Autor Thema: Urlaub in DK  (Gelesen 4476 mal)

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4045
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Urlaub in DK
« am: 24. Juli 2013, 21:53:30 »
Hallo

 In zwei Wochen fahren wir nach DK und ich wir sind zum ersten mal dort.

Meine Frage: Braucht man da einen Reisepass bzw. Kinderpass?




regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #1 am: 24. Juli 2013, 21:59:23 »
ja
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."




pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #2 am: 25. Juli 2013, 13:09:31 »
Egal, immer wenn du mit Kindern Deutschland verlässt, braucht jedes Kind sein eigenes Ausweis Dokument!
S. 05/2007
L. 08/2009

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #3 am: 26. Juli 2013, 12:00:17 »
Die Kinder brauchen ein Ausweisdokument. Für dich selbst reicht der Perso .

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4045
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #4 am: 26. Juli 2013, 12:28:27 »
Habe jetzt für meinen jüngsten einen Kinderreisepass beantragt. Ist nächste Woche Do. abholbereit.
Die anderen Kids haben noch gültige Reisepässe und wir nehmen unsere Persos mit.

Die Erzieherin meiner Kinder ist seit 12 Jahren jedes Jahr in DK in Urlaub und sie sagte mir, dass sie noch nie kontrolliert worden ist und man keine braucht. Die Dänen werden kontrolliert aber nicht die Touristen.
Naja, sicher ist sicher und besser welche zu haben und nicht kontrolliert zu werden als keine zu haben und dann in der Patsche zu sitzen ;)

Danke für eure Antworten :)



M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #5 am: 27. Juli 2013, 20:53:15 »
Ohhhhhhhhhh nein  :o
Wir fahren in 3 Wochen nach Dänemark und ich war sicher, dass wir wegen der fehlenden Grenzkontrollen KEINE Ausweise für die Kinder brauchen.
Luna und Justus haben Kinderausweise, aber Klara noch nicht  :-\
Was mach ich denn jetzt, bekomme ich den so schnell? Ich meine wir mussten auf die Ausweise der Großen viel länger warten?  :-[
Gibt es für Kinder auch vorläufige Ausweise?

"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4608
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #6 am: 27. Juli 2013, 21:19:32 »
Wir konnten die immer direkt mitnehmen. Mein Mann und ich sind aber auch immer zusammen mit den Kindern hingegangen.

Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #7 am: 27. Juli 2013, 21:19:55 »
Ich habe den Reisepass für den Zwerg direkt mitbekommen.
Aber so wie Happy schreibt scheint das unterschiedlich zu sein.
Aber 3 Wochen sollte er nicht dauern und man bekommt sicher auch vorläufige Reisepässe. Musst halt gleich Montag aufs Amt.
LG
Susann




Balu

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 135
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #8 am: 28. Juli 2013, 20:10:39 »
Den Kinderreisepass kannst Du sofort mitnehmen. Er ist nur nicht z.B. in den USA gültig, aber für Dänemark wird er allemal reichen. Wir waren in den Niederlanden.

Verlangt wird ein biometrisches Foto und die Unterschrift des Papas, also nehme deinen Mann gleich mit, dann kannst Du das in einem Abwasch erledigen. Die Gebühr für den Pass war 13,-€ und die Fotos vom Fotografen kosteten auch 13,-€.



Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11136
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #9 am: 28. Juli 2013, 21:05:45 »
Oooh wir waren am Mittwoch in Schweden und wurden nicht kontrolliert *Schweiß von der Stirn wisch*. Ich habe Kinderreisepäße, für beide Kinder, aber die habe ich natürlich nicht mit nach Rügen genommen. Ich wusste ja nicht, dass wir einen Tagesausflug nach Schweden unternehmen werden. Also sind wir ohne Ausweise hin und wieder zurück.

Nach Dänemark sind wir auch noch nie kontrolliert worden (aber da hatte ich die Pässe immer mit, habe sie deshalb nämlich auch extra machen lassen).  :)
Ohne

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6917
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #10 am: 29. Juli 2013, 05:56:42 »
Wegen des biometrischen Passfotos: In unserer Stadt waren sie sehr kulant. Babys/kleine Kleinkinder brauchen nicht immer ein biometrisches Foto vom Fotografen, es reicht ein halbwegs passendes von den Eltern geknipstes Portrait (natürlich ausgedruckt im Passfoto-Format).


HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4045
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Urlaub in DK
« Antwort #11 am: 29. Juli 2013, 16:02:58 »
Das ist von Amt zu Amt unterschiedlich. Ich dachte auch, dass sie bei Kindern kulant wären. War bei uns leider nicht so. Ich hatte sehr schöne Passbilder wo Joshua gerade saß und auch nicht gelächelt hat. Nein, es musste ein BIOMETRISCHES sein und ich durfte extra 10 Euro zusätzlich zahlen :-(
Ich habe den Reisepass letzten Mi. beantragt und darf ihn am Do. abholen. Also eine Woche zum Fertigstellen. Bei uns kostet der auch 13 euro bei Abholung.

Also Mel: Keine Angst, du bekommst deinen Ausweis noch rechtzeitig :-* Und sehr wahrscheinlich werden wir NICHT kontrolliert wenn wir das extra machen lassen und dabei haben ;)



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung