Autor Thema: Uhrenumstellung  (Gelesen 4247 mal)

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7590
  • Lara-unser ganzer Stolz
Uhrenumstellung
« am: 26. Oktober 2013, 20:31:18 »
Für die vergesslichen unter uns ;D....die Nacht wird die Uhr 1 Stunde zurück gestellt ;)

Tiggerlili

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2234
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #1 am: 26. Oktober 2013, 20:52:26 »
Ooh jaaa!  :-( Ich freu mich schon!  :P Dann endet meine Nacht morgen früh ja schon um  4.30 Uhr!!  :-\ Frühaufsteher-Kinder eben!  :P Vielen Dank an den Erfinder!!




~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #2 am: 26. Oktober 2013, 20:57:22 »
Ich finde das den größten Schwachsinn, den es gibt. Aber Danke trotzdem für die Erinnerung.

Idamarie

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 378
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #3 am: 26. Oktober 2013, 21:26:18 »
Ich unterstütze die Aussage mit dem Schwachsinn...
Wir haben heute schon ein wenig vorgearbeitet, zumindest bei den Großen hats geklappt... Bin dann wohl um 4.30 Uhr dabei. :P

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #4 am: 26. Oktober 2013, 21:31:20 »
wir dann um 5uhr S:D
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8729
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #5 am: 26. Oktober 2013, 21:54:09 »
Danke für die Erinnerung, hatte tatsächlich nicht dran gedacht.  ;)

Dropsknopf

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1234
  • Sehnlichst erwartet und nun endlich da!
    • Mail
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #6 am: 26. Oktober 2013, 22:04:53 »
hihi, dann treffen wir uns hier früh alle zusammen  ;D ;D sind hoffentlich erst 5 Uhr dabei. Nächte sind dank der letzten 4 kommenden Backenzähne eh nicht toll   :-X :-X :-X :-[ :-[






*09/09 immer im Herzen

Vee

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7146
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #7 am: 26. Oktober 2013, 22:05:52 »
Das wird dann ein verdammt langer dunkler regnerischer Sturm-Sonntag  s-:)


Sky  31. SSW - hebt meine Welt aus den Angeln
Sienna  28. SSW - am 1. Frühlingstag 2011 fort geflogen - alles Gute, mein Mädchen!

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17165
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #8 am: 26. Oktober 2013, 22:22:34 »
Wieso wollt ihr denn alle so früh aufstehen, ich habe grd gelesen, die Nacht wird eine Stunde länger  S:D S:D S:D S:D S:D Das kann ja nur jemand ohne Kinder schreiben  ;D
Ja, mein Sohn wird dann wohl auch früh dabei sein  :P :P Mal schauen, ob wir 5uhr schaffen...ich stelle die Uhr jedenfalls erst morgen früh um, dann sieht es nicht so schlimm aus, auf dem Radiowecker morgens  ;D ;D ;D
Wobei das Kind wenigstens mittlerweile allein aufsteht und sich beschäftigt (wenn auch derzeit eher so, dass eh alle mit wach werden  ;D) und wir haben schon mal vorgesorgt, indem er bis eben noch wach war....Die Kleine ist eh krank und pennt wieder wie ein Weltmeister  ;)
Wir werden sehen......


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #9 am: 26. Oktober 2013, 23:09:08 »
Sollte mein Sohn vor 8 Uhr neuer Zeit an meinem Bett stehen, dann verkaufe ich ihn.  :P ;D

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6212
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #10 am: 27. Oktober 2013, 01:00:15 »
Ich hab die Kinder später ins Bett gebracht und bin mir sicher, dass sie die Stunde mehr dann auch ausnutzen.  :)



Arletta

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 109
  • erziehung-online
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #11 am: 27. Oktober 2013, 04:57:35 »
Guten Morgen!

Hanna wollte natürlich gestern keinen Mittagsschlaf, ist um kurz nach sechs eingeschlafen und war dann um 4.30 neuer Zeit hellwach und liegt nun frisch gestillt und quietschvergnügt auf ihrer Krabbeldecke.

Rest pennt noch selig.
Wo Liebe ist wachsen Wunder



M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #12 am: 27. Oktober 2013, 05:46:44 »
Klara hat auch seit ner Stunde ausgeschlafen, ist satt und gewickelt und krabbelt jetzt hier rum und ruft "yeah yeah yeah yeah".......... was sie mir wohl damit sagen will?  ;D
Alle anderen schlafen noch brav :D

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #13 am: 27. Oktober 2013, 06:41:57 »
...
« Letzte Änderung: 30. Oktober 2014, 09:31:14 von Martina »
Ohne

Alexa

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 470
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #14 am: 27. Oktober 2013, 07:21:36 »
.
« Letzte Änderung: 22. Juli 2014, 20:45:11 von Raupe »

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6910
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #15 am: 27. Oktober 2013, 07:42:37 »
Meine Kinder haben bis viertel vor 7 (neue Zeit) geschlafen. Das ist in Ordnung so. Hätte auch gut sein können, dass sie um viertel vor 7 (alte Zeit) wach werden.

Im Grunde kann ich mich eh nicht mehr beschweren. Unter der Woche wecke ich sie um 6, nur noch ganz selten steht die Kleine früher auf, als sie es müsste.
Am Wochenende ist alles, was länger als 5 Uhr ist, für mich ausschlafen. Das ist immer der Fall :)

D@nce

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1675
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #16 am: 27. Oktober 2013, 07:44:27 »
5:45 heute morgen... Natürlich die kleine Hexe... Ich versteh nicht, wieso der Mist nicht endlich abgeschafft wird...





Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #17 am: 27. Oktober 2013, 08:13:34 »
Ich versteh das Problem auch nie. Mir geht es da wie LILA. Die Kinder sind etwas später ins Bett und Ronja hat pünktlich bis 7:05Uhr geschlafen, wie immer  ;D. Die Jungs schlafen immer noch, bzw. spielen friedlich. Außer Ronja traut sich hier keiner mehr, mich am WE zu wecken. Die sind alt genug  8)


Mal ehrlich: So viele Menschen fliegen in Urlaub mit Zeitumstellungen von 3 und mehr Stunden für 2 Wochen. Da ist die so eine Stunde zwei mal im Jahr doch Pillepalle. Für uns macht das tatsächlich null komma gar keinen Unterschied.
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2013, 08:15:18 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10566
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #18 am: 27. Oktober 2013, 08:26:25 »
Wie gut, dass meine Tochter gerade beim Papa ist :-).
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17165
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #19 am: 27. Oktober 2013, 08:35:29 »
Das mit dem später ins Bett bringen und dadurch länger schlafen funktioniert hier erst seit kurzem und nicht zuverlässig ...sonst (also als sie klein waren) war es eher paradox: Je mehr sie aus ihrem Rhythmus kamen abends, desto früher waren sie morgens wach  :P :P Aber gut, das kommt nun nicht mehr vor
Heute ist hier übrigens ein Wunder geschehen: Der Große ist zwar um 4Uhr neuer Zeit aufgetanden, hat sich aber zu uns gelegt und tatsächlich noch mal bis 7.00Uhr geschlafen  :o :o :o :o :o Die Kleine ist um 8Uhr (also 9 Uhr alte Zeit) aufgestanden ....und wollte eigentlich noch weiter schlafen...
Ich kann mich also nicht beschweren und habe heute bis 8 Uhr neue Zeit geschlafen..... ;D ;D ;D Ist das dann jetzt Forumsfluch mal umgekehrt  :)


TaLiMa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6776
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #20 am: 27. Oktober 2013, 09:35:42 »
da die zeitumstellung aufs wochenende fällt, ist das doch eh alles nur eine kopfsache, zumindest am ersten tag. man steht doch in der regel zur selben zeit wie immer auf, nur sagt die uhr einem, dass es eine stunde früher oder später ist. und der tag ist halt eine stunde länger oder kürzer, je nach dem. von daher... eigentlich doch kein problem. wenn das kind immer um 6 uhr aufsteht, dann war es heute morgen um 5 ja nicht wirklich eine stunde früher. nur der tag ist bissl länger  ;)
im herbt finde ich die uhrenumstellung eigentlich sogar immer ganz gut. wenn ich um 6 aufstehe, dann ist es ja eigentlich schon 7, das finde ich die ersten tage ganz angenehm. nur im frühling ist es mist  ;)
wir haben heute morgen bis 7:30 neue zeit geschlafen. alles ganz normal. abschaffen könnte man die uhrenumstellung wenns nach mir geht trotzdem. dass es jetzt immer schon so früh dunkel wird, finde ich schon etwas lästig.
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2013, 09:37:22 von TaLiMa »

Tiggerlili

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2234
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #21 am: 27. Oktober 2013, 09:37:33 »
Also, gestern abend kurz vor 20 Uhr haben uns beide Kinder fast angebettelt, endlich ins Bett zu dürfen!  s-:) Sind beide beinahe auf der Couch eingepennt. Ich selbst war gestern noch auf ner Geburtstagsparty und erst 1 Uhr (alte Zeit im Bett). 4.50 Uhr neue Zeit ging dann die Tür auf und die Kleine krabbelte in mein Bett.. Zumindest sie hat noch ne Stunde geschlafen (Ich war eher damit beschäftigt, meine Rückenschmerzen in den Griff zu kriegen, da Kind halb auf mir hing und ich mich dadurch nicht bewegen konnte  :P) An Schlaf war seitdem dann nicht mehr zu denken!  s-:) Dafür sitz ich jetzt schon am Compi und arbeite.  s-:)



July

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1264
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #22 am: 27. Oktober 2013, 09:47:31 »
.
« Letzte Änderung: 09. November 2013, 13:43:46 von July »

Lisa Bee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 576
  • erziehung-online
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #23 am: 27. Oktober 2013, 10:23:39 »
Hier auch 5 Uhr.  :-( Und um 4 hatte ich das letzte Mal gestillt.   :P

Klar ist es Kopfsache. Aber mein Kopf sieht halt seeeehhhr deutlich die 5 auf dem Wecker.  ;D ;D ;D



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Uhrenumstellung
« Antwort #24 am: 27. Oktober 2013, 10:36:55 »
@lotte: Das mit dem Rhythmus war/ist hier auch so. Aber die eine Stunde hat da halt nicht viel Unterschied gemacht. Man kann am Tag vorher schon alles ein bisschen raus zögern. Hier ne viertel Stunde, da ne viertel Stunde und über den Sonntag ist dann auch alles ganz normal.
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2013, 10:40:01 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung