dem es nicht groß genug sein konnt (er liebt ja Frankreich - allein zum Hochliften braucht man ja fast ne Stunde  :P).

Super, jetzt mach ich mich mal ans Stöbern  :D
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #4 am: 31. Januar 2015, 13:31:32 »
Ui Scarlet..  du kennst dich aber gut aus in den Kärntner Schigebieten... wohnst du da in der Nähe?

Nassfeld und Turracher Höhe sind zu Ferienzeiten sehr voll.
Die Koralpe ist wirklich sehr klein und immer so ne Sache mit dem Schnee...  wenn du Pech hast, blickst du abseits von den Pisten auf braungrünes Grasgelände und hast echt harte, eisige Kunstschneepisten, sowie kaum Lifte in Betrieb.
Das Klippitztörl hat viele blaue Pisten, aber auch einige Rote, auf denen auch ein fortgeschrittener Schifahrer nicht zu kurz kommt.
Der Kreischberg ist noch noch etwas größer als das das Klippitztörl und hat auch ein paar schwarze Pisten mit dabei.

Bad Kleinkirchheim fand ich auch immer toll, vorallem weil es auch 2 ganz tolle Thermen gibt..  entweder von der Piste in die Therme, oder als Alternative bei echt schlechtem Wetter.

Wir selbst fahren dies Jahr das erste mal mit Sohnemann nach Südtirol in den Schiurlaub. Und zwar auf den Speikboden (Sand in Taufers im Ahrntal). Früher war ich da jedes Jahr mit Familie und Freunden ne Woche, jetzt ist der Kleine 4 und wir werden dieses jährliche Vergnügen am 1.3. wieder aufnehmen.  ;) ich freu mich schon.
Die geübteren Schifahrer von uns machen dann meistens von dort aus einen Tagesausflug auf den Klausberg.  :)

Dir viel Spaß beim Stöbern, bin gespannt wo es für euch dann letztendlich hingeht.
« Letzte Änderung: 31. Januar 2015, 13:34:50 von Sonina »

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #5 am: 31. Januar 2015, 13:47:59 »
Ich komm aus der Steiermark bzw Grenze zu Kärnten(Judenburger Raum)

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #6 am: 31. Januar 2015, 14:44:31 »
Ich komm aus der Steiermark bzw Grenze zu Kärnten(Judenburger Raum)

das erklärts  ;D ich komm gebürtig aus Wolfsberg  ;)

Sorry fürs Offtopic Lori  :-*

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7882
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #7 am: 31. Januar 2015, 14:55:00 »
Das macht doch nichts  ;D
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6946
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #8 am: 31. Januar 2015, 21:30:52 »
wir fahren auch naCH suedtirol.

im ersten jahr, als flo in der schule war, waren wir in oesterreich, am katschberg! ich fands furchtbar! es war voll und hektisch. die kurse waren ueberfuellt und der lehrer ueberfordert...

in italien gibt es die faschingsferien nicht...daher ist es eher ruhig. die aus norddeutschland fahren nicht so weit, die oesterreicher bleiben in oesterreich.

das preisleistungsverhaeltnis ist top, die pisten super, das wetter auch. es gibt super breite leichte pisten. aber auch tolle anspruchsvolle schwarze. das essen auf den huetten  ist bezahlbar...ich komm ins schwaermen!  ;D in zwei wochen sind wir schon dort!
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #9 am: 31. Januar 2015, 21:45:03 »
in italien gibt es die faschingsferien nicht...daher ist es eher ruhig. die aus norddeutschland fahren nicht so weit, die oesterreicher bleiben in oesterreich.

 Ich bin Österreicherin und wohne in Norddeutschland  ;D ;D ;D

beim Rest stimm ich dir zu  ;)

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6946
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #10 am: 31. Januar 2015, 21:49:03 »
 ;D okay, aber ihr geht nicht in den faschingsferien! oder?  ;D

es gibt aber auch niederlaender, russen, schweden und viele tschechen....aber es ist einfach nicht so voll wie in oesterreich!
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #11 am: 31. Januar 2015, 21:53:52 »
 ;D Nein..  dieses und nächstes Jahr jeweils erste März Woche, da Iven ja noch nicht zur Schule geht und ab 2017 werden es dann jeweils die Osterferien werden.
Mal abgesehen davon, dass wir  hier oben keine Faschingsferien haben...  ;)


Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6946
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #12 am: 31. Januar 2015, 21:55:48 »
stimmt, es gibt die ferien ja nur in bayern und BW...fuer die andern  ist es fuer ein langes wochenende zu weit!
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6401
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #13 am: 31. Januar 2015, 22:29:23 »
W.
« Letzte Änderung: 19. Februar 2015, 13:46:23 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...

pepe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2167
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #14 am: 01. Februar 2015, 00:29:11 »
@ Mondlaus und da sagst Du nichts, ist nicht weit weg von mir!
Aus dem Bauch - mitten ins Herz.
Benjamin 08.10.2001  Tobias 14.11.2006

pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #15 am: 01. Februar 2015, 10:47:40 »
Wir waren die letzten 3 Jahre im Alpbachtal, gewohnt haben wir in Reith. Im Ort schöner Skihang mit toller Skischule und in 10 Minuten mit dem SKibus bist du im großen Skigebiet mit jeder Menge blauer Pisten
S. 05/2007
L. 08/2009

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #16 am: 01. Februar 2015, 15:23:32 »
Ich komm aus der Steiermark bzw Grenze zu Kärnten(Judenburger Raum)

das erklärts  ;D ich komm gebürtig aus Wolfsberg  ;)

Sorry fürs Offtopic Lori  :-*

Das ist ja witzig  ;D
Was ich in meiner Jugend Zeit in Wolfsberg verbracht hab  s-pfeifen
Meistens so zwischen 23.00 Uhr und 4.00 Uhr, wenn bei uns nichts mehr los war. Wolfsberg oder Reichenfels  ;D

Aber nur im Urlaub (leider), denn ich leb ja schon seit 25 Jahren in Deutlschand  s-:)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27070
Antw:Welches Skigebiet für Anfänger-Kids könnt ihr empfehlen?
« Antwort #17 am: 01. Februar 2015, 19:14:59 »
@Mondlaus: War der Bauernhof zu empfehlen? Wenn ja, kannst Du mir da nen Link ge en?



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung