Autor Thema: Welchen Zweitnamen zu Linus? :o  (Gelesen 10680 mal)

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« am: 22. Juni 2013, 20:14:50 »
So, ihr habt doch immer so tolle Ideen. Ich brauche, vorausgesetzt der Zwerg wird ein Junge, einen klangvollen Zweitnamen mit wunderschöner Bedeutung (weil die Bedeutung von Linus so furchtbar ist) für den Vornamen Linus. Ich finde den Namen so schön und mag davon auch nicht abweichen, vllt. werde ich das aber doch müssen. Mein Mann findet den Namen eh nur mittelmäßig und mit der Bedeutung Linus = der Jammernde, der Leidende  s-:) :P :-[ erst Recht.
Ohne

Maxinus

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 448
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #1 am: 22. Juni 2013, 20:25:23 »
Also ich finde Linus einen tollen Namen :D Mir war die Bedeutung nicht so wichtig, hauptsache, er klingt gut ;)
Mein Linus heißt mit zweitem Namen Christian. Hab grad nachgeschaut, das bedeutet: Der Gesalbte  :)


Tamara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4435
  • Mit Prinzessin Marie
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #2 am: 22. Juni 2013, 20:44:00 »
Linus ist jetzt auch nicht mein Fall.

Aber wenn dir der Name wirklich gefällt, dann brauchst auch keinen Zweitnamen. Marie heisst einfach nur Marie. Ich würde als 2.namen immer nur einen mit Bezug zu ner mir wichtigen Person nehmen. Bei Marie wäre es blöd gewesen. Ich hab als 2.namen schon den von meiner Lieblingsoma, und ihre Oma heisst Maria (also Marie Maria wär nicht gegangen für mich)

Einfach nur damit der erste Name schöner klingt würd ich keinen 2. namen geben wollen. Für mich würds heissen dass der erstname dann einfach nicht perfekt ist.

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6347
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #3 am: 22. Juni 2013, 20:48:43 »
Felix :D
Kind 2011
Kind 2014
...

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6254
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #4 am: 22. Juni 2013, 20:50:52 »
Kommt ja immer auf den nachnamen an... :P

Linus Alexander kam mir spontan in den Sinn

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #5 am: 22. Juni 2013, 20:57:43 »


Emmas Kindergartenkumpel heißt Linus Maximilian!

Samika

  • Gast
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #6 am: 22. Juni 2013, 21:04:18 »
Linus Sebastian

galrai

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 7
    • Mail
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #7 am: 22. Juni 2013, 21:11:34 »
Linus Fabian
Linus Jonathan
Linus Alexander
Linus Benedikt
Linus Manuel
Linus Maximilian
Linus Damian
Linus Daniel
Linus Julian
Linus Benjamin

Lotti2012

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 702
  • ♥ glücklich ♥
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #8 am: 22. Juni 2013, 21:11:50 »
 :)
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2013, 16:10:26 von Lotti2012 »

Miau °gaga°

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 710
  • ° junimond und maikätzchen °
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #9 am: 22. Juni 2013, 21:17:01 »
für mich wäre linus jetzt nix, aber er muss mir ja nich gefallen  s-:) ;)
wie wärs denn mit linus maurice  8)  ?





Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #10 am: 22. Juni 2013, 21:33:07 »
Miau, bei mir geht Maurice überhaupt nicht.  ;D

Tamara, meine Mädels haben beide einen zweiten Namen. Wir sprechen die auch nicht, aber ich würde es einfach schöner finden, wenn Linus einen zweiten Namen mit schöner Bedeutung bekommt. Damit er später nicht maulen (jammern  ;D) kann.  S:D
Ohne

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #11 am: 22. Juni 2013, 21:35:24 »
Ach wir sprechen den deutsch aus.

Die Mädels heißen, Franziska Christine und Helena Charlotte. Der Nachname fängt mit W. an und hat zwei Silben, wobei das jetzt nicht unbedingt sooo klangvoll sein muss. Wir sprechen ja eh nur den Rufnamen. Mir ist ein zweiter Name aber wichtig, zumal ich es blöd finden würde, wenn die anderen zwei Namen haben und Nummer drei "nur" einen bekommt.
Ohne

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3021
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #12 am: 22. Juni 2013, 21:43:43 »
Linus Alexander kam mir spontan in den Sinn

Mir auch.  :)

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #13 am: 22. Juni 2013, 21:56:09 »
Ich kenne einen Linus Christopher  :D






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5403
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #14 am: 22. Juni 2013, 22:07:01 »
Mein erster Gedankesblitz war Linus Oktavius ;D Nun ja...


Mhhh

Frederik, Konstantin,

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #15 am: 22. Juni 2013, 22:07:55 »
Zu Franziska Christine und Helena Charlotte paßt nur ein Linus Christoph(er) oder Linus Christian ;D
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5403
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #16 am: 22. Juni 2013, 22:10:27 »
Jonathan ist natürlich auch schön ;)

Miau °gaga°

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 710
  • ° junimond und maikätzchen °
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #17 am: 22. Juni 2013, 22:18:22 »
ok, ich gebe zu, der einfall war nicht unglaublich grandios  ;D s-:)
hrm linus oskar vielleicht?





Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #18 am: 22. Juni 2013, 22:49:49 »
Wo ist Jonte hin  :o? Oder war es Jento? Aber irgendwie sowas war es doch oder?

Da ich ein bisschen arg an Nomen est Omen glaube, würde ich niemals nicht "den Jammerden" nehmen  :-[! Auch wenn ich Linus an sich toll finde. Aber ich finde auch Rahel toll, nur "Mutterschaf" geht überhaupt gar nicht  :-\.

Zu Linus fällt mir nicht wirklich was ein. Vielleicht Linus Matthias? Matthias ist toll!
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10660
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #19 am: 23. Juni 2013, 07:05:43 »
Wegen den Zweitnamen der Mädels würde ich auch zu Christopher tendieren, ansonsten fände ich Benjamin schön, der "jüngste Sohn" und "Glückskind/Kind des Glücks"



Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #20 am: 23. Juni 2013, 10:16:07 »
Die Bedeutung von Franziska ist, dir kleine Französin. Also auch nichts was "stimmt". Ich glaube da nicht wirklich dran, sonst wäre der Name schon ganz raus. Christine ist übrigens mein zweiter Name und de Name meiner Oma. Charlotte ist Zufall. Ch muss wirklich nicht sein. Wir haben keine "Regeln" für die Namen unserer Kinder.

Jonte war's, der steht auch auf unserer Liste, genau so wie Jonathan.  ;) Vermutlich wird es ein ganz anderer Name, wer weiß das schon. Oder es wird ein Mädel.
Ohne

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13540
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #21 am: 23. Juni 2013, 10:26:01 »
Genau, für Ragna hatten wir eigentlich gaaaanz oben Rahel stehen. Bis ich nach der Bedeutung schaute...
Ich find den Namen klanglich nachwievor toll, aber Merde klingt auch irgendwie nett und ist dennoch scheisse ;)

Linus heisst tatsächlich der jammernde? Wow- das wäre für mich das k.o.  - und ich find den namen eigentlich echt schön ^^

ähm, ich glaub, das wolltest du jetzt net lesen :( *schäm*

Ich fänd zu den mädels passend was klassisches schön ... Friedrich kommt mir da in den sinn... ähm ja, tatsächlich ernsthaft--- ich find Linus friedrich klingt toll :D

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3442
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #22 am: 23. Juni 2013, 10:53:46 »
Da ich ein bisschen arg an Nomen est Omen glaube, würde ich niemals nicht "den Jammerden" nehmen  :-[!

Seit ich einen original Hendrik hier habe  :P kann ich nur bei Bettina unterschreiben. Beim nächsten passe ich besser auf.  ;)

Linus würde ich mit einem längeren Namen kombinieren. Linus Friedrich - klingt echt cool! Friedrich allein finde ich nämlich auch too much.


Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #23 am: 23. Juni 2013, 11:00:05 »
Den Charakter nur am Namen fest zu machen ist aber mal so gar nicht meins. Meine Namensbedeutung passt auch nicht und Franziska ist sowas von unfranzösisch... Und Jonte kann auch jammern. Zumal man doch seltenst die Bedeutung kennt und selbst wenn.

Nö, dann dürfte Linus auch nicht auf Platz 7 der Hitlisten stehen.

Friedrich geht nicht, dann eher Ferdinand oder Frederick.
Ohne

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3442
Antw:Welchen Zweitnamen zu Linus? :o
« Antwort #24 am: 23. Juni 2013, 11:10:47 »
Ist ja auch okay.  ;) Ich hab die Bedeutung vor der Namenswahl auch nur überflogen und mich vor allem wegen des Klnags dafür entschieden. Da ich aber nun einen richtigen Hendrik habe und meine Freundin einen richtigen Clemens...nun ja...fand ich halt spannend.


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung