Autor Thema: Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???  (Gelesen 3592 mal)

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7599
    • Mail
Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« am: 15. Dezember 2013, 11:31:04 »
Ich hatte gerade ne Unterhaltung wegen Weihnachten, und eine Freundin erzählte mir dass es bei ihnen so ist dass an Weihnachten erst der Weihnachtsmann kommt und ein paar kleine Geschenke bringt (Verkleideter Verwandter), und ein paar Stunden später ist dann Bescherung.. die heimlich stattfindet..

ich meinte zu ihr das es für mich seltsam is weil sich das für mich anhört wie bei uns Nikolaus und Weihnachten..

Bei uns läuft Weihnachten relativ gemütlich ab... was gutes Essen, Abends dann Bescherung wobei die bei uns heimlich  is also der Weihnachtsmann wird nicht gesehen und so...

wie ist das bei euch?
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #1 am: 15. Dezember 2013, 13:05:45 »
*
« Letzte Änderung: 04. März 2015, 12:22:49 von lillifee »
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!


Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10561
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #2 am: 15. Dezember 2013, 13:09:15 »
Bei uns bringt das Christkind die Geschenke, das wird aber nicht gesehen. Die Kinder werden aus dem Wohnzimmer geschickt und wenn sie wieder rein dürfen, liegen die Geschenke da. War bei mir schon so, als ich Kind war. Dann wird angepackt und dann gibt es essen. Erst essen und dann Bescherung funktioniert bei uns nicht so wirklich.
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #3 am: 15. Dezember 2013, 13:32:44 »
Wir essen diesmal raclette nachmittags. Laesst sich ja gut unterbrechen. Dann gehen wir  kinder gassi und in der zeit kommt der weihnachtsmann. In die kirche wollt i auch

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14964
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #4 am: 15. Dezember 2013, 13:48:20 »
weihnachtsmann.....ist das eigentlich so ein"ossi" ding? oder für die "ungläubigen" ? hier hätte man damit schlechte karten,im religionsunterricht war das schon in der ersten klasse thema das der von coca cola erfunden wurde  ;D

hier wird am 23.12 abends das wohnzimmer verammelt(die geschenke legen wir dann heimlich unter den baum)
am 24.12 ist nachmittags kirche/krippenspiel,dann heim,recht zeitig essen (immer fondue) dann ist gegen 20uhr plötzlich im wohnzimmer weihnachtsmusik zu hören und die tür ist einen spalt offen,fenster auch...

dann darf der erste ein geschenk holen,lesen für wen es ist und übergeben,der packt aus und holt das nächste päckchen...und so weiter...joah das kann dann schonmal so gute 2 stunden dauern,wir finden es aber schöner wie dieses stürm rein-reis auf ...

ein bischen steuern wir grossen das schon das die kinder immer abwechselnd was bekommen und so  :D

iwann wärend des auspackens futtern wir dann noch dessert,trinken espresso oder nen baileys
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #5 am: 15. Dezember 2013, 14:01:31 »
...
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2014, 13:09:52 von Martina »
Ohne

Chaosqueen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2772
  • super-stolze Mädels-Mama
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #6 am: 15. Dezember 2013, 14:35:24 »
Hehe @ Satti, das war das Erste was ich bezüglich "Weihnachtsmann" auch dachte ;D

Hier kommt das Christkind (der Weihnachtsmann, der sich zu meinem Leidwesen immer mehr etabliert, ist bei uns der Helfer des Christkindes, weil es mittlerweise ja soooo viele Kinder auf der Welt gibt und das Christkind die nicht mehr alle allein schafft zu beschenken).

Erst wird bei uns gegessen, dann werden die Kinder abgelenkt und ich drapiere die Geschenke (lass mich hierbei aber immer wieder bei den Kindern sehen), öffne das Fenster einen Spalt, verteile Glitzerstaub und ein paar Federn über die Geschenke. Dann gehe ich ebenfalls zu den Kindern und starte heimlich per Fernbedienung die Weihnachtsmusik und dann dürfen die Kinder wieder ins Wohnzimmer...

Letztes sowie auch dieses Jahr feiern wir mit meinen Schwiegereltern und (nun leider nur noch) meiner Mama hier bei uns...
Die Entscheidung Kinder zu haben ist von sehr großer Tragweite - beschließt man doch, dass sein Herz für alle Zeit außerhalb des Körpers umherläuft





Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7845
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #7 am: 15. Dezember 2013, 18:03:04 »
Wir gehen um 15 Uhr in den Familiengottesdienst mit Krippenspiel. Die Kinder werden danach von Oma mitgenommen und wir Großen gehen heim und bereiten vor. Gegen 17:30 wird beschert und anschließend gegessen; die Großeltern sind alle bei uns.

Weihnachtsmann/Christkind: Ist laut Wikipedia wohl so ein evangelisch/katholisch-Ding. In katholisch geprägten Gegenden kommt eher das Christkind, in evangelisch geprägten Gegenden eher der Weihnachtsmann. Ich selber find diese Erklärung jetzt nicht sooo schlüssig, denn in Frankreich kommt z.B. ja "Père Noël", also der Weihnachtsmann, und die sind ja überwiegend katholisch.
 
Bei uns selber kommt das Christkind (obwohl wir evangelisch sind, aber die Umgebung eher katholisch und ich muss sagen, ich finds Christkind irgendwie auch "schöner").

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5757
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #8 am: 15. Dezember 2013, 18:07:02 »
Hallo,

wir (Kinder & ich) gehen in die Kinderkirche. Ist die Kirche aus, war bei uns daheim das Christkind bereits da. Die Kids packen dann aus und es gibt dann etwas später essen, wer möchte isst, wer noch spielen will, spielt noch ein wenig. Bisher wollten sie immer fix was essen (gibt Raclette & Pfännchen lieben sie). Danach wird noch gespielt und irgendwann fliegen sie ins Bett.  ;D

Das Christkind sieht bei uns nie, es bringt immer die Geschenke, wenn wir in der Kirche sind :)

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #9 am: 15. Dezember 2013, 18:34:11 »
Das mit Coca-Cola ist übrigens nicht wirklich richtig.

Zitat
Dargestellt wird er als dicklicher und freundlicher alter Mann mit langem weißem Rauschbart, roter und mit weißem Pelz besetzter Kutte; Attribute sind sein Geschenkesack und (häufig) eine Rute. Dass diese Darstellung bereits im 19. Jahrhundert existierte, beweisen zeitgenössische Postkarten.[2] Die Coca-Cola Company nutzte ab 1931 alljährlich zur Weihnachtszeit diese Darstellung für eigene Werbekampagnen.


Die Darstellung des Nikolaus im weltweit verbreiteten Kinderbuch Struwwelpeter des Frankfurter Arztes Heinrich Hoffmann, das 1844 entstand, ist dem heutigen Bild des Weihnachtsmannes sehr ähnlich.

In den 1920er-Jahren setzte sich mehr und mehr die rotweiße Robe des Weihnachtsmanns durch. Die New York Times schrieb 1927: „Ein standardisierter Santa Claus erscheint den New Yorker Kindern. Größe, Gewicht, Statur sind ebenso vereinheitlicht wie das rote Gewand, die Mütze und der weiße Bart“.

Dieses Bild wurde von dem US-amerikanischen Grafiker und Cartoonisten Haddon Sundblom, Sohn skandinavischer Auswanderer, aufgegriffen, der 1931 für die Coca-Cola Company im Rahmen einer Werbekampagne den Weihnachtsmann zeichnete; nach eigenen Angaben in Gestalt und Aussehen seines Freundes und älteren Coca-Cola Auslieferungsfahrers Lou Prentiss.[13] Nach dessen Tod soll Sundblom sein eigenes Gesicht mit Hilfe eines Spiegels abgemalt haben. Möglicherweise flossen in Sundbloms Gestalten auch skandinavische Motive ein.[14] Bis 1964 zeichnete er jedes Jahr mindestens einen Weihnachtsmann für die Coca-Cola-Werbung und prägte so nachhaltig die Vorstellung des „modernen“ Weihnachtsmannes.[13]
„Santas“ in Austin (Texas)

Die Werbung war so erfolgreich, dass dieses Aussehen des Weihnachtsmannes fälschlicherweise Coca-Cola zugeschrieben wird, obwohl es regional bereits mehrere Jahre vor Beginn der Werbekampagne bekannt war. Allerdings dürften die alljährlich wiederkehrenden Werbefeldzüge des Limonadenkonzerns auf jeden Fall zu seiner weltweiten Verbreitung beigetragen und dieses Bild dabei gründlich geprägt haben.

Quelle: Wiki






Wir machen es recht gemütlich. Heilig Abend versammelt sich die ganze Familie bei uns (dieses Jahr sind wir 12 Leute). Wir essen Kartoffelsalat + Würstchen + andere Leckereien und irgendwann hört man plötzlich eine Glocke läuten. Dann laufen die Kinder schnell zum Fenster - doch der Weihnachtsmann ist schon wieder weg. Danach geht es dann ins Wohnzimmer, wo die Geschenke unter'm Baum liegen.
Wir packen auch reihum aus und jeder schaut das Geschenk der anderen an. Ich finde das schöner, als wenn jeder gleichzeitig auspackt.
Danach wird gespielt, Nachtisch + Süßkram gegessen und irgendwann geht Haakon ins Bett, Schwiegers fahren nach Hause und meist schauen wir dann noch einen Film.





“In the age of information, ignorance is a choice.”

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #10 am: 15. Dezember 2013, 18:46:55 »
Ich kenne den Weihnachtsmann auch aus meiner Ossi-Kindheit.  ;)
Bei der Verwandschaft meines Mannes in Ba-Wü kommts Chrischdkindle.  ;)

Wir bekommen Besuch von meinen Eltern und meiner Tochter+Freund, trinken gemütlich Tee und dann gehen die Großen mit den Kleinen entweder spazieren oder hoch.
In der Zwischenzeit richten wir die Geschenke unter den Baum. Dann bimmelt die Glocke und es gibt Bescherung. Jeder macht ein Geschenk nach dem anderen auf, damit alle sehen was man bekommt und es bestaunen können. Das zieht sich dann so hin. Und dann irgendwann gibt es Essen. Aber wenn Jared zu aufgedreht ist, kann er auch weiterspielen, ich seh das alles nicht ganz eng.

Ich selber möchte irgendwann noch in die Kirche.

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5301
  • *09/15
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #11 am: 15. Dezember 2013, 19:10:35 »
zuerst wird geplauscht, bis alle da sind und ein bisschen mehr

dann essen wir zusammen
die letzten beide jahre haben wir endlich einen opa, der sich verkleidet (jaaaa, in ostdeutschland ;) )
dieser bringt die geschenke oder wie letztes jahr, begleitet die kinder von der wohnungstür zum plötzlich geschenkebelagertem baum (an der tür werden sie so lange aufgehalten, bis wir die geschenke aus dem versteck geholt haben9
und dann beginnt die schlacht :D
(wobei ich nächstes jahr doch lieber auf papiertüten umsteigen möchte... der papierverbrauch ist doch abartig)

und nach ner weile gehen dann alle heim, die heim müssen :P

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8943
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #12 am: 15. Dezember 2013, 19:20:11 »
Ich werde mit den Kindern am Vormittag noch etwas unternehmen und danach geht es heim. Gegen 14 Uhr gehe ich dann mit dem Großen in die Kirche (war sein Wunsch, ist das erste Mal für ihn). Wenn wir davon zurück sind füttern wir im Garten alle Tiere die wir da so haben. In dieser Zeit kommt ganz heimlich der Weihnachtsmann vorbei und bringt die Geschenke  ;)
Dann beginnt also das auspacken. Ich werde dann das Essen vorbereiten und wer etwas essen mag, der darf essen. Wer nicht, der nicht :)
Hier gibt es die Geschenke also relativ früh, da zumindest der Zwerg doch oft schon zeitig ins Bett möchte und er soll ja auch etwas von seinen Geschenken haben.
Dieses Mal wird die Schwiegermutter mit dabei sein, sonst waren wir immer alleine. Mal sehen wie es wird  :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Samika

  • Gast
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #13 am: 15. Dezember 2013, 19:25:24 »
Geschenke nacheinander auspacken finde ich auch sooo schön :D

Wir schmücken morgens mit den Kindern den Weihnachtsbaum, dann geh ich nochmal eine Runde einkaufen (die Geschäfte sind nie so leer wie an diesem Vormittag ;D) Dann gehen wir gemeinsam in die Kirche, die Kinder spielen beim Krippenspiel mit (und irgendwie muss ich dabei immer an "Hilfe, die Herdmanns kommen" denken S:D S:D
Zu Hause wird dann gekocht, anschließend lesen wir das Weihnachtsevangelium und legen das Jesus-Baby in die Krippe. Dann werden die Kerzen am Baum angezündet (ja, echte!) und Weihnachtslieder gesungen.
Dann gibt es Geschenke (auch der Reihe nach) und es wird gespielt, gespielt, gespielt. Dann wird gegessen und dann wieder gespielt, bis die Kinder ins Bett fallen.

Geschenkebringendes Christkind finde ich gruselig. Gibt`s hier nicht. Die Kinder wissen, daß wir die Geschenke gekauft haben, aber sie mögen den Weihnachtsmann und würden gern dran glauben. Also lassen wir sie, mit dem Weihnachtsmann kann ich leben. Wir spielen hier aber nichts vor, von wegen Raum nicht betreten und plötzlich sind Geschenke da und Glitzerstaub auf dem Boden und angeknabberte Kekse... ;)


Die Weihnachtstage verbringen wir bei den Familien. :)

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14964
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #14 am: 15. Dezember 2013, 19:28:21 »
 ???wir könnten das gar nicht schnell und heimlich unter den baum legen... es werden hier 12 leute beschenkt das sind doch soviele dinge das mein mann und ich am vorabend jeder sicher 2 mal in keller läuft und ikea taschen voll sachen hoch holt....
aber wenn man nur zu 4 oder so ist dann geht das sicher fix....ist aber halt hier net...daher muss das eben so sein obwohl ich es "mystischer" und spannender finde wenn da schwups plötzlich die geschenke liegen  :D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Anne

  • Gast
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #15 am: 15. Dezember 2013, 19:30:49 »
Als ich noch klein war, sind wir erst zum Weihnachtskaffetrinken zu meiner Oma, die ganz in der Nähe gewohnt hat. In der Zeit "kam der Weihnachtsmann" und hat die Geschenke dagelassen. Bescherung gab es dann nach dem Kaffee daheim, Oma und Opa sind dann mitgekommen und die Familie war beisammen. So blieb das auch, als wir Kinder ausgezogen waren, nur ohne Weihnachtsmann.  ;)

Jetzt, wo Lieschen auf der Welt ist, wechseln wir jedes Jahr zwischen meiner und der Schwiegerfamilie. Wie da das Weihnachten wird, weiß ich noch nicht. Sie waren zwar ganz scharf drauf, dass der Uropa den Weihnachtsmann macht, aber das war uns nicht so geheur.  ;D Ich denke mal, es wird ganz ähnlich sein, es gibt ein Weihnachtsessen (wahrscheinlich Fertiprodukte, SchwieMu ist keine begnadete Köchin!  S:D) und ein Kaffeetrinken und dann wird beschert. Wir sind allesamt keine Kirchengänger.

Wenn Alice dann mal ein Geschwisterchen bekommen sollte, wird Weihnachten allerdings zu uns nach Hause verlegt. Mal sehen wie ich das dann handhabe...

Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4382
    • Mail
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #16 am: 15. Dezember 2013, 19:39:52 »
Meine zwei kleinen deutsch-amerikanischen Mexikaner haben Glueck, bei uns kommen naemlich das Christkind, Santa Claus und die drei Koenige vorbei und alle bringen Geschenke. Am Heiligabend sind wir immer bei meinen Grosseltern. Dort Essen wir und danach werden die Kinder abgelenkt, damit das Christkind die Geschenke bringen kann. Dann Bescherung, dann feiern wir meistens noch bis spaet in die Nacht mit der ganzen Familie.

Wenn wir nach Hause kommen, stellen wir Kekse und ein Glas Milch (Sojamilch, ist gesuender fuer den guten Mann  ;D ) auf den Tisch fuer Santa Claus. Der bringt dann Nachts noch zwei Geschenke die am naechsten Morgen ausgepackt werden.

Weiter geht's mexikanisch am 6. Januar. Abends werden eine Schale Wasser und Schuhe mit Heu gefuellt fuer die Kamele vor die Tuer gestellt. Am naechsten Tag gibt's dann nochmal eine Kleinigkeit geschenkt.

Damit das ganze nicht so ausartet verteilen wir natuerlich die Geschenke auf diese drei Tage. Aber uns sind diese Traditionen wichtig.

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #17 am: 15. Dezember 2013, 19:47:24 »
wir feiern bei meiner schwester dieses jahr. meine eltern gehen mit den kindern in die kirche, mein mann und schwager auch. meine schwangere schwester mag lieber daheim bleiben und  ich lass sie nicht alleine. wir bereiten alles vor, stellen die geschenke unter dem baum.  bei uns kommt der "mos craciun" ( heimatversion) und christkind. aber niemand verkleidet sich, die kleinen haben einfach angst. letzes jahr war es an der grenze, meine nichte und mein sohn haben mit den traennen gekaempft. das lassen wir lieber. wenn die familie zurueck kommt, ist bescherung und anschliessend entspanntes essen. rumänisch. das ist die einzige tradition und die männer ( mein mann und mein schwager sind deutsche) freuen sich irre drauf. meine mum kann nämlich grossartig kochen und unsere küche ist grossartig.  :D
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2013, 19:50:20 von blume8 »

Melanie82

  • Gast
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #18 am: 15. Dezember 2013, 19:47:50 »
wir gehen an Heilig abend in die Kirche, dannach essen wir Bockwurst + Kartoffelsalat und einen leckeren Nachtisch, welcher wechselt immer. In der Zeit war dann das Christkind + der Weihnachtsmann hier (ich komme eigentlich aus Hessen, da gab es nur den Weihnachtsmann, hier in NRW gibt es halt das Christkind, daher gibt es hier inzwischen beides). Dann werden die Geschenke ausgepackt und fleisig gespielt.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39820
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #19 am: 15. Dezember 2013, 19:53:48 »
Am Vormittag gehe ich arbeiten, in der Zeit sind die Kinder & mein Freund dafür zuständig die Wohnung ein wenig aufzuräumen nach dem Frühstück und die letzte Einkäufe zu erledigen :)

Dann entscheiden wir spontan: Entweder es geht in die Kindermesse oder aber wir gehen eine große Runde spazieren im Wald. Das ist auch meist nicht an eine Zeit gebunden. Spazieren gehen kann man immer, Kindermessen haben wir drei Stück zu drei verschiedenen Zeiten in der Umgebung zur Auswahl.

In unserer Abwesenheit kommt immer das Christkind. Es verteilt Sternenstaub vom Hausflur bis zum Weihnachtsbaum, der Weihnachtsbaum ist erstmalig erleuchtet, es läuft Weihnachtsmusik, es duftet nach Weihnachten, die Geschenke liegen unter dem Baum.

Wir kommen nach Hause und schon an der Haustür gibt es große Augen. Die Kinder überschlagen sich fast beim Auskleiden von Schuhe & Jacken, sie stürmen ins Wohnzimmer ... und dann setzen wir uns gemeinsam an den Weihnachtsbaum, wir singen 1 - 2 Kinderlieder, wir fangen langsam an die Geschenke nach & nach auszupacken. Wir haben sogar schon mal nur ein Geschenk ausgepackt und dann direkt so viel gespielt, dass der Rest erst am nächsten Morgen ausgepackt wurde ;D

Während aufgebaut und gespielt wird, der Müll entsorgt, beginne ich mit den letzten Vorbereitungen für das Essen. Dieses Jahr gibt es erstmalig Raclette an Weihnachten, da kann man ja schon sehr viel im Vorfeld erledigen.
Beim Essen bin ich dann sehr locker. Wer Hunger hat isst, wer spielen will spielt.

Die Kinder dürfen aufbleiben so lange wie sie wollen, auf uns wartet dann eh nur noch ein Abend auf der Couch mit DVDs und Wein :)

Am 1.Weihnachtstag gehe ich erstmal arbeiten, danach fahren wir in seine Heimat und feiern mit seiner Ma, seinen Geschwistern, seinen Großeltern, seiner Tante, seinem Onkel, seiner Nichte.
Am 2.Weihnachtstag gehen wir mit meinen Noch-Schwiegereltern, meiner Schwägerin und meinem Schwager um 12 Uhr essen. Danach gehe ich arbeiten 8)

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6347
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #20 am: 15. Dezember 2013, 20:06:42 »
Was unbedingt sein muss, das ist, morgens das ganze Astrid Lindgren Zeugs zu schauen auf ZDF. Am allerliebsten Michel in der Suppenschüssel :D
Kind 2011
Kind 2014
...

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2814
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #21 am: 15. Dezember 2013, 20:07:45 »
Wir fahren seit 3 Jahren immer über die Feiertage weg, so dass wir keine familiären Verpflichtungen an den Tagen haben und das wirklich so gestalten können, wie wir möchten. Letztes Jahr hat der Weihnachtsmann die Geschenke nachts unter den Weihnachtsbaum gelegt. So dass wir am 24.12. früh mit Geschenke auspacken begonnen haben.

Das werden wir dieses Jahr auch so machen, hat uns allen gefallen  :)
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

dasmuddi

  • Gast
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #22 am: 16. Dezember 2013, 10:50:21 »
nee nee der Weihnachtsmann ist kein Ossi-Ding

in Hamburg kam auch der Weihnachtsmann  ;D ;D ;D ;D ;D

wie wird bei uns Weihnachten gefeiert

das geht schon an Heilig Abend mittags los

schon zu meiner Kindheit gab es Nudeln mit Soße und das gibt es bei uns auch zu Mittag

danach gehen alle in die Wanne  ;D ;D ;D ;D wir wollen doch sauber und gut duftend vor dem Weihnachtsbaum sitzen

dann gucken wir einen Weihnachtsfilm , die Spannung steigt so langsam

meistens gehen wir dann noch ne Runde spazieren und dann warten wir auf den Weihnachtsmann und Engel

die Kinder stellen schonmal den Stuhl für den alten Mann zurecht und gucken ob die kleinen Geschenke für beide parat stehen

es klingelt das Glöckchen der Weihnachtsmann inkl Engel betreten das Haus

wir singen mit den Weihnachtsmann und Engel, die Kinder sagen Gedichte auf

meistens ist das so der lustigste Teil des Abends bzw. ich heule vor Rührung die Kinder machen Blödsinn, mein Mann plaudert ausn Nähkästchen die Großen ist das peinlich. Jedenfalls haben alle Spass

dann verteilt der Weihnachtsmann die Geschenke ,wir verteilen die Geschenke an den Weihnachtsmann und Engel

danach wird der alte Sack rausgeschmissen denn die Geschenke stehen parat

nacheinander werden die Päckchen aufgerissen, mein Mann fängt an das Papier zu entsorgen

wir holen das Papier und Verpackungen wieder ausn Müll da mein Mann sämtliche Anleitungen mit weggeschmissen hat *ggggggggggg*

irgendwann gibts dann Essen

und dieses Jahr gibts da eine Änderung, mir hängt dieses ewige Würstchen mit Kartoffelsalat ausn Hals, also wirds Heilig Abend schon Raclette geben schön gemütlich (so die Hoffnung)

an den Feiertagen fahren wir nicht mehr weg, wir sind zu Hause, geniesen die Kinder, das gute Essen

Sweety

  • Gast
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #23 am: 16. Dezember 2013, 13:54:25 »
Für meinen Mann kam in Bremen auch Zeit seines Lebens der Weihnachtsmann ;D

Seit die Kinder auf der Welt sind, feiern wir Heiligabend bei uns und nicht mehr bei Eltern/Schwiegereltern.

Wir schmücken den Baum, evtl. allerdings schon am WE dieses Jahr. Bietet sich an.
Der Vormittag wird ganz normal.
Irgendwann machen die Kinder Mittagsschlaf oder sie gehen mit mir raus. Dann kommt der Weihnachtsmann und bringt die Geschenke: wir Eltern oder mein Mann alleine bauen/baut  die Geschenke für die Kinder aus und baut sie auf. Die beiden sind noch so klein, die haben sicher keinen Bock, dann danebenzustehen und zu gucken, wie wir da rumschrauben.
Die Elterngeschenke werden eingepackt dazugelegt.

Wenn alle wieder da sind, wird ausgepackt bzw. triumphierend hochgerissen und losgespielt (wir alle vier ;D ).
Dann singen wir ein bisschen, lesen in den neuen Büchern und verbringen allgemein einen wunderschönen Nachmittag.
Ich verzieh mich irgendwann in die Küche und kümmere mich um das Weihnachtsmenü.

Essen, spielen, baden, Bett (für die Kinder).

Und wenn die schlafen, gucken mein Mann und ich unseren Lieblingspärchenweihnachtsfilm "Tatsächlich... Liebe".

Am ersten Feiertag geht's zu den Schwiegereltern für mehrere Tage. Meine Familie spielt in unserer Weihnachtsplanung keine Rolle.

dasmuddi

  • Gast
Antw:Weihnachten... wie wird bei euch gefeiert???
« Antwort #24 am: 16. Dezember 2013, 14:29:11 »
Sweety deswegen bauen wir seit gut 3 Jahren schon vorher auf denn diese Aufgebaue am Heilig Abend und die wartenen Kinder im Hintergrund ist nicht schön

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung