Autor Thema: Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...  (Gelesen 14527 mal)

Ramona

  • Gast


Also werft mal nur so mit Jungennamen rum...

Der zweite Name soll aber ADAM sein..

Geplant war Jascha - Adam

Aber nu wird neu gemischt.... ;-)


Ich bau auf euch....

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7615
    • Mail
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #1 am: 11. März 2012, 19:00:14 »
Oh warum nun doch kein Jascha? ich fand den sooo schön...

mmmh ich überleg ma:D
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”


schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7615
    • Mail
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #2 am: 11. März 2012, 19:06:58 »
liam
shane
jared
jeremy ....

*weitergrübel*'
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52507
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #3 am: 11. März 2012, 19:09:42 »
wieso denn das? jascha ist so ein schöner name.  :)

naja, ich kann ja mal mit namen um mich werfen, aber ob die im südlichen bayern so gut ankommen?  :P ;D meistens mögt ihr südländer meine nordischen namen nicht... :P

thees (mein lieblingsname)
bjarne
tammo
ammo
hauke
malte
tinus
jesko
jarno
jasper oder jesper
eike
thorge
lasse

Ramona

  • Gast
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #4 am: 11. März 2012, 19:12:33 »
Netti, Bianca ist grad alles aus dem Gesicht gefallen...lach...


Gifti danke....

Also es liegt noch bei Jascha oder Joshua.... ;-)

sie hat ja noch Zeit...  ;)

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #5 am: 11. März 2012, 19:16:30 »
Ich wäre in dem Fall für Jascha. :)
Aus Joshua wird ganz schnell ein Joschi und da müsste ich immer an das grüne Biest von SuperMario denken...  s-:) ;D
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #6 am: 11. März 2012, 19:17:06 »
Joshua ist super. Quinn heißt mit zweitem Namen Joshua. Allerdings finde ich diese Folge von letzter Buchstabe = erster Buchstabe JoschuA - Adam ... doof. Spricht sich so holperig.

Konstantin find ich gut zu Adam  :)

Oder Kaspian  :D, so wie der Prinz von Narnia ..... oh, der Schauspieler schaut so gut aus  s-:).

Alternativ wäre für mich noch Korbinian  :)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7615
    • Mail
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #7 am: 11. März 2012, 19:48:02 »
Ich plädiere für Jascha sooooo n schöner name und noch dazu sogar seltener wie joshua und bei joshua hätt ich auch angst dass er zum joschi wird:D
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #8 am: 11. März 2012, 19:49:34 »
Meine momentanen Favoriten :

Tammo und Taio ( jaja zuviel Taio Cruz gehört ich weiss )
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

TinaundCJ

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2363
  • Alles sooo superschööön!!
    • Mail
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #9 am: 11. März 2012, 19:52:46 »
Wenn der Zweitname Adam ist finde ich,dass da nen Joshua,Jascha oder sonstwas "exotisch anderssprachiges" überhaupt nicht zu passt.

Auch kein Name,der mit A endet,finde das klingt nicht harmonisch,mag aber auch nicht,wenn Erst und Zweitname mit denselben Namen anfangen.

Würde wohl irgendwas a la


Frederik

Joris/Jorik

Jannis/Jannik

Samuel

Konstantin

Kilian


nehmen.

Liebe Grüsse von Tina mit Chiara Jolina*16.04.07* und Colin Jack*15.05.09* an der Hand,Chana Jasmin*19.11.10* auf dem Arm und 2 Sternchen im Herzen


Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #10 am: 11. März 2012, 19:55:28 »
Wird das denn dann ADAM oder ÄDDÄM ausgesprochen ? Ist ja nicht ganz unwichtig ne ?

Wobei Taio - ÄddÄm wär scho geil
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #11 am: 11. März 2012, 19:55:56 »
Ich find Jascha super!

Melina sollte ein Joscha werden... vielleicht ist das ja noch eine Option?
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6217
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #12 am: 11. März 2012, 19:57:41 »
Soll Adam deutsch oder englisch ausgesprochen werden? ;)



Ramona

  • Gast
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #13 am: 11. März 2012, 20:13:41 »
Genau  ÄDÄM ;-)

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #14 am: 11. März 2012, 20:38:34 »
Joshua auch englisch?

Also Jascha Äddäm find ich ..... merkwürdig. Wenn dann Joshua Äddäm, dann sind auch die beiden As egal, wenn beides englisch ausgesprochen wird.
« Letzte Änderung: 12. März 2012, 08:06:46 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6217
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #15 am: 11. März 2012, 20:55:05 »
Ich mag Jascha nicht....erinnert mich zu sehr an Sascha (und das ist für mich gaaaaanz schlimm).  ;)

Wenn der zweite Name englisch ausgesprochen wird, dann würde ich auch den ersten entsprechend wählen. Also z.B. Ryan, Liam, Phil, usw.

LG, KAthrin



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #16 am: 11. März 2012, 21:00:42 »
Phil ist toll  :D.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6254
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #17 am: 11. März 2012, 21:34:22 »
So Omi  ;D

mach mal halblang,  ;D Fred hatte bis zum schlüpfen nur seinen Zweit- und Drittnamen.
Als er dann geschlüpft war haben wir aus unserem angehäuften Namrensfundus gewählt. ;)

 Also lehn dich zurück und warte ab!

Alchemilla

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2673
    • Mail
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #18 am: 11. März 2012, 21:41:57 »
Wird Adam denn überhaupt gesprochen? Denn wenn nicht, muss der Vorname phonetisch ja eher mit dem Nachnamen harmonieren als mit dem Zweitnamen.
Jascha erinnert mich auch an Sascha - Joshua finde ich ganz groß.
 
Ganz, ganz grundsätzlich würde ich keine Namen nehmen, die es in beiden Sprachen gibt und sie dann englisch aussprechen. Das klingt so künstlich. Also ich käme mir blöd vor, wenn ich sagen würde, mein Sohn hieße DSchonnathan Brünó.

Gibbet auch umgekehrt  Freundin von mir ist Lehrerin und hat z.B. eine (geschrieben) Florence in der Klasse, die aber nicht Floronß genannt wird und auch nicht englisch ausgesprochen sondern Florenz wie die Stadt.  ???

Joshua, Simon, Tobias - finde ich schön zu Adam.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)

Juli@

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5255
  • **
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #19 am: 11. März 2012, 21:55:51 »
Wenn es denn unbedingt amerikanisch sein muss, finde ich

Jensen Ädäm  ;) gut. Á la Jensen Ackles!  ;)
Tristan Alexander *07.02.2001, 53cm, 4040g, 23.16h
Ida Sofie * 29.01.2007, 50cm, 2500g, 4.53h

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6358
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #20 am: 12. März 2012, 02:16:41 »
Äh... vielleicht Wolfgang? ;D

Also Jascha Adam sieht nicht gut aus, wegen den beiden As, die aneinander andocken, hat glaube ich schon jemand gesagt. Denn wenn man Jascha so liest, würde keiner darauf kommen, dass Adam englisch gesprochen wird. Als ich dein Jascha Adam in der Signatur gelesen habe, wäre ich NIE drauf gekommen, dass einer der beiden Namen englisch ist. Jascha hab ich noch nie gehört, und irgendwie erinnert es mich an das Geräusch, das man beim Niesen macht.

Joshua Adam wäre ganz gut - aber dann beides englisch ausgesprochen, oder beides deutsch ausgesprochen. Ihr mögt englische Namen, oder? Also wenn ich jetzt mal die australische Top Ten kopiere (hier rennen wirklich viele Kids mit den Namen rum), vielleicht ist ja was dabei.

Oliver
Jack
Ethan
William
Lucas
Noah
Tyler
Liam
Lachlan
Nathan
Riley
Max
James

Wobei ich sagen muss, für die südbayrische Provinz und für ein wahrscheinlich bayrisch sprechendes Kind finde ich englische Namen eher weniger passend. Habt ihr einen bayrischen Nachnamen? Also ich denke mal, dass ihr da ganz abenteuerliche Aussprachen bekommt;)

Wir sind ja eigentlich Australisch, aber im Exil in Bayern, und bei einem Jungen hätten wir uns den Gegebenheiten angepasst und einen Ludwig oder einen Cornelius bekommen.  :)


DSchonnathan Brünó ;D
Kind 2011
Kind 2014
...

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7615
    • Mail
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #21 am: 12. März 2012, 07:22:27 »
äähm nur weil ma mir hier in bayern sann hoasst des ned dass da lauter seppl lukes oder hansis rumlaufen  8)
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

~Ella~

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4578
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #22 am: 12. März 2012, 07:32:04 »
Wenn es denn unbedingt amerikanisch sein muss, finde ich

Jensen Ädäm  ;) gut. Á la Jensen Ackles!  ;)

 s-yes zum Namen und
 s-yes zu Jensen Ackles  :D

Knutschfussel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10837
  • Endlich zu viert und unendlich glücklich!
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #23 am: 12. März 2012, 07:35:04 »
Ich find Jascha auch richtig schön!!! Sie soll dabei bleiben  ;)

Bettina KORBINIAN?  :o :-X Hier im Schwimmbad ist ein Junge, der so heißt und wird immer "KOOOORBI" gerufen. Schrecklich!!!  :P



~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52507
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Mein Enkel bekommt wohl keinen Namen, das darf doch nicht sein...
« Antwort #24 am: 12. März 2012, 07:38:49 »
Nathan und Ethan finde ich englisch ausgesprochen absolut wunderschön.  :) Aber halt nicht in D, ich mag es nicht so, wenn die Kinder englische Namen haben, außer sie heißen mit Nachnamen dann auch so, dass es passt.

Also Bettina, beim besten Willen - KORBINIAN? Du kriegst keine Kinder mehr, was ein Glück  8) :P ;D ;D ;D :-*

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung