Autor Thema: Kino. Nehmt ihr was mit?  (Gelesen 16331 mal)

Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
Kino. Nehmt ihr was mit?
« am: 13. August 2013, 17:36:34 »
Ich bin gerade am Überlegen morgen mit meinen beiden Kindern ins Kino zu gehen. Wir gehen (scheinbar im Gegensatz zu anderen Familien) wirklich sehr selten, da ich es völlig überteuert finde. Eigentlich warte ich da lieber auf die DVD, die ist meist noch günstiger als der Kino Eintritt. Aber zu Hause kommt ja nun doch kein richtiges Kinofeeling auf ;)

Letztes Jahr war ich mit beiden Kindern zum Geburtstag der Großen im Kino, weil sie sich das sooo gewünscht hatte. Da gabs dann das volle Programm und wir waren mit Eintritt irgendwas zwischen 50 und 60 Euro los. Für einen Erwachsenen und zwei Kinder. Gott sei Dank hatte ich dementsprechend Kinogutscheine in der Tasche ;D

Wie macht ihr das, wenn ihr mit mehreren Kindern ins Kino geht? Kauft ihr Popcorn und Getränke vor Ort? Oder lieber gar nichts? Nehmt ihr was mit ins Kino rein, obwohl man es (glaube ich) nicht darf?
Man ist da ja wirklich schnell ein kleines Vermögen los. Oder sind euch die völlig überteuerten Preise da egal?

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2814
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #1 am: 13. August 2013, 17:41:41 »
Beim letzten Kinobesuch haben wir aber auch fast 50€ bezahlen müssen, 2 Erwachsene und 2 Kinder, 3D-Aufschlag, dazu einmal eine mittlere Portion Popcorn, zwei Softdrinks.

Das nächste Mal habe ich wenigstens die Getränke und etwas Naschkram in der Tasche. Und achte darauf, dass wir keine 3D-Vorstellung erwischen. Mir war das nämlich viel zu teuer!
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht


Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #2 am: 13. August 2013, 17:44:39 »
...
« Letzte Änderung: 08. November 2014, 14:29:09 von Martina »
Ohne

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #3 am: 13. August 2013, 17:46:34 »
Wenn es untersagt ist, etwas zu essen mitzunehmen, dann nehme ich auch nichts mit rein. Die 2 Stunden kann man wirklich überleben. Trinken vorher, genauso wie auf Toilette gehen. Ich war ewig nicht im Kino, aber so haben wir das mit unseren Großen gehandhabt. Ganz ausnahmsweise an Geburtstagen oder so darf es dann auch mal Popcorn sein, aber ich brauche das nicht. Es IST viel zu teuer!!!

Davon abgesehen hasse ich es, wenn im Kino jemand in Tüten rum krischpelt und wenn von meinen Kinder jedes nur einmal auf Toilette müsste, dann könnte ich den Film gleich bleiben lassen  :P

Wobei 20€ für einen Erwachsenen und ein Kind inkl. Popcorn und Getränk auch noch OK sind für "wir machen das nicht jede Woche".
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26921
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #4 am: 13. August 2013, 18:11:15 »
I
Ich war mit den Kindern noch nicht im Kino. Der Grosse 1x mit der Tante.
DA gab es das volle Programm.

Darf man ins Kino nichts mitnehmen? Das wäre mir ernsthaft neu.  ???
Aber ich würde den Kindern sowas wie nen Fruchtiger kaufen, da freuen sie sich auch, die Dinger sind relativ ¨dicht¨im Vergleich zu den üblichen Kinobechern. Und Gummibärchen und Co. würde ich in die Tasche packen.

Popcorn würde ich vor Ort kaufen, das schmeckt ja nur frisch und gehört für mich dazu...




Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #5 am: 13. August 2013, 18:13:33 »
Popcorn gehört dazu und schmeckt ja nur von da so richtig gut . Für meinen Sohn gehören noch Nachos und Käsedip dazu .

Je nachdem in welchem Kino wir sind nehmen wir aber auch mal ne Dose Cola mit
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13959
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #6 am: 13. August 2013, 18:25:09 »
Ich war gerade letzte Woche mit meinem Sohn (5,5 Jahre) in Schlümpfe 2. Und da wir es nicht oft machen, gehört für mich persönlich das komplette Paket dazu. Will heissen 3D und das entsprechende Filmmenü für meinen Sohn. Da trinke ich dann mit von der Fanta, denn das ist ein 0,75l  :o Softdrink und beim Popcorn bediene ich mich auch.

Film für uns beide lag dann bei 18 Euro zusätzlich das Menü knapp 10 Euro (war eine tolle Keramik Tasse dabei mit Schlumpfine Motiv).

Mitnehmen? Nein... mache ich nicht. :)
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Frau Wundertoll

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 493
    • Mein Blog
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #7 am: 13. August 2013, 18:25:55 »
Ich habe gerade mal in den AGB vom Cinemaxx gestöbert und folgendes gefunden:
Zitat
(2) Die Mitnahme von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken ist nicht gestattet.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26921
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #8 am: 13. August 2013, 18:41:07 »
Hab auch geschaut und bei den FAQ des Mathäser Kinos München folgendes gefunden:

Zitat
Dürfen Getränke, Snacks oder Süßwaren mitgebracht werden?

Antwort

Nein, denn wir sind nicht nur ein Kino, sondern auch ein konzessionierter und behördlich kontrollierter Gastronomiebetrieb. Wir investieren Ideen, Arbeit und Geld, um unseren Gästen ein möglichst breites und qualitativ hochwertiges Angebot an Getränken, Snacks, Süßwaren und vielem mehr anzubieten. Wie jeder andere Gastronomiebetrieb lehnen wir es daher ab, dass Gäste in unseren Räumen mitgebrachte Getränke, Snacks, Süßwaren und Ähnliches verzehren

Ich gestehe: ich würde dennoch was mitnehmen, also ein Kindergetränk und Haribo etc...



Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10560
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #9 am: 13. August 2013, 18:51:02 »
Ich gehe mit meiner Tochter nicht so oft ins Kino, aber wenn, dann gehen wir meist ins Kino im Nachbarort. Das ist kein großes Cinemaxx oder sowas in der Art und dementsprechend günstiger. Meine Tochter bekommt meist eine Fanta und eine kleine Tüte Popcorn und ist damit überglücklich. Das Ganze kostet uns dann höchstens 20 Euro.
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #10 am: 13. August 2013, 18:53:28 »
Ich würde das Getränk vielleicht mitnehmen, aber Popcorn vom Kino gehört dazu :)

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #11 am: 13. August 2013, 18:56:28 »
Ich würde deshalb nichts mitnehmen, weil ich von meinen Kindern erwarte, dass sie sich an Regeln halten. Zu Hause genauso wie woanders.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #12 am: 13. August 2013, 19:00:01 »
Getränk mitnehmen würde bei mir bedeuten, dass ich eh immer eine kleine Flasche mit mir rumschleppe, gefüllt mit Leitungswasser :)
Jetzt so richtig ein Picknick verstalten, nee.. Grad weil es für die Kinder doch auch ein bisschen ein besonderer Event ist oder? Quasi wie ein Besuch bei McDoof oder so :)

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #13 am: 13. August 2013, 19:06:34 »
....
« Letzte Änderung: 08. November 2014, 14:28:59 von Martina »
Ohne

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14963
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #14 am: 13. August 2013, 19:16:58 »
bei uns ist es so das meist nur ich ODER tom mit anna ins kino gehen,so enfällt ja ein eintritt
wir machen dafür andere dinge gemeinsam-nebeneinander im kino,meist noch in filmen die nur anna gefallen,zu sitzen ist jetzt net soooooo das familienevent  s-:)

daher kann anna quasi doppelt sooft ins kino  ;D
mitnehmen tu ich nur zeugs wo es nicht im kino gibt,das sind mal trauben,oder paprika etc...
poppkorn und getränk gibt es immer
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23152
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #15 am: 13. August 2013, 19:54:16 »
Wir gehen ab und zu ins Kino und kaufen dann vor Ort Popcorn & Co.  :)
Das rechnen wir vorher schon mit ein.

Mein Schwager und seine Frau haben ihren vier Töchtern als sie klein waren, eine gemeinsame Tüte Popcorn geholt und dann mit Hilfe von Servietten, jedem Kind seine eigene Portion in den Becherhalter eingebaut. Die Mädchen haben das geliebt und es ist keine schlechte Idee.  :)
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Samika

  • Gast
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #16 am: 13. August 2013, 19:57:43 »
Mit den Kindern war ich noch nicht im Kino. Wir werden wohl eher selten gehen, dann aber mit dem vollen Programm. Also Getränke, Popcorn und Schoki vor Ort kaufen.
Ich habe hier im Kino schon mehrfach erlebt, daß Gäste aus dem Saal gebeten wurden, nachdem sie ihren eigenen Kram ausgepackt hatten.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52478
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #17 am: 13. August 2013, 20:02:24 »
ich halte mich an keine regel und nehme IMMER was mit. bei uns kostet das kino nicht so viel, wir gehen nur nachmittags (mit den kindern) und da kosten alle filme 4-5€ auch für erwachsene, je nach film. das finde ich total ok. allerdings kostet eine sprite/fanta/cola 3€ !!! und DAS seh ich nicht ein, dass ich nochmal so viel wei eintritt zahle für blöde getränke.
darum geh ich vorher zu combi, kauf uns jedem eine kleine flasche und nehm die mit. ist mir auch vollkommen total egal und ich hab da NULL schlechtes gewissen. haribos nehm ich auch mit.
popcorn kaufe ich immer, da das für mich zum kino dazugehört und da wiederum mag ich kein abgepacktes, das will ich im kino frisch haben. ein eimer für alle, kostet hier 5€.

und wir gehen, vor allem in den wintermonaten, sehr gerne ins kino. wenn es finanziell machbar ist fast einmal im monat.  :D

ps: bei uns ist es auch verboten, steht extra angeschrieben. mir wurscht.
« Letzte Änderung: 13. August 2013, 20:05:08 von ~Netti~ »

LaIna

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 856
  • Nothing is true... Everything is permitted!
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #18 am: 13. August 2013, 20:20:12 »
Puh, also hier ist das Mitnehmen eigentlich Gang und Gebe und interessiert auch niemanden wirklich. Man sollte eventuell nicht mit der Einkaufstüte reinspazieren, aber die Studentin, die Karten abreißt und dafür 5,50 in der Stunde bekommt (meine Schwester hatte das mal gemacht ;D ), interessiert es einen feuchten Furz, ob jemand im Saal was auspackt oder nicht.

Sohn war bis jetzt 1x mit mir im Kino und da gabs Popcorn. 2x mit meinen Eltern, die haben was mitgenommen.

Wenn ich allein geh, handhab ich das so, dass ich immer eine Flasche Wasser mithab, weil ich einfach nix anderes trink. Ab und an bring ich was zum Essen mit, also Fruchtgummis oder so, weil a) zu teuer und b) gibts nicht immer das, worauf ich gerade Lust hab.

Also wenn ich gerade nicht mag, pfeif ich drauf. Bei den Preisen juckt mich das ehrlichgesagt null.

Edit: Blabla, Katze rennt mir quer über die Tastatur.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13531
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #19 am: 13. August 2013, 20:22:23 »
Wir gehen selten ins Kino- was in erster Linie daran liegt, dass das nächste was aktuelle Kinderfilme zeigt, 45 km entfernt ist.
Wenn einer von uns mit Freya einen film schauen geht (ragna ist noch nicht so weit), gibts klar dort ein getränk und popcorn...
falls die popcornmaschine mal ausfällt (gabs durchaus schon) hab ich dann meist eine lactosefreie nascherei in der handtasche, denn lactosefrei sind weder nachos noch schokoriegel. Aber bei einer Lebensmittelunverträglichkeit hab ich da noch nie probleme erlebt. Noch nie ist im eigenen Fall gut, es kam genau 1x vor ;) Wir haben freundlich gefragt, ob es ok ist, weil sie eben aus dem angebotenen programm nichts essen darf, haben das getränk bezahlt und mit gutem gewissen und gutem vorbild dem Kind gegenüber hingesetzt.
Ne, da bin ich auch pingelig, ich möchte mein Kind zu einem aufrechten und ehrlichen Menschen erziehen, da passt es nicht, wenn ich (auch noch vor und mit dem Kind) vorsätzlich bescheisse

Netti, aber ich geh doch auch nicht ins restaurant mit ner 1,5literflasche aldicola, weil mir dort die cola für 2,50 zu teuer ist.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #20 am: 13. August 2013, 20:25:20 »
Das ist ja auch was anderes  s-ducken

Ne, da bin ich auch pingelig, ich möchte mein Kind zu einem aufrechten und ehrlichen Menschen erziehen, da passt es nicht, wenn ich (auch noch vor und mit dem Kind) vorsätzlich bescheisse
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5936
  • Pärchenmama :-)
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #21 am: 13. August 2013, 20:26:50 »
Ich bin da ehrlich auch ein Schmuggler - zumindest ein Getränk für mich nehm ich mit.
Wir waren mal am Sonntag wenn Erwachsene nur Kinderpreise zahlen in einem 3D Film - und haben dann so ca 45€ dagelassen obwohl nur Laura ein "Kindermenu" bekommen hat (also 0,5l Fanta und kleines Popcorn) - bei solchen Preisen seh ich nicht ein mirein Getränk für 5€ zu kaufen.

Da wir daheim eh einen 3D Blue RayPlayer + Fernseher haben warten wir bis auf Ausnahmen bis man den Film kaufen kann bzw leihen ihn über Amazon Lovefilm. Dazu gibts Mikrowellen Popcorn und Smoothies - und ist auch fast wie Kino  :)

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52478
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #22 am: 13. August 2013, 20:29:06 »
nö, ich auch nicht, meph. (also restaurant) aber in indoor nehm ich auch sachen mit, auch wenn es verboten ist. das ist mir sowas von total dermaßen egal. mir ist das zu teuer sonst, fertig. muss man ja jetzt nicht gut finden, wird mir aber auch weiterhin vollkommen schnullipups sein.  :P ich hab auch kein schlechtes gewissen, nicht mal ansatzweise.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13531
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #23 am: 13. August 2013, 20:38:14 »
wir gehen dann def. lieber einmal weniger....
Nein, ich möchte auch ehrlich und mit Anstand behandelt werden, dann muss ich auch bereit sein, das selbst umzusetzen.

Emma2006

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4966
  • Meine Laufmaus
Antw:Kino. Nehmt ihr was mit?
« Antwort #24 am: 13. August 2013, 20:57:21 »
Also ich war mit Emma bisher 2mal im Kino. Und da gabs für Sie natürlich auch Popcorn und fanta. Wobei die bei uns auch ein Kids Menu haben 0,3 Getränk und eine kleine Popcorn für 3oder 3,50 weiß ich jetzt nicht mehr genau, aber das fand ich OK.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung