Autor Thema: Verlinkung zu Shops - versteh' da was nicht...  (Gelesen 3989 mal)

Sonne1978

  • Gast
Verlinkung zu Shops - versteh' da was nicht...
« am: 02. September 2013, 14:27:31 »
Sorry für meine Frage, aber beim Stöbern die Tage habe ich schon über das Thema nachgedacht und nun, da konkret jemand nach Shops fragt, mal eine Verständnisfrage von mir:

Warum ist es nicht erlaubt, wenn die Kreativen unter uns (Näherinnen, Strick- und Nählieseln) schreiben, dass sie ihre Sachen auch verkaufen bzw. den Namen ihrer Internetseite ohne Verlinkung nennen? Andere kommerzielle Shops dürfen ohne Probleme in Threads genannt werden, bloß die privaten nicht? Mit "andere Läden" meine ich Aldi, Lidl, Kindermoden-Shops, Schuhläden, Elektronikwaren-Vertreiber usw.

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6290
Antw:Verlinkung zu Shops - versteh' da was nicht...
« Antwort #1 am: 02. September 2013, 14:45:15 »
hab ich auch drüber gegrübelt...  S:D


M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Verlinkung zu Shops - versteh' da was nicht...
« Antwort #2 am: 02. September 2013, 15:11:41 »
Ich habs auch noch nicht verstanden, da hat auch der Urlaub meinem Hirn nicht geholfen, aber mir ist es auch wurscht, wenn ich ehrlich bin.

Was ich verstanden habe ist, dass ich nicht schreiben darf "ich verkaufe genähte Sachen unter dem Namen ......."    Aber wenn du was bei mir kaufst, darfst du schreiben "ich kaufe genähte Sachen bei ......"


Die Logik hinkt, aber ist ja auch egal *g* ....... es freut mich, dass nicht nur ich zu blöd bin das zu verstehen :)
Nähleute dürfen auch keine Namen auf Fotos posten, Leute die Fotos als Dienstleistung anbieten dürfen das, ist ebenso eine Logik die mir nicht klar erscheint, weil Dienstleistung für mich Dienstleistung ist, aber ich mache "ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhmmmmmmmmmmmmm".

Es gibt Regeln, man könnte sie hinterfragen, aber das macht Kopfschmerzen, also entspannen, das ist gesünder ;)


Gut dass Herr Aldi und Herr Lidl nicht in Internetforen schreiben :D

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Verlinkung zu Shops - versteh' da was nicht...
« Antwort #3 am: 02. September 2013, 15:15:38 »
Sorry, ich wollte schon eher schreiben ... Telefon!

Kommerzielle EIGENWERBUNG ist untersagt. Herr Lidl und Frau H&M sind je eher selten hier. Anmeldung zu Werbezwecken ist ebenso untersagt, also neu-User, die dann nahezu in jedem Beitrag einen Link oder Shop erwähnen, die werden sehr schnell von uns angeschrieben diesbezüglich und ggf. auch gelöscht.

Wie gesagt, die Eigenwerbung ist das Problem, aber wenn da jemand offiziell Werbung machen möchte, dann ist das ja gegen eine geringe Gebühr möglich und auch so in der Biete-Ecke im fest gepinnten Thread erklärt möglich. Dann darf auch die HP in die Signatur.

Aber wenn jemand sagt "Ich hab die Strumpfhose bei H&M gekauft", dann ist es nun mal keine Eigenwerbung.

Nein und auch Leute, die Fotos als Dienstleistung anbieten dürfen das nicht. Wenn ihr so etwas seht, dann meldet bitte diese Beiträge. Wir können auch nicht überall schauen und nicht alle Threads ständig im Auge haben.
« Letzte Änderung: 02. September 2013, 17:37:46 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Sonne1978

  • Gast
Antw:Verlinkung zu Shops - versteh' da was nicht...
« Antwort #4 am: 02. September 2013, 19:05:03 »
Es ist also erlaubt, zu schreiben, dass ich Sachen bei Userin X neu kaufe. Und als Käufer dürfte ich auch schreiben, ich kaufe selbst gestrickte Mützen bei "mützenstricker.de" (mal als Bsp.). Aber Userin X darf nicht selbst schreiben, dass sie a) Sachen verkauft und b) den Namen des Shops. Richtig?!

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Verlinkung zu Shops - versteh' da was nicht...
« Antwort #5 am: 02. September 2013, 19:24:11 »
Ja, sozusagen ..... und eben auch  Shopnamen auf Fotos oder auch "das hab ich für den Shop genäht" oder "auf Kundenwunsch" und sowas ... geht nicht.

Sollten wir allerdings mitbekommen, dass gezielt Dritte zu Werbezwecken eingesetzt werden, dann ..... wehe euch  S:D

Um mal ein Beispiel zu nennen: Jeder hier weiß, dass Pebbles ein Reisebüro hat und sie wird ja auch empfohlen. Genauso wurde die Userin empfohlen, die die Lederpuschen macht oder jeder weiß, dass Hubs Trageberaterin ist. Wenn sowas einfach im Gesprächsfluss fällt oder jemand gezielt halt nach etwas fragt, dann kann man das ja schreiben, dass man jemanden kennt. Wir haben ja auch immer die Suche-Anzeigen gelöscht "Wer kann mir bitte blablubb eine Collage machen, etwas nähen" oder so. Da muss sich jeder schon so viel Zeit nehmen, sich jemanden zu suchen und den persönlich anzuschreiben.

Außerdem ..... wo doch alle eh bei fb sind  S:D
« Letzte Änderung: 02. September 2013, 19:54:34 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung