Autor Thema: Samsung Pad 4 - Begrenzung Nutzungszeit für unsere Tochter  (Gelesen 2209 mal)

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4237
Vielleicht kennt sich ja jemand besonders gut aus...  ;) ;D Wir probieren schon seit längerem "rum" und sind noch nicht viel weitergekommen.

Jugendschutzeinstellungen wurden von uns schon altersgerecht eingestellt; darüber hinaus gibt es einen kindgerechten Internetzugang. Nur wie wir die Nutzungszeit im Internet begrenzen können - da sind wir noch nicht wirklich richtig fündig geworden. Wie macht Ihr es, bzw. wer kann mit einer App o. ä. weiterhelfen? Danke vorab!!

(Bitte im Allgemeinen stehen lassen!)


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Antw:Samsung Pad 4 - Begrenzung Nutzungszeit für unsere Tochter
« Antwort #1 am: 13. Januar 2016, 01:28:23 »
Keine Ahnung, geht das überhaupt?


Pünktchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2981
Antw:Samsung Pad 4 - Begrenzung Nutzungszeit für unsere Tochter
« Antwort #2 am: 13. Januar 2016, 04:05:47 »
Bei uns in der Einrichtung geht das Internet nur über wifi. Und dass können wir bei Bedarf am PC für gezielte Personen ausschalten.

Alternativ das Ding nur rausgeben, wenn sie es nutzen darf bzw braucht...?

eisi04

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 222
  • erziehung-online
Antw:Samsung Pad 4 - Begrenzung Nutzungszeit für unsere Tochter
« Antwort #3 am: 13. Januar 2016, 08:35:50 »
Hallo,

wie nutzen für die Jungs die Kindersicherung "salfeld" (gib' am besten bei googgle ein) das kannst du ganz genau zeitliche und inhaltliche Grenzen einstellen !

LG
eisi

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4237
Antw:Samsung Pad 4 - Begrenzung Nutzungszeit für unsere Tochter
« Antwort #4 am: 13. Januar 2016, 13:02:33 »
Es ist wohl möglich... Bei dem "alten Laptop", den sie zum Teil nutzt, konnten wir das auch einrichten - beim Pad tun wir uns echt schwer.

Eisi - werde ich mal an meinem Mann weitergeben, danke!! :)


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6254
Antw:Samsung Pad 4 - Begrenzung Nutzungszeit für unsere Tochter
« Antwort #5 am: 13. Januar 2016, 14:16:32 »
Ich gebe eine Zeit x vor, die Mädels können mit Zeitangaben umgehen, und entweder kommen sie selbst auf den Trichter und legen es weg od. mein Handywecker erinnert mich daran und dann geb ich bescheid und sie legen es weg. :)

Wobei wir seit sicher 3 Monaten keine IPad Nutzung mehr haben und es deutlich "ruhiger" und fantasievoller geworden ist.  :)

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4237
Antw:Samsung Pad 4 - Begrenzung Nutzungszeit für unsere Tochter
« Antwort #6 am: 13. Januar 2016, 15:06:36 »
Wolkenspringerin - das kann bei Deinen Kids gut funktionieren, aber bei unserer Tochter (die ansonsten sehr gewieft ist und viele Dinge gut alleine kann) funktioniert es besser, wenn das Gerät "von sich aus"  ;) die Zeiten steuert.

Und ja - sie ist extrem phantasievoll, aber nutzt das Internet (ihre kleinen Playmobil-Filmchen) zum Teil auch, um sich selbst soziale Kontexte verständlich zu machen...


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4237
Antw:Samsung Pad 4 - Begrenzung Nutzungszeit für unsere Tochter
« Antwort #7 am: 22. Januar 2016, 15:32:51 »
eisi04 - wir haben die App, klappt super - vielen Dank!! :thumbsup:


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

eisi04

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 222
  • erziehung-online
Antw:Samsung Pad 4 - Begrenzung Nutzungszeit für unsere Tochter
« Antwort #8 am: 22. Januar 2016, 19:02:27 »
Super dass freut mich !!  :)

Uns erspart es auch viele Diskussionen  S:D

maike1

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 23
  • erziehung-online
Antw:Samsung Pad 4 - Begrenzung Nutzungszeit für unsere Tochter
« Antwort #9 am: 23. Januar 2016, 22:06:01 »
Gibt es da keinen Timer ?

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung