Autor Thema: spucken statt spülen  (Gelesen 5995 mal)

Scully75

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2582
  • nun aber wirklich: glücklich komplett
spucken statt spülen
« am: 26. Februar 2013, 10:16:19 »
nachdem ich das heute auf BFBS im Radio gehört habe
(hier mal ein alter deutscher Beitrag dazu)
http://www.rp-online.de/wissen/leben/richtig-zaehne-putzen-spucken-statt-spuelen-1.1602506
wollte ich mal wissen, wer das so handhabt...
die Engländer haben das heute als ganz-neue-Zahnputzmethode verkauft  ;D
also, ich bin auch eine, die sich die Zähne, nach dem Putzen immer gründlich ausspült (weil so gelernt)... würde mich aber auch eines Besseren belehren lassen  ;)


lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6103
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #1 am: 26. Februar 2013, 10:42:52 »
Den Artikel hab ich nicht gelesen, aber mein Zahnarzt sagt auch immer "spucken bis nix mehr rauskommt, aber nicht spülen (auch nicht sofort was trinken), damit die Zahnpasta nachwirken kann  ??? " Die Begründung hab ich vergessen..


minimuck

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1595
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #2 am: 26. Februar 2013, 11:08:20 »
oh  :D ein glück - es geht nur ums zähneputzen.
als ich den titel las, dachte ich, es gehe um geschirr-reinigung... *grusel*
*blödbin*  ;D
♥  T:   02/2007  ♥       &       ♥  A:   04/2009  ♥
- - - 
Die Überbevölkerung sind alle, die Dich nicht lieben.  (Max Goldt)

Moonlight0078

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 840
  • *25.02.06, Haakon 16.03.07, Hauke 09.07.09
    • Unsere HP
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #3 am: 26. Februar 2013, 11:11:10 »
Ich mach das auch so. Hat mein Zahnarzt mal gesagt. So kann das Florid noch länger auf die Zähne wirken.





Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11097
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #4 am: 26. Februar 2013, 11:13:02 »
@minimuk das hab ich auch gedacht, vielleicht auch was mit MD... :-X

@Thema ich spüle...



lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6103
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #5 am: 26. Februar 2013, 11:17:57 »

als ich den titel las, dachte ich, es gehe um geschirr-reinigung... *grusel*

s-kringellach

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #6 am: 26. Februar 2013, 11:34:06 »
oh  :D ein glück - es geht nur ums zähneputzen.
als ich den titel las, dachte ich, es gehe um geschirr-reinigung... *grusel*
*blödbin*  ;D

Das war auch mein erster Gedanke ;D
Fragte mich dann aber, wie man beim Geschirrspülen statt spülen spucken könnte, und kam dann von alleine auf's Zähneputzen :)

Zum Thema: ich spüle, aber nur kurz, eben weil ich das schon mal gehört/gelesen habe, dass man möglichst wenig spülen soll. Aber ganz ohne Spülen kann ich mir irgendwie nicht vorstellen...
Die Kinder spucken nur, sie mögen nicht spülen, und vor dem o.g. Hintergrund fand ich es auch von Anfang an okay.
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #7 am: 26. Februar 2013, 11:43:56 »
Thure macht weder das eine noch das andere ....... er schluckt  :P. Keine Chance dem Kind beizubringen, etwas auszuspucken  :P
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Cindy

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4255
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #8 am: 26. Februar 2013, 11:53:12 »
oh  :D ein glück - es geht nur ums zähneputzen.
als ich den titel las, dachte ich, es gehe um geschirr-reinigung... *grusel*
*blödbin*  ;D

 ;D das war auch mein erster Gedanke
m 06/1997
m 12/2004
m 03/2007
w 10/2010

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40565
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #9 am: 26. Februar 2013, 11:58:08 »
Ich muss spülen, ansonsten kriege ich einen trockenen Mund - ggf. fühlt er sich durch die Zahnpastareste sogar "pelzig" oder gar "körnig" an. Das irritiert mich, also muss ich immer kräftig spülen.


Lunacole

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 625
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #10 am: 26. Februar 2013, 12:05:01 »
oh  :D ein glück - es geht nur ums zähneputzen.
als ich den titel las, dachte ich, es gehe um geschirr-reinigung... *grusel*
*blödbin*  ;D

So gings mir auch  ;D ;D ;D  s-kringellach

Also bei uns drein ist alles vorhanden...ich spucke+spüle, mein Mann spuckt und Oskar spuckt und schluckt  ;D :P

Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4384
    • Mail
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #11 am: 26. Februar 2013, 12:07:30 »
oh  :D ein glück - es geht nur ums zähneputzen.
als ich den titel las, dachte ich, es gehe um geschirr-reinigung... *grusel*
*blödbin*  ;D

Nach deinem ersten Satz dachte ich "puh, ich bin nicht die einzige mit schmutzigen Gedanken".
Aber, bei mir war es nicht die geschirr-reinigung  S:D

Aeh, ja, zum Thema: ich spuele mit flouridhaltigem Mundwasser. Ich hab' empfindliche Zaehne und merke dadurch deutliche Besserung.
Aber interessanter Bericht, klingt durchaus sinnvoll.

Lunacole

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 625
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #12 am: 26. Februar 2013, 12:09:29 »
Nach deinem ersten Satz dachte ich "puh, ich bin nicht die einzige mit schmutzigen Gedanken".
Aber, bei mir war es nicht die geschirr-reinigung  S:D

 s-kringellach s-kringellach s-geileshow

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3073
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #13 am: 26. Februar 2013, 12:22:03 »
Nach deinem ersten Satz dachte ich "puh, ich bin nicht die einzige mit schmutzigen Gedanken".

 :o :o :o
 s-kringellach s-kringellach s-kringellach


 

minimuck

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1595
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #14 am: 26. Februar 2013, 12:44:39 »
Nach deinem ersten Satz dachte ich "puh, ich bin nicht die einzige mit schmutzigen Gedanken".

 ;D  ;D  na, aber SPÜLEN hab ich in dem zusammenhang auch noch nicht gehört...

sorry fürs OT-gegacker. eigentlich find ich das thema nämlich auch interessant. ich spüle übrigens aus dem gleichen grund wie christiane.
♥  T:   02/2007  ♥       &       ♥  A:   04/2009  ♥
- - - 
Die Überbevölkerung sind alle, die Dich nicht lieben.  (Max Goldt)

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #15 am: 26. Februar 2013, 12:51:11 »
ich mache es wie im artikel beschrieben...spüle nie nach
habe ich auch so gelernt (bin gelernte zahntechnickerin s-:) )
meine zähne sind übrigens ausser einer füllung tiptop :D
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #16 am: 26. Februar 2013, 13:08:32 »
Ich habe bis jetzt auch immer gespült. Und nach dem Zähneputzen verwende ich immer noch eine Mundspülung, die spucke ich dann nur aus, da spühle ich nicht nochmal mit Wasser nach.

Ich werds heute abend mal testen, ob ich auch ohne ausspucken (und dann ohne Mundspülung direkt danach) zurecht komme.


toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5428
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #17 am: 26. Februar 2013, 13:13:30 »
..
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2014, 14:05:10 von toki »
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


Sweety

  • Gast
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #18 am: 26. Februar 2013, 13:15:45 »
Nach deinem ersten Satz dachte ich "puh, ich bin nicht die einzige mit schmutzigen Gedanken".

 ;D  ;D  na, aber SPÜLEN hab ich in dem zusammenhang auch noch nicht gehört...


Also ich konnte mich im ersten Moment nicht entscheiden, ob es um Geschirrspülen oder Klospülung geht...

Ich spüle auch nicht. Die Begründung ist sinnvoll, aber ich mache es schlicht, weil ich den Geschmack meiner Zahnpasta so gerne mag ;D
Und sehe das als Weiterentwicklung des von Bettina beschriebenen Schluckens, was ich bis ins Erwachsenenalter teils noch gemacht habe 8)

Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #19 am: 26. Februar 2013, 13:33:36 »
oh  :D ein glück - es geht nur ums zähneputzen.
als ich den titel las, dachte ich, es gehe um geschirr-reinigung... *grusel*
*blödbin*  ;D

Ich hab im ersten Moment aber auch an dreckige Teller gedacht  ;D ;D

Ich spucke nur, ich spüle schon Jahre nicht mehr. Ich hab das damals irgendwo gelesen, das es besser wäre ,die Zahnpasta nur auszuspucken.

Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4384
    • Mail
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #20 am: 26. Februar 2013, 16:30:41 »
Nach deinem ersten Satz dachte ich "puh, ich bin nicht die einzige mit schmutzigen Gedanken".

 ;D  ;D  na, aber SPÜLEN hab ich in dem zusammenhang auch noch nicht gehört...


Eben! Deswegen hab' ich ja ganz interessiert auf den Thread geklickt.  ;D

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #21 am: 26. Februar 2013, 16:33:31 »
oh  :D ein glück - es geht nur ums zähneputzen.
als ich den titel las, dachte ich, es gehe um geschirr-reinigung... *grusel*
*blödbin*  ;D

hihi, ich auch  ;D mein zweiter gedanke war allerdings: ich habe ne spülmaschine ;D ;D

Sweety

  • Gast
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #22 am: 26. Februar 2013, 18:01:35 »
Nach deinem ersten Satz dachte ich "puh, ich bin nicht die einzige mit schmutzigen Gedanken".

 ;D  ;D  na, aber SPÜLEN hab ich in dem zusammenhang auch noch nicht gehört...


Eben! Deswegen hab' ich ja ganz interessiert auf den Thread geklickt.  ;D

Ich steh grad auf dem Schlauch, klärt mich auf über die dritte spontane Assoziation neben Geschirrspülen und Klospülung ;D

Scully75

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2582
  • nun aber wirklich: glücklich komplett
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #23 am: 26. Februar 2013, 19:44:55 »
http://www.youtube.com/watch?v=HZtRRlI14rc
da wird dann eher gespuckt beim Geschirrspülen  :P ;D
ab 10.06min Laufzeit

aber zum Thema... okay, ich probier das jetzt auch mal aus, die Zahnpasta nicht auszuspülen  ;)


minimuck

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1595
Antw:spucken statt spülen
« Antwort #24 am: 27. Februar 2013, 12:22:34 »
Ich steh grad auf dem Schlauch, klärt mich auf über die dritte spontane Assoziation neben Geschirrspülen und Klospülung ;D

 ;D vielleicht hilft dir die assoziation "schlucken oder spucken?" weiter...  ;D
♥  T:   02/2007  ♥       &       ♥  A:   04/2009  ♥
- - - 
Die Überbevölkerung sind alle, die Dich nicht lieben.  (Max Goldt)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung