Autor Thema: Wann sollte Codein wirken?  (Gelesen 15289 mal)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17293
Wann sollte Codein wirken?
« am: 17. Dezember 2013, 18:47:17 »
Hi, nun hab ich nach langem hadern Codein gegeben in Absprache mit dem Arzt (Die Kleine ist 5 Jahre alt)
Tja, nun hab ich eine Zauberwirkung erwartet und es passiert NICHTS....das Kind hustet ohne Unterbrechung weiter- keine Veränderung  :-\ Ach Mann......Wann sollte es denn wirken? Also nach welcher Zeitspanne?


hallihallo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1019
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #1 am: 17. Dezember 2013, 19:45:51 »
Normalerweise so ca. 15 Minuten.

...ich nehme das Zeug nicht mehr....nach 15 Minuten huste ich mir die Seele aus dem Leib :(


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17293
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #2 am: 17. Dezember 2013, 19:56:47 »
Mhhhh....also hier ist es nun 2 Stunden her und es passiert nichts...keine Verbesserung, keine Verschlimmerung....übel ist ihr wohl - ob nun vom dauerhaften Husten oder vom Codein, keine Ahnung...... ....dann freue ich mich mal auf die Nacht  :P
Eigentlich wollt ich es ja mal mit Zwiebelsaft versuchen - und was ist? Keine Zwiebeln im Haus  :o :o :o Na so was.....


Cosima

  • Gast
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #3 am: 17. Dezember 2013, 20:47:50 »
Hi, wenns extrem hart kommt und die Kinde hustend durchs Bett hüpfen, gebe ich Codein Kindersaft. Der wirkt nach 15 Min.! Dann ist den Rest der Nacht Ruhe im Salon.
Gebe ihn nur, wenn normaler Hustenstiller nicht mehr hilft.

Habe diesen Codeinsaft auch schon genommen. Er wirkt bestens. Ich gehöre zu denen, die sich Tage und Nächte mit Reizhusten quälen und danach noch eine schmerzhafte Intercostalneuralgie davon tragen.

LG Cosima

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17293
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #4 am: 17. Dezember 2013, 20:59:17 »
Nun scheint er doch noch zu wirken....sie schläft ruhig
@Cosima: Wir sind hier durch die Kleine auch sehr Hustenerfahren und Hustengeplagt.... Und eigentlich helfen Capval etc nie  :-\ So auch dies mal....Hab dann mit dem Kinderarzt das Codein abgesprochen...und hatte auch irgendwie die Idee, es wirkt nach 15min..... Nun hat es aber doch echt über 2 Stunden gedauert bis der Husten weg war....Evtl.war die Menge zu gering....unser Arzt hatte 12 Tropfen empfohlen, in der Packung standen 3-5....da war ich unsicher und habe mich für eine Zwischenmenge entschieden und 9 gegeben..... Beim nächsten Mal gebe ich direkt 12 Tropfen....


Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4574
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #5 am: 17. Dezember 2013, 21:07:54 »
Bei uns hilft nur Wärme... Ich mache dann Mausi denn Wärmebär warm und der kommt auf die Brust... Das entspannt ihre Muskeln und damit wird das Husten weniger...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17293
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #6 am: 17. Dezember 2013, 21:09:56 »
Bad wollte ich erst noch machen, dann meinte mein Mann, dass sie Temperatur hat  s-:) Als ich dann feststellte, dass sie schlicht und ergreifend viel zu dick an war, war es zu spät zum baden  s-:) s-:) Ich werde es morgen mal testen....Gelegenheit werde ich noch genug haben, fürchte ich.....So gabs eben nur noch ein warmes Körnerkissen auf die Brust.....


♫ Pe ♫

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7289
  • !tɥɔıs ɹǝuıǝɯ snɐ ʇlǝʍ ǝıp ɥǝs ɥɔı
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #7 am: 17. Dezember 2013, 21:38:21 »
Meine Kleine hatte auch mal die Tropfen,die hat sie mir im hohen Bogen wieder ausgespuckt.Der Codeinsaft hilft hier wirklich viel besser und rasend schnell.

Ich kann aber auch inalieren empfehlen,mit Kochsalzlösung und 5 Tropfen SalbuHEXAL,das können wir sogar vor dem schlafen machen und sie schläft ganz ruhig.

Gute Besserung an die Maus!




Wenn ich ein Vogel wäre,wüßte ich sofort,wem ich auf den Kopf kacken würde!!

- 8,0 Tschakka...

Juli@

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5255
  • **
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #8 am: 17. Dezember 2013, 21:59:08 »
Bei uns hilft bei Reizhusten (manchmal mit Erbrechen) nur Paracodin. Alles andere bringt gar nix. Es reichen 8 Tropfen und nach 10 Minuten ist völlige Ruhe und die Kids können entspannt schlafen.
Tristan Alexander *07.02.2001, 53cm, 4040g, 23.16h
Ida Sofie * 29.01.2007, 50cm, 2500g, 4.53h

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17293
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #9 am: 18. Dezember 2013, 07:44:32 »
Paracodin sind aber auch Codeintropfen, oder? Ich muss mal schauen, was wir überhaupt für welche haben. Ich weiss, dass wir defintiv auch "Paracodin" hier haben, von meinem Mann (Tropfen, ab 4 Jahre)...dachte aber es sei prinzipiell das gleiche, nur anders dosiert, da unsere Codeintropfen ab 2 Jahre sind.
Hier war es im Endeffekt so, dass sie tatsächlich nach 1,5-2 Stunden nach den Codeintropfen aufgehört hat zu husten. Mit mit kleinen Einschränkungen war bis heute morgen 6Uhr Ruhe...Wenn ich aber hier lese, dass das Codein nach 10-15 Minuten wirken sollte, wird das wohl eher Zufall gewesen sein (wobei ich mich erinnere, dass ich einmal in meinem Leben selber Codein hatte. Ich erinnere mich ziemlich genau, dass ich die normale Menge genommen habe und gewartet, als nach einer Stunde nichts passierte hab ich noch mal die Menge genommen und dann hat es irgendwann nach 2 Stunden auch gewirkt...Husten war weg, aber ich hatte auch eine volle Palette Nebenwirkungen  :o Ich weiss, dass man so was auch nicht macht...aber da war ich noch ziemlich jung und unwissend...14 oder so  s-:)

...Naja, nun hat sie Temperatur und "verschleimten" Husten...also nichts mehr mit trockenem Reizhusten 

@Pe: Salbutamol inhaliert sie bei Erkältungen im grunde routinemässig.... Allerdings bringt das mal was, mal nicht.....Eher wenn sie "verschleimt" ist...beim trockenen Husten eher nicht.....
Nun überlege ich, ob ich zum Arzt gehe oder , ob ich mir die Aussage: Inhalieren, Nasenspray, SChleimlöser und Abends Hustenstiller direkt selber gebe  s-:) s-:) s-:) Andererseits kann natürlich immer mal was sein, grad wenn Temperatur dabei ist...Na toll....hätte ich sie besser Montag direkt zu Hause gelasse


♫ Pe ♫

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7289
  • !tɥɔıs ɹǝuıǝɯ snɐ ʇlǝʍ ǝıp ɥǝs ɥɔı
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #10 am: 18. Dezember 2013, 09:36:57 »
@lotte zieh dir die Aussage vom Arzt einfach nochmal rein  S:D und gut.Es stehen die Feiertage bevor und wenn sie jetzt auch noch Temperatur dazu bekommen hat,würde ich sie einfach nochmal abhören lassen.

Bei meiner Kleinen ging das mal so schnell,da hatte sie dann eine versteckte Lungenentzündung,gepaart mit einer dicken Bronchitis.Lass lieber nochmal kucken,sag die Tropfen helfen mal null und du wirst sicher was besseres bekommen.

Wick Vaporup zum einreiben ist auch super,hilft für nachts auch mal ganz gut.

Weiterhin Gute Besserung




Wenn ich ein Vogel wäre,wüßte ich sofort,wem ich auf den Kopf kacken würde!!

- 8,0 Tschakka...

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17293
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #11 am: 18. Dezember 2013, 10:07:02 »
Komme grad vom Arzt  ;) Lunge frei, alle bestens. Kleiner fiebriger Infekt mit Husten. Tagsüber viel trinken, Nase frei halten und Ibu geben bei Fieber  und abends die Codeintropfen geben - dass die nicht sofort gewirkt haben, fand er normal.....


♫ Pe ♫

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7289
  • !tɥɔıs ɹǝuıǝɯ snɐ ʇlǝʍ ǝıp ɥǝs ɥɔı
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #12 am: 18. Dezember 2013, 13:30:23 »
Zum Glück nichts hartnäckiges und wenn er sagt,das sei normal,dann gib ihr die doch 1-2std vor dem Zubettgehen,damit sie wirklich auch frei vom Husten einschlafen kann ;)




Wenn ich ein Vogel wäre,wüßte ich sofort,wem ich auf den Kopf kacken würde!!

- 8,0 Tschakka...

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17293
Antw:Wann sollte Codein wirken?
« Antwort #13 am: 18. Dezember 2013, 14:14:14 »
Ja, das stimmt...werde ich heute so machen.


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung