Autor Thema: Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen  (Gelesen 5963 mal)

Granadina

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 222
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« am: 12. Dezember 2012, 22:17:34 »
Hallo,

lohnt es sich eurer Meinung nach, ein Schiebetier (mit Stange) oder Nachziehtier (mit Schnur) für einen Laufanfänger zu kaufen? Hatten eure Kids daran Freude oder fanden sie das eher langweilig und es lag nach kurzer Zeit nur rum? Welche Variante findet Ihr besser? Gibt es vielleicht Mütter, deren Kinder beides hatten?

Was könnt Ihr sonst noch für einen einjährigen Jungen empfehlen? Ich brauche dringend noch ein paar Ideen. Diese ganzen lauten Plastikteile sprechen mich nicht so an und ein Bobby-Car gab's schon zum Geburtstag. Lego Duplo finde ich toll, aber davon bekommt er bereits von meinen Eltern einiges.


Liebe Grüße und vielen Dank
Granadina
"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3478
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2012, 22:20:45 »
Ergänzungen zum Bobby Car.  ;) Anhänger ist cool!

Playmo123



Sweety

  • Gast
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2012, 22:39:50 »
Mega Bloks. Waren hier der Hit in dem Alter und da gibt's auch stabile Fahrzeuge, die geeignet sind für kleine Patschehände. Den Kram haben wir jetzt grad erst weggepackt (vorläufig 8) ) und durch Duplo ersetzt.

Und Anhänger zum Bobby Car ist auch klasse :D

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1466
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #3 am: 12. Dezember 2012, 22:45:21 »
Hallo,
diese Nachziehtiere waren bei uns unbeliebt, weil sie zu leicht umfielen und so eher frustrieren. Zum Schieben ist bei uns grad so ein klapperndes Rad an einer Stange (vom Rummel) der Hit, weiß aber nicht, ob das auch mit einem Jahr schon toll gewesen wäre, denn da muss man schon sicher laufen.

Ansonsten wird bei uns seit den Laufanfängen und schon davor mit einem Jahr heiß geliebt:  ein Holzpuppenwagen zum Herumschieben. Den mögen ungelogen auch alle Jungs, bzw gibts davon ja auch diese niedrigen Wägen mit Bausteinen.

Eine stabile Kugelbahn kommt gut an, ein Xyllophon aus Metall oder Plastik, ein Holzstapelturm mit Ringen, Megablocks.

lg schnakchen



Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5415
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #4 am: 12. Dezember 2012, 22:52:17 »
Eine Ente an einer Schiebestange ist ziemlich beliebt. Nachziehtiere eher nicht.

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #5 am: 13. Dezember 2012, 08:44:58 »
unterschiedlich

ich meine, die große haben die nachziehdinger nicht so sehr gejuckt
einen plastikhund von fisher price hatte sie

die kleine hat später damit angefangen und hat erst vor einem jahr ihr geliebtes einhorn auf rädern bekommen (wir haben hier ein plüti-werk in der nähe, die nähen kleine stofftiere auf nachfrage auch an ein rädergestell. so kann man es, wenn das hinterherziehen uninteressant wird, wieder abschneiden :D)
den oben erwähnten hund hat sie 'vererbt' bekommen, der wird auch fleissig durch die gegen gezogen  s-:)
.... unter anderem wurde auch meine massagegurt mit holzrollen zum hinterherziehen missbraucht ;D

der kleine zieht nun auch geren sachen hinter sich her, so dass er nun zu weihnachten ein stofftierchen bekommen wird
wir haben uns für rolly molly (zb beim gelbe a) entschieden
diese kann man durch klettverschlüsse von den rollen lösen :D
...und sie sieht so knuffig aus ♥

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2937
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #6 am: 13. Dezember 2012, 10:16:53 »
wir hatten beides, einen Holzdrachen zum Schiebe und einen Frosch zum Ziehen. Beide waren gleichermaßen beliebt, allerdings erst so mit eineinhalb. Der Frosch ist immer erst umgefallen, wenn Eliah damit rennen wollte. Mittlerweile spielt er mal noch ganz gerne mit dem Frosch, während der Schiebedrachen einem Steckenpferd weichen musste...

Zitat
Ergänzungen zum Bobby Car.  ;) Anhänger ist cool!
den gabs hier dann zum 2. Geburtstag, und er ist wirklich sehr beliebt.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

sarah-lukas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Ich liebe meine Kinder
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #7 am: 13. Dezember 2012, 15:58:34 »
Hallowir haben beides. Einen marienkaefer aus holz zum hinterher ziehen und ein Teil zum vor sich her schieben. Lena kann noch nicht alleine laufen.
Sie spielt trotzdem mit beiden.

Lilly hat zum 1. Geburtstag einen hund zum hinterher ziehen bekommen, der war erst mit 2 interessant.

Lena bekommt von uns eine kugelbahn





Granadina

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 222
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #8 am: 13. Dezember 2012, 17:03:17 »
Vielen Dank für die vielen hilfreichen Antworten. Wenn man für diese Tiere schon sicher laufen können sollte, ist es wohl doch noch nicht das Richtige. Ich hatte gerade gehofft, dass ihn das zum frei laufen animieren würde.

Höchstwahrscheinlich holen wir ihm jetzt eine Kugelbahn und vielleicht noch eine Stapelpyramide.  :D

P.S.: Den Anhänger für's Bobbycar behalte ich für nächstes Jahr als Geschenkidee im Hinterkopf.
« Letzte Änderung: 13. Dezember 2012, 21:29:03 von Granadina »
"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #9 am: 13. Dezember 2012, 17:29:34 »
stapelpyramide! das ist toll ;D
das erinnert mich an ein forumtreffen, da war die mama auch davon begeistert, weil es eben ihre kleine vergessen lies, dass sie frei steht, so hoch musste sie den turm bauen ;D

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1466
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #10 am: 13. Dezember 2012, 22:24:59 »
wenn du ihn zum Laufen animieren willst, dann brauchst du doch was zum Herumschieben - schau mal, solche Wagen waren bei uns in dem Alter superbeliebt und sind es bis heute (ok wir haben die rosa Mädchenvariante). Oder politisch weniger korrekt aber bei uns damals heiss geliebt, die Variante aus Kunststoff. Gibts manchmal günstig auf dem Flohmarkt, wenn ihr nicht soviel Geld für Plastikkram ausgeben wollt.

lg schnakchen


[gelöscht durch Administrator]



Brombeere

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 771
  • erziehung-online
Antw:Nachzieh- / Schiebetiere für Einjährigen
« Antwort #11 am: 16. Dezember 2012, 12:14:14 »
Nachziehtiere gehen schon früher, würde ich sagen. Ob es dann Spaß macht, Glückssache. Hier sind zwei ( s-:)) Dackel sehr beliebt, auch jetzt noch immer wieder, eine Ente war voll durchgefallen. Schiebetierchen animiert mE durchaus zum freien Laufen, aber ich fand die Unfallgefahr dann doch recht hoch.
10/2010
07/2012

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung