Autor Thema: Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!  (Gelesen 20252 mal)

Once

  • Gast
Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« am: 10. April 2012, 20:15:24 »
So...ich hab jetzt mal eine Frage für Ökos oder solche die es interessiert:

Nennt mich pingelig, aber habt ihr einen Wasserkocher aus Plastik? Und wie eng seht ihr das? Wie ist das bei Kochutensilien? Achtet ihr drauf? Ich habe derzeit noch einen aus Plastik und muss ehrlich sagen, wohl fühl ich mich damit nicht.
Hat hier jemand einen plastikfreien Wasserkocher zu empfehlen? Bei Saturn gab es nicht einen einzigen, der im Innengehäuse keine Plastikkleinteile verbaut hatte (also so dass das kochende Wasser nicht irgendwie mit Plastik in Berühung kommt). Am Griff/Deckel ist mir das im Grunde egal.
Edelstahlkocher enthalten wiederum Nickel und das soll wohl auch nur semi-toll sein. Am liebsten wäre mir Glas in Edelstahlfassung. Ohne irgendeinen Plastikschei* innen drin.

Wer Rat hat, bitte her damit!

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #1 am: 10. April 2012, 20:17:44 »
*überleg* Ich hab letzt einen aus Glas gesehen und dachte mir noch , wer sich sowas wohl kauft ......
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13586
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #2 am: 10. April 2012, 20:18:55 »
Wir haben einen von Efbe-Schott mit Glaszylinder. Aussen hat er Plastik, aber der Zylinder schliesst direkt an der edelstahlheizplatte an.

ABER

er süppt ohne Ende  S:D

Once

  • Gast
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #3 am: 10. April 2012, 20:21:20 »
 ;D ...sehr schön. Gegenfrage: warum war es denn solch ein unglaublich abstraktes Produkt in Deinen Augen.

@Meph: er süppt? Hilf mir, was bedeutet das? Läuft über sobald das Wasser kocht? Der sieht doch schon ganz gut aus!! Und der hat auch kein Plastik-Wasserfilter eingebaut?

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #4 am: 10. April 2012, 20:22:30 »
Ich hätte bei einem Glas Wasserkocher STÄNDIG Angst mich zu verbrennen . Weiss nicht warum .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #5 am: 10. April 2012, 20:23:04 »
Ich hab keine Ahnung, aber ich geh mir gleich mal meinen genauer anschauen ;D

Edit: 2 Edelstahl, einer Plastik
« Letzte Änderung: 10. April 2012, 20:25:40 von redheart »

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13586
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #6 am: 10. April 2012, 20:25:11 »
er plörrt, giesst nicht sauber aus----- ich fülle IMMER überm waschbecken um  S:D

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13586
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #7 am: 10. April 2012, 20:26:53 »
Janny, das ist ein spezialglas, da hab ich mir mit nem edelstahlkocher heftiger verbrannt!

Nein, nen FIlter hat er nicht, diesen Spritzschutz halt, aber ich befülle ihn nie voll (spritzschutz bringt nämlich nichts  S:D), sonern nur zu 2/3 und beim abgiessen kann man den deckel anheben

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6256
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #8 am: 10. April 2012, 20:27:25 »
Wir haben zwar einen aus Plastik außen - innen Metall, aber der staubt ein. :P

Wir haben Induktion und da kocht das Wasser schneller. ;D  S:D

Once

  • Gast
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #9 am: 10. April 2012, 20:34:54 »
Ich hätte bei einem Glas Wasserkocher STÄNDIG Angst mich zu verbrennen . Weiss nicht warum .

daran hab ich noch gar nicht gedacht. Naja von außen sind sie ja meist ohnehin verkleidet.

er plörrt, giesst nicht sauber aus----- ich fülle IMMER überm waschbecken um  S:D
;D sag, kommst Du aus Norddeutschland. So einen Slang kennt man doch nur in der Ecke?

Janny: meinst Du sowas . Ich spiele tatsächlich mit dem Gedanken mir so ein Teil anzuschaffen...allerdings bin ich schusselig und chronisch ungeduldig. Also wäre reines Glas wohl doch riskant.

@redheart: drei Wasserkocher?  ???

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #10 am: 10. April 2012, 20:35:39 »
Ja, was sich so ansammelt in einer WG ;D

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13586
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #11 am: 10. April 2012, 20:36:37 »
Ich hätte bei einem Glas Wasserkocher STÄNDIG Angst mich zu verbrennen . Weiss nicht warum .

daran hab ich noch gar nicht gedacht. Naja von außen sind sie ja meist ohnehin verkleidet.

er plörrt, giesst nicht sauber aus----- ich fülle IMMER überm waschbecken um  S:D
;D sag, kommst Du aus Norddeutschland. So einen Slang kennt man doch nur in der Ecke?


Ja *g*

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4535
  • Alles
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #12 am: 10. April 2012, 20:41:02 »
Ich hab einen Tefal Vitesse, innen Stahl, aussen Plastik. Hab ich einem Kollegen im garage sale abgekauft, und abgesehen von dem verdammt kalkigen Wasser hier ist der super.   Nutze ihn fuer Instantkaffee, Bruehe und Tee. Und auch mal Warmwasser zum Spuelen, wenn der Boiler spinnt.

Daher, alas, keine anderen Empfehlungen. Glas, das geht? staun. Springt das nicht. Boah.

LG und viel Glueck bei der Suche, Once!
Anja

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #13 am: 10. April 2012, 20:43:26 »
Nee ich hatte sowas ähnliches gesehen wie dies :



Und mein Platikkocher den ich jetzt habe der wird aussen nur ein bisschen warm .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Once

  • Gast
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #14 am: 10. April 2012, 20:44:38 »
fährst Du auch "umn' Pudding"  ;D?  Ich seh gerade dass bis auf den Efbe auch die Kocher die du mir geschickt hast alle Kleinteile mir Plastik verbaut haben. Der erste war mir eigentlich am sympathischsten. Jetzt tendiere ich wieder zum plörrenden Efbe.

@redheart. Verstehe. In meiner Petterson & Findus-WG haben wir tatsächlich noch mit den alten Kesseln Wasser gekocht.

@Anja. merci. Ja, das geht. Frag mich nicht wie. Würde man die Kanne danach unter eiskaltes Wasser halten, würde es bestimmt auch springen. Stahl will ich irgendwie auch nicht. Aber schon lieber als Plaste.


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13586
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #15 am: 10. April 2012, 20:47:08 »
Ja, ummen pudding fahren wir auch  ;D
Aber ich hab auch eindeutig bayerische einfärbungen (nach mehreren jahren oberbayern), nur dem hessisch hab ich mich verweigert in den 6 jahren dort  S:D



Den guten alten wasserkessel hatten wir ne ganze weile zusätzlich... den haben wir immer einfach nach dem kochen aufgestellt und die restwärme genutzt

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52537
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #16 am: 10. April 2012, 20:51:07 »
wir fahren auch umn pudding  ;D

ich hab edelstahl. hab auch noch nie einen aus glas gesehen und staune hier gerade.
was ist denn an edelstahl schlimm? ernste frage, hab ich mir mal wieder noch nie gedanken drum gemacht, vorher hatte ich auch einen aus plastik  :P

nichtdiemama

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 891
  • Johann *20.03.07*
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #17 am: 10. April 2012, 20:58:55 »
Evtl. wäre ein Keramik-Wasserkocher eine Alternative? Wobei ich nicht weiß, inwieweit da auch Plastik/Edelstahl verbaut ist, aber das ließe sich ja herausfinden.


Once

  • Gast
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #18 am: 10. April 2012, 21:02:29 »
@nichtdiemama: Davon hab ich bis jetzt auch noch nichts gehört. Das werd' ich grad mal recherchieren.

jo Netti. Du läufst auch ums Haus umzu, nech?!  ;D ;D ..

ok..ich sehe die Dialekte überrennen meine hochinteressante Wasserkocherthematik.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13586
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #19 am: 10. April 2012, 21:06:40 »
ich wollt grad völlig perplex fragen was an NECH dialekt ist Oo

Und dann fiel mir auf, dass die bayern und hessen das nicht sagen, gelle? *g*

Arthur

  • Gast
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #20 am: 10. April 2012, 21:08:21 »
So langsam wäre ich für Untertitel.  8)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13586
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #21 am: 10. April 2012, 21:10:58 »
boah ich will auch nen keramikkocher in fröhlichem Pünktchendesign  :o

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4535
  • Alles
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #22 am: 10. April 2012, 21:18:25 »
So langsam wäre ich für Untertitel.  8)

;D love u , Arthur :-*

Once

  • Gast
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #23 am: 10. April 2012, 21:20:28 »
@Arthur. muhaha. Touché!

@Keramikkocher: find ich grad auch sehr gut. Und gar nicht so teuer wie vermutet.

Bislang bin ich aber fast für diesen hier

@meph: ich glaube nicht  ;D

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26949
Antw:Ökos aufgepasst, jetzt wirds heiß: Wasserkocher!
« Antwort #24 am: 10. April 2012, 21:21:54 »
So langsam wäre ich für Untertitel.  8)

*gefällt mir*

Ich hätte ja gern einen der wie der richtige Teekessel von früher ist



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung