Autor Thema: Tee  (Gelesen 6154 mal)

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1924
Tee
« am: 27. Januar 2015, 15:42:33 »
In letzter Zeit trinke ich viel Tee. Noch kaufe ich ihn beim Discounter, weil mich die "Markenpreise" abschrecken. Aber wenn diese besser schmecken, sollte ich es mal wagen...
Schmeckt ihr Unterschiede zwischen den Tees? Discounter/Marke/Lose?



Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Tee
« Antwort #1 am: 27. Januar 2015, 15:50:35 »
Huhu,

sehr unterschiedlich, mein Papa hat mir gerade wieder zwei sehr teure Tees aus einem bekannten Münchener Kaffeehaus abgefüllt und geschenkt - die schmecken nicht. Beides Früchtetee, der egal wie ich ihn zubereite einfach nur sauer schmeckt.

Es gibt natürlich auch sehr leckere lose Tees, ich liebe z. B. die Bünting Tees und hier auch wirklich am liebsten den losen. Allerdings gibt es auch leckere Beuteltees, z. B. den Kaminabend von Teekanne mag ich sehr gerne. Wo ich noch keine Sorte gefunden habe, die mir schmeckt, ist von Meßmer. Und diese ganz billigen im Cent-Bereich mag ich auch nicht.



Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1924
Antw:Tee
« Antwort #2 am: 27. Januar 2015, 16:28:19 »
Ich trinke hauptsächlich Kräutertee. Fruchtetee ist mir selbst mit Zucker zu bitter (zumindest die günstigen).



redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Tee
« Antwort #3 am: 27. Januar 2015, 16:41:07 »
Ich finde Früchtetee furchtbar :P

Momentan trinke ich nur Marokkanische Minze und Jasmintee. Da nehme ich bei beiden nur 'teuren' Tee, weil ich da meine Favoriten gefunden habe.

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13577
Antw:Tee
« Antwort #4 am: 27. Januar 2015, 16:47:37 »
wenn im früchtetee hibiskus drin ist wirds schnell sauer.
Ich nehme im Teeladen nur sorten ohne hibiskus, denn ich mag einfach keinen zucker draufkippen.
Ansonsten schmeckt mir teekanne/messmer besser als discounter, am liebsten aber trinke ich aus dem teefachgeschäft

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2818
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Tee
« Antwort #5 am: 27. Januar 2015, 16:59:33 »
Ich habe jetzt oft einen Früchtetee von Milford gekauft und der schmeckt hier allen gut. Ich habe jahrelang nur Fenchel-Anis-Kümmel und Pfefferminze getrunken, jetzt schmecken mir die beiden nicht mehr.

Loser Tee schreckt mit ab, ich mag den weder in Filter abfüllen oder das Teeei hinterher auswaschen.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52499
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Tee
« Antwort #6 am: 27. Januar 2015, 17:52:16 »
Also Tee aus dem Discounter kann man gut trinken, wenn man nicht gerade die ganz billigen 99-Cent Sorten kauft. Die kannst du alle in die Tonne kloppen.
Aber Teekanne und Milford kann man gut trinken. Noch besser sind natürlich Sorten aus dem Teeladen, das ist klar.
Ich trinke Bünting Ostfriesentee (Schwarztee) mit Milch und Kluntje. Jeden Tag.
Dann mag ich all die Sorten von Teekanne, wie “Heiße Liebe“ und “Sweet Kiss“ und wie sie halt alle heißen. Kirsch-Banane von Milford schmeckt auch.
Marokkanische Minze ist auch super.
Im Teeladen gibt es ja ganz viele verschiedene Früchtetees. Super lecker ist “Rote Grütze“.
Die Bünting Früchtetees kann man auch gut aus dem Teebeutel trinken. Und die
Bünting Wintertees.
Meine Tochter trinkt nur grünen Tee. Sencha oder Bancha. Ist jetzt nicht ganz meins.

Frau B.

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2867
  • Endlich Mama!
Antw:Tee
« Antwort #7 am: 27. Januar 2015, 17:54:10 »
Ich kaufe immer Messmer und Teekanne oder Bio aber immer im Beutel - ich mag den losen Tee nicht so gerne. Die Tütchen stauben hier regelmässig ein, denn gerade zu Weihnachten bekommt mein Mann von Patienten losen Tee geschenkt.

In der KiWu Zeit, da habe ich losen Himbeer - und Frauenmanteltee getrunken  ;) Das ging.

Sweety

  • Gast
Antw:Tee
« Antwort #8 am: 27. Januar 2015, 18:02:46 »
Je nachdem, was man für Sorten mag (Früchtetee trink ich auch, wenn ich wo bin, wo es den halt gibt, aber ich muss es nicht haben), finde ich schon, dass man einen Unterschied merkt.

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3201
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Tee
« Antwort #9 am: 27. Januar 2015, 18:19:15 »
Am liebsten mag ich Pfefferminz-Tee mit einem Schuss Zitronensaft drin  :D herrlich  :D

Da es hier "billig" (leider) nicht gibt, sind alle Tees recht teuer im Vergleich zu Deutschland, aber eigentlich auch alle recht gut und geniessbar.

Elphaba

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 761
Antw:Tee
« Antwort #10 am: 27. Januar 2015, 19:15:05 »
Ich trinke viiiiiiel Tee- am liebsten Grünen Tee und Kräutertee, aber auch Darjeeling und Co. Ich trinke nur Bio-Tees, bei den ganzen großen Marken hat Ökotest so viel Mist drinnen gefunden (Ölrückstände ??? :-\ und Co)
Großer Bruder *06
Kleine Motte    *08
Wirbelwind      *10

hallihallo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1008
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Tee
« Antwort #11 am: 27. Januar 2015, 20:00:13 »
Wir trinken auch viel Tee und können auf eine satte Auswahl zurückgreifen :) Wo ich drauf achte ist, das er ohne Aroma auskommt. Das schränkt die Auswahl schonmal gerade bei den Fruchtsorten stark ein. Bei Kirsch-Marzipan machen wir ne Ausnahme.
Apfel-Feige-Dattel ist auch lecker, aber der absolute Favorit ist hier Lakritz-Minze Tee.

Losen Tee gibt es hier nur selten aufgrund der Praktikabilität.

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16386
  • Endlich zu viert!
Antw:Tee
« Antwort #12 am: 27. Januar 2015, 20:09:48 »
Ich trinke Fenchel-Anis-Kümmel-Tee oder diverse Kräutertees.
Bei Fencheltee finde ich den billigen besser, da er nicht ganz so "aggressiv" schmeckt wie der teure, viel milder ist, mag ich ihn lieber.
Kräutertees trinke ich eigentlich nur aus dem Laden. Und so sehr viel teurer ist es glaube ich gar nicht, denn so eine Packung ist sehr viel ergibiger wie der Beuteltee.
Aber es gibt auch gute Beutel, auch aus dem Discounter (ich finde die "Markenbeutel" beim kräutertee nicht besser, als die Discounter-Tees).

~Ella~

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4578
Antw:Tee
« Antwort #13 am: 27. Januar 2015, 20:10:13 »
Demmers Teehaus oder Kusmi

In letzter Zeit immer lose, nie in Beutel verpackt.

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1544
  • Liebe ist unendlich
Antw:Tee
« Antwort #14 am: 27. Januar 2015, 21:52:56 »
Hallo :)

... da ich erst seit kurzer Zeit Kaffee trinke, habe ich eine Riesenauswahl an Tee hier ;)

Früher hab ich nur Fencheltee getrunken (auch den billigen - war mir egal, fand die Marken nicht besser) ... bin dann iwann auf Kräutertee umgestiegen ... vor Jahren auf die Marke:
Goldmännchen Tee (zu Netti schielt, kennste die noch?).
Mega lecker ist davon auch der "Chai" - aromatisierter Kräutertee mit Gewürzen (ohne Coffein) - Zutaten: Rooibus, Zimt, Brombeerblätter, Vanillearoma, Ingwer, Süßholzwurzeln, Kardamom, Orangenschalen, Gewürznelken, Piment, Vanille.
Und den trinke ich dann "ostfriesenlike" hihi - ergo mit Milch - echter Milch, kein Dosengeplörre (kommt sicher von meinen Vorfahren: Piraten - äh Wikinger, na die sind sicher auch mal an der ostfriesischen Küste vorbeigeschippert.
Falls du mal probieren möchtest, schick mir mal deine Adresse, dann bekommst du mal nen Umschlag vollgepackt :p
Von der Fa. bekommst du im gut sortiertem Supermarkt eine Packung mit 5 Sorten zum Ausprobieren (2 verschiedene, also insgesamt 10 verschiedene Sorten, so lecker).
Bestelle ihn jedoch meist direkt online bei 3-2-1 oder so.
Rooibus mag ich auch gerne - Rooibus/Vanille - auch genial :))
Noch ne Marke: Honneurs - jeder Beutel einzeln verpackt - hab ich bei ner MuKiKur entdeckt, gg.

Winks eh bon appetit - Ani
Das Andere anders sein lassen.

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Tee
« Antwort #15 am: 27. Januar 2015, 23:01:28 »

Wurzelsepp hab ich vergessen - soooo lecker!

feuerwehrengel

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 882
  • Patchwork Family
Antw:Tee
« Antwort #16 am: 28. Januar 2015, 06:31:02 »
Hier wird auch viel Tee getrunken :) Eine bestimmte Sorte haben wir nicht obwohl ich zur Zeit gerne Chinesischen Rosentee trinken ( der riecht so toll)

Mein Kleiner und ich lieben auch Still Tee von Milupa 8) Mein Kind will den immer unbedingt haben und ich trinke den auch so gerne ;D


 


und *** ganz tief in unserem Herzen

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1924
Antw:Tee
« Antwort #17 am: 28. Januar 2015, 07:49:56 »
@ pirANhJA
Danke, aber ich suche nix neues ;)
mich interessiert, ob man zwischen Marke und no Name Unterschiede schmeckt, die den Preisunterschied rechtfertigen



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39859
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Tee
« Antwort #18 am: 28. Januar 2015, 07:52:40 »
Ja, schmeckt man - absolut und ohne Frage!

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1924
Antw:Tee
« Antwort #19 am: 28. Januar 2015, 07:53:53 »
@ christiane welche marke kannst du empfehlen?



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39859
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Tee
« Antwort #20 am: 28. Januar 2015, 08:00:40 »
Ich bestelle ausschließlich beim Teeparadies Landau und kam schon mal in den Genuss eine Teepakets von Netti :-*

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4234
Antw:Tee
« Antwort #21 am: 28. Januar 2015, 08:08:15 »
Wir sind hier Teevieltrinker und man merkt DEUTLICH den Geschmacksunterschied zwischen No Name und Qualitätstees, die wir zum Teil über einen super Teeversand in Hamburg als auch hier vor Ort in Teeläden einkaufen.

Und mal ganz abgesehen davon - ein Päckchen Tee kann man wirklich individuell dosieren und reicht wirklich lange, so dass der Preisunterschied nachher nicht mehr allzu groß ist. Darüber hinaus haben wir bei unseren Tees häufig Bioware, bzw. rückstandskontrollierte Ware - wirklich wichtig und durchaus auch ein echter Geschmacksfaktor.


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5485
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:Tee
« Antwort #22 am: 28. Januar 2015, 09:58:02 »
Ich habe auch eine große Auswahl an verschiedenen Teesorten hier.

Früchtetee kaufe ich am liebsten im Teehaus und lose, weil ich finde, da schmeckt man schon einen deutlichen Unterschied. Für Kinderpunsch oder so tut es aber auch der normale Beutel-Früchtetee aus dem Supermarkt.

Schwarz- und Grüntee mag ich auch am liebsten lose und aus dem Teehaus, aber da kaufe ich schon auch mal Beutel guter Marken.

Fenchel-Anis-Kümmel-Tee kaufe ich in Beuteln aus dem Supermarkt. Andere Kräutertees kaufe ich auch mal von guten Marken im Supermarkt, aber am besten schmeckt der lose Kräutertee aus dem Teehaus. Der ist auch wirklich sehr ergiebig.




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13577
Antw:Tee
« Antwort #23 am: 28. Januar 2015, 12:24:09 »
Kräutertee trockne ich auch selbst.
Ich hab Pfefferminze, Salbei, (zitronen)Melisse und ne reihe anderer minzsorten im Garten....

Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5485
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:Tee
« Antwort #24 am: 28. Januar 2015, 13:07:04 »
Da Meph das gerade geschrieben hat: Ich mache gern Minztee mit frischer Minze aus dem Garten. Aber ich werde auch anfangen, sie zu trocken, dann habe ich auch im Winter was davon.




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung