Autor Thema: Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?  (Gelesen 6132 mal)

delicia

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 415
Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« am: 05. April 2012, 11:06:28 »
Hallo,

wir brauchen einen Buggy fuer die Stadt, aber auch für Tagestouren in den Zoo z. B.
Unbedingt mit Liegefunktion und gerne mit zusaetzlicher Staumöglichkeit.

Welchen habt Ihr oder könnt Ihr empfehlen?

Danke  :-*
 

Januar2012

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1136
  • erziehung-online
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #1 am: 05. April 2012, 11:49:44 »
Wir haben hier einen Quinny Zapp Xtra. Tolles Ding. Aber mit 200 € nicht ganz günstig.

Dann hab ich noch einen von Herlag. 50 €, genial. Hab ich mit den Tageskindern ausgiebig getestet und für sehr gut befunden.





Ina84

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5343
  • Einfach nur glücklich...
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #2 am: 05. April 2012, 12:42:28 »
Wir sind absolut begeistert vom MacLaren  :D





M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #3 am: 05. April 2012, 12:57:42 »
Wir haben den Gesslein F4, nicht grade grünstig, aber ich gebe ihn nie wieder her!
Der Kauf hat sich mehr als gelohnt.

Sehr stabil, super super leicht zu fahren, er hat eine tolle, große, bequeme Sitzfläche (meine Kinder sind eher etwas ...... "sehr groß" *ggg*) , nicht so kleine Klapperräder, lässt sich stufenlos verstellen. Für uns ist das DER Wagen!

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5760
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #4 am: 05. April 2012, 13:16:25 »
Hallo,

wir haben auch den Zapp (und den Xtra Einhang dazu) und lieben den Wagen.  :D

Ganz neu habe ich den B-Agile von Römer gesichtet, der ist auch klasse - aber wir brauchen derzeit keinen.  ;D

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #5 am: 05. April 2012, 15:10:07 »
Wir haben auch den Quinny Zapp Xtra. Total genial, macht alles mit. Nur halt leider nicht grad günstig!



some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2236
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #6 am: 05. April 2012, 15:12:53 »
Babywelt Moon Kiss+, aber der liegt auch bei 150 :( Hat dafür aber eine durchgehende Schiebestange und nicht - wie der Quinny - nur zwei Schiebegriffe. Hat ein super kleines Klappmaß
LG
some




bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #7 am: 06. April 2012, 10:16:27 »
Wir haben uns noch den Babywelt Moonlight Sky 3 zugelegt. Finde den klasse!  :)

Nici+YaMa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14059
  • Glücklich komplett !!!!
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #8 am: 06. April 2012, 21:14:25 »
Peg Perego Pliko P3 und Gesslein Swift ( hier geht aber die Fusstütze nicht hochzustellen )  :)
Nici mit Yannic und Maja :-)


Ginkgo

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 188
  • erziehung-online
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #9 am: 07. April 2012, 10:49:12 »
Wir hatte auch den Peg Pereko Pliko 3
Würde ihn immer wieder kaufen.


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6284
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #10 am: 07. April 2012, 12:14:17 »
Ich bin auch auf der Suche für den Sommer. Ich werde mit den Kindern nach Wien fliegen und mag nicht den Bugaboo mitnehmen sondern lieber einen Buggy.. im Moment finde ich ja den GEsslein Swift klasse...


Was haltet ihr vom PegPerego Pliko Mini Classico?

Nici+YaMa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14059
  • Glücklich komplett !!!!
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #11 am: 07. April 2012, 21:40:54 »
Wenn der Buggy für Fred sein soll, würd ich vom Swift abraten, der ist nicht so komfortabel wie der Pliko P3 und das Fussteil lässt sich eben auch nicht hochstellen !
Den würd ich erst so ab 1,5 Jahren nehmen !

Der Pliko Mini ist auch wieder ein etwas einfacherer Buggy !
Ich finde für so ganz kleine Mäuse ( er ist ja dann erst ca 6 Monate ) muss es schon ein vernünftiger Buggy sein, der gut gepolstert und gut gefedert ist  :)
« Letzte Änderung: 07. April 2012, 21:42:49 von Nici+YaMa »
Nici mit Yannic und Maja :-)


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6284
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #12 am: 07. April 2012, 22:37:15 »
@Nici: Ja soll für Fred sein. Im Grunde benötige ich den nur für den Flughafen. Bei meiner Mama werde ich ja das Tragetuch bzw. den Beco dabei haben. Nur ann ich den Gnomnicht die ganze Zeit tragen tragen am Flughafen. Da sind ja noch 2 andere Mäuse dabei ;-)

Der Gesslein ist halt meine persönliche Schmerzgrenze was den Preis anbelangt und ich mag gern was gutes haben.

Zu Hause haben wir ja den Bugaboo.

Also rätst du mir eher zum Pliko P3 ... hmmm ich muss mal in mich gehen...  ;)

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15112
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #13 am: 07. April 2012, 22:53:07 »
anna war 4 monate alt als ich mit meine  3 mädchen ne längere strecke im zug reiste und da hab ich mir davor auch den peg pliko 3 geholt udn dachte-nur für den zug und die tage dort,zu haus nehmen wir noch den kiwi ,sie ist ja noch klein  s-:)

naja,der fuhr so gut und anna lag gut drin und es gefiel ihr,war ja luftiger und so...naja..den kiwa haben wir kurz danach verkauft  :P
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6232
Antw:Welchen Liege-Buggy könnt Ihr empfehlen?
« Antwort #14 am: 07. April 2012, 22:54:40 »
Ich war mit dem Pliko auch wirklich sehr zufrieden und hab ihn nach Gebrauch echt gut weiterverkauft.  :)



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung