Autor Thema: Post verschicken ohne Nachname??  (Gelesen 5713 mal)

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3628
  • erziehung-online
Post verschicken ohne Nachname??
« am: 07. November 2012, 09:56:15 »
Huhu Mädels!

Ich wollte gerade einen Infobrief für die Pfadfinder aus meiner neuen Gruppe abschicken. Dabei fiel mir nun auf, dass ich zwar die Vornamen der Kinder habe und auch die korrekte Adresse, aber die Nachnamen nicht...  :-\ Und ich komme an die auch nicht ran, weil ich keine Telefonnummern habe. Die Briefe so verteilen geht auch nicht, mangels Auto...  :P

Kann ich die Briefe trotzdem ganz normal mit der Post schicken? Hat jemand ne Ahnung, ob die ankommen, trotz fehlendem Nachnamen??





Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #1 am: 07. November 2012, 09:59:41 »
Vielleicht und mit viel Glück ja, aber eigentlich eher nein.


bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6952
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #2 am: 07. November 2012, 10:00:10 »
kommt wohl drauf an, wie die kinder wohnen?! wenn sie im einfamilienhaus wohnen, kommt der brief wohl an, beim hochhaus wird es schwierig, vor allem wenn es ein haeufiger name ist! kannst du nicht bis zum naechsten treffen warten??
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3628
  • erziehung-online
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #3 am: 07. November 2012, 10:02:38 »
Richtig... die Mehrfamilienhäuser...  ??? Da kann es ja eigentlich gar nicht klappen... Maaaaan... warum schreib ich mir die Adressen auf, aber die Nachnamen nicht?  :-\

Die Briefe müssen vor der nächsten Pfadistunde raus, es geht ja um Infos für eben diese Stunde...

Hmmm... dann muss ich mir was anderes überlegen...

Danke trotzdem!!  :-*




Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #4 am: 07. November 2012, 10:05:15 »
Sind die Kids denn nicht irgendwo angemeldet? So von wegen Versicherung und so müssen doch irgendwo vollständige Angaben registriert sein. Oder müsstest du das eigentlich alles haben  S:D?
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3628
  • erziehung-online
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #5 am: 07. November 2012, 10:20:45 »
Das bekomme ich jetzt in der nächsten Pfadfinderstunde alles... Ist am Anfang immer ein bisschen schwierig, wenn die Eltern ihre Kids zu den ersten Stunde bringen, einfach um mal zu schauen ob es was für die Kinder ist die Eltern gleich mit ganz viel Schriftkram zu überfallen...

Aber eigentlich hast du Recht...  ;) :-*




Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #6 am: 07. November 2012, 20:34:59 »
Ah, neue Gruppe .... jetzt versteh ich auch wie das kommt ..... ich bin da halt bissl schwierig ..... dachte, dass du die Kids schon länger kennst  ;)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3628
  • erziehung-online
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #7 am: 07. November 2012, 20:51:17 »
Nein, die Gruppe ist neu... sonst hätte ich natürlich alles... Und ich bin jetzt auch gerade dabei das Formular fertig zu machen, damit ich auch alle anderen Infos bekomme (Allergien, Krankheiten, Unterschrift für "gefährliche" Unternehmungen, etc.)  ;)




lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #8 am: 07. November 2012, 22:37:11 »
Versuch es doch einfach - viele Briefträger sind da echt fit!

Ich habe mal eine Karte bekommen auf der stand als Empfänger nur mein Vorname ( der ist zugegeben selten...) und "in der Nähe vom Krankenhaus" und der Ort.
  :o







„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13790
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #9 am: 07. November 2012, 22:46:10 »
ich hab mal aus frankreich eine karte an

allerweltsvorname Müllermeierschmidt
ort

geschickt- leider haben wir strasse, hausname und postleitzahl vergessen....
und es war so ein name wie markus müller oder andreas Bayer oder Kathrin Schmidt

sie kam an o.O




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27211
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #10 am: 07. November 2012, 22:47:06 »
Zum eigentlichen Problem kann ich so nix sagen, aber: ich hab ja selbst lang genug Jugendgruppen geleitet. Du solltest unbedingt ein kleines Formular zum Ausfüllen mit den Basics haben, auch wenn ein Kind nur schnuppert. Zumindest Tel./Handy, Name usw.
Was ist wenn ein Kind mal in der Gruppenstunde verunglückt? Muss ja nicht gleich was schlimmes sein, aber es reicht ja schon wenn es anfängt zu spucken.... Da wäre es schon gut wenn Du jemanden erreichen kannst....  :-*



Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3477
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #11 am: 07. November 2012, 22:48:23 »
ich hab mal aus frankreich eine karte an

allerweltsvorname Müllermeierschmidt
ort

geschickt- leider haben wir strasse, hausname und postleitzahl vergessen....
und es war so ein name wie markus müller oder andreas Bayer oder Kathrin Schmidt

sie kam an o.O

Die entscheidende Frage: wieviele Einwohner hatte der Ort?  S:D


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13790
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #12 am: 07. November 2012, 22:52:29 »
soviele, dass er nicht der einzige mit dem namen im ort war




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3628
  • erziehung-online
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #13 am: 08. November 2012, 08:17:34 »
Das Problem ist ja zusätzlich, dass ich nur die Vornamen der Kinder habe... Die sind ja noch weniger bekannt als die Vornamen der Eltern...
Aber ich habe eine andere Lösung gefunden, habe eine Freundin, die auch in der Gruppe mitarbeitet als Postbotin beauftragt. Die Kinder wohnen alle bei ihr in der Nähe. Und zu einem Mädchen kann sie hinfahren und dort hoffentlich die Nachnamen der anderen erfahren...  :)

@ Nipa: Ja, das stimmt schon... Hast recht.  :-* Werd ich mir mal fertig machen und in unseren Raum legen, wo wir uns immer treffen...




Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1927
Antw:Post verschicken ohne Nachname??
« Antwort #14 am: 08. November 2012, 09:28:17 »
Ich habe bei einem Brief an meine Schwiegereltern den Nachnamen vergessen, sonst alles drauf inkl Absender und wir heißen gleich... Brief kan wieder zurück s-:)



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung