Autor Thema: Umfrage zu Erziehungsfragen, Eltern und Social Media  (Gelesen 320 mal)

Sabinevondenbusch

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 1
  • erziehung-online
Umfrage zu Erziehungsfragen, Eltern und Social Media
« am: 06. April 2016, 10:17:54 »
Liebe Eltern,
im Rahmen meiner Staatsarbeit führe ich eine empirische Studie zum Thema Eltern, Soziale Netzwerke und Erziehungsfragen durch. Die Adressaten dieser Studie sind insbesondere Eltern, die sich schon einmal mit Erziehungsfragen bezüglich ihrer Kinder auseinandergesetzt haben.
Ich würden mich sehr darüber freuen, wenn Sie an dieser Studie teilnehmen würden. Anhand der vorliegenden Umfrage möchte ich untersuchen, welche Rolle soziale Netzwerke spielen, wenn Eltern Beratungs- und Informationsbedarf im Hinblick auf Erziehungsfragen haben. Darüber hinaus möchte ich herausfinden, wie man Eltern zielgerichteter ansprechen kann, damit sie sich stärker in sozialen Netzwerken über Erziehungsfragen austauschen.
Ich hoffe mit Ihrer Hilfe den Grundstein für ein verbessertes Social Media Angebot für Eltern legen zu können.
Die Untersuchung erfolgt im Rahmen einer Staatsarbeit für das Institut für Erziehungswissenschaft der RWTH Aachen. Dabei werden Ihre Daten und Angaben absolut anonym und streng vertraulich behandelt. Dies bedeutet, dass ich weder Daten über Ihre Person speichere, noch Informationen an dritte Personen weitergebe.
Das Ausfüllen des Fragebogens wird etwa 15 Minuten dauern.
Vielen Dank für Ihre Teilnahme und Unterstützung!

Hinweis: Unter sozialen Netzwerken sind alle Angebote zu verstehen, die einen Austausch
zwischen Eltern ermöglichen, darunter fallen bekannte Netzwerke wie Facebook, aber auch kleine Foren und Plattformen, die einen Austausch ermöglichen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Mithilfe,
Sabine Vondenbusch

Unter folgendem Link finden Sie den Fragebogen:
cms.lbz.rwth-aachen.de/umfragen/index.php/124566/lang-de
« Letzte Änderung: 06. April 2016, 10:59:39 von Sabinevondenbusch »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung