Umfrage

Welche Erfahrungen habt ihr mit der Hormonspirale Mirena gemacht?

Ich habe sie (min. 6 Monate) und bin zufrieden damit.
12 (34.3%)
Ich hatte sie und habe/würde sie mir wieder legen lassen.
4 (11.4%)
Ich habe sie (min. 6 Monate) und bin nicht zufrieden damit.
0 (0%)
Ich hatte sie, würde sie mir aber nicht wieder legen lassen.
4 (11.4%)
Nur mal schauen ;)
15 (42.9%)

Stimmen insgesamt: 32

Autor Thema: Mirena  (Gelesen 5021 mal)

kattim

  • Gast
Mirena
« am: 02. Mai 2012, 10:56:47 »
Hallo ihr Lieben,

langsam kommt hier das Thema Verhütung wieder in den Fokus, da die Pille für mich aber nicht mehr in Frage kommt und meine Hebamme mir die Mirena empfohlen hat habe ich gestern mal `n bißchen gegoogelt  :P

So und nun bin ich völlig verunsichert :-[

Bitte helft mir bei der Entscheidungsfindung indem ihr abstimmt und bitte auch etwas zu bei euch aufgetretenen Nebenwirkungen schreibt.

Lieben Dank, Katja.

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8042
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Mirena
« Antwort #1 am: 02. Mai 2012, 11:01:59 »
Ich hatte sie zwischen dem ersten und zweiten Kind. Ein Jahr hatte ich keine Probleme, doch danach ging es nicht mehr. Ich hab mich ständig schwanger gefühlt - Übelkeit, schlechte Laune und Brustspannen inklusive. Kaum war das Teil wieder raus, war alles ok.


A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4578
  • Alles
Antw:Mirena
« Antwort #2 am: 02. Mai 2012, 11:02:19 »
Hi Katja,

ich war auch total verunsichert, da man wirklich total  gegensätzliche Erfahrungen liest im netz.

Also, ich hab die Mirena seit über einem Jahr und bin sehr zufrieden!   Evt. hab ich etwas zugenommen, aber das liegt eher an meiner Ernährung, nicht an den Hormonen. Meine Tage hab ich alle 4-5 Monate, sehr kurz und schwach, einfach göttlich.

Vorher hatte ich die Kupferspirale mit sehr kurzem Zyklus und starken und schmerzhaften Blutungen, ich bin sehr froh, dass ich umgestiegen bin.

Von mir also nur Positives!

LG
Anja

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14284
Antw:Mirena
« Antwort #3 am: 02. Mai 2012, 11:19:58 »
Habe die Mirena nun seit fast vier Jahren  :o und bin zufrieden. Die Lage habe ich gerade letzten Monat wieder überprüfen lassen. Alles gut. Das Brustspannen (was bei mir durchaus auch andere Gründe haben kann) habe ich mit homöopathischen Mitteln in den Griff bekommen. Die Periode habe ich nach kurzer Zeit des Tragens gar nicht mehr gehabt. Die ersten drei vier Monate hatte ich immer mal wieder tageweise Schmierblutungen. Gewichtszunahme hatte ich keine.

LG
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6240
Antw:Mirena
« Antwort #4 am: 02. Mai 2012, 11:33:36 »
Ich hab sie seit 2,5 Jahren und bin super zufrieden. Ich hab keine Nebenwirkungen und keine Periode mehr.  8)

Für mich ist es absolut perfekt!



Tanzmaus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1378
Antw:Mirena
« Antwort #5 am: 02. Mai 2012, 11:39:02 »
Ich habe sie nach 2 Jahren wieder rausnehmen lassen. Ich hatte Dauerblutungen, Schmerzen, Migräne und war nur noch gereizt. Jetzt nehme ich die Pille und mir geht es gut.
Für mich war sie nichts.
Lieben Gruß
Maren

Hexenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2905
Antw:Mirena
« Antwort #6 am: 02. Mai 2012, 12:06:48 »
Ich hab sie mit letzte Woche erst legen lassen, kann mich also sooo direkt noch nicht dran beteiligen.

Meine Frauenärztin hat allerdings gemeint, dass sie in den letzten 15 Jahren nur bei einer handvoll Frauen die wieder hat ziehen lassen müssen und dass sie von allen Verhütungsmethoden wohl die sei, die sie uneingeschränkt weiterempfehlen kann. Und sie wollte sicher kein Verkaufsgespräch mit mir führen...  :P


KaSveTi, kannst du in deiner Umfrage noch eine Option hinzufügen für die, die nur gucken wollen? :) Danke!


lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6102
Antw:Mirena
« Antwort #7 am: 02. Mai 2012, 13:24:23 »
OT: Hexenmama, warum die Option "nur gucken"? Man kann sich doch die Ergebnisse anzeigen lassen  ???


Mitmachen kann ich nicht, kenne aber 3 Frauen, die sehr zufrieden sind, bei einer ist sie verrutscht  :-\

Hexenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2905
Antw:Mirena
« Antwort #8 am: 02. Mai 2012, 14:31:18 »
OT: Hexenmama, warum die Option "nur gucken"? Man kann sich doch die Ergebnisse anzeigen lassen  ???

...wusste ich nicht!  :P


Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Mirena
« Antwort #9 am: 02. Mai 2012, 16:12:25 »
ich hab sie jetzt dann bald ein jahr lang und bin sehr zufrieden damit. die einzige nebenwirkung die ich habe ist das meine periode ausbleibt ;) bzw hab ich so ca alle drei monate mal ne ganz schwache blutung, das war es dann aber auch schon.


Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8042
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Mirena
« Antwort #10 am: 02. Mai 2012, 16:15:31 »
OT: Hexenmama, warum die Option "nur gucken"? Man kann sich doch die Ergebnisse anzeigen lassen  ???



"Nur gucken" ist doch für die, die noch nie eine Mirena hatten  ;)

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7822
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Mirena
« Antwort #11 am: 02. Mai 2012, 18:39:40 »
Hab sie jetzt über ein Jahr und bin total zufrieden :D. Keine Periode mehr, die ersten 2,3Monate waren noch Schmierblutungen. Ob ich zugenommen habe,weiß ich nicht, kann an der Ernährung liegen.

ALso ich kann sie empfehlen



lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6102
Antw:Mirena
« Antwort #12 am: 02. Mai 2012, 18:55:50 »
@solar: Naja, für die gibt es unter der Umfrage nen Button "Ergebnisse anzeigen"  ;)

Mariasmama

  • Gast
Antw:Mirena
« Antwort #13 am: 02. Mai 2012, 21:11:18 »
Ich habe die Mirena jetzt 1,5 Jahre und bin sehr zufrieden! :)

pepe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2167
Antw:Mirena
« Antwort #14 am: 02. Mai 2012, 21:25:33 »
Ich hatte Sie etwas mehr als ein Jahr und dann wollte ich Sie nur
mehr los werde.
Immer schlecht gelaunt, Magenkrämpfe alle 4 Wochen, starke Gewichtszunahme,
fühlte mich dauer schwanger, Schweißausbrüche und Kopfschmerzen.
Zwei Monate nach dem ziehen der Mirena ging es mir wieder super.
Nun nehme ich wieder die Pille.
Aus dem Bauch - mitten ins Herz.
Benjamin 08.10.2001  Tobias 14.11.2006

tanni+mo

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 776
Antw:Mirena
« Antwort #15 am: 03. Mai 2012, 14:37:48 »
Ich habe bereits die dritte Mirena, insgesamt 11 Jahre mit gewollter Schwangerschaftsunterbrechung.
Ich kann die Mirena nur uneingeschränkt empfehlen, bei mir gibts nichts anderes mehr.
Nebenwirkungen habe ich keine, meine Periode bekomme ich sehr selten und wenn, dann nur einen oder zwei Tage lang sehr schwach !

pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Mirena
« Antwort #16 am: 03. Mai 2012, 16:15:18 »
Ich habe sie seit 2,5 Jahren und bin sehr zufrieden. Keine Monatsblutung mehr, nicht zugenommen und der Rest passt auch. Ich würde sie mir wieder legen lassen.
S. 05/2007
L. 08/2009

Madiken78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1490
  • I Didn't Trip,I Was Testing Gravity.It Still Works
    • Mail
Antw:Mirena
« Antwort #17 am: 04. Mai 2012, 23:22:52 »
...ich habe sie mir vor 2 Monaten setzten lassen, das Einsetzen war völlig unproblematsich, die Schmierblutungen hatte ich auch, das nervte anfangs etwas, aber mittlerweile wird es deutlich immer weniger. Sonstige negative Folgen kann ich echt nicht bestätigen, ich fühle mich gut damit. Vor allem, da ich nicht dauernd an die Pille denken muss... ;-)




regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Mirena
« Antwort #18 am: 04. Mai 2012, 23:51:08 »
hallo :)

ich habe sie seit dez 11 und kann nur sagen es war eine gute entscheidung....
ok das einsetzen war leider etwas schmerzhaft....wahrscheinlich wegen der KS narbe...

aber ansonsten ...hatte am anfang 1monat SB und seitdem keine Regel mehr...super für meine endo ;)....

gewichtszunahme...nein...
stimmungschwankungen..nein...

rundum zufrieden... ;)

lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung