Autor Thema: Nespresso aerocchino  (Gelesen 5170 mal)

Hexe1977

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 651
  • erziehung-online
Nespresso aerocchino
« am: 11. Januar 2014, 10:50:38 »
Hallo liebe Mädels,

Ich habe zu Weihnachten einen aerocchino von nespresso bekommen. Ich habe mich bei Media Markt beraten lassen und die sagten, definitiv nespresso kein anderen.

Nun habe ich ein echt ernüchterndes Ergebnis mit dem Teil. Ich habe ihn bereits umgetauscht, weil ich der Meinung war, der muss kaputt sein.

Gestern kam der neue. Ich habe original warme Milch...mehr nicht.
Ich habe nichts falsche gemacht. Das geht ja eh kaum bei dem Ding.

Ich nehme 1,5 % Vollmilch die ganz frisch auf ist.

So wie empfohlen. Ich habe auf alles geachtet, gegoogled etc.

Wer hat ihn? Was mach ich falsch?

Das Ding kostet 70€ für warme Milch etwas viel finde ich.

Lg, Katja

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Nespresso aerocchino
« Antwort #1 am: 11. Januar 2014, 11:25:28 »
hast den richtigen aufsatz drin? einer macht die milch warm, der andere den schaum. ich hatte es auch und trauere dem nach. ist nach etliche jahre in den geraetehimmel gezogen.

schau im deckel. ich vermute, du hast den falschen aufsatz benutzt. deckelunterseite, muesste ein runder teil drin sein. vermutlich nutzt du dieses schwarze ding, oder? und die mengeangabe beachten, sonst wird es nichts.
kalte milch, warme milch. war alles kein problem, ich hatte immer tolles milchschaum bekommen.
« Letzte Änderung: 11. Januar 2014, 11:27:37 von blume8 »


Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3477
Antw:Nespresso aerocchino
« Antwort #2 am: 11. Januar 2014, 12:59:01 »
Mit "richtiger" Vollmilch schäumt der Aeroccino nicht, am besten mit kühlschrankkalter H-Milch.

Ansonsten schließe ich mich Blume an - hast du den richtigen Einsatz fürs Schäumen?


Hexe1977

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 651
  • erziehung-online
Antw:Nespresso aerocchino
« Antwort #3 am: 11. Januar 2014, 13:04:02 »
Das dachte ich auch. Nur ist der modifiziert worden und es gibt nur noch einen Aufsatz, von dem man diese Spirale dann abbauen muss zum nur warm machen...

Alles schon mit der Hotline besprochen.

H-Milch hab ich nun noch nicht probiert...

Aber die mag ich nicht S:D

Lisa Bee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 589
  • erziehung-online
Antw:Nespresso aerocchino
« Antwort #4 am: 11. Januar 2014, 14:41:48 »
 :o

Wir haben den auch und auf dem Schaum kann man den Löffel ablegen. Wir werden von wirklich jedem Besucher drauf angesprochen.

Wir nutzen h-Milch aus dem Kühlschrank mit 3,5%. Das macht auch nochmal einen Unterschied, haben wir festgestellt.



Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Nespresso aerocchino
« Antwort #5 am: 11. Januar 2014, 14:58:33 »
sehr komisch. ich habe echt keinen schimmer, was da falsch laeuft. hast du dir von den mitarbeiter von mediamarkt zeigen lassen wie es funktioniert? sonst nimm das ding mit, milch auch und lass die es dort testen.

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Nespresso aerocchino
« Antwort #6 am: 12. Januar 2014, 15:46:01 »
Hallo,

also ich habe den auch und bei mir funktioniert das mit JEDER Milch, egal ob Vollmilch, fettarme, H-Milch oder frische. Ich habe immer top heißen Milchschaum. Oder eben heiße Milch mit dem anderen Aufsatz. Es gibt geringe Unterschiede, so bekomme ich bei fettarmer Milch z. B. etwas mehr Schaum als Vollmilch, aber das ist wirklich minimal. Funktionieren tut es mit jeder Milch und ich hab sogar meine Maschine mit integriertem Milchschäumer weggegeben, weil ich mit dem Teil ein noch viel besseres Ergebnis habe.

Es gibt gleichwertige Schäumer von der Konkurrenz, wir haben gerade auf Arbeit eine ganz breite Palette Kaffeemaschinen und Schäumer verglichen, aber die, die wirklich genauso super funktionieren, sind auch in der Preisklasse angesiedelt.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung