Autor Thema: Wandfarbe in der Küche  (Gelesen 7610 mal)

Leeann

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 18
  • erziehung-online
Wandfarbe in der Küche
« am: 04. April 2014, 05:55:39 »
Hey Mädels!
Da ihr sonst oft so tolle Tipps habt, zähle ich in diesem Thema ebenso auf euch.  :P
Wir möchten unsere Küche streichen und sind total planlos was die Wandfarbe angeht.
Die Fronten sind Magnolia und die Arbeitsfläche ist Nussbaum. Es ein sehr großer und heller Raum. Momentan haben wir Schlammfarben.
Eine schöne kräftige Farbe in Kombination mit einem zarten Grau (bzw. Heller Ton) wäre toll.

Wie sind denn eure Farben?
Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #1 am: 04. April 2014, 07:00:08 »
Unsere Küchenmöbeln haben die gleiche Farbe. Ähm, 3 wände sind hier weiss ( küche ist in L- form), eine Wand zur hälfte in einem kräftigen blau- violett. Grau sind hier nur die bodenfliesen.

Was noch ginge wäre grün, meinetwegen auch Apfelgrün. Allerdings nicht unbedingt in kombination mit grau. Bei grau würde ich einen blauton dazu nehmen. Glaub ich. Ich schmeiß gerne bunte farben an der Wand und wenn es mir nicht gefällt, streiche ich wieder neu ;D und mache mein mann damit fast irre. Er ist zumindest happy, dass ich bisher nichts pink angemalt habe.

« Letzte Änderung: 04. April 2014, 07:03:15 von blume8 »


lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #2 am: 04. April 2014, 09:00:21 »
Wie wäre es mit einem pudrigen Blaugrau? Also Grau mit leichtem Blaustich?






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Lunacole

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 625
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #3 am: 04. April 2014, 09:10:23 »
Definitiv knallgrün  :D haben wir auch...allerdings nur an einer Wand...reicht aber für den ganzen raum  :P s-:)

Ich bin eh ein Fan von knalligen Farben...Wozi ist bei uns Brombeere/grau...Schlazi Türkis/grau...Flur einstreifen in olive...und im Kizi wieder knallgrün  :D

Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2240
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #4 am: 04. April 2014, 09:37:59 »
Grün zu Magnolia? :o :-\

Zeigt ihr mal bitte ein Foto von dieser Kombi? Kann ich mir grad' so gar nicht vorstellen...

Ich würde einen hellen Beigeton nehmen. Die Arbeitsplatte ist dunkelbraun, dann an die Wand ein heller, freundlicher Beigeton.

Unsere Küche ist Birke, die Wände sind ganz leicht abgetönt weiß. An den bunten Wandfarben hab' ich mich irgendwie schon abgesehen...
 

*Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
  Die Sterne der Nacht
  die Blumen des Tages und
  die Augen der Kinder*   (Dante Aligheri)

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #5 am: 04. April 2014, 09:41:01 »
Klar doch, grün zu Magnolia. Das ist dch eine cremefarbene Nuance, @nala. Da passt grün sehr gut dazu. Ich habe leider keine bilder unserer alten Küche, aber ja, die Wand war Apfelgrün ( so wie der Granny Smith) und die Möbeln in Magnolia.  :D sah wunderschön aus.

Aber googel mal nach diese Kombination, da wirst du bilder im Netz finden.  ;)
« Letzte Änderung: 04. April 2014, 09:42:45 von blume8 »

Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2240
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #6 am: 04. April 2014, 10:08:27 »
Ah - sorry...

Ich dachte bei Magnolia jetzt an diesen rot/violett Farbton. s-biggergrin

Ja, dazu kann ich mir ein kräftiges grün durchaus sehr gut vorstellen. :)
 

*Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
  Die Sterne der Nacht
  die Blumen des Tages und
  die Augen der Kinder*   (Dante Aligheri)

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #7 am: 04. April 2014, 10:20:21 »
Dachte ich mir ;) wooobei violett und grün passt schon. Nur würde es seeeeeeeeeeeehr bunt werden.  ;D

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4048
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #8 am: 04. April 2014, 10:55:17 »
Wir haben die Fronten weiß, die Wände sind bei uns grau und wir haben schwarze Fliesen. Da wir eine offene Küche haben und alles andere bunt ist, wollten wir einen etwas ruhigeren Pol haben :)

Ich muss mal nachschauen ob ich mal ein Foto habe



dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #9 am: 04. April 2014, 13:27:14 »
Ich würde wohl auch ein schönes grasgrün oder hellgrün nehmen. Ral 6000 oder 6018 finde ich ziemlich schön, vielleicht passt auch ein dunkles Violett an einer Wand dazu, allerdings kommt das auf den Raum an, dazu müsste er wirklich sehr groß und sehr hell sein .Das macht den Raum freundlicher (wenn er groß genug ist). Ich selbst bin ja eher ein Fan von weißen Wänden, liegt wohl aber auch daran, dass wir dunkle Decken und einen relativ dunklen Boden haben. Ral 6000 oder 6018 finde ich ziemlich schön .

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22458
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #10 am: 04. April 2014, 14:56:39 »
@ Nala
hier mal ein Beispiel von Knallgrün mit Magnolia und Holz ;D

« Letzte Änderung: 22. Juli 2014, 21:02:34 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2246
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #11 am: 04. April 2014, 14:59:29 »
Nachtvogel, NEID  :o
*auchhabenwill!!!*

;)
LG
some




Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22458
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #12 am: 04. April 2014, 15:02:49 »
@some
ja, vor allem die Treppe, ne?! ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2246
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #13 am: 04. April 2014, 15:39:09 »
;D

Die mal ausgenommen, aber das wollte ich nicht so sagen  :P

;D ;D
LG
some




Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22458
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #14 am: 04. April 2014, 16:44:48 »
ach ja, kommt Zeit kommt Treppe (und Türen...und und und ;) ;D)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Once

  • Gast
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #15 am: 04. April 2014, 19:18:43 »
ich finde die Kombination passt sehr gut. Ich mag allerdings so kaltes Grün nicht so gerne als Wohnraumfarbe.

felicitas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2782
    • Mail
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #16 am: 04. April 2014, 19:49:15 »
Wir haben die Front- u. Arbeitsfläche so ähnlich wie ihr und die Wände sind in einem warmen Lind-Moosgrün strichen. Ich finde es sieht sehr gut aus, auf keinen Fall würde ich bläulich wollen - wäre mir ein zu kalte Farbe.


pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Liebe ist unendlich
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #17 am: 04. April 2014, 22:54:55 »
Wir renovieren unsere Küche so seit 3/4 Wochen, gg ... hab meinem Mann vorgeschlagen die Wände cappucinofarben zu streichen, dummer Fehler ... vor ein paar Monaten haben wir Mario Barth geguckt, genau dieses Thema. Er ermahnte alle Männer, wenn ihnen ihre Frauen sagen, sie möchten die Wände gern in cappucinofarben streichen, Jungs, dat wird kackebraun ... boah ... klar, der Spruch kam ... nächster Fehler, bin mit Mann und Tochter zum Baumarkt ... UND: Unsere Wände sind jetzt kackebraun und babykackebraun, also laut Mann und Tochter  ;D ;D ... also, ich finds schööön ... die Wand hinter den Hängeschränken ist in einem warmen braun, ebenso die Sitzecke, der Rest ist cremefarben ... wir haben die Fronten erneuert, statt Buche jetzt alles in Birke ... und auch wir haben einen Wand entfernt und eine Kochinsel gebaut, mit angrenzender Theke ... ist aber noch nicht alles fertig ... die Arbeitsplatten fehlen noch, Gardinen ... neuer Tisch wäre auch chic ... alles hat seine Zeit, gell ...  :) :) :)
Das Andere anders sein lassen.

Leeann

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 18
  • erziehung-online
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #18 am: 05. April 2014, 20:30:35 »
Vielen Dank für die Antworten  ;)

Grün ist ja der Gewinner hier. Aber ich bin so ein Farb-Schisser  s-:)
Das Kinderzimmer ist in einem extrem grellen Grün mit Grau und ich hab echt Überwindung gebraucht, das durchzuziehen. Da die offene Küche wirklich sehr groß ist (27m²), hab ich Schiss es zu schnell satt zu sehen.

@Nachtvogel: Deine Küche sieht toll aus! Ich mag den leichten Retro Look und das Grün ist nicht zu aufdringlich. Hast du zufällig noch die RAL Nummer?

Blau wäre mir zu kalt. Wobei ich mit einem warmen Petrol liebäugle. Wenn der Ton gut getroffen wird, sieht das mit der dunklen Arbeitsfläche bestimmt nett aus.

Ansonsten Beerentöne. Sind gerade ganz trendy. Hat die nicht zufällig jemand an den Wänden?

Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]

Once

  • Gast
Antw: Wandfarbe in der Küche
« Antwort #19 am: 05. April 2014, 21:09:24 »
Sieht mir ein bisschen nach der Schöner Wohnen-Farbe "Farn" aus. Ich persönlich würde eher "Bamboo" nehmen. Das passt auch super zu der Nussbraunen Arbeitsplatte.

Farn:


Bamboo (hab ich im Kinderzimmer):

Das springt einen nicht so an  ;D ich brauche eher beruhigende Farben in meiner Wohnlandschaft. Wenn man allerdings unbedingt in "Hallo-wach!"-Laune kommen möchte sobald man die Küche betritt, würde ich zu Farn tendieren. Das ist wohl eher Typsache. Beides passt.

Aber zeig doch einfach mal ein Foto Deiner Küche!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung