Autor Thema: Kosten für Sport-AG?  (Gelesen 5985 mal)

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Kosten für Sport-AG?
« am: 11. September 2012, 17:35:47 »
Hallo!

Sohnemann ist ja jetzt Schulkind und da geht es mit den AG's usw. los.
Es waren u.a. 2 Flyer von einem Ehepaar dabei, wo sie Tanzen anbietet und er Fußball und Koordinationstraining. Jeweils 22 € pro Monat, einmal pro Woche 60 min. Training.

Mein Schwiegermonster und mein Mann finden das jetzt teuer.
Runter gerechnet wären das ja jetzt 5,50 € pro Woche.
Kinderturnen hat damals 3 €pro Stunde gekostet. Aber da mußte ich auch erst mit dem Kind hingehen. Dieser Trainer kommt in die Schule und das Ganze findet dort vor Ort statt. Insofern finde ich das jetzt erstmal ok.

Ich habe aber nun absolut keine Ahnung, wie teuer jetzt so ein Monatsbeitrag in einem Sportverein so in etwa ist. Vor allem, müßte ich da erstmal sehen, daß ich dort mitsamt dem Kind hinkomme und dann auch noch irgendwie Kind 2 da mit unterbringen.
Mit der Veranstaltung im Hort für den Großen hat sie mich somit 1 x/Woche nachmittags gute 1 1/2 Stunden nur für sich. (z.B. Zeit für Logopädie-Hausaufgaben, wo der Große nicht dauernd dazwischen quatscht)

Habt Ihr Sport-AG's gebucht? Wie teuer sind die?
Oder sind Eure Kinder im Sport-Verein? Wie teuer ist der? Kosten die Kurse da auch nochmal extra?







Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40522
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #1 am: 11. September 2012, 18:17:15 »
Bei uns in der Schule - und so kenne ich es auch aktuell nur von anderen Schulen - sind AGs immer kostenlos!



Gaby

  • Gast
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #2 am: 11. September 2012, 18:22:11 »
Bei uns- so wie bei Christiane- ist die Sport AG kostenlos, es sei denn es fallen Ausflüge wie in den Kletterpark an.

Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #3 am: 11. September 2012, 18:24:00 »
Bei uns in der Schule - und so kenne ich es auch aktuell nur von anderen Schulen - sind AGs immer kostenlos!

dito

In Jonas' Schule sind sie kostenlos. Meine früher waren auch kostenlos.
Allerdings waren alle während der regulären Schulzeit - Ganztagsschule, Nachmittagsbetreuung gabs damals nicht.
Jonas ist in einer Ganztagsschule die nachm. richtig Unterricht haben und nicht nur Betreuung, auch dort ist es also während der regulären Schulzeit.



Sportverein kostet hier 3,50 € / Monat für Kinder.
Sind wir nicht mehr, da dass Kinderturnen nur noch blöd organisiert ist :(
   

Pünktchen

  • Gast
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #4 am: 11. September 2012, 18:33:45 »
Zu Sport AGs kann ich jetzt nicht sagen, aber hier kostet der Sportverein knapp 60€ im Jahr. Dafür kann ich aber theoretisch das komplette Angebot ausschöpfen.

Zwecks Finanzierung- frag doch mal bei deiner Krankenkasse. Oft übernehme sie die Kosten oder zumindest einen Teil.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53122
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #5 am: 11. September 2012, 19:00:15 »
Also billig ist es nicht sag ich mal.

Bei uns sind AG's in der Schule auch kostenlos. Man muss evtl. mal ein paar Euro an Matrialkosten zahlen, je nachdem was für eine AG besucht wird, aber generell sind die AG's kostenlos.

Für den Sportverein zahle ich 8€ im Monat Familienbeitrag. Dafür können wir aber ALLE die normalen Angebote nutzen. (Fußball, Kinderturnen, Gymnastikgruppen etc) Karate und ein paar andere spezielle Angebote kosten nochmal eine Kleinigkeit extra.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17400
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #6 am: 11. September 2012, 19:25:46 »
Sportverein kommt hier für ein Kind zwischen 40-90 Euro im Jahr (kommt auf den Verein an und das Angebot). Extra kostet z.b. schwimmen oder Leistungssport. Gibt es allerdings hier im Verein beides nicht  ;)...Normales turnen, Fussball, Tischtennis, Handball, Volleyball, tanzen (Karnevalsverein) und vieles mehr wäre über den Jahresbeitrag abgedeckt.....

AGs sind eigentlich kostenlos, aber auch hier gibt es kostenpflichtige. So spezielle Dinger wie Fechten und Tennis.....wie viel die kosten, weiß ich aber nicht....Für Fussball ist es def. zu viel....das kostet hier 4 euro im Monat.... Tanzen ist je nachdem schon teurer  (Ballett oder so z.b.).... da könnten je nach Ausbildung und Angebot 22 schon OK sein...für eine AG finde ich es trotzdem viel  :-\


chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7820
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #7 am: 11. September 2012, 19:37:41 »
Bei uns in der Schule werden auch jede Menge AGs angeboten,auch Sport,aber die kosten nix ;).....Sportverein zahlen wir für Lara 10€ im Monat,aber is auch 2x die Woche



Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11079
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #8 am: 11. September 2012, 20:33:13 »
Also dass AGs an der Schule was kosten, hab ich noch nie gehört... Es scheint ja auch nicht von der Schule oder dem Hort zu sein, sondern privat...

Hier in den Vereinen kostet der Jahresbeitrag zwischen 60 und 120€, bei besonderen Angeboten kommt nochmal was drauf. Schwimmen wurde am Anfang nur als Kurs angeboten (Stunde 6€), jetzt ab dem Silberabzeichen ist es Vereinsschwimmen ohne zusätzliche Kosten..



M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #9 am: 11. September 2012, 20:37:40 »
Bei uns sind AG´s auch kostenlos.

Ich denke auch, dass du mit einem Sportverein günstiger kommst.
Luna schwimmt ja sehr intensiv im Verein, hat Wassertraining und "Krafttraining", der Verein zahlt alle Wettkampfteilnahmegebüren, etc. und wir zahlen dennoch nur 12€ im Monat.
Wenn man das jetzt mal Gegenüberstellt, finde ich 22 € für eine Schul-AG definitiv zu viel (Materialkosten bei bestimmten AG´s könnte ich noch nachvollziehen).

Luna hätte sich jetzt für ne AG "Rock n Roll tanzen" anmelden können in der Schule, auch eine Stunde die Woche, diese wäre ebenfalls kostenlos gewesen und sicher etwa mit eurer "Tanz-AG" gleich gekommen.

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6329
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #10 am: 11. September 2012, 20:41:11 »
Bei uns in der Schule - und so kenne ich es auch aktuell nur von anderen Schulen - sind AGs immer kostenlos!

Wie bei uns und ich finde unsere AGs qualitativ auch sehr hochwertig...
ich wurde auch gefragt ob ich eine AG in Richtung Basteln (Filzen etc.) anbieten möchte und ich würde alle Ausgaben an Materiellien ersetzt bekommen.


Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Kosten für Sport-AG?
« Antwort #11 am: 12. September 2012, 05:30:26 »
Danke für Eure Antworten!

Nennt sich halt AG, wird aber privat und unabhängig von Schule oder Hort angeboten.
Nachdem wir Sohnemann dort angemeldet haben, gabs dann von der Schule auch mal eine Übersichtsliste der gesamten AG's mit. Das, was die Lehrer dort anbieten ist kostenlos. Aber häufig auch erst ab 2. oder 3. Klasse.

Der örtliche Sportverein nennt auf seiner Homepage leider keine Preise. Da ist allerdings 2 mal die Woche Training, von 16.30 -18 Uhr. Zu den Zeiten ist es für mich halt nicht mehr machbar. Sollte mein Mann das Auto wieder benötigen, um zur Arbeit zu kommen, Habe ich dann nach 18 Uhr noch einen Fußmarsch von mind. 1/2 Stunde vor mir, um mit beiden Kindern wieder nach Hause zu kommen. Und nicht mal nur ausnahmsweise, sondern 2 x wöchentlich.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung