Autor Thema: Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??  (Gelesen 42117 mal)

Knuffelsuesse

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2203
    • Mail
Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« am: 12. Mai 2012, 15:34:02 »
Meine Freundin ist an Brustkrebs erkrankt. Ich habe jetzt lange überlegt, was ich ihr zur Aufmunterung und zum Kraft spenden schenken könnte.

Endlich ist mir das richtige eingefallen. Ich will ihr ein Kissen nähen lassen. Finde den Gedanken irgendwie schön, wenn sie durch die Chemo wieder total schlapp ist und sich ins Bett verzieht und sich dann an dieses Kissen kuschelt, wenn da ein Mut machender Spruch draufsteht.  Mir fällt nur irgendwie kein passender Spruch ein. "Du schaffst das", "es wird alles gut" klingt alles blöd.

Vielleicht habt ihr noch Ideen.

<a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lb5f.lilypie.com/A6jip2.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Fifth Birthday tickers" /></a>

Annakin

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • Unglaublich glücklich, aber noch nicht fertig!
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #1 am: 12. Mai 2012, 15:55:02 »
Ich finde die Idee schön, aber das mit dem Spruch ist echt schwierig. Es gab in meiner Familie viele Krebsfälle in letzter Zeit und ich weiß keinen geeigneten Spruch. Vielleicht geht es ja ohne, oder du erinnerst an eine schöne Begebenheit die ihr ein Lächeln aufs Gesicht zaubert und ihr Vorfreude auf weitere schöne Momente schenkt.

Oder du schreibst einfach "zum Anlehnen" oder so drauf.

Viel Kraft für deine Freundin!




Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4382
    • Mail
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #2 am: 12. Mai 2012, 16:00:08 »
Schoene Idee! Ich bin selbst betroffen und hab' in der Klinik nach meiner OP eines dieser Kissen der Aktion "Herzen gegen Schmerzen" bekommen. Hat mich sehr geruehrt.

Ich weiss leider keinen Spruch, finde aber Annakins Idee gut. Ein, zwei schlichte Woerter finde ich meist schoener als gedichtete Sprueche.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #3 am: 12. Mai 2012, 16:14:56 »
Die Idee finde ich toll!

Spruch an sich finde ich aber auch schwierig. Eher noch etwas spaßig aufbauendes, so wie in Sisams Signatur "Wer den Kopf in den Sand steckt hat schlechte Aussichten!" .... vielleicht mit nem gestickten Vogel Strauß, der wirklich den Kopf in den Sand steckt.

"zum Anlehnen" finde ich aber auch sehr schön  :)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Sab

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3976
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #4 am: 12. Mai 2012, 16:46:44 »
eine kleine Stütze..oder als kleine Stütze

Sprüche find ich schwierig die können auch schnell "doof" klingen

Ansonsten ist das eine super idee



simsalabim

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1765
  • erziehung-online
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #5 am: 12. Mai 2012, 17:09:23 »
Ich finde die Idee mit dem Kissen sehr schön. Da wird sie sich sicher freuen!
Die Worte "zum Anlehnen" gefallen mir gut.
Kommt sicher besser zur eltung als ein zu langer Spruch!
Alles Gute für deine Freundin!
 


Knuffelsuesse

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2203
    • Mail
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #6 am: 12. Mai 2012, 17:23:31 »
Das freut mich, dass es so viele ne schöne Idee finden. Zum Anlehnen finde ich schon gar nicht so schlecht. Es soll auf keinen Fall zu viel werden. Vielleicht hat ja noch jemand eine andere Idee.

Katie: herzen gegen Schmerzen gucke ich gleich mal im Internet nach.

<a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lb5f.lilypie.com/A6jip2.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Fifth Birthday tickers" /></a>

liadan

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • erziehung-online
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #7 am: 12. Mai 2012, 17:34:51 »
Wie wäre es mit einem aufmunternden Buch mit einer ganz persönlichen Widmung von Dir?

Kein abgedroschener Spruch oder Vers oder Gedicht einfach das was Dir so in die Gedanken kommt und was Dich dazu bewegt und was Du Dir für Deine Freundin wünscht.

Alles gute für Deine Freundin!  :-[ :-*
 

Heutzutage ist es so verdammt schwer dumm zu sein,  weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

Knuffelsuesse

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2203
    • Mail
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #8 am: 12. Mai 2012, 17:41:17 »
Ich werde auf jedenfall noch was schreiben, da geistert mir so einiges im Kopf rum. Im Moment hoffe ich einfach, dass ich ihr damit viel helfe, dass ich den Sohn oft zum Spielen mitnehme. Ihr Sohn ist der Freund meiner großen Tochter.

<a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lb5f.lilypie.com/A6jip2.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Fifth Birthday tickers" /></a>

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40161
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #9 am: 12. Mai 2012, 18:45:25 »
Ich sag mal: Kein Spruch baut auf, alles klingt abgedroschen :-\

Die Idee mit dem Kissen finde ich sehr sehr schön. ich habe der Frau meines Vaters (Bauchspeicheldrüsenkrebs) eine Decke genäht, extra dick und in ihrer Lieblingsfarbe. Sie hat sehr viel abgenommen und friert einfach durch den geschwächten Körper immer - jede Decke ist erwünscht ;)

Wie wäre es mit "KRAFT" und auf der anderen Seite "ZUVERSICHT"? :)



Mutti81

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 122
  • Alles kann nur besser werden!
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #10 am: 12. Mai 2012, 18:51:28 »
Ich finde die Idee auch ganz toll, schön, dass Du Dir da solche Gedanken machst!

Mir würde auch gefallen "Kraft" auf der einen Seite und "Liebe" auf der anderen.
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein wie andere mich gerne hätten!

Knuffelsuesse

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2203
    • Mail
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #11 am: 12. Mai 2012, 19:42:21 »
Danke Christiane, genau sowas hab ich gesucht!!!!

<a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lb5f.lilypie.com/A6jip2.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Fifth Birthday tickers" /></a>

moni

  • Gast
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #12 am: 12. Mai 2012, 21:37:26 »
ich war letzte woche bei meiner krebskranken freundin.
sie fand sprüche und so ein gerede von neues leben, in sich kehren usw voll daneben.

sie hätte am liebsten ein t shirt mit einer anleitung für alle leute.

lache wenn ich lache
weine wenn ich weine
und
.....

das letzte habe ich lieder vergessen

sie hat mir zu verstehen gegeben, daß sie die alte ist und auch so behandelt werden möchte.

wenn du ihr was schenken möchtest würde ich was schenken was nichts mit dem krebs zu tun hat.

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #13 am: 12. Mai 2012, 22:00:26 »
mein mann hat leider auch krebs gehabt und ist nun in remission...

einen aufbauenden spruch gibt es in meinen augen nicht ....

wir haben uns damals sehr über eine einfache karte seiner kollegen gefreut....
da stand nur drauf " lass dich nicht unterkriegen" und "wir warten auf dich"...und alle haben unterschrieben...

da war mein mann sehr gerührt...

alles gute
regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #14 am: 13. Mai 2012, 09:45:52 »
Oh, danke für die Anregungen hier. Ich brauche leider auch gerade für einen lieben Menschen eine Idee und fühlte mich bisher Ideenlos.

Bei der Idee des Kissens dachte ich auch gleich an "Kraft" oder Krafttankstelle" oder sowas in die Richtung!
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Jules

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6662
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #15 am: 13. Mai 2012, 12:01:27 »
Alle guten Wünsche für Deine Freundin.

Ich bin auch kein Freund von schlauen Sprüchen.

Ich finde ein Schlagwort wie "Kraft" oder vielleicht ihren Namen reicht vollkommen.

Hat sie vielleicht ein persönliches Motto, ein Mantra irgendeinen Leitspruch für sich ganz persönlich, den Du von ihr kennst, wovon Du ein Wort ableiten kannst?

Notfalls würde ich ein Kissen ohne Wort nehmen, aber ein paar Bild-Motive aufsetzen lassen, die ihr etwas bedeuten.


Die Idee mit dem Kissen finde ich ganz toll.
 

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3227
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Welcher "Spruch" baut auf bei Krebserkrankung??
« Antwort #16 am: 13. Mai 2012, 13:34:16 »
Ich wäre für ein einfaches "hab' dich lieb", wenn es meine beste Freundin wäre... Alles andere wirkt so hilflos, so leer, irgendwie. Ich würde whs. auch keine richigen Worte finden...

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung