Autor Thema: Mit Speck fängt man Mäuse?  (Gelesen 6934 mal)

Sisam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2851
  • "Greifen nach einer neuen Welt"
Mit Speck fängt man Mäuse?
« am: 01. März 2013, 23:12:35 »
Definitiv nicht!

Meine Keller-Maus verschmäht Speck, Käse und Apfel in der Falle. Sie zieht Kartons und Plastiktüten in freier Keller-Wildbahn vor. :-X

Hat jemand einen ultimativen Vorschlag für mich?
früher: Sisamlimamzuri, die Unaussprechliche ;D
Wer den Kopf in den Sand steckt, hat schlechte Aussichten ;)

moni

  • Gast
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #1 am: 01. März 2013, 23:36:14 »
nutella


Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3351
    • Mail
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #2 am: 01. März 2013, 23:37:33 »
eine Katze?  ;D ;D ;D

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

nicky

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1728
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #3 am: 01. März 2013, 23:39:03 »
Mein Schwiegervater schwört auf Mehl. Viel Glück.
... so wie du bist, so und nicht anders sollst du sein ...
... so wie du bist, so bist du für mich der Sonnenschein ...







Sisam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2851
  • "Greifen nach einer neuen Welt"
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #4 am: 01. März 2013, 23:54:00 »
Stimmt, Nutella hört sich lecker an. s-nachdenken[ Werde ich morgen gleich mal kaufen und ausprobieren.
Mehl könnte ich auch mal ausprobieren.

Katze kommt leider nicht in Frage wegen Allergie. :-

Ich wusste doch, dass hier gute Ideen kommen. Danke :)
früher: Sisamlimamzuri, die Unaussprechliche ;D
Wer den Kopf in den Sand steckt, hat schlechte Aussichten ;)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13796
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #5 am: 02. März 2013, 00:15:32 »
schokolade




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Sisam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2851
  • "Greifen nach einer neuen Welt"
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #6 am: 02. März 2013, 00:24:10 »
Bei den Vorschlägen läuft mir das Wasser im Munde zusammen - vielleicht ja auch dem Mäuschen. ;D
früher: Sisamlimamzuri, die Unaussprechliche ;D
Wer den Kopf in den Sand steckt, hat schlechte Aussichten ;)

Sammylein

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 525
  • erziehung-online
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #7 am: 02. März 2013, 02:01:27 »
Meine Maus hat auch Schokoweihnachtsplätzchen verschmäht  S:D.
Ich glaube, die hab ich mit meinen Essensangeboten (Wurst, Frischkäse, Kekse) in die Flucht geschlagen, jedenfalls hab ich seit zwei Wochen keine Hinterlassenschaften (in meiner Häkeltasche  :-X :-X) mehr gefunden und sie nicht mehr gehört....

Hoffe, du hast mehr Erfolg und hey, du hast die ultimative Ausrede, um Nutella zu kaufen  S:D.
LG


Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #8 am: 02. März 2013, 07:11:12 »
Wir haben unsere Mäuse in der Garage/Auto mit Gummibärchen gefangen! Aber die musst du vorher anfeuchten, ansonsten schnappen die Mäuse die aus der Falle raus :P
   

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1927
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #9 am: 02. März 2013, 07:11:59 »
nutella



TiPi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4112
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #10 am: 02. März 2013, 07:21:32 »
Noch eine Stimme für Nutella!

Allerdings hatten wir mal eine schlaue Maus da waren beide Mausefallen sorgfältig abgeschleckt ohne auszulösen ;D

♥Anja+Lukas+Nele♥

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6835
  • glückliche zweifach Mama
    • Mail
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #11 am: 02. März 2013, 07:24:42 »
und nochmal Nutella  ;)
Papa Du fehlst UNS soooo sehr... Du wirst immer tief in Unseren Herzen sein..!!!



Als Du geboren wurdest,hat bestimmt ein Stern am Himmel getanzt.....☆!!!

Once

  • Gast
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #12 am: 02. März 2013, 08:48:08 »
wie fangt ihr sie denn?

Mäuse stehen auf Haferflocken, Nüsse und Früchte.

In einer Lebendfalle kann man sie damit ganz einfach fangen! Man brauch dafür nur ein Seil und einen 5l Eimer! Google weiß wie's geht!

Viel Glück!  :-*

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4578
  • Alles
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #13 am: 02. März 2013, 09:43:45 »
Erdnussbutter ist der ultimative Maeusekoeder. Hab ich vor vielen Jahren in den Niederlanden gelernt und es stimmt 100%.

Lebendfallen kosten wenig und gibt es in jeder Tierhandlung oder eben Selbstbau, siehe Once.

Waidmanns Heil!

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40534
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #14 am: 02. März 2013, 09:47:08 »
Lockt man nicht noch mehr von den unerwünschten Gästen an, wenn man großzügig Lebensmittel dieser Art auslegt?


A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4578
  • Alles
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #15 am: 02. März 2013, 09:50:42 »
Nicht zwangslaeufig, der "Duft-Radius" ist nicht so riesig, der bezirzt nur das Hausmaeuschen. Und man stellt ja kein Glas hin sondern nur ein Kleckschen.

Achtet aber auf jeden Fall darauf, solltet ihr sie lebend fangen, dass ihr sie weit weg von Eurem Haus aussetzt, sonst ist sie zack wieder da.

zabka

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2105
    • Mail
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #16 am: 02. März 2013, 11:09:35 »
Nutella! Ich hatte erst eine zu große Lebendfalle aufgestellt, da kamen sie wieder raus (war wohl ne Rattenfalle) Nutella war immer weggeschleckt, sogar um die Erdnussbutter herum, hatte das nämlich auch gelesen. Letztendlich haben wir sie mit Nutella bekommen!


Funkenflug

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1794
    • Familienwebsite
    • Mail
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #17 am: 02. März 2013, 12:09:20 »
Trockenobst klappt bei uns gut.
Prinz 3/10
Prinzessin 11/13

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2936
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #18 am: 02. März 2013, 13:20:25 »
Vanillezucker, funktioniert bei fast allen Tieren  :)
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3240
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #19 am: 02. März 2013, 14:28:14 »
Oder leben lassen...  ;) ;D

Wir haben seit Ende Oktober ein "Hausmäuschen", die bei uns lebt und es gefällt ihr hier wunderbar. Sie lebt in der obersten Schublade unseres Schuhmöbels und teilt sich den Wassernapf mit den Hunden... Für Grünzeugs und Mäusefutter sorgen wir  8)

Wir haben es einfach nicht übers Herz gebracht (vor allem mein Mann  ;) ), die kleine Maus in den eiskalten Winter rauszuschmeissen... Und wenn sogar unsere beiden Hunde nix dagegen haben, dann spricht ja nix gegen den Gast. Nehme an, sobald hier wieder den ganzen Tag die Sitzplatztür offen steht, wird sie sich wohl von selber verabschieden - der Frühling ruft ja  :D :D

Ab und zu sehen wir sie, dann sitzt sie da und beobachtet uns mit ihren süssen Knopfaugen  ;D

Ihr könnt uns ja jetzt für völlig bescheuert halten (und hättet nicht mal unrecht  :P ;D ;D ), aber ich hätte zu sehr Angst, die Maus zu verletzen oder gar zu töten beim Einfangen, bringe das nicht übers Herz...

Sisam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2851
  • "Greifen nach einer neuen Welt"
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #20 am: 02. März 2013, 14:34:08 »
@Bambam: ;D ;D ;D

Wenn sie mir nicht die schöne Weihnachtskiste und die gelben Säcke anknabbern würde, könnte sie schon Asyl bekommen. ;)
Aber ich habe da auch ein wenig hygienische Bedenken: Irgendwo hinterlässt sie ja ihre Hinterlassenschaften und ich weiß nicht, wo. :-\
früher: Sisamlimamzuri, die Unaussprechliche ;D
Wer den Kopf in den Sand steckt, hat schlechte Aussichten ;)

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3240
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #21 am: 02. März 2013, 14:36:06 »
Unsere Maus hat ihr "Plätzchen" hinter dem Aquarium, da mach ich mit dem Staubsauger sauber  ;) Sonst habe ich noch nirgends Böhnchen gefunden...  ;D ;D

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2936
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #22 am: 02. März 2013, 14:37:55 »
Unsere Maus hat ihr "Plätzchen" hinter dem Aquarium, da mach ich mit dem Staubsauger sauber  ;) Sonst habe ich noch nirgends Böhnchen gefunden...  ;D ;D
hmm, und Pipi? Irgendwo muss das Wasser das sie sich mit dem Hund teilt ja hin... Vielleicht bekommt deine Hausmaus aber auch Frühlingsgefühle und du hast bald 10 Mäuschen  :o
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Sammylein

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 525
  • erziehung-online
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #23 am: 02. März 2013, 15:25:43 »
Wie gesagt, bei mir war meine Handarbeitstasche voll gepinkelt. Samt Wolle, aktuellem Projekt und Anleitungsbuch  :-X.
Und das Parkett hat auch Pipiflecken....


Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3240
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Mit Speck fängt man Mäuse?
« Antwort #24 am: 02. März 2013, 16:45:39 »
Unsere Maus hat ihr "Plätzchen" hinter dem Aquarium, da mach ich mit dem Staubsauger sauber  ;) Sonst habe ich noch nirgends Böhnchen gefunden...  ;D ;D
hmm, und Pipi? Irgendwo muss das Wasser das sie sich mit dem Hund teilt ja hin... Vielleicht bekommt deine Hausmaus aber auch Frühlingsgefühle und du hast bald 10 Mäuschen  :o

Hier drin ist sie ja alleine und ob es Maus oder Mausine ist  ;) ;D wissen wir nicht.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung