Autor Thema: Was kommt in ein Erntedankkörbchen?  (Gelesen 10322 mal)

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« am: 20. September 2012, 20:14:58 »
Auch wenns mir etwas peinlich ist..  s-:)
Was genau kommt in ein Erntedankkörbchen?

Obst, Gemüse ist klar, aber welche Sorten genau bzw. welche Obst/Gemüsesorten wäre eher unpassend?
Auch so Sachen wie Eicheln, Kastanien?

Ich hatte noch nie etwas mit Erntedankfest am Hut, und jetzt darf Josefine am Montag ein Erntedankkörbchen mit in den Kindergarten bringen.  ;)


Zaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3335
  • Das warten hat sich gelohnt - unser Wunder ist da!
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #1 am: 20. September 2012, 20:33:28 »
Hallo,

da sollte alles essbare rein... ich würd jetzt keine exotischen Früchte reinpacken, aber das was so bei uns halt wächst... Karotten, Paprika, Zwiebeln, Nüsse, klar auch Kastanien (aber nur die essbaren), Kohlrabi... wir haben früher im Kiga davon dann immer eine Gemüsesuppe gekocht ;), machen sie bei Mo im Kiga auch.
Aus dem Obst wird evtl. Obstsalat, weiß ich jetzt nicht so genau.

LG Zaubi



ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #2 am: 20. September 2012, 20:34:04 »
Bei uns wird auch ein Erntedankwagen im Kiga gemacht und da wird eigentlich "nur" Obst und Gemüse reingetan.

Also:
Kürbis, Äpfel, Birnen,... das was es eben jetzt zu Ernten gibt :)
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Laurine+Pascal+Jonas

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5364
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #3 am: 20. September 2012, 20:44:49 »
bei uns im Kiga auch gerade Thema. Bei un dürfen aber auch nichtessbare Sachen mitgebracht werden. Getreideähren, Blätter, Eicheln,...

Jonas wird am Montag Maiskolben mitnehmen
“Das größte Geschenk, das mir jemand machen kann, ist, mich zu sehen und zu hören,
mich zu verstehen und zu berühren.” (Virginia Satir)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27211
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #4 am: 20. September 2012, 21:51:59 »
Eigentlich alles was auf heimischen Feldern aktuell zur Ernte ansteht.

Ich würde Kürbis, Kartoffeln, Äpfel, Birnen, Mais und so reinpacken.
Und die Seiten mit Getreideähren ¨verzieren¨



Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #5 am: 20. September 2012, 22:07:19 »
Dankeschön für die Hilfe  :D


LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6239
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #6 am: 20. September 2012, 23:54:20 »
Vielleicht auch Petersilie oder Nüsse (Haselnüsse z.B.).  :)



Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #7 am: 21. September 2012, 05:42:10 »
Danke für die Idee!
Mopse sie mir jetzt direkt für das Thema "Herbstprojekt".







Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #8 am: 21. September 2012, 09:04:35 »
Ich hab heute früh nochmal an den Wochenplan geschaut. Da steht Erntedank-/Herbstkörbchen und der Inhalt soll angeschaut, befühlt und genannt werden. Also werden sie Sachen wohl nicht gegessen und ich denke in ein Herbstkörbchen passen auch Eicheln, Kastanien etc. dann recht gut, zusätzlich zum Gemüse und Obst.

Danke nochmal.  :)


bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6952
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #9 am: 21. September 2012, 11:13:20 »
wir machen auch immer noch kastanien und eicheln rein, die halten sich zudem auch gut und faulen nicht so schnell. und ein maiskolben vom feld darf auch nicht fehlen.

bei uns steht das koerbchen dann immer noch ne zeit an der haustuer!
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #10 am: 21. September 2012, 16:33:55 »
So, das meiste hab ich schon zusammen. Möhren, Kolrabi, Mais, Äpfel, Kartoffeln, Zweibeln, Eicheln und Kastanien, Getreidehalme. Dürfte reichen, soll ja nur ein kleines Körbchen werden und Josefine soll es ja noch tragen können.  ;D


zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #11 am: 22. September 2012, 06:58:19 »
Vielleicht habt Ihr noch mehr Ideen.
Bei uns hieß es: Obst/Gemüse (klar) und "wofür man sonst noch dankbar ist". Tja, was versteh ich nu darunter? Meine Große wollte erst mal wissen, was "dankbar" überhaupt ist. Tja, und was pack ich ihr nu ein? Wofür ist ein 5-jähriges Kind dankbar? Soll ich ihre Puppenstube dazustellen? Oder ihre Familie? Ich versteh es ehrlich nicht.

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #12 am: 22. September 2012, 13:15:33 »
"wofür man sonst noch dankbar ist"... mmmh die bunten herbstblätter, die so toll rascheln wenn man durchläuft? die schönen letzten herbst-blumen? eicheln und kastanien, mit denen man so toll basteln kann?


zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Was kommt in ein Erntedankkörbchen?
« Antwort #13 am: 23. September 2012, 03:28:14 »
ok, also schon eher Natursachen. Dann werden wir mal sammeln gehen  :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung