Autor Thema: Tipps für Stockholm im Februar  (Gelesen 3336 mal)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22457
Tipps für Stockholm im Februar
« am: 16. Januar 2015, 11:03:56 »
Baaaal isses soweit und ich möchte langsam anfangen zu planen.


Im Februar gehts für 4Tage nach Stockholm, ohne Kinder :D


Was sollen wir dort unbedingt machen und ansehen?

Keine Museen bitte, damit kann man uns jaaagen S:D (es sei denn es ist was wirklich ganz Spezielles)


Wie kommt man am besten vom Flughafen  (Ryanair für den Hinflug) in die Stadt? Kann man das vorher organisieren um keine Zeit zu verlieren oder wie läuft das vor Ort?

Gibt es Strassenbahnen oder sonstiges öffentliches Verkehrsnetz oder lohnt ein Mietwagen?

Bootstouren die empfehlenswert sind und im Winter stattfinden?


Landschaftlich Orte die man unbedingt gesehen haben muss?
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Tipps für Stockholm im Februar
« Antwort #1 am: 16. Januar 2015, 11:39:11 »
Ryanair fliegt nicht nach Arlanda oder? Ich glaube es gibt Busse, die in die Stadt fahren.

Mietwagen lohnt sich nicht, öffentlicher Verkehr ist gut und so riesig ist die Stadt auch nicht ;)

Wenn es Schnee hat, fahrt raus zum Königspalast in Drottningholm, der Park ist wunderschön im Winter (also bei Sonnenschein sicher auch ;D).

Wenn Museum, dann Vasa. Ist eigentlich ein Muss und mega beeindruckend.
http://www.vasamuseet.se/en/

Die Altstadt ist süss und lädt zum Verweilen ein.

Und unbedingt Semla essen ;)

Brains are wonderful, I wish everyone had one.


MangoSine

  • Gast
Antw:Tipps für Stockholm im Februar
« Antwort #2 am: 16. Januar 2015, 14:31:16 »
~
« Letzte Änderung: 22. Februar 2016, 20:20:55 von MangoSine »

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Tipps für Stockholm im Februar
« Antwort #3 am: 16. Januar 2015, 14:35:16 »
Ikea ist sogar auf der Tourismusseite als Ausflugsziel aufgeführt ;D


Brains are wonderful, I wish everyone had one.

MangoSine

  • Gast
Antw:Tipps für Stockholm im Februar
« Antwort #4 am: 16. Januar 2015, 14:36:27 »
Das war ja auch mal der größte der Welt  und ich hab ganz lange gesucht, dass ich was mitnehmen kann, was es in Deutschland nicht gibt.  ;D

gänseblümchen11

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 676
  • erziehung-online
Antw:Tipps für Stockholm im Februar
« Antwort #5 am: 13. April 2015, 21:55:40 »
Wart ihr dort Nachtvogel?
Falls ja berichte mal biiitte  ;D

Hattet ihr ein festes Hotel, seit ihr umher gefahren....

Wir sind am überlegen spontan im Mai zu fliegen.



Sammylein

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 525
  • erziehung-online
Antw:Tipps für Stockholm im Februar
« Antwort #6 am: 14. April 2015, 13:47:57 »
Oh je, ist das schon lange her....
Von Arlanda aus sind wir damals mit dem Bus in die Stadt gefahren. Mietwagen lohnt nicht, man kommt eigentlich überall hin.
Und das Vasa-Museum war einfach nur toll :-).
Sonst hätte ich glaube ich 4 Tage nur durch Gamla Stan bummeln können :-).
Wie heißt denn nochmal dieses Freilichtmuseum, dass oben auf dem Berg liegt... hm... fällt mir der Name nicht mehr ein. Das war auch schön.
Und wenn euch total fad ist kann man mit der Fähre nach Helsinki und wieder zurück fahren und das Smörgasbord ausnutzen....

Viel Spaß und *neid*


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22457
Antw:Tipps für Stockholm im Februar
« Antwort #7 am: 14. April 2015, 18:48:47 »
-Vasa Museum
-ein Trip nach Vaxholm+Festung mit dem Boot
-Gamla Stan natürlich
-wir waren noch den königlichen Palast schauen der etwas außerhalb liegt (geht auch gut mit -Metro+Bus)
-Freilichtmuseum
-Wenn mit Kindern das Astrid Lindgren Museum
- ne Runde mit den Hop-in-hop-off Bussen (ich finde da kriegt man immer nen ganz guten Überblick welche Ecken der Stadt einen interessieren könnten, was man genauer sehen will und was nicht...und ein paar nette Randinfos gibts auch immer)

Die Stadt hat generell total viele schöne Ecken :D


36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung