Autor Thema: Staubsauger  (Gelesen 2607 mal)

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2217
Staubsauger
« am: 05. November 2014, 09:28:04 »
Ich brauche dringend einen neuen (und dann haben wir so ziemlich alle Haushaltsgeräte einmal ausgetauscht, kann also von vorne losgehen  s-:) )

Hat jemand schon einen mit niedriger Wattzahl? Im Netz werde ich nicht fündig, dafür sind die Dinger wohl noch zu neu. Ich habe einen mit max. 1800 Watt und der leistet deutlich weniger wie mein alter Sauger mit max. 1600 Watt.

Welche Marke würdet ihr empfehlen? Das einzige MUSS, möglichst niedrige Wattzahl aber vernünftige Leistung, also einer mit mehr wie 1600 Watt kommt mir nicht ins Haus.

  :)





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

Italophilia

  • Gast
Antw:Staubsauger
« Antwort #1 am: 05. November 2014, 09:55:53 »
Miele Tango (Plus)


jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10844
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Staubsauger
« Antwort #2 am: 05. November 2014, 09:59:36 »
Wir haben Dyson.

Wenn du Wert auf die Wattzahl legst, musst du schnell "zuschlagen", denn es gibt EU-Bestimmungen, die meines Wissens die Wattzahl drosseln auf (glaube ich, ist jetzt nur aus dem Kopf raus) auf 1600 Watt ab nächsten 01.01. und 2 Jahre später dann sogar nochmals runter (950 Watt!?).
Wobei ich letzthin einen guten Artikel gelesen habe, dass die (hohe) Wattzahl gar nichts mit der Saugleistung zu tun hat, da die Saugleistung so bei um die 200 Watt liegt und der Rest wo anders "verpufft". Weiß aber leider nix näheres dazu und Physik war nie meine Stärke.  s-:)


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Vinya

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 232
Antw:Staubsauger
« Antwort #3 am: 05. November 2014, 10:04:46 »
Dyson
Die haben glaub ich so um die 1300/1400 Watt.
Welches Modell kommt halt drauf an was ihr für Böden habt, ob Haustiere, Allergiker,... .


redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Staubsauger
« Antwort #4 am: 05. November 2014, 10:20:12 »
Hier auch Dyson und ich mag ihn nicht :P

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3069
Antw:Staubsauger
« Antwort #5 am: 05. November 2014, 10:21:16 »
Siemens VSQ 5.0 extreme silence power: 850 Watt. War Testsieger. Find den gut.

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2217
Antw:Staubsauger
« Antwort #6 am: 05. November 2014, 10:25:56 »
@Jewa: ja ich weiß, das finde ich auch gut, dass die Stromfresser vom Markt verschwinden sollen, deswegen würde ich ja gerne gleich einen mit möglichst niedriger Wattzahl haben. Ich hatte einen Artikel mit Testbericht gelesen, da stand ähnliches wie bei dir drin. Ich habe diese Zeitschrift extra nicht weggeschmissen, aber nu finde ich die nicht mehr  :-(  s-:)

Hm, Dyson ist nicht unbedingt mein Favourit, aber den Siemens schaue ich mir mal an, danke  :D





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Staubsauger
« Antwort #7 am: 05. November 2014, 11:22:26 »
vorwerk oder dyson!
ich hatte jahrelang den vorwerk von meiner oma in gebrauch der sicher schon 30jahre alt ist. da mich aber da die bürste bei unserem boden gestört hat (bürste noch nicht abschaltbar und teilweise teppich, teilweise laminat) wollte ich nen neuen. einfach weil ich nicht für den vorwerk ein neues teil kaufen wollte. er hat ja doch schon ein paar jahre auf dem buckel und wer weiß wie lange es noch gut gegangen wäre ;)
jetzt hab ich einen dyson und ich liebe ihn! wir haben nen hund und er kommt super mit den hundehaare zurecht. das war mir wichtig. das ich die auch auf dem teppich gut weggesaugt bekomme. durch die abschaltbare bürste kein problem. und auch der wechsel von teppich auf laminat ist kein thema mehr.

mein mann hat für sein büro nen siemens. den nehm ich persönlich nie in die hand. ich mag ihn einfacht nicht. und wenn er gesaugt hat komm ich mit meinem dyson und saug den kleinen flur (da ist der einzige teppich im ganzen büro) nochmal. danach ist er dann sauber, der siemens packt es nicht die hundehaare anständig aus dem teppich zu holen.


kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:Staubsauger
« Antwort #8 am: 05. November 2014, 11:27:17 »
Hier auch Dyson und ich mag ihn nicht :P
unterschreib, der ist nämlich enorm laut. Mein Mann wollte mir ne Freude machen, den gabs als Prämie bei Abnahme von ner gewissen Farbe....nunja, er saugt gut, aber ist echt laaaaaaaut
der 3-Madl Haushalt:





Evchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Echte Liebe kommt aus dem Herzen ♥
Antw:Staubsauger
« Antwort #9 am: 05. November 2014, 11:50:00 »
Miele, unschlagbar ;) Allerdings habe ich noch einen S5 mit 2200W. Bei Miele wirst du aber sicher auch im niedrigen Wattbereich fündig.



dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Staubsauger
« Antwort #10 am: 05. November 2014, 14:30:53 »
Bosch freee mit ich glaube 1600 W. Der ist echt gut, hat ein 15 m langes Kabel, d. h. man muss nicht dauernd umstecken. Wir haben den jetzt ca. 4 Jahre und sind immer noch sehr zufrieden.

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8757
Antw:Staubsauger
« Antwort #11 am: 05. November 2014, 14:49:04 »
Miele S4 und bin seeeehr zufrieden.  :)

Den gibts wohl nicht mehr, aber sicher wirst du bei Miele fündig werden.


Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Staubsauger
« Antwort #12 am: 05. November 2014, 14:57:17 »
noch eine Stimme für Miele...  hatte vorher etliche Marken durch und seit Jahren absolut vom Miele überzeugt. Habe auch einen Miele S4  (1600 Watt)  und ich bin super zufrieden!

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:Staubsauger
« Antwort #13 am: 05. November 2014, 15:08:32 »
Meine Mutter hatte früher einen Vorwerk, der war auch richtig gut. Aber das war keiner mit Wagen, sondern so ein Handgerät...weißt Du was ich meine
der 3-Madl Haushalt:





Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Staubsauger
« Antwort #14 am: 05. November 2014, 15:36:40 »
Miele Ecoline C3 Linie, hat  um die 800 W; ein Familienmitglied hat es sich neulich gekauft ( Complete C3 Sielende EcoLine Plus, Energieklasse A+++) und ist mega begeistert.   Entspricht in etwa dem S4 glaube ich.

Steffielein

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1651
Antw:Staubsauger
« Antwort #15 am: 05. November 2014, 15:59:25 »
Dyson Akkustaubsauger.
Er ist auch sehr laut, finde ich und ich muss mich beeilen beim staubsaugen, der Akku hält nicht ewig  :P. Ich mag ihn trotzdem  ;D

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Staubsauger
« Antwort #16 am: 05. November 2014, 18:56:02 »
Miele :)
Welcher weiß ich grad nicht, haben ihn vor glaub ich 4 Jahren gekauft, davor hatten wir auch einen von Miele.
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2217
Antw:Staubsauger
« Antwort #17 am: 05. November 2014, 20:41:26 »
Also mit mir selbst bin ich so verblieben, dass ich mir Miele, Bosch und Siemens angucke, am besten gehe ich alleine los und unterschlage dann die Hälfte des Preises  s-nachdenken Bei meinem Mann sind die Kriterien etwas verschoben, dabei sauge ich deutlich mehr wie er  s-:) ;D





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27076
Antw:Staubsauger
« Antwort #18 am: 05. November 2014, 20:46:33 »
Wir haben einen Miele, ich glaube S5.
Er ist ganz gut. Davor hatte ich den Kobold (Vorwerk) von meiner Oma, den fand ich von der Saugleistung noch besser. Wäre es nicht ein kleines Vermögen, ich hätte wieder den Vorwerk gekauft....



Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2217
Antw:Staubsauger
« Antwort #19 am: 05. November 2014, 20:57:16 »
Ohja, Vorwerk kostet *schluck*





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52870
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Staubsauger
« Antwort #20 am: 05. November 2014, 23:39:20 »
Ich hatte immer einen Vorwerk und von der Saugleistung her war das auch der beste Staubsauger. Uralt wurde er auch. Jetzt hat er leider den Geist aufgegeben und ich hab einen günstigen, beutellosen Staubsauger. Auf ewig wohnt der aber nicht bei mir. Irgendwann muss wieder ein vernünftiger Sauger her und dann will ich einen Dyson.

Namalino

  • Kindergartenkind
  • ****
  • Beiträge: 78
  • 3-fach MAMA <3
Antw:Staubsauger
« Antwort #21 am: 06. November 2014, 07:24:22 »
Ich will gern einen Akkusauger haben...
Bin mich selbst gerade am informieren :)
Hat jemand einen?
[nofollow] [nofollow] [nofollow]


Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2217
Antw:Staubsauger
« Antwort #22 am: 10. November 2014, 22:01:16 »
Es ist ein Siemens hier eingezogen  ;D Am Wochenende getestet und Probelauf bestanden. 700 Watt, dafür deutlich mehr Leistung  als unser alter Sauger :o und man kann ihn beutellos oder mit Beutel nutzen. Wir nutzen ihn aktuell beutellos.  :)





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung