Autor Thema: return to sender  (Gelesen 4280 mal)

Sunny79

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1427
  • unconditional love...
return to sender
« am: 05. August 2014, 09:58:13 »
Hallo.

Ich habe mir über A*mazon eine Tasche fürs Smartphone bestellt. Nun ist es so, dass diese Tasche nicht der Tasche entspricht, die ich haben wollte. Hab mich dann über A*mazon per mail mit dem Verkäufer in Verbindung gesetzt ( der sitzt natürlich in England - da ich per 1-Click bezahlt hatte, fiel mir das erst auf, als die Ware hier ankam  s-:) ). Der Verkäufer gab zu, dass leider ein falsches Foto in dem Angebot abgebildet ist. Er bot mir dann eine andere Tasche an, die meinen Anforderungen entspricht.

Jetzt ist es so, dass er mir diese andere Tasche schickt und ich solle dann die falsche Tasche einfach in den Umschlag stecken, zukleben  s-:), raufschreiben "return to sender" und es dann in den nächsten Postkasten werfen...

Geht das so einfach? Würdet ihr das machen?

Normalerweise meldet man sich ja im Falle einer Rücksendung bei Amazon und bekommt dann einen Rücksendeschein oder so. Bin grad etwas ratlos...

« Letzte Änderung: 05. August 2014, 10:07:57 von Sunny79 »
Like a knife that cuts you the wound heals but the scar, that scar remains...

I love you so, with my heart and soul. I will be with you all along the way!!!

Gaby

  • Gast
Antw:retur to sender
« Antwort #1 am: 05. August 2014, 10:01:54 »
Ich würde es nicht machen :-\. Da wäre mir das Risiko zu groß, dass die Sendung " verloren" geht. Ich würde es als internationales Einschreiben versenden.


Sunny79

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1427
  • unconditional love...
Antw:retur to sender
« Antwort #2 am: 05. August 2014, 10:09:23 »
Ich würde es nicht machen :-\. Da wäre mir das Risiko zu groß, dass die Sendung " verloren" geht. Ich würde es als internationales Einschreiben versenden.

Hm... Da würden dann aber zusätzliche Kosten auf mich zukommen  :-\
Like a knife that cuts you the wound heals but the scar, that scar remains...

I love you so, with my heart and soul. I will be with you all along the way!!!

Gaby

  • Gast
Antw:return to sender
« Antwort #3 am: 05. August 2014, 10:16:40 »
Ich habe mal geschaut, dass wären so etwa 4 €. Aber wenn die Lieferung irgendwo verloren geht, hast Du was in der Hand und musst nicht für die 1. Hülle aufkommen

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14295
Antw:return to sender
« Antwort #4 am: 05. August 2014, 12:35:03 »
Ich würde Amazon kontaktieren.
Du schickst es ja nicht zurück, weil es Dir nicht gefällt ,sondern weil es die falsche Ware ist.
Dann muss der Absender einen Retourschein an Dich schicken.
Ich würde da nicht in Vorkasse gehen oder einfach so verschicken.

Sunny79

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1427
  • unconditional love...
Antw:return to sender
« Antwort #5 am: 06. August 2014, 19:14:41 »
Danke für eure Antworten.

Also, ich habe gestern noch eine Mail an A*mazon geschickt und das "Problem" geschildert.

Was macht A*mazon? Leitet mal eben diese Mail an den Verkäufer weiter  :-(. Daraufhin kam jetzt wieder eine Mail vom Händler in der nichts neues stand ( Wenn neue Tasche kommt, alte Tasche in diesen Umschlag machen, return to sender draufschreiben, Punkt für Adresse machen ( ??? ) und Umschlag dann in den nächsten Postkasten werfen...

Nun bin ich echt schlauer... :-X
Like a knife that cuts you the wound heals but the scar, that scar remains...

I love you so, with my heart and soul. I will be with you all along the way!!!

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7660
    • Mail
Antw:return to sender
« Antwort #6 am: 06. August 2014, 19:22:30 »
ich würd amazon anrufen und nachfragen
 ;D
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4299
  • 👀 Ziemlich unkompliziert 👀
Antw:return to sender
« Antwort #7 am: 07. August 2014, 10:02:56 »
Bei mir wäre der Umschlag schon wieder im Briefkasten mit dem Zusatz Return to sender.





Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und mutig - sei einfach wunderbar! *Astrid Lindgren*

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6469
Antw:return to sender
« Antwort #8 am: 07. August 2014, 12:31:10 »
c
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2014, 23:49:57 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...

Sweety

  • Gast
Antw:return to sender
« Antwort #9 am: 07. August 2014, 13:50:27 »


"REturn to Sender" (warum denn Englisch? Zurück zum Empfänger heißt das) geht bei bereits zugestellten und geöffneten Waren logischerweise nicht. Das würde höchstwahrscheinlich zu dir zurückkommen oder ganz verloren gehen.

Weil der Händler in GB sitzt und man vermutlich mehr Vertrauen in die DHL hat, dass sie "Return to sender" korrekt interpretiert als in die englische Post, dass sie "Zurück zum Absender" (wieso Empfänger? *doof guck*) versteht ;) ).

Pan

  • Gast
Antw:return to sender
« Antwort #10 am: 07. August 2014, 13:59:38 »
Ich weiß nicht, wie es in GB ist, aber in Neuseeland kenne ich es, dass man auf Post, die man bekommen hat und die einem nicht gehört, "return to sender" drauf schreibt und dann geht's an den Absender zurück. Kosten trägt der. Vielleicht gibt es das in GB auch?
Ich weiß nur nicht, ob die deutsche Post das mitmacht und einen Beweis fürs Zurückschicken hast du dann halt nicht. :-\

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2936
Antw:return to sender
« Antwort #11 am: 07. August 2014, 15:47:56 »
Danke für eure Antworten.

Also, ich habe gestern noch eine Mail an A*mazon geschickt und das "Problem" geschildert.

Was macht A*mazon? Leitet mal eben diese Mail an den Verkäufer weiter  :-(. Daraufhin kam jetzt wieder eine Mail vom Händler in der nichts neues stand ( Wenn neue Tasche kommt, alte Tasche in diesen Umschlag machen, return to sender draufschreiben, Punkt für Adresse machen ( ??? ) und Umschlag dann in den nächsten Postkasten werfen...

Nun bin ich echt schlauer... :-X
in dem Fall ist doch das Risiko sowieso komplett beim Verkäufer. Du hast die neue Tasche schon und auch nur einmal bezahlt. Wenn die falsch gelieferte Tasche bei der Rücksendung verloren geht ist das nicht dein Problem und als Nachweis hast du deren Mail. Ich hätte da keine Bedenken.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8036
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:return to sender
« Antwort #12 am: 07. August 2014, 17:54:29 »
Ich hab das schonmal gemacht, allerdings bei einem deutschen Anbieter. Handytasche war nach wenigen Monaten im normalen Gebrauch kaputt, Gürtelschnalle gerissen. Die haben mir eine neue geschickt mit Rückumschlag und ich sollte die defekte in den vorgefertigten Umschlag packen und in den Briefkasten werfen. Gab kein Problem, ich seh das wie schwalbe  :)
Und btw, bei mir war das in der Tat ein Verarbeitungsfehler, die neue Tasche hält wie eine Eins, schon länger als die alte  :)

Sunny79

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1427
  • unconditional love...
Antw:return to sender
« Antwort #13 am: 09. August 2014, 19:24:46 »
Ich war heute bei der Post. Einfach return to sender draufschreiben und abschicken geht nicht, sagte die Dame dort. Ich musste jetzt 3,45 € zahlen. Mal sehen was der Verkäufer dazu sagt...  s-:)
Like a knife that cuts you the wound heals but the scar, that scar remains...

I love you so, with my heart and soul. I will be with you all along the way!!!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung