Autor Thema: Vasektomie - Erfahrungen ?  (Gelesen 519 mal)

Napolitana

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 417
  • Das war's erstmal mit Durchschlafen :-)
    • Mail
Vasektomie - Erfahrungen ?
« am: 22. November 2016, 12:36:23 »
Hallo!

Unsere Familienplanung ist abgeschlossen und mein Mann ist sich auf Grund seines "hohen Alters" (er wird 40  ;D) auch absolut sicher, dass er keine Kinder mehr will. Daher würde er eine Vasektomie machen. Er kennt auch Männer inkl. seinem besten Freund, die das schon gemacht haben und wo alles easy war.
Jetzt habe ich aber gehört, dass es da durchaus Nebenwirkungen geben kann, wie Depressionen, Libidoverlust oder Antriebslosigkeit.
Mein Mann neigt meiner Meinung nach überhaupt nicht zu Depris, aber er ist noch nie so besonders se*uell veranlagt und ich habe Sorge, dass er dann gar nicht mehr will...
Im Moment würden wir mit Kond*m verhüten, aber das törnt mich allein beim Gedanken dermaßen ab, dass ich gar nicht will.  :-X
Pille, auch Minipille, habe ich nicht gut vertragen und selbst beim Nuvaring habe ich gemerkt, dass ich irgendwie nicht "ich" bin. Als ob es meine Weiblichkeit unter Kupferspirale habe ich nach einem Jahr rausgemacht, weil ich ständig zwicken und zwacken hatte und starke Blutungen. Ging mir gar nicht gut damit  :-[

Also, lange Rede kurzer Sinn, ich will jetzt auch gar keine Ratschläge was man stattdessen machen könnte, sondern mir ging es hier mal drum, dass die Frauen, deren Männer eine Vasektomie haben machen lassen, hier kurz berichten, ob sich irgendwas verändert hat.  :)

DANKE!!
Am Ende ist alles gut!
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es auch noch nicht zu Ende!






Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26923
Antw:Vasektomie - Erfahrungen ?
« Antwort #1 am: 22. November 2016, 12:40:34 »
Ich kann es nur empfehlen!
Keine unerwünschten Nebenwirkungen, schnelle Heilung und sicher kein Libido-Verlust. Wir finden es eher befreiend immer bereit zu sein ohne Angst vor einer Schwangerschaft haben zu muessen...




mareka

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 295
  • erziehung-online
Antw:Vasektomie - Erfahrungen ?
« Antwort #2 am: 22. November 2016, 13:43:37 »
Bei uns bzw. ihm ist auch alles wie immer. Ist jetzt 5 Jahre her und wir haben es nicht bereut.
Sohn 06/2005
Tochter 08/2008

Mama2008

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1279
  • glückliche DreifachMama
Antw:Vasektomie - Erfahrungen ?
« Antwort #3 am: 22. November 2016, 14:12:50 »
Ich unterschreibe voll und ganz bei Nipa.

Mein Mann hat es im Juni machen lassen.  Und der Wunsch es zu tun kam komplett von ihm aus.
« Letzte Änderung: 22. November 2016, 14:14:27 von Mama2008 »



Blondie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2568
  • Yve im Herzen, Fabrice & Elin an der Hand
Antw:Vasektomie - Erfahrungen ?
« Antwort #4 am: 22. November 2016, 14:47:54 »
Ich hänge mich mal bei Nipa dran.






**Tempus fugit - Amor manet**

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Vasektomie - Erfahrungen ?
« Antwort #5 am: 22. November 2016, 15:23:55 »
Hier auch keine Probleme!
Ohne

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6254
Antw:Vasektomie - Erfahrungen ?
« Antwort #6 am: 22. November 2016, 15:54:25 »
Ich kann es nur empfehlen!
Keine unerwünschten Nebenwirkungen, schnelle Heilung und sicher kein Libido-Verlust. Wir finden es eher befreiend immer bereit zu sein ohne Angst vor einer Schwangerschaft haben zu muessen...

Dem kann ich nichts hinzufügen - hier auch so.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22163
Antw:Vasektomie - Erfahrungen ?
« Antwort #7 am: 22. November 2016, 20:47:18 »
Ich kann es nur empfehlen!
Keine unerwünschten Nebenwirkungen, schnelle Heilung und sicher kein Libido-Verlust. Wir finden es eher befreiend immer bereit zu sein ohne Angst vor einer Schwangerschaft haben zu muessen...

Dem kann ich nichts hinzufügen - hier auch so.

jupp, dem schließe ich mich auch komplett an!

Libidoverlust war eher die Angst einer erneuten Schwangerschaft S:D ;D

Ich glaube mit Libidoverlust gibt eseher dann Probleme wenn der Mann nicht 100% dahinter steht und sich dann *entmannt* fühlt,...ich glaub wenn der Mann das selber so möchte dann hat auch die Psyche kein Problem damit, im Gegenteil ;)
« Letzte Änderung: 22. November 2016, 20:49:13 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3442
Antw:Vasektomie - Erfahrungen ?
« Antwort #8 am: 22. November 2016, 21:51:57 »
Es gibt einen (laut Abstract  ;)) tollen Artikel darüber: "The effect of vasectomy on the sexual life of couples." aus dem Journal of sexual medicine, der da sagt:  :thumbsup:

RESULTS
The average age of couples, who chose the vasectomy procedure, was 37 years for women and 39 years for men. The contraception method most frequently used prior to the vasectomy was the birth control pill. For the male partner, the IIEF showed no significant change in the respective domains. Out of the 76 couples, 93% of the males and 96% of their female partners would recommend and do vasectomy again. The postoperative pain score was 3.5 on 0-10 scale, and there were no postoperative complications reported. The best improvement of the sexual function was noticed for the female partners. The FSFI showed a significant improvement in the domains desire (P < 0.05), arousal (P < 0.05), orgasm (P < 0.05), lubrication (P < 0.05), and satisfaction (P < 0.05).
CONCLUSION:
This is the first report to our very best knowledge that showed the positive impact of vasectomy on sexual satisfaction of couples. Vasectomy is a safe operation with minimal complication rates.

Also, kein Libidoverlust!


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung