Autor Thema: Staubsauger - Hundehaare  (Gelesen 4601 mal)

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Staubsauger - Hundehaare
« am: 11. Juni 2012, 10:35:18 »
Hallo,

nach dem mir mein Staubsauger dermaßen einen Schlag verpasst hat, war's das vermutlich mit uns beiden. Jetzt brauche ich schnellstens einen neuen, nur die Frage ist welcher.

Ich hab vorwiegend glatte Böden, nur ein paar Schmutzfangteppiche und Hundedecken die mit gesaugt werden. Wichtig ist, dass der Sauger aus den Decken die Hundehaare gut raussaugt. Ich saug hier eigentlich täglich, sonst fliegen die Hundehaare überall  s-:)

Welchen Sauger würdet ihr empfehlen? Mit Beutel, ohne Beutel. Miele hab ich eigentlich keine Lust mehr, nach dem bitteren Ende nach ca. 6 Jahren,...  :-(
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Staubsauger - Hundehaare
« Antwort #1 am: 11. Juni 2012, 10:42:33 »
ich hab jetzt nen vorwerk mit dem ich mehr oder weniger zufrieden bin. was mich nervt ist das er so unhandlich ist.
da er jetzt (nach sicher 20 jahren, hab ihn von meiner oma) so langsam die ersten macken hat wünsch ich mir zum geburtstag nen neuen. ich will nen dyson animal pro dc irgendwas ;) unsere nachbarin (auch mit hund) hat ihn und ist begeistert.



mausebause

  • Gast
Antw:Staubsauger - Hundehaare
« Antwort #2 am: 11. Juni 2012, 10:44:00 »
Bei uns sind es die Katzenhaare...  s-:)
Zuerst hatten wir einen Beutelstaubsauger - ging gar nicht..
Dann war es einer mit Filter - noch schlimmer...
Aktuell teilen wir uns mit den Schwiegereltern deren Vorwerk Sauger - der ist unhandlich, ja, aber GUT!! Der ist echt Gold Wert (und fast genauso teuer, leider)

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Staubsauger - Hundehaare
« Antwort #3 am: 11. Juni 2012, 10:54:52 »
Ach ja, Vorwerk hätte ich auch gern. Und die gehen halt auch nicht so schnell kaputt. Meine Mama hat ihren seit 15 Jahren und der saugt immer noch wie ne Eins.
Aber das viele Geld scheut mich schon,... Am Ende rechnet es sich vielleicht schon, aber jetzt 1000 Euro zusammen kratzen für nen Staubsauger  :o
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Lunacole

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 625
Antw:Staubsauger - Hundehaare
« Antwort #4 am: 11. Juni 2012, 11:27:19 »
Also wir haben auch zwei Katzen, weshalb ich auch nen Sauger brauch der viel (und zwar seeeeeeehr viele) Haare schafft  s-:)

Wir haben uns für den Dirt Devil Infinity VS8 Turbo entschieden...Mir war es z.B. ganz wichtig das er keinen Beutel hat und mich haben dann auch die Kundenrezessionen bei einem Online Versandhaus überzeugt...Auch der Preis war natürlich entscheidend  ;)

Und was soll ich sagen...wir sind supi zufrieden... :D

Brombeere

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 770
  • erziehung-online
Antw:Staubsauger - Hundehaare
« Antwort #5 am: 11. Juni 2012, 17:59:28 »
Wir haben zwei Staubsauger  s-:) Einen, der speziell für Hundehaare gekauft war (Dyson), einen, der speziell für Allergiker ist (Miele). Nicht so beabsichtigt, sondern noch eine Folge der Haushaltszusammenlegung. Dyson kommt in der Kombination überhaupt nicht in Frage, da er keine Beutel hat und für einen Allergiker nicht zu reinigen ist. Der andere kommt auch gut mit den Hundehaaren klar, nur stinken die recht schnell im Beutel, also häufiges Beutelwechseln.



sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Staubsauger - Hundehaare
« Antwort #6 am: 11. Juni 2012, 19:07:22 »
Ich habe einen recht teuren Beutel-Staubsauger von Philips. Der ist super. Kann ich nur empfehlen. Beutellos nur, wenn es ein teures Modell ist. Die billigen kann man eigentlich vergessen. Meine Oma hat einen beutellosen von AEG. Der ist eigentlich ok. Aber der muckt ständig rum, weil er irgendwas gereinigt haben will..  s-:) Und sauschwer ist er auch.

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Staubsauger - Hundehaare
« Antwort #7 am: 11. Juni 2012, 20:44:57 »
Hm. Laut Analyse vom Göttergatten war's ne statische Aufladung. Falsche Schuhe beim Saugen  :o
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung