Autor Thema: Sonnencreme  (Gelesen 5607 mal)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Sonnencreme
« am: 04. Mai 2012, 10:12:37 »
Hi, und hier ist sie wieder, die alljährliche Frage: Welche Kindersonnencreme taugt was?  ;)

Einen alten thread raufholen, hilft ja leider nix - immerhin könnte es ja neue Sorten und Tests geben  ;) ;)!
Also wer hat eine Idee, welche Sonnencreme bei Ökotest und Warentest möglichst gut abschneidet?

Wir hatten bisher immer eine der Ladival (gab ja verschiedene TEstungen bei denen), die gut abgeschnitten hat ...leider habe ich die alte Packung weggeschmissen und absolut keine Ahnung mehr, welche es war, die davon gut war  ??? ??? ???
Ich weiss, dass die Aldi-Süd Creme und die von DM gut waren - aber welche genau? Evtl werde ich dann dieses Jahr mal keine 15 Euro ausgeben,sondern nur 3, wenn die sogar besser sind ...weiss jemand welche Sorte/Lichtschutzfaktor gut ausfiel?
Und falls noch einer ggf. weiss, welche Sonnencremes in den Tests gar nicht gingen, könnte man das hier ja auch festhalten, einfach nur rein informativ...mir fällt da nur noch N*ivea ein...die fielen glaub ich mal durch (kann aber auch schon länger her sein).
Also: Welche habt ihr und warum? Ob die jeweilige Creme stark auf Kleidung abfärbt wäre auch eine gute Info und ob sie gut verträglich ist....
DANKE


mausebause

  • Gast
Antw:Sonnencreme
« Antwort #1 am: 04. Mai 2012, 10:13:33 »
Huhu

Aktuell haben wir Ladival - ich weiß jedenfalls, welche ich nicht mehr nehme, da beide Kinder drauf reagiert haben und das ist die von Bü*chen..die vertragen sie irgendwie nicht...DM Marke hatten wir auch schon, war auch gut!


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Antw:Sonnencreme
« Antwort #2 am: 04. Mai 2012, 10:15:29 »
Vertragen haben meine Ladival immer gut...aber ganz ehrlich: So eine Packung kostet um die 15 Euro  :o :o :o ich brauche aber eine für daheim, 2 für die Kita (je Kind eine) und eine für unterwegs (sonst vergesse ich SChussel die immer  s-:))....das fände ich preislich schon etwas heftig  :o :o :o
DM hat nur eine Sorte? ich war schon so lange nicht mehr da  s-:)
Ach so: DM fällt mir grad ein,d ass die immer nur diese orangene hatten - das hat mich immer etwas irritiert...färbt die nicht stark auf Kleidung ab  ???


mausebause

  • Gast
Antw:Sonnencreme
« Antwort #3 am: 04. Mai 2012, 10:17:06 »
Ja ich finde die auch sauteuer, daher kauf ich die wohl auch nimmer..ja, ich glaube DM hat eine Eigenmarke, da halt verschiedene, auch für Kinder...Nivea hatte ich auch schon, fand ich auch ganz gu!

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6330
Antw:Sonnencreme
« Antwort #4 am: 04. Mai 2012, 10:18:13 »
LaboraWir nutzen schon seit ein paar Jahren dei hier
Garnier Ambre Solaire
Kinder
Kinder Sonnenschutz-Milch LSF 50+

Wir selber nutzen Nivea... :) Kaufe das Zeug im Angebot.
Fred bekommt keine auf seine Haut geschmiert und nächstes Jahr nutzt er dann s.o.

Ann

  • Gast
Antw:Sonnencreme
« Antwort #5 am: 04. Mai 2012, 10:26:00 »
Ich habe immer die von Bübchen Sonnencreme Spray mit 30 Schutzfaktor genommen. Die ist sehr gut und gibt auch keine Flecken auf der Kleidung. Gibt es in blauer und gelber Flasche. Beide sind gleich gut.

Ann

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Sonnencreme
« Antwort #6 am: 04. Mai 2012, 10:46:17 »
DM Sun Dance nehme ich gerne. Es ist die gelbe Tube oder Sonnenspray.

Inaktiver Link:http://www.sparbaby.de/baby/sonnencreme-babys-kinder-test-2010/ [nonactive]

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Antw:Sonnencreme
« Antwort #7 am: 04. Mai 2012, 10:57:00 »
Danke blume, Wenn ich das so lese, läuft es wohl auf DM hinaus.... wobei mich Ökotest noch interessieren würde - aber der Test kostet  :P s-:)
Und Aldi scheint ja wirklich auch gut zu sein.... also mal schauen wo ich am ehesten hin komme....
Jedenfalls werde ich dieses Jahr bei den günstigeren  bleiben - so lange sie die vertragen.


Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Sonnencreme
« Antwort #8 am: 04. Mai 2012, 11:01:02 »
Meine Kinder haben eine sehr helle und sehr empfindliche Haut und vertragen die DM Sonnencreme sehr gut. :)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Antw:Sonnencreme
« Antwort #9 am: 04. Mai 2012, 11:08:04 »
Dann hole ich die mal....einen Versuch ist es wert.... meine Tochter ist dank roter Haare und weisser Haut ja auch sehr sonnenempfindlich und das ist ein wenig "Neuland" für mich, da sie damit hier etwas aus der Art schlägt ....


Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Sonnencreme
« Antwort #10 am: 04. Mai 2012, 11:09:24 »
Oh, meine kleine und knapp 2 Jährige SEHR rothaarige und hellhäutige Nichte verträgt diese Creme auch ;D

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Sonnencreme
« Antwort #11 am: 04. Mai 2012, 11:19:18 »
wir hatten bisher immer die von aldi-sued. bzw hab ich sie auch schon gekauft. unser großer hat auch sehr helle und empfindliche haut und hatte selbst bei längerem aufenthalt im wasser (italienurlaub) noch nie ansatzweise einen sonnenbrand. wir nehmen aber immer diese sehr zähe creme mit lsf 50+

gestern war ich allerdings noch in der apotheke und hab von ladival das sonnengel geholt. das ist für allergiker geeignet. mein mann neigt dazu in der sonne pickelchen zu kriegen und ich hatte dieses wochenende den eindruck das es bei meinem großen auch losgeht. und in dem fall wird ein gel empfohlen.


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Antw:Sonnencreme
« Antwort #12 am: 04. Mai 2012, 11:22:51 »
Ja....das vergnügen mit dem Gel hatte ich mal ein paar Jahre lang...aber wie meine anderen Allergien ist auch diese auf wundersame Weise verschwunden (zum Glück).....
sonnenbrand hatte hier bisher zum Glück auch noch kein Kind.... Insofern kann ich nichts gegen L*adival sagen! Die war immer super von der Konsistenz her und wir hatte auch nie das Fleckenproblem (hatten andere ja bei der Creme...evtl eine Änderung der Rezeptur?) und geschützt hat sie acuh gut.... lediglich der Preis ist echt heftig und ich wäre schon froh, wenn ich das ganze auch günstiger hinbekomme und Al*di und D*M scheinen da ja echt Alternativen zu sein...und wenn ich dann für 15 Euro statt einer 3-5 Flaschen bekomme, umso besser  ;)


myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Sonnencreme
« Antwort #13 am: 04. Mai 2012, 11:48:21 »
Wir hatten bisher auch immer die von DM mit LSF 30 - die werd ich auch wieder holen. Auf Klamotten hat die bei uns bisher auch nicht abgefärbt s-:)

lotte81 - Orange Sonnencreme? Hab ich bei DM noch nicht gesehen, weiß nur, das es mal so ein blaues Spray gab (wo die Creme selbst blau war - glaub von Nivea) das fand ich irgendwie merkwürdig und habs auch nicht gekauft s-:)

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Sonnencreme
« Antwort #14 am: 04. Mai 2012, 11:50:01 »
Wir hatten die hier in LSF 20:



Höher ist hierzulande nicht nötig:
Zitat
Ein Lichtschutzfaktor von 10 bis 15 hält 90 bis 93 Prozent der UV-B-Strahlen ab und ist für Menschen mit normal empfindlicher Haut ausreichend. Ein LSF von 20 filtert 95 Prozent der Strahlen und empfiehlt sich für empfindliche Haut. Produkte mit höherem LSF (= mehr Filtersubstanzen) lassen sich schwerer verteilen und sind eventuell erst bei höheren Strahlungsintensitäten, zum Beispiel im Gebirge, in Äquatornähe, bei Reflexionen durch Wasser, Sand oder Schnee, nötig. Ein hundertprozentiger Schutz wird in keinem Fall erreicht, mit LSF 50+ sind es 98 Prozent. Die LSF decken den Bereich von 2 bis 50+ ab.
http://www.verbraucherservice-bayern.de/glossar/detail/ansicht/Lichtschutzfaktor/






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Antw:Sonnencreme
« Antwort #15 am: 04. Mai 2012, 11:52:43 »
Wir haben Ladival, aber nicht die speziell für Kinder, sondern das Sonnengel (schaut aber eher aus wie Milch) bei Allergie. Ich hasse es wenn Sonnencreme so ein klebrigen Film hinterlässt. Die Ladival zieht super ein und es klebt hinterher nichts.




Ina84

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5343
  • Einfach nur glücklich...
Antw:Sonnencreme
« Antwort #16 am: 04. Mai 2012, 12:02:32 »
Wir hatten die letzten beiden Jahre Ladi*val und Eucer*in da Lotti immer Ausschlag bekommen hat. Jetzt gibts bei dm eine Sensitive (auch für Neuro geeignet) die habe ich mal geholt und werde sie testen.





A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4578
  • Alles
Antw:Sonnencreme
« Antwort #17 am: 04. Mai 2012, 12:18:27 »
Wir nehmen die Hausmarke von ALDI oder REAL, sind damit bislang sehr gut gefahren. Für normalen Spanienetc.-Urlaub LSF 10-20, für näher am Äquator 30, ausserdem wasserfest.

LG
Anja

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Sonnencreme
« Antwort #18 am: 04. Mai 2012, 16:00:01 »
Wir nehmen La*ival...für uns alle, mein Mann wird halt schnelle rot als man gucken kann, ich werd zwar schnell braun aber dafür bekomm ich oft diese blöde "Sonnenallergie" und bei Hildchen bin ich eh sehr vorsichtig, bei den roten Haaren und der hellen Haut.
Deshalb halt diese, da brauch ich nicht 5 verschiedene Cremes kaufen. Hildchen und Papa die normale, Mama die für allergische Haut!



Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30127
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Sonnencreme
« Antwort #19 am: 04. Mai 2012, 16:04:51 »
Ich kaufe jedes Jahr bei Hofer (so heißt in Ö der Aldi) einen Jahresvorrat an Sonnencreme.
Kinder waren damit noch nie rot (auch in Griechenland nicht) und meine Kleine verträgt sie (auf alle anderen bekommt sie Ausschlag).
"Ombia" heißt die Marke.
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Antw:Sonnencreme
« Antwort #20 am: 04. Mai 2012, 16:27:24 »
Ombia gibt es hier auch....Ist dann sicher die gleiche Creme.....
Also scheinen bei den günstigen Aldi und DM vorne zu liegen.Werde mal beide kaufen und auf Verträglichkeit testen.
.

@myja: Ja, ich hatte schon mal eine von DM für die Kinder für die Kita und da kam karottenorange Creme raus  ??? ich dachte die sei immer so, weshalb ich nie mehr bei DM geschaut habe ...war offensichtlich ein Denkfehler  ;D

@Landei: Ja...so was hatte ich auch schon mal gelesen...dass quasi alles über LSF 30 auch eher bedenklich als sinnvoll ist....für den Grossen würde sich acuh 20 locker langen....Bei der Kleinen habe ich aber letztes Jahr doch das erste mal eine mit 50 geholt (Mischung aus chemischem und mineralischem Filter).... Ich denke dieses Jahr bleibe ich dann bei ihr bei 30 ....


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung