Autor Thema: Urlaub 2013 Bayern?  (Gelesen 4376 mal)

Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3465
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Urlaub 2013 Bayern?
« am: 27. Dezember 2012, 23:16:22 »
Hallo wir sind dabei unseren Urlaub für nächstes Jahr zu planen.
Mein Mann will gerne nach Bayern, ich und die Kinder sind zwar für Holland. Aber nachdem unseren letzten beiden Urlaube nach Holland gingen, wäre Bayer unter Umständen auch ok für uns Mädels.

Ich suche jetzt nach kleiner Ferienwohnung, am besten noch irgendwas mit Pferden und Preislich nicht zu teuer, da nächstes Jahr hier noch einiges ansteht.

 

„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27075
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2012, 23:43:12 »
Bayern ist gross und auch sehr unterschiedlich was Landschaft und Freizeitwert angehen.
Was wollt Ihr denn machen???

Es gibt Seen, Berge, flaches Land (Radeln, etc.), (Gross-)Stadtnähe und absolute Pampa.
Demnach gibt es vieeeele schöne Ecken für unterschiedliche Ansprüche ;)

Schau doch z.B. Mal auf www.kinderland.by






Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3465
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #2 am: 27. Dezember 2012, 23:48:44 »
Tja gute Fragen, also mein Mann findet die Berge ja toll, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen der er wandern will (es sei den er ändert sich um 180 Grad). Radeln ist auch nicht mehr unbedingt seins, obwohl er früher sehr gerne geradelt ist, und auch ein ganz tolles Rad hat.

Tja München würde ihn reizen, zumindestens wollt er da früher immer gerne mal hin, hat sich aber nie ergeben.

„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15113
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #3 am: 28. Dezember 2012, 00:01:40 »
wir waren schon oft in benediktbeuren und in bichel und in bad tölz
die ecke find ich toll!!!
man hat soooooviele seen ,parks,schlösser,und die berge sind gaaaaaaaaanz nah
wir waren schon auf neuschwanstein,starnbergersee,murnau,kochelsee,schloss linderhof,possenhofen,(jaaa anna steht auf "sissi" ;D) auf dem blomberg,auf der zugspitze,in garmisch....
und nach münchen kann man ne tagestour machen,buw eher in den englischen garten wenns heiss ist  ;D

auf den ganzen almen (windbeutel alm!!) kreutalm...die sind seeeehr toll  :D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27075
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #4 am: 28. Dezember 2012, 00:03:55 »
Wie wäre es dann mit bayerischem Voralpenland?
Evtl. in Seenähe (Chiemsee, Tegernsee, Schliersee, Kochelsee).
Da gibt es zum Teil auch ganz tolle Jugendherbergen, sogar teilweise mit Schwimmbad (ich glaub Garmisch).

Da ist ein Tagesausflug nach München machbar, ihr habt die Berge (es gibt auch Seilbahnen für Laufscheue, wobei es tolle kleine Wanderwege gibt, die Kindern gefallen) und durch den See auch etwas Badevergnügen.....



Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3465
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #5 am: 28. Dezember 2012, 00:20:42 »
@satti: Wo du es schreibst erinnere ich mich ich war ja auch schon 3 mal in Bayern ist aber schön eine Ecke her, war vor der Zeit mit meinem Mann, ist auch schon über 17 Jahre her. In Neuschwanstein, Schloss Linderhof, Wieskirch war ich auch schon und in München. Aber halt ohne meinen Mann.

@Nipa: Lauffaul trifft meinen Mann besser.

Aber das kling schon mal alles ganz gut, kennt ihr den vieleicht auch eine tolle Ferienwohnung?
„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Elenya

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4782
  • Knutschebär und Knutschemaus
    • Mail
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #6 am: 28. Dezember 2012, 02:20:25 »
im allgäu hat man alles was man braucht :)

auch freizeitparks skylinepark, ravensburger spieleland usw.

bodensee ist auch ned weit weg, und münchen liegt um die ecke

berge, seen, sommerrodelbahnen, burgen, schlösser usw. alles vorhanden

jaja ist schon schön hier ;)

ferienwohnungen, ferien auf dem bauernhof usw. gibts wie sand am meer, ich würd einfach mal in ein reisebüro schauen und mich beraten lassen ;)



Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #7 am: 28. Dezember 2012, 12:15:06 »
Huhu,

ich stecke gerade voll in der Urlaubsplanung für unseren Sommerurlaub 2013. Eigentlich wollte ich ja an die Ostsee. Aber die Kids wollen unbedingt nochmal in den Playmobilpark und da das für unseren Sohn vielleicht schon bald uninteressant wird geht also wieder nach Bayern :P

Wir fahren nach Mittelfranken auf einen Campingplatz bei einem Bauernhof. Der Bauernhof bietet auch Ferienwohnungen an :)
Achja, es gibt auch Ponys dort :D

http://www.mohrenhof-franken.de/


Playmobilpark ist rund 60 km entfernt
Schloss-Freizeitpark Thurn 90 km
Rothenburg ob der Tauber ist rund 10 km entfernt und bietet einige interessante Museen (Puppen- und Spielzeugmuseum, mittelalterliches Kriminalmuseum, Weihnachtsmuseum, Historiengewölbe mit Staatsverlies, Handwerkerhaus, Topplerschlösschen, Reichsstadtmuseum)
Nürnberg rund 90 km

Weitere Ausflugsziele habe ich jetzt auch noch nicht gesammelt, bin da also auch für jeden Tipp dankbar ;-)
   

Sumsi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1629
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #8 am: 28. Dezember 2012, 22:09:10 »
Wie wäre es denn mit dem Rothsee oder dem Brombachsee in Mittelfranken.

Bist schnell in Nürnberg, nicht so weit nach München. Playmobil ist auch nicht so weit und alles andere ist auch in der Nähe was man so braucht.

Güstige Preise in der Region und schöne Radtouren sind möglich.


Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3465
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #9 am: 28. Dezember 2012, 22:30:57 »
Hallo vielen Dank schon mal für die vielen Antworten ich werd mir jetzut mal alles anschauen.

Inzwischen hab ich auch mal geschaut wo ich vor vielen Jahren mal war.
http://www.ferienhof-habereder.de/ferienwohnungen/
laut den Bildern von der HP sieht es noch fast genauso aus wie damals.
„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3465
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #10 am: 28. Dezember 2012, 22:44:34 »
So jetzt hab ich meinem Mann mal all euere tollen Vorschläge gesagt und gezeigt und dann meinter er, er will in die Alpen :-(.
„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15113
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #11 am: 28. Dezember 2012, 23:18:36 »
na ist doch alpenvorland ,oder?  S:D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3465
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #12 am: 28. Dezember 2012, 23:38:13 »
Ja mein Mann ist in dem Punkt echt nicht einfach :-(.
„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 713
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #13 am: 28. Dezember 2012, 23:57:52 »
Huhu,

ich stecke gerade voll in der Urlaubsplanung für unseren Sommerurlaub 2013. Eigentlich wollte ich ja an die Ostsee. Aber die Kids wollen unbedingt nochmal in den Playmobilpark und da das für unseren Sohn vielleicht schon bald uninteressant wird geht also wieder nach Bayern :P

Wir fahren nach Mittelfranken auf einen Campingplatz bei einem Bauernhof. Der Bauernhof bietet auch Ferienwohnungen an :)
Achja, es gibt auch Ponys dort :D

http://www.mohrenhof-franken.de/


Playmobilpark ist rund 60 km entfernt
Schloss-Freizeitpark Thurn 90 km
Rothenburg ob der Tauber ist rund 10 km entfernt und bietet einige interessante Museen (Puppen- und Spielzeugmuseum, mittelalterliches Kriminalmuseum, Weihnachtsmuseum, Historiengewölbe mit Staatsverlies, Handwerkerhaus, Topplerschlösschen, Reichsstadtmuseum)
Nürnberg rund 90 km

Weitere Ausflugsziele habe ich jetzt auch noch nicht gesammelt, bin da also auch für jeden Tipp dankbar ;-)

Hallo!

Wann kommst du denn?
Playmobilland ist für die Kleinen echt immer wieder schön  :)
Wir waren dieses Jahr (ungeplant) 3x  s-:) - er fand es immer wieder toll  :)
Eintrittspreise sind ja auch in Ordnung.

Wenn du schon in der Nähe von Rothenburg bist st es zwar sehr ähnlich, aber trotzdem schön und etwas weniger voll mit (japan.) Touristen: Schaut euch Dinkelsbühl an!  :) Finden alle immer wieder schön - wenn du magst und ich Zeit hab kann ich euch auch bisl was zeigen  ;)
Dort gibt es zum Beispiel auch eines der wenigen Freibäder wo man im Fluss badet

Da in der Nähe ist auch der Hesselberg - der höchste Berg Frankens  ;)
man kann bei den richtigen Wetterverhältnissen sogar die Bergspitzen der Alpen erkennen (so ca 5x im Jahr)

Die Burg Colmberg ist ganz nett.

In Bad Windsheim ist das Freilandmuseum. Sonntags ist glaub meistens was für Kinder geboten.

Auf Schloss Schillingsfürst gibts ne Falknerei mit Vorführungen.

Würzburg - Innenstadt, Burg Marienberg, Käppele, Festung -ist sehr schön

Auf der Altmühl kann man mit verschiedenen Anbietern Kanutouren machen.

Ansbach finde ich persönlich jetzt nicht so schön.

Liebe Grüße!
« Letzte Änderung: 29. Dezember 2012, 00:27:20 von Linchen81 »



Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27075
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #14 am: 29. Dezember 2012, 00:18:51 »
@Kiara: Oh, das ist ja gar nicht so weit von uns weg....
Also ich denke Voralpenland ist nicht schlecht. Ihr könnt ja z.B. Auch den Urlaub kombinieren und ein paar Tage auf einer Hütte bleiben, dann hat Dein Mann Berge pur....
Schau z.B. mal nach obere Maxl-Reiner-Alm. Da kann man von der Bergstation (Gondel) zu Fuss runter gehen, ist nicht weit.... War da mal vor vielen vielen Jahren und schön wars ;)

Wenn Ihr was gefunden habt, dann sag Bescheid, ich kann Euch dann gern sagen was so in der Nähe alles los ist (wenn ichs weiss... ;))



Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3465
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #15 am: 29. Dezember 2012, 00:26:07 »
Danke, wenn ich was gefunden habe werde ich dich auf jeden Fall Fragen was es da schönes gibt.
„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




sanigirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7303
  • Zwei (B)Engel & eine Prinzessin begleiten uns!!!
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #16 am: 29. Dezember 2012, 21:26:51 »
Hier klicke ich mich mal ein. Wir würden dieses Jahr gerne Urlaub auf einem Bauernhof machen! Habt ihr da auch paar Ideen? Vielleicht sogar eigene Erfahrungen??

Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #17 am: 30. Dezember 2012, 10:35:00 »
@Linchen81: Oh, danke für deine vielen Tipps! Habe sie mal direkt in meine Ideensammlung eingetragen :D
Wir werden Ende Juli/Anfang August dort sein.  Kommst du aus Dinkelsbühl?
Ja, Playmobilpark ist richtig schön! Wir waren auch schon zweimal dort (2010 & 2011) und die Kinder lieben es :D "Dieses" Jahr wollen sie unbedingt nochmal zum Playmobilpark! ;D
Schloss Schillingsfürst sieht sehr interessant aus! Habe aber leider gerade gesehen das die Falknerei dort zu 2013 schliesst und dann nur noch in Tambach irgendwas ist. Schade!


@sanigirl:
Eigene Erfahrungen habe ich noch nicht mit Bauernhofurlaub. Es wird dieses Jahr das erste mal sein. Und wir sind auch nur zufällig über diesen Bauernhof mit Campingplatz gestolpert, da wir selber vom Land kommen sind wir vorher gar nicht auf diese Idee gekommen ;D ;)

Wollt ihr auch nach Bayern? Ich habe zwei Seiten gefunden auf denen du gezielt nach Bauernhöfe suchen kannst, eine ist gezielt für Bayern, die andere für ganz Deutschland:

http://www.bauernhof-urlaub.com/
http://www.bauernhofurlaub.de/bundeslaender/bayern.html
« Letzte Änderung: 30. Dezember 2012, 10:38:17 von Jofina »
   

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5760
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #18 am: 30. Dezember 2012, 11:10:55 »
@Linchen81: Oh, danke für deine vielen Tipps! Habe sie mal direkt in meine Ideensammlung eingetragen :D
Wir werden Ende Juli/Anfang August dort sein.  Kommst du aus Dinkelsbühl?
Ja, Playmobilpark ist richtig schön! Wir waren auch schon zweimal dort (2010 & 2011) und die Kinder lieben es :D "Dieses" Jahr wollen sie unbedingt nochmal zum Playmobilpark! ;D
Schloss Schillingsfürst sieht sehr interessant aus! Habe aber leider gerade gesehen das die Falknerei dort zu 2013 schliesst und dann nur noch in Tambach irgendwas ist. Schade!

Wann seit ihr denn hier? An einem ersten Sonntag im Monat? Dann unbedingt ins Raubtierasyl bei Ansbach gehen - das beeindruckt meine Kids immer wieder aufs Neue - Tiger & Co beobachten, von den Pflegern immer wieder was Neues lernen.
Zum Spazieren finde ich den Schloßpark in Ansbach ganz schön, aber sonst könnt ihr Ansbach getrost weglassen.  ;D

In Bad Mergentheim gibt es einen tollen Wildpark, ebenso in Sommerhausen. Welchen man bevorzugt ist unterschiedlich. Letzteres dürfte ein Stück näher von euch sein.

Und bei Creglingen die Münsterseen: http://www.muensterseen.de/see.htm Mit Badesee, großem Wasserspielplatz & Barfußpfad.  :)

Rothenburg ob der Tauber ist schon shcön zum Ansehen, aber eher unter der Woche - wenn nicht alle japan. Touristen unterwegs sind. Und traut euch ruhig auch kleinere Gässchen zu laufen, gerade dort entdeckt man was Neues und den Burgpark ansehen.  :)

Würzburg: Auf jeden Fall hoch auf die Festung und Weitblick geniesen.  :D Wenn ihr mexikanisch mögt: Hacienta - ist in der Nähe vom Käppele und sehr lecker. Schifffahren könnt ihr in Würzburg auch.
Bad Windsheim wie schon genannt das Freilandmuseum, wenn ihr sowas möcht. Schön ist es auf alle Fälle - und auch Bad Windsheim ist im Stadtkern noch eher alt gehalten. Gutes Eis gibt es am Marktplatz, günstig und doch gut Abendessen kann man im Maharaja (auch im Stadtkern in Bad Windsheim).

Brombachsee, Altmühlsee & Co laden im Sommer auch immer zum Baden ein. Unser Lieblingsplatz ist am Altmühlsee am Seezentrum Wald, da ist nie soo viel los und man kann auch Boote leihen.  :)

Und sollte dann immer noch Platz für weitere Ausflüge sein: Ab nach Erlangen. Bei "An den Kellern" Parken und dann erst hoch zum Burgberg (toller Ausblick), danach den Weg zum Wasserspielplatz wählen und ab zum Aromagarten.  :) Da haben alle was davon - die Eltern & die Kinder. Gut shoppen kann man in den Arcarden in Erlangen - und im EG gibt es auch sehr leckeres Eis an welchem wir NIE vorbeikommen, die Kugeln kosten zwar 1€, aber sind auch riesig.  :)
Schön sind auch bei Tennenlohe die Steppenpferde (sind bei Forst Tennenlohe; http://www.wildpferde-tennenlohe.de/ ) Wenn ihr in Erlangen seit und Hunger auf frisch gepflücktes Obst habt: http://www.huckepack-ernte.de/ mit Naturspielwiese.

Solltet ihr Lust auf Treffen haben meldet euch gerne - wir wohnen keine 30min von Rothenburg weg  :-*

@Kiara,
wir waren dieses Jahr in Berechtesgaden, ich weiß nicht ob das auch interessant ist!?

Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 713
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #19 am: 30. Dezember 2012, 11:20:31 »
@Linchen81: Oh, danke für deine vielen Tipps! Habe sie mal direkt in meine Ideensammlung eingetragen :D
Wir werden Ende Juli/Anfang August dort sein.  Kommst du aus Dinkelsbühl?
Ja, Playmobilpark ist richtig schön! Wir waren auch schon zweimal dort (2010 & 2011) und die Kinder lieben es :D "Dieses" Jahr wollen sie unbedingt nochmal zum Playmobilpark! ;D
Schloss Schillingsfürst sieht sehr interessant aus! Habe aber leider gerade gesehen das die Falknerei dort zu 2013 schliesst und dann nur noch in Tambach irgendwas ist. Schade!

Wann seit ihr denn hier? An einem ersten Sonntag im Monat? Dann unbedingt ins Raubtierasyl bei Ansbach gehen - das beeindruckt meine Kids immer wieder aufs Neue - Tiger & Co beobachten, von den Pflegern immer wieder was Neues lernen.
Zum Spazieren finde ich den Schloßpark in Ansbach ganz schön, aber sonst könnt ihr Ansbach getrost weglassen.  ;D

In Bad Mergentheim gibt es einen tollen Wildpark, ebenso in Sommerhausen. Welchen man bevorzugt ist unterschiedlich. Letzteres dürfte ein Stück näher von euch sein.

Und bei Creglingen die Münsterseen: http://www.muensterseen.de/see.htm Mit Badesee, großem Wasserspielplatz & Barfußpfad.  :)

Rothenburg ob der Tauber ist schon shcön zum Ansehen, aber eher unter der Woche - wenn nicht alle japan. Touristen unterwegs sind. Und traut euch ruhig auch kleinere Gässchen zu laufen, gerade dort entdeckt man was Neues und den Burgpark ansehen.  :)

Würzburg: Auf jeden Fall hoch auf die Festung und Weitblick geniesen.  :D Wenn ihr mexikanisch mögt: Hacienta - ist in der Nähe vom Käppele und sehr lecker. Schifffahren könnt ihr in Würzburg auch.
Bad Windsheim wie schon genannt das Freilandmuseum, wenn ihr sowas möcht. Schön ist es auf alle Fälle - und auch Bad Windsheim ist im Stadtkern noch eher alt gehalten. Gutes Eis gibt es am Marktplatz, günstig und doch gut Abendessen kann man im Maharaja (auch im Stadtkern in Bad Windsheim).

Brombachsee, Altmühlsee & Co laden im Sommer auch immer zum Baden ein. Unser Lieblingsplatz ist am Altmühlsee am Seezentrum Wald, da ist nie soo viel los und man kann auch Boote leihen.  :)

Schön sind auch bei Tennenlohe die Steppenpferde (sind bei Forst Tennenlohe; http://www.wildpferde-tennenlohe.de/ ) Wenn ihr in Erlangen seit und Hunger auf frisch gepflücktes Obst habt: http://www.huckepack-ernte.de/ mit Naturspielwiese.

Solltet ihr Lust auf Treffen haben meldet euch gerne - wir wohnen keine 30min von Rothenburg weg  :-*


Bis auf den Lieblingsplatz kann ich so gut wie alles unterschreiben - bei uns sinds 30Min  :D
Von den Tennenlohern Pferden hab ich bisher nur gehört.

Das Wildgehege ist sogar umsonst  ;)

Wir habens nicht weit nach Dinkelsbühl  :)
Vom 12. bis 21.7. ist in Dinkelsbühl das historische Stadtfest "Kinderzeche". Da werdet ihr abe grad einen tick zu spät sein?
Dort soll auch das Museum 3. Dimension sehr schön sein.



Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #20 am: 30. Dezember 2012, 17:32:35 »
Oh, noch soviele Tipps, vielen Dank!:D

Jetzt habe ich soviele gute Tipps bekommen und werd die gar nicht alle unter bekommen, wir sind doch nur 10 Tage da!!! Und einer ist fest fürs Playmobil ;D ;D

Das Raubtierasyl Ansbach hört sich ja toll an :D Wir sind sogar über den ersten Sonntag im August da! Der Sonntag ist also schonmal fest verplant ;D

Das Stadtfest werden wir verpassen, da sind wir noch nicht da.



@peperlchen & linchen:
Mit dem Treffen können wir dann mal schauen :D Werde mich dann nochmal zur gegebenen Zeit melden :-*


@Kiara:
Sorry das ich deinen Thread jetzt so missbraucht habe :-[
   

Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3465
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #21 am: 30. Dezember 2012, 20:15:26 »
@Jofina: Kein Problem.

„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40167
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #22 am: 30. Dezember 2012, 20:32:07 »
Jofina,
wieso sollte der Playmobil FunParc bald uninteressant werden fuer deinen Sohn ???



Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #23 am: 30. Dezember 2012, 21:35:21 »
Christiane,

ich weiß nicht genau, nur ein Gefühl, vielleicht auch ein falsches ;D ;D
Das er "dieses" Jahr (7) dort noch viel Spaß haben wird denk ich aufjedenfall! Aber wie sieht es dort mit 8/9/10 aus?  Schon jetzt mag er sehr gerne Achterbahn, Wildwasserbahn ect. Da fragt man sich schonmal wielange ein Park bei dem man selber richtig aktiv werden muss noch "zieht" ;) Und einfach nur daher die Überlegung "dieses" Jahr aufjedenfall nochmal den Park bevor er evtl. (was ich vielleicht noch nichtmal richtig glaube) "nächtes" Jahr "out" ist ;)  Was dann wirklich "nächstes" Jahr werden wir dann sehen :)
   

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5760
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Urlaub 2013 Bayern?
« Antwort #24 am: 31. Dezember 2012, 10:03:25 »
Jofina,
wieso sollte der Playmobil FunParc bald uninteressant werden fuer deinen Sohn ???

Ich denke auch, dass der Funpark eher für Kleinkind bis max. Ende Grundschulalter ist. Meinem Patinkind (10) bräucht ich mit Funpark nicht mehr kommen, das ist was für kleinere  :P ;D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung