Autor Thema: Perücke für Kinder (zu Fasching)  (Gelesen 3742 mal)

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Perücke für Kinder (zu Fasching)
« am: 08. Januar 2014, 13:43:31 »
Huhu,

Josefine möchte sich zu Fasching als Rapunzel verkleiden, darauf freut sie sich schon seit Monaten. Kleid ist ja kein Problem, nur an den langen Rapunzelhaaren scheitert es. Ihre Haare gehen nur bis zum Kinn und sie wünscht sich sehnlichst laaaaaange Haare.

Ich hab im Disneystore eine Rapunzel-Perücke entdeckt.

Nun hab ich Fragen wie das mit so einer Perücke funktioniert.
Wird die einfach wie eine Mütze auf den Kopf gesetzt? Hält das so oder muss man die noch extra feststecken oder kleben?  :-\
Ob die Einheitsgröße der Perücke da einer 3,5 jährigen mit recht kleinem Kopfumfang passen kann?

Und hat zufällig schonmal jemand dort eine Perücke bestellt und kann mir sagen, ob man die zurückschicken kann falls es nicht passt oder ob das aus Hygienegründen etc. nicht geht?

Dankeschön!


Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #1 am: 08. Januar 2014, 14:32:14 »
Meine Idee reicht dir wohl nicht, wa? ;D
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22458
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #2 am: 08. Januar 2014, 14:34:50 »
wir hatten die

naja wie Perrücken halt so sind...Passform so lala, also sie hielt schon, im Zweifel einfach mit ein paar Spangen an den Rändern im Haar der Kinder fixieren

und sie sieht auch toll aus...nur halt nicht besondern lange ne?! s-:) ;D (meine hat versucht da ne Frisur rein zu machen, danach wars aus :P S:D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

dasmuddi

  • Gast
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #3 am: 08. Januar 2014, 14:36:58 »
nicht mal 5min hat meine Tochter letztes Jahr die Perücke auf gehabt und sie hat sich so sehr lange Haare wie Rapunzel gewünscht


dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #4 am: 08. Januar 2014, 14:49:58 »
Für einen "normalen" Pferdschwanz sind die Haare Deiner Tochter nicht lang genug?

Wenn doch würde ich einfach schauen, dass ich vielleicht aus  Kammzug Wolle in ähnlicher Farbe einen Zopf flechte und den am Pferdeschwanz befestige. Das juckt nicht am Kopf und zur Not kann man die Wolle hinterher noch zum nassfilzen benutzen ;-)

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #5 am: 08. Januar 2014, 16:51:42 »
Kathrin  :P

Nachtvogel, na das klingt ja schonmal gut das sie an sich relativ gut aussieht.  :) Ja, die Lebensdauer ist dann ne andere Geschichte

dasmuddi, das wickel ich ihr das Teil um den Kopf  8) ;D

dragoness, danke für die idee aber ich fürchte damit wird sie sich nicht zufrieden geben. pferdeschwanz bekommen wir einen ganz mini kleinen dünn hin, krampfhaft  s-:) sehr viel an haar ist da noch nicht da.


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13806
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #6 am: 08. Januar 2014, 19:25:34 »
ich würd auch zur Wolle greifen- allerdings erstmal nen dicken Kranz flechten, den sie ähnlich einer Krone tragen kann und da dann 2 lange Zöpfe unterhängen lassen




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27223
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #7 am: 08. Januar 2014, 20:40:33 »
Wir hatten letztes Jahr ne günstige Aldi-Perücke, extra für Kinder, die war super.
Hat ihn auch nicht so arg gejuckt, waren tolle lange blonde Haare mit Locken, die kann man  zu Rapunzel machen...

Ne teure Perücke würde ich nicht kaufen...



Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6151
  • Pärchenmama :-)
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #8 am: 08. Januar 2014, 20:52:32 »
Meine ist an Halloween 5 Stunden lang mit einer Draculaura Perücke rumgelaufen, aber die ist ja schon älter.  :) Problematisch war hier nur die langen blonden Haare darunter zu bekommen - bei kürzeren Haaren geht das sicher viel besser.  :)

Lisbeth

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5210
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #9 am: 08. Januar 2014, 21:01:45 »
Thea hat ja zur Zeit kaum Haare ( denke mal so knapp 2cm sind es aber schon wieder  :D )
Sie möchte als Arielle gehen und so hab ich ihr bei KiK diese feuerrote Mähne gekauft. Sie kam knapp 6 € Euro. ( mehr Geld für die Ecke wäre mir zu Schade gewesen  :P ) Da ist ein Haarnetz mit Gummizug drunter und hält sogar diesem Wirbelwind stand und bleibt auf dem Kopf.

Lene hat dicke lange Haare und auch da hält das und nix schaut raus

Die gibt es auch in gelb/blond
-------------------------------------------
Patrick - 16.06.94 , Kristin - 29.05.97 , Valentin -20.12.99 , Marleen - 21.10.05 , Thea -12.05.2008 , Johan - 30.03.2010

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #10 am: 08. Januar 2014, 21:32:22 »
stimmt, bei kik könnte ich auch erstmal gucken, auf die idee bin ich noch nicht gekommen. da sie recht klein noch ist, müssten so normale lange haare auch fast wie rapunzelhaare bei ihr wirken  ;) danke lisbeth

und danke an muse, meph und nipa


Lisbeth

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5210
Antw:Perücke für Kinder (zu Fasching)
« Antwort #11 am: 08. Januar 2014, 21:34:09 »
bitte   - bei Thea reichen sie fast bis zum Po  :)
-------------------------------------------
Patrick - 16.06.94 , Kristin - 29.05.97 , Valentin -20.12.99 , Marleen - 21.10.05 , Thea -12.05.2008 , Johan - 30.03.2010

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung