Autor Thema: Preise bei FeWo  (Gelesen 3362 mal)

MangoSine

  • Gast
Preise bei FeWo
« am: 22. Oktober 2015, 18:37:02 »
Ich bin ja ein Vorausplaner und schaue jetzt schon nach unserem nächsten Urlaub  8)

Es soll wieder eine FeWo werden. Nun stutze ich aber, da ich schon zwei Angebote hatte, bei denen "Energiekosten werden nach Verbrauch berechnet" stand.

Ist das jetzt so üblich? Ich kenne das gar nicht, habe aber bisher noch nicht in vielen FeWo übernachtet.

Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1023
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
.
« Antwort #1 am: 22. Oktober 2015, 20:07:13 »
.
« Letzte Änderung: 29. November 2015, 21:21:45 von Brülläffchen »


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39907
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #2 am: 22. Oktober 2015, 20:08:59 »
Wir kennen auch beides, immer abhängig vom Vermieter/Unternehmen.
Sind aber bisher mit beidem sehr gut bedient gewesen :)

MangoSine

  • Gast
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #3 am: 22. Oktober 2015, 20:09:17 »
Deutschland, im Sommer :)

Ich bin halt nur erstaunt, denn wenn ich hochrechne komme ich auf Monatsmieten von über 2,000€ 1500€ für 50 - 60qm. Ist es naiv zu glauben, dass da der Strom/ Wasser schon dabei ist?
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2015, 20:10:52 von MangoSine »

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5968
  • Pärchenmama :-)
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #4 am: 22. Oktober 2015, 20:57:48 »
Die wenigstens Ferienwohnungen sind das ganze Jahr durchgehend vermietet.  ;)
Und ich merke dass unsere vom Sommer wohl doch teuer war (obwohl es in der Gegend viel teurere gab) - 1.000€ für 10 Tage für 65qm.  ;D

MangoSine

  • Gast
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #5 am: 22. Oktober 2015, 21:32:54 »
Die wenigstens Ferienwohnungen sind das ganze Jahr durchgehend vermietet.  ;)

Das weiß ich auch ;) Aber bisher dachte ich, dass das der Besitzer alles mit einkalkuliert und man dann nur noch ne Tagespauschale hat.
50€ am Tag war auch das günstigste, das ich gesehen habe. Nur wenn ich überlege, dass wir gerade erst knapp über 500€ die Woche gezahlt haben & dabei HP hatten mit täglichem Zimmeraufräumen frag ich mich gerade echt, was noch großartig der Vorteil an einer FeWo sein soll  :-\
(Zugegeben, es war so günstig, weil der Bauernhof Kinder bis 3 nicht berechnet. )

Darf ich mal fragen, wie hoch grob eure Nebenkosten waren?

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8729
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #6 am: 22. Oktober 2015, 21:44:11 »
Ich hab vor kurzen unser Ferienhaus für nächsten Sommer gebucht, Nordsee, nah am Meer. Da ist alles inklusive ausser die Endreinigung. Wir zahlen für ein 150 qm Haus, 8 Betten, 14 Übernachtungen ca. 1200 Euro.

Aber ja, ich hab lange gesucht und bei vielen musste man Wasser und Strom dann noch extra nach Verbrauch zahlen.

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5968
  • Pärchenmama :-)
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #7 am: 22. Oktober 2015, 21:58:08 »
Bei unsere war alles inklusive - also Strom, Wasser, W-Lan und Endreinigung.
Das war auch unser erster Urlaub in einer FeWo  ;D - und wenn ich im Endeffekt alles zusammenrechne (Supermarkt, Bäcker, Essen gehen usw usf) kann man sich für das Geld im Endeffekt auch ein Hotel suchen.  :P
Aber mein Mann wollte auf eine bestimmte Nordseeinsel direkt an den Strand.  ;) Ich habe bei der Suche auch Häuser gesehen die 3.000€ die Woche verlangen.  :o

MangoSine

  • Gast
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #8 am: 22. Oktober 2015, 22:06:03 »
Ich habe bei der Suche auch Häuser gesehen die 3.000€ die Woche verlangen.  :o

 :o  :o
Als ich heute Morgen aufwachte, dachte ich tatsächlich noch, FeWo wäre mit Kindern die günstige Alternative zum Hotel.

"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4539
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #9 am: 23. Oktober 2015, 07:35:23 »
Je nachdem wo du hinfährst ist es immer noch günstiger als im Hotel.  Wir hätten in den herbstferien für eine Woche Türkei mindestens 2400 Euro bezahlt. Das Ferienhaus hat mit allem gerade mal 600 Euro gekostet. War zwar nur Holland aber wir machen da sehr gerne Urlaub.



Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8729
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #10 am: 23. Oktober 2015, 11:28:13 »
Ich habe bei der Suche auch Häuser gesehen die 3.000€ die Woche verlangen.  :o

 :o  :o
Als ich heute Morgen aufwachte, dachte ich tatsächlich noch, FeWo wäre mit Kindern die günstige Alternative zum Hotel.

Ist es eigentlich auch. Man muss eben etwas suchen um die guten Angebote zu finden. Wie gesagt, wir haben das grosse Haus an der Nordsee für 14 Tage. 8 Betten da wir mit meinen Eltern und Geschwistern urlauben und uns das Haus teilen. So zahlen wir jeder nur 600 Euro für 2 Wochen. Damit kommt man im Hotel niemals hin.

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4238
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #11 am: 23. Oktober 2015, 13:20:47 »
Meine Eltern haben vor wenigen Wochen für eine FeWo in Ostfriesland (nicht ganz am Meer, aber auch nicht sehr weit entfernt) pro Nacht 40 Euro bezahlt...


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2236
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #12 am: 23. Oktober 2015, 13:28:24 »
Wir zahlen in den Sommerferien 75 Euro pro Nacht zzgl. Endreinigung für 3,5 Zimmer (75m2) auf einer Nordseeinsel.

Verbrauch extra hab ich persönlich noch nie gesehen.
LG
some




Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39907
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #13 am: 23. Oktober 2015, 13:52:34 »
Für unsere Ferienwohnungen bezahlen wir pro Nacht 25 - 60€, je nachdem wie gut ich war bei der Schnäppchenjagd. Bis auf zweimal war der Verbrauch immer inklusive. Im Winter war es für eine Woche Strom/Gas/Wasser ~50€, im Sommer waren es ~30€ ... da haben wir ja nicht geheizt und fast nur gegrillt statt gekocht :P

Und nein, Hotelurlaub AI ist für uns auf jeden Fall teurer.


Wir waren vorhin in Rhodos am Hafen, ich habe an dich denken müssen, Muse.
Ein riesiges Kreuzfahrtschiff. RIESIG! ANGSTEINFLÖSSEND! Ich habe dir ein oder zwei Fotos gemacht ;D

« Letzte Änderung: 23. Oktober 2015, 13:54:37 von Christiane »

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22205
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #14 am: 23. Oktober 2015, 14:16:56 »
Wor haben im Sommer für 10 Tage 900Euro gezahlt mit allem drin...Haus 3Schlafzimmer, Strom usw, eintritt in die 2Freibäder, Endreinigung, 200m vom Strand in einer Anlage die überwacht wird und mit viel Animation (nicht zu nah am Haus sodass man es nicht hören konnte)

In Südfrankreich

zusätzlich haben wir ca 800Euro ausgegeben glaub ich, inclusive Tripp nach Barcelona, nach Cap Creus und Figueres und nach Cap d Agne incl Restaurants, Besichtigungen und und und


Also zu 5. Können wir für den Preis nicht ins Hotel. Noch laaange nicht :P
und gesehen hat man da ja dann auch noch nix. Das kostet ja auch alles nochmal


Außerdem waren meine Schwiegereltern mit, dadurch haben wir mit allem drum und dran für einen tollen 10Tageurlaub nur 1200Euro bezahlt :D
Geteilt durch 5 ist das ja echt nix
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

MangoSine

  • Gast
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #15 am: 23. Oktober 2015, 15:08:26 »
~
« Letzte Änderung: 18. März 2016, 19:11:03 von MangoSine »

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5968
  • Pärchenmama :-)
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #16 am: 23. Oktober 2015, 16:48:22 »
Für solche Rechnungen braucht man aber Eltern/Schwiegereltern mit denen man in Urlaub fahren will. Soetwas haben wir nicht.  :P

Und ich frag mich wirklich oft was wir falsch machen.  :-\ Wir waren im Sommer nicht einmal im Restaurant, drei Mal haben wir Abends den Pizza Lieferdienst kommen lassen und uns sonst selbst versorgt. Und trotzdem ging mit Benzin, Fähre, Einkäufen, Schwimmbadeintritten und Ausflügen ein Schweinegeld drauf.  :P

Jaaa, AI oder Kreuzfahrt ist noch teurer aber dann hatte ich richtig Urlaub ohne Kochen und Co.

Und ja, ich weiß dass es billigere Ferienhäuser und Wohnungen gibt aber da würde mein Mann nicht hinfahren.  ;D Also der teurere Grundpreis ist selbstverschuldet. Aber wie schon geschrieben, es gibt noch deutlich teurere Sachen zum Mieten.  :)

Christiane - welches Schiff denn?  ;D Hach, ich habe Sehnsucht, wie gut dass wir schon für Januar 17 gebucht haben.  ;D

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39907
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #17 am: 23. Oktober 2015, 17:14:18 »
Celebrity Silhouette? Oder so ähnlich :P

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5968
  • Pärchenmama :-)
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #18 am: 23. Oktober 2015, 18:00:22 »
 ;D Ja, das ist wirklich ein grosses Schiffchen.  ;)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22205
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #19 am: 23. Oktober 2015, 19:03:38 »
also wir waren 4x im Restaurant und einmal Pizzadienst ;) ;D

ich finde mit 3 kleinen Kindern selbstversorgen und Haus deutlich entspannter als Hotelzimmer und großes Restaurant zu jeden Essen :P ;D
das Einzige was ich nicht mache im Urlaub is putzen :P

Aber mt Schwimmbadeintritten und Co hatten wir nix zu tun weil wir direkt am Meer waren, 2 Freibäder in der Anlage und Animation, reiten, Poolpartys und Co mit denen die Kids prima beschäftigt waren ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22205
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #20 am: 23. Oktober 2015, 20:01:57 »
Für solche Rechnungen braucht man aber Eltern/Schwiegereltern mit denen man in Urlaub fahren will. Soetwas haben wir nicht.  :P

naja, das wären dann 500Euro mehr gewesen. Immernoch seeehr weit weg von einem Hotelurlaub zu 5. :P
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8729
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #21 am: 24. Oktober 2015, 18:16:31 »
Jup, ich wollte nur erklären warum wir so ein großes Haus mit 8 Betten genommen haben.

Für 4 Personen hätten wir auch noch ein deutlich günstigeres Haus bekommen, wobei ich das bei uns auch schon günstig finde.

Hotel ist meiner Meinung nach immer teurer... man darf es natürlich nicht mit den teuersten Ferienwohnungen oder Häusern vergleichen die man findet.  :P

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6945
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Preise bei FeWo
« Antwort #22 am: 25. Oktober 2015, 11:14:45 »
ich glaube, der springende punkt bei den kosten ist nicht wirklich die unterkunft, sondern eher der flug!?

wenn wir im sommer egal wohin fliegen wuerden, waeren wir locker bei 4.000....nur reisebuchung.
wir fahren immer mit dem womo auf den campingplatz und zahlen fuer den stellplatz zwischen 40-70 euro die nacht. inkl sprit, gebuehr, essen, eintritte... kommen wir mit ca 2000 euro hin.

wir fahren im winter immer ins hotel, mit dem auto, HP und grossem Appartement.   wir zahlen rund 200 am tag, im vergleich wuerde eine FEWO (gleicher ort/aehnliche ausstattung/gleiche zeit) ca. 130 am tag kosten.

wir zahlen also 70 am tag mehr fuer fruehstueck und abendessen. wuerden wir alles selbst machen/kochen, waeren wir vielleicht bei 20-30 am tag, wuerden wir abends essen gehen, waeren das mind 50 euro fuer 4!

was ich sagen will: im vergleich ist hotel (in unserem fall) also nicht wirklich viel teurer! und den 'luxus', morgens einfach aufzustehen, goenn ich mir einmal im jahr!
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung