Autor Thema: Kurzurlaub mit Kindern im Harz  (Gelesen 4477 mal)

Daniela+Kids

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4462
Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« am: 10. Juni 2014, 19:55:23 »
Mein Mann muss im August beruflich nach Braunschweig und wir überlegen, ob wir nicht alle mitfahren und einen Kurzurlaub (etwa 4-5 Nächte) draus machen. Dabei ist uns der Harz in den Sinn gekommen.

Habt ihr Vorschläge für Unternehmungen mit Kindern von 5-9?

Kennt jemand eine gute Unterkunft? Sie muss nichts Besonderes sein / haben,
Hotel oder Pension ist egal, Frühstück reicht an Verpflegung.

Daniela

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #1 am: 11. Juni 2014, 22:07:28 »
Ich war am Wochenende dort in Thale. Da gibt es vieles was man machen kann. Von Sommerrodelbahn, Schwebebahn, Sessellift, Kletterpark, Tierpark, Therme usw. Alles an einem Ort. Wir waren allerdings in einer privat vermieteten Ferienwohnung. :)
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com


Oschi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3842
  • Vollständig !?
    • Mail
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #2 am: 12. Juni 2014, 13:32:22 »
Hey...meine Umgebung  :D Ich wohne im Harzer Vorland  :)

Ich kann euch Wernigerode empfehlen! Hasseröder Ferienpark mit Schwimmbad,Kletterparadies...super Innenstadt!

Thale ist auch genjal!
Liebe Grüße von mir & meinen Jungs... 




Daniela+Kids

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4462
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #3 am: 12. Juni 2014, 20:35:33 »
Was genau an Aktivitäten/Ausflügen würdet ihr mir konkret empfehlen? Wovon würdet ihr abraten? Welches der zahlreichen Bäder ist am tollsten?

Oschi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3842
  • Vollständig !?
    • Mail
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #4 am: 12. Juni 2014, 20:43:48 »
Was genau an Aktivitäten/Ausflügen würdet ihr mir konkret empfehlen? Wovon würdet ihr abraten? Welches der zahlreichen Bäder ist am tollsten?

Wernigerode : Hasseröder Ferienpark (Indoorspieli,Spaßbad,FeWos), Schmalspur Bahn,super Innenstadt,Tierpark

Thale: Hexentanzplatz,Seilbahn,Bobbahn,Kletterpark,viiiiele Spiel-Aktivitäten im Park,Tierpark (zb.mit Wölfen)

Beides sehr Zentral - also ohne Ewig Autofahren zu müssen, zb. Wernigerode schlafen und Ausflüge machen
Liebe Grüße von mir & meinen Jungs... 




Flips

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1706
  • Großer Bruder - kleine Schwester!
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #5 am: 12. Juni 2014, 21:10:10 »
Ich war Ostern mit den Kindern und meiner Mutter eine Woche in Wernigerode - und es war soooo schön. :D

In Wernigerode kann ich noch das ehemalige Landesgartenschaugelände empfehlen- mit einer tollen Miniaturenwelt.

Dann das Schloß und die Innenstadt.

Ansonsten noch Tropfsteinhöhle in Rübeland, Thale...

Eigentlich gibt es richtig viel zu erleben- und wir werden sicher nochmal zum Urlaub dorthin fahren -  :D

MaMa76

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4104
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #6 am: 13. Juni 2014, 06:13:55 »
In Hahnenklee gibts auch eine Sommerrodelbahn. Die Tropfsteinhöhlen kann ich auch nur empfehlen. In Braunschweig gibt es einen Zoo und einen Tierpark.

Viel Spass....der Harz ist toll.



Daniela+Kids

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4462
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #7 am: 13. Juni 2014, 07:34:59 »
Eurer Begeisterung nach scheint der Harz tatsächlich eine schöne ( und für uns völlig unbekannte) Urlaubsregion zu sein. Unsere Entscheidung ist auch tatasächlich schon gefallen und wir werden tatsächlich meinen Mann begleiten. Werningerode ist von der Lage her tatsächlich in der engeren Wahl.

@Flips
Wo habt ihr gewohnt?

@Oschi
In den Hasseröder Ferienpark darf man auch rein, ohne dass man dort wohnt, oder? Gibt es auch ein tolles Freibad in der Nähe?

@MaMa76
Tropfsteinhöhle o. ä. würde uns auch gefallen.

@ottili
Was habt ihr genau gemacht? was würdet ihr beim nächsten Besuch noch machen?

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53142
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #8 am: 13. Juni 2014, 08:52:10 »
Uns hat es damals im Harz ehrlich gesagt gar nicht so besonders gefallen, aber wir hatten auch 2 Wochen lang echt nur schlechtes Wetter.

Wo wir auf jeden Fall mal wieder hinwollen: Pullman City, die Westernstadt, das war sehr cool dort.  :) Da müsst ihr hin.  :D

Dann waren wir noch in allen Schwimmbädern, die es rund um Clausthal Zellerfeld herum gibt, weil man am See ja leider nicht baden konnte, da es nur geregnet hat und kalt war. Wir waren auch noch in einer Tropfsteinhöhle, Stadtbummel in Goslar, am Brocken, Okertalsperre, Thale usw. das meiste wurde ja schon genannt.  :)

Flips

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1706
  • Großer Bruder - kleine Schwester!
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #9 am: 13. Juni 2014, 19:39:34 »
Unsere Wohnung war direkt hinter dem Rathaus - also mitten in der Altstadt.

Wenn du Wernigerode und Am Klint googelst solltest du auf die Seite stoßen. Sicher nicht billig, aber wirklich schön und sehr gut ausgestattet. Plane schon für den Herbst einen Kurztrip mit meinem Mann dorthin... ;)

Sweety

  • Gast
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #10 am: 13. Juni 2014, 20:36:46 »
Von Braunschweig aus seit ihr sehr sehr schnell (30min Autobahn) in Bad Harzburg. Da kann man die Harzburg besichtigen oder ins Märchenland gehen.

Braunschweig an sich ist auch immer toll. Wie alt sind denn deine Kinder? Ah... 5-9. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;D
Im Zweifelsfall würde ich in BS selber bleiben und von dort aus quasi "sternförmig" Tagesausflüge unternehmen.
Nach Wolfsburg in die Autostadt oder ins Phaeno zum Beispiel. Badeland ist auch immer ganz nett.
BS selber hat einen Wildpark (über den ich nichts sagen kann), zwei kleine Tierparks, die wir sehr sehr gerne mögen und wenn einem einfach mal nach Spazieren ist, die Kreuzteiche. Unsere Kinder sind ja noch klein, aber wir fahren da alle gerne hin, einfach um ein bisschen rumzulaufen und anschließend im angrenzenden Teehaus über ein Eis herzufallen. Es ist so schön dort.

Oschi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3842
  • Vollständig !?
    • Mail
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #11 am: 13. Juni 2014, 22:57:35 »
Unsere Wohnung war direkt hinter dem Rathaus - also mitten in der Altstadt.

Wenn du Wernigerode und Am Klint googelst solltest du auf die Seite stoßen. Sicher nicht billig, aber wirklich schön und sehr gut ausgestattet. Plane schon für den Herbst einen Kurztrip mit meinem Mann dorthin... ;)

Nicht Herbst...  :P S:D Weihnachts Zeit -- sehr sehr schööön!  :D
Liebe Grüße von mir & meinen Jungs... 




Hexenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2905
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #12 am: 14. Juni 2014, 12:59:35 »
Von Braunschweig aus seit ihr sehr sehr schnell (30min Autobahn) in Bad Harzburg. Da kann man die Harzburg besichtigen oder ins Märchenland gehen.

Braunschweig an sich ist auch immer toll. Wie alt sind denn deine Kinder? Ah... 5-9. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;D
Im Zweifelsfall würde ich in BS selber bleiben und von dort aus quasi "sternförmig" Tagesausflüge unternehmen.
Nach Wolfsburg in die Autostadt oder ins Phaeno zum Beispiel. Badeland ist auch immer ganz nett.
BS selber hat einen Wildpark (über den ich nichts sagen kann), zwei kleine Tierparks, die wir sehr sehr gerne mögen und wenn einem einfach mal nach Spazieren ist, die Kreuzteiche. Unsere Kinder sind ja noch klein, aber wir fahren da alle gerne hin, einfach um ein bisschen rumzulaufen und anschließend im angrenzenden Teehaus über ein Eis herzufallen. Es ist so schön dort.

*als.ur-braunschweigerin.zu.100%.unterschreib*


MaMa76

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4104
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #13 am: 14. Juni 2014, 13:22:02 »
Das Phaeno ist auch toll oder die Autostadt. Das kann man alles gut erreichen von Braunschweig aus. In Clausthal Zellerfeld gibts schon auch Seen in denen man baden darf, nur leider weiss ich nicht wie die heißen.

Den Märchenwald in Bad Harzburg finde ich persönlich gar nicht schön, aber von Bad Harzburg kommt man ab dem Märchenwald zu den Rabenklippen entweder mit Elektrobus oder zu Fuss. Dort oben gibt es Luchse, und dort gibts auch die Luchsfütterung. Wir waren mit dem Bus oben (da gibt es auch ein kleines Restaurant) und sind zu Fuss wieder runter.



nordlicht

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 671
  • Mami sein - ich liebe es!
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #14 am: 14. Juni 2014, 20:08:02 »
Ich kann Hasselfelde empfehlen - Ferienhaus im Ferienpark Auerhahn oder Blauvogel
Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht !

LadySunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1124
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #15 am: 17. Juni 2014, 21:38:55 »
Wir waren grad im Mai da zum Kurzurlaub.
Waren im Hasseröder Ferienpark in Wernigerode. Kann es auf jeden Fall empfehlen. Ist auch nicht so teuer von der Übernachtung her. Frühstück kann man vor Ort dazubuchen und ist auch nicht teuer. Wenn man dort schläft, hast du Schwimmbad und Indoorspielplatz inklusive. Haben über Neckermann im Reisebüro gebucht.
Nach Thale haben wir einen Tagesausflug gemacht, der sich auch auf jeden Fall lohnte! Sehr viel für Kinder! Tierpark, Bobbahn, Kletterwald und vieles mehr.
Ich wusste nicht, dass mein Herz so lieben kann


 
 

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11139
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #16 am: 18. Juni 2014, 09:48:00 »
...
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2014, 19:07:17 von Martina »
Ohne

Scully75

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2582
  • nun aber wirklich: glücklich komplett


Sweety

  • Gast
Antw:Kurzurlaub mit Kindern im Harz
« Antwort #18 am: 18. Juni 2014, 20:17:03 »
Essehof ist super. Von dem Spielplatz muss ich die Kids immer wegflexen ;D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung