Autor Thema: Sprechen wir heute mal über ...  (Gelesen 6481 mal)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39866
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Sprechen wir heute mal über ...
« am: 09. Mai 2012, 19:28:23 »
... eure / unsere / meine / allerwelts Jugendsünden! S:D

Was verleitet euch heute im Rückblick auf die zarte Jugend zu hysterischen Lachanfällen mit Heuleinlage?
Worüber könnt ihr schmunzeln und was war wirklich fatal?
Heimliche Tattoowierungen, die selbst eure Oma besser gezeichnet hätte trotz Grauen Star? Frisuren mit denen nichtmals der Hund heutzutage rumlaufen dürfte im heimischen Garten? Junge Ehen, die quasi schon vor der Verlobung geschieden waren? Erste Autos die nur geliebt wurden, weil man sich mehr nicht leisten konnte? Bunte Leggins und Schulterpolster?

Es ist Mittwoch, die Zeit bis zum Wochenende ist noch lange hin - lasst uns die Zeit verkürzen 8)

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4476
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #1 am: 09. Mai 2012, 19:34:29 »
Pullover an und darüber ein T-Shirt...  s-:) :-X

Mir fällt später sicher noch mehr ein...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]


Törtchen

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 318
  • erziehung-online
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #2 am: 09. Mai 2012, 19:35:05 »
Harrfäbeexperimente ( dunkelbraun --> blond = orange ;) )
 ;D ;D

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39866
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #3 am: 09. Mai 2012, 19:36:53 »
Ohja, den Orangetrend hatte ich auch - und musste so dann zu einem Familientreffen meines damaligen Freundes, weil die Zeit nicht mehr reichte den Schaden zu beheben :P


Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10574
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #4 am: 09. Mai 2012, 19:37:33 »
Ich habs beim Haare tönen belassen, hat aber auch manchmal sehr skurril ausgesehen.

Außerdem das Zimmer voller a-ha-Poster inklusive Anbetung derselben ca. jeden Abend  ;D

  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7616
    • Mail
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #5 am: 09. Mai 2012, 19:39:01 »
Selbstgestochene Ohrringe, selbstgestochenes Nasenpiercing und in der Lippe 2 :D

ausserdem hat ne Freundin mir ein Nabelpiercing gestochen.. ähm ja... tätowiert hab ich mich auch selbst...

ich hatte früher erst bunte haare, dann noch dazu einen irokesenschnitt.... s-party

ich war im tv(was meine Eltern und vorallem meine Oma erst erfahren haben weil meine oma mich zufällig sah:D )  s-:)
mir fallen noch viele jugendsünden ein ... aaaaber ... neee ihr müsst ja nicht alles wissen:D


Wieso muss ich bei bunte leggings immer an netti denken s-nachdenken
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13581
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #6 am: 09. Mai 2012, 19:41:59 »
Oh Gott, Jugend- und anfangzwanzigsünden und erlebnisse habe ich soviele, da könnte ich fast Sweety mit konkurenz machen  8)
Bereuen tu ich davon aber nichts....

ein beispiel: mit 13 war mein lebenstraum in hannover als punk af dem bahnhof zu leben, clean natürlich! einfach aus protest!
Deshalb färbte ich mir meine haare auch mit einer selbstgemischten tönung blau
leider würde es grau und ging nichtmehr raus....

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13581
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #7 am: 09. Mai 2012, 19:43:20 »
Achja, ich bete eindringlich darum, dass die Mädels da nichtmal im Ansatz nach mir kommen, sonst bin ich nämlich ruckzuck wieder grau- aber diesmal naturgrau  S:D

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39866
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #8 am: 09. Mai 2012, 19:45:10 »
;D ;D Das ist Punk, Meph! 8)

Ich schrieb ja nichts von Bereuen. Ich hatte immer chice Brillen, angeblich habe ich mir die immer selbst ausgesucht, kann ich mich gar nicht dran erinnern ;) und Jahrelang war Sonja Zietlow mein Frisurvorbild - so von 12 - 15 Jahren. ;D

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #9 am: 09. Mai 2012, 19:46:30 »
Neonfarben, verschiedenfarbene Creolen (Schwarz und Pink) und Minnie Maus Pulli (rosa natürlich). Ich war 14. Mit 15 kam noch eine bombensichere Dauerwelle dazu, ich sage nur:Löwenmähne.  :P Tja, erst mit 19 Jahren und vieeel nachschneiden war es endlich raus. Nieee wieder ;D ;D ;D ;D

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5959
  • Pärchenmama :-)
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #10 am: 09. Mai 2012, 19:46:44 »
Ich war zu brav, kann nur orange Haare, diverse Modesünden, ein Bauchnabelpiercing vom Piercer und geimliche Ausflüge in die Disko bieten.  ;D

Das war bei meinem strengen Elternhaus aber schon die reine Revolution  ;)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22192
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #11 am: 09. Mai 2012, 19:49:42 »
ich bin langweilig...ich glaub ich hab garkeine so Richtigen ??? :-\ ;D

ok, eine pinke Hose mit uuuuuultra weitem Schlag...ABER damals war das IN und viele liefen so rum, insofern war das zu DER Zeit keine *Sünde*  ;)

wenn meine Kinder mal mir nachschlagen brauch mir keine (grossen ;D) Sorgen zu machen  ;), meine Sünden waren überschaubar und so im Nachhinein gesehen ziemlich annehmbar ;)
-mal den ein oder anderen Schluck zu viel, aber nie dramatisch
-mal den ein oder anderen Typen für einen Abend (von dem ich dann ab und an mal den Namen nichtmal wusste s-:)), generell drehen sich die meisten meiner *Sünden* um irgendwelche Jungsgeschichten ;D s-:)
-grosse Klappe

aber nö so allgemein gibt es nichts, was wirklich auch im Nachhinein noch schrecklich schlimm gewesen wäre ;)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39866
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #12 am: 09. Mai 2012, 19:51:09 »
Bei meinem Glück schreibe ich nun hier die Abgründe meiner Jugend auf und genau heute Abend findet meine Mutter die Zeit nach Monaten mal wieder ins Forum zu schauen ... und ich krieg nachträglich noch Hausarrest für die nächsten 5 Jahre ;D

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13581
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #13 am: 09. Mai 2012, 19:51:26 »
ich hab gerade mal versucht so 10 jahre zusammenzufassen... oh gott- eines passt total:

es war

Sex drugs and rocknroll


und heute?

Bin ich ein braves hausmütterchen  :o  :o

Nanouk321

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 166
    • Mail
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #14 am: 09. Mai 2012, 19:54:06 »
Hab mal mit 12 für eine Freundin bei einem Mitarbeiter des Bürgerbüros zu Hause geklingelt um ihm zu sagen das sie in ihn verliebt ist ! Bin hochrot angelaufen  ;D

Oder war mit meinem kleinen Bruder und meiner Freundin unterwegs und hab dann in der Nähe vom Haus meines damaligen heimlichen Schwarms ein Picknick gemacht und dann den Kleinen Bruder vor geschickt um dort wegen irgendwas zu klingeln, nur damit ich ihn mal sehe! Lach war damals schüchtern!

Aber orange Haare, selbstgestochene Ohrlöcher und so gabs hier auch! Und klettern aus dem Fenster weil ich Stubenarrest hatte

bine mit josy

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1702
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #15 am: 09. Mai 2012, 19:56:47 »
huhu'

Ich war ca so 16 Jahre alt, wir waren mit der Klasse im Phantasieland, ich hatte eine hellblaue kurze Jeans an, und ich meine kurz..... ich hattee meine Tage..... und wir waren auf der Wildwasserbahn, damals hab ich keine oB´s benutzt........

Haare gefärbt in Rot von Henna, 1tag später ins Schwimmbad gegangen und mit Giftgrünen Haaren wieder rausgekommen.....

lg Bine

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 877
  • erziehung-online
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #16 am: 09. Mai 2012, 19:59:24 »
Ich habe keine Jugendsünden, zumindest fällt mir nichts ein. Meine Haare hab ich bis auf helle Strähnchen noch nie gefärbt, die Frisur ist eigentlich auch immer recht gleich geblieben, außer in der Länge etwas variabel. Ohrlöcher hab ich im Einverständnis meiner Eltern schießen lassen, habe keine Tätowierungen, keine Piercings. Weg am Wochenende war ich auch nicht so oft und wenn dann meist nur bei Freundinnen. Kaum Alkohol. Meinen 1. Freund hatte ich mit 18 und ist heute mein Mann. Ja ich war und bin total langweilig  ;D :P.
Und ich verwette meinen Hintern darauf, dass Jasmin in der Pubertät total anders sein wird als ich, so eine Zicke wie sie jetzt schon ist  S:D.



Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #17 am: 09. Mai 2012, 20:03:41 »
Ich schreib lieber nichts , nicht das sich noch wieder jemand genötigt fühlt , das der Polizei zu melden
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17182
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #18 am: 09. Mai 2012, 20:07:23 »
Oh Gott, Jugend- und anfangzwanzigsünden und erlebnisse habe ich soviele, da könnte ich fast Sweety mit konkurenz machen  8)
Bereuen tu ich davon aber nichts....

ein beispiel: mit 13 war mein lebenstraum in hannover als punk af dem bahnhof zu leben, clean natürlich! einfach aus protest!
Deshalb färbte ich mir meine haare auch mit einer selbstgemischten tönung blau
leider würde es grau und ging nichtmehr raus....
ändere 13 in 14 und blau in grünen Iro  s-:) ;D...  die Bilder verstecke ich in 10 Jahren sehr weit weg vor meinen Kindern  S:D Schön, dass meine Familie die ERinnerungen lebendig hält  ;D
Modische und haartechnische Modesünden kann ich in Massen bieten und mein Lebenstraum mal meine Kinder auf einem Bauwagenplatz grosszuziehen kommt mir heute auch eher spanisch vor  ??? ;D
Mein wEg vom Elitegymnasium zur Hauptschule ist auch nicht grad ruhmreich  :o Dafür war ich halt total authentisch  S:D


Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3417
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #19 am: 09. Mai 2012, 20:12:32 »
... eure / unsere / meine / allerwelts Jugendsünden! S:D

Heimliche Tattoowierungen, die selbst eure Oma besser gezeichnet hätte trotz Grauen Star?
Habe am Bauch ein Tattoo von meinem Sternzeichen, hat mir damals ein Kumpel gestochen, der üben wollte...genauso sieht es auch aus...da ist jedes Arschgeweih eine Pracht gegen. ;D

Frisuren mit denen nichtmals der Hund heutzutage rumlaufen dürfte im heimischen Garten?
Meine gute alte Punkzeit...habe mir mit 15 meine Haare so ähnlich wie nen Iro rasiert...also lang nur an den Seiten und hinten Glatze...und dann immer schön Zopf getragen...meine Mum war sowas von sauer und ich fand es noch so cool (finde ich im nachhinein eigentlich immernoch ;))

Junge Ehen, die quasi schon vor der Verlobung geschieden waren?
Jupp da gab es tatsächlich so ein, zwei und einer der es dann geschafft hat...allerdings der falscheste von all meinen männern war...naja aus fehlern lernt man. :D

Bunte Leggins und Schulterpolster?
Nein, dafür aber Pantalons und dazu einen Longpullover in weiß inkl. Schmetterlingsgürtel...ganz gruselig.


Und dann gibt es da noch so gewisse sachen, die meine jugend begleitet haben, die mein kind definitiv nicht darf und wo ich hoffe, dass er später vernünftiger ist als mami. s-:)


Es ist Mittwoch, die Zeit bis zum Wochenende ist noch lange hin - lasst uns die Zeit verkürzen 8)


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39866
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #20 am: 09. Mai 2012, 20:14:25 »
Vom Elitegymnasium zur Hauptschule? :o Wie schafft man das denn?
Bauwagenplatz - nice!

Ich wollte früher nie spießig werden, habe mich immer von der Masse irgendwie abgehoben - voll durchgepierct z.B., bunte Haare, abrasierte Haare, ... und heute bin ich Spießerin, offiziell und glücklich und mit viel Arbeit 8) ;D

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17182
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #21 am: 09. Mai 2012, 20:20:14 »
Vom Elitegymnasium zur Hauptschule? :o Wie schafft man das denn?
Bauwagenplatz - nice!


Sagen wir, das System Schule und ich werden in diesem Leben keine Freunde mehr  s-:) Bin bis heute kein Freund der Schule...wurde bei mir erst in der Oberstufe und an der Uni besser - das lernen dort liegt mir wohl eher  ;)
Ja...Bauwagenplatz und heute bin ich Oberspießer  S:D ;D
Wobei es eine aufregende Zeit war, die ich prinzipiell immer wieder so machen würde...teils auch traurig und sicher nicht geeignet für ein 15jährige, aber mit viel Lebenserfahrung und ganz vielen spannenden Menschen verbunden  :) ;)


Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10679
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #22 am: 09. Mai 2012, 20:24:39 »
Ich war auch recht brav, da ich drei ältere Geschwister habe, die schon viel durchgeboxt haben, musste ich nicht sehr stark revoltieren... Ich erinnere mich aber noch daran, dass ich so mit 13 einfach ekelig war, nicht Fisch nicht Fleisch, fand mich manchmal selber in den Momenten total doof  s-:) :P
Mit 18 hatte ich einen Freund, der lange Haare hatte, ich selber hatte abrasierte bzw. sehr kurze Haare. Da meine damals beste Freundin lesbisch ist, waren wir oft in der Schwulen- und Lesbenszene unterwegs in Köln und da haben wir als Paar (mein damaliger Freund und ich) schon so manch irritierten Blick gesammelt...  ;D
Mit 13 trug ich bei einer Familienfeier ein bunt geblümtes Longshirt mit riesigen Schulterpolstern zu einer Leggins, ich fürchte, die war auch geblümt  :-X :o Leider gibt es dabon noch Fotos  S:D Besonders heiss fand ich auch meine Papageienohrringe und insgesamt meine diversen Kleidungsstile im Laufe meines jugendlichen Wahnsinns  s-:)

Seitdem bin ich aber auch eine brave, biedere Trutschtante  ;D

Den Bauwagenplatz hatte mein Bruder schon inne  8)



Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13581
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #23 am: 09. Mai 2012, 21:00:40 »
Lotte, das elitegymnasium (damals noch unter den besten 20) dürfte ich auch verlassen..... Aber immerhin hatte ich noch die Chance auf Real  ;D
Ich erinner mich noch als ich dort. In meiner ersten Pause im Forum mein tabakpaeckchen auspackte und anfing zu drehen...noch Gott waren die Leute um mich entsetzt.... Sie sahen den direkten wiederauflug....


Edit.   Zu dem Zeitpunkt sah ich aus wie ein Kelly und liebte die doors

Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4382
    • Mail
Antw:Sprechen wir heute mal über ...
« Antwort #24 am: 09. Mai 2012, 21:04:16 »

ein beispiel: mit 13 war mein lebenstraum in hannover als punk af dem bahnhof zu leben, clean natürlich! einfach aus protest!
Deshalb färbte ich mir meine haare auch mit einer selbstgemischten tönung blau
leider würde es grau und ging nichtmehr raus....

Hier ist noch ein ehemaliges Bahnhofspunkmaedchen!! ;D

Meine Haare waren abwechselnd knallrot, blau und lila. Nach der Schule war ich immer bei den Bahnhofspunks. Wie war ich stolz damals, als ich einmal von der Aufsicht Bahhofsverbot bekam. Und wie daemlich ich das heute finde  s-:)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung