Autor Thema: Welchen Staubsauger bei Hausstauballergie?  (Gelesen 925 mal)

Franzi320

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 2
  • erziehung-online
Welchen Staubsauger bei Hausstauballergie?
« am: 18. Juni 2016, 10:50:36 »
Hallo ihr lieben,

bei meinem Kleinen wurde eine Hausstauballergie festgestellt, so dass ich jetzt einige Dinge im Haushalt ändern muss. Dazu gehört auch einen neuen Staubsauger zu kaufen, da der alte nicht wirklich Allergiker freundlich war.

Ich bin jetzt seit ein paar Tagen am Suchen und bin mir nicht sicher welchen ich kaufen soll. Hab erstmal zu einem beutellosen Modell mit einem HEPA Filter tendiert, aber hab gerade eben gelesen, dass es auch Staubsauger mit einem Wasserfilter gibt.

Habt ihr Erfahrung mit eine Hausstauballergie und könnt mir einen Staubsauger empfehlen oder mir sagen, ob die Staubsauger mit Wasserfilter wirklich so gut sind wie beschrieben?

Vielen lieben Dank, Franziska

Franzi320

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 2
  • erziehung-online
Antw:Welchen Staubsauger bei Hausstauballergie?
« Antwort #1 am: 18. Juni 2016, 10:53:11 »
Ach ja, falls ihr sonst noch Tipps habt, was ich so beachten kann, dann sagt mir bitte Bescheid :)


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39859
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Welchen Staubsauger bei Hausstauballergie?
« Antwort #2 am: 18. Juni 2016, 11:23:42 »
Hallo Franzi - und herzlich Willkommen im Forum.

Ich lebe mit zwei Allergikern zusammen, mein Mann und unsere kleine Tochter reagieren allergisch auf Hausstaub und Milbenkot, auf Katzen (bzw. auf einen von unseren drei) und haben u.a. auch mit Neurodermitis zu kämpfen, unsere Kleine dazu noch eine Asthma-Erkrankung.

Wir benutzen einen Staubsauger der Marke Vorwerk mit integriertem Filter (so wie Filtertüte Kobold VK140/150).
Das sei, so haben wir damals nach vielen Beratungen für uns entschieden, das derzeit beste System. Auch die Bestnoten in den verschiedenen Tests sprechen für sich - behaupte ich.

Damit saugen wir u.a. auch sehr regelmäßig die Matratzen ab, die Bettbezüge und Co.
Ich kann sagen, dass wir seitdem alle Erscheinungen, die es durch diese Unverträglichkeiten gibt, sehr gut im Griff haben.

Alchemilla

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2673
    • Mail
Antw:Welchen Staubsauger bei Hausstauballergie?
« Antwort #3 am: 19. Juni 2016, 20:05:06 »
Ich habe den Thomas Wassersauger aus den gleichen Gründen und bin sehr zufrieden.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26940
Antw:Welchen Staubsauger bei Hausstauballergie?
« Antwort #4 am: 19. Juni 2016, 21:17:37 »
Wir haben seit kurzem einen irobot Staubsauger und sind sehr zufrieden. Wir bilden uns ein, dass die Luft "sauberer" ist seit wir ihn haben....



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung