Autor Thema: SCHLIEßEN BITTE!  (Gelesen 9301 mal)

Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
SCHLIEßEN BITTE!
« am: 13. April 2015, 16:30:05 »
Hallo,

da ich ja bald alleine mit Jonas wohne, möchte ich das Schlafzimmer mit dem Kinderzimmer tauschen und ein richtig tolles Kinderzimmer machen.

Dazu möchte ich Ideen sammel. Könnt ihr mir von euren Kinderzimmern Fotos machen, damit ich ein paar Ideen bekomme?

Jonas hat jetzt ein Feuerwehrauto als Bett. Das soll zur geltung kommen und es soll einfach ein tolles Kinderzimmer werden. Ich hab dazu noch Zeit und wird auch nicht gleich nach dem Auszug vom Papa werden, aber ich möchte jetzt schonmal etwas sammeln.

Danke Euch.  :-*
« Letzte Änderung: 20. April 2015, 12:54:02 von Mieze2909 »

Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #1 am: 14. April 2015, 10:21:38 »
Wir haben leider nichts mit Feuerwehr, da unser Sohnemann mehr auf Drachen steht. ;)
Aber vielleicht kannst du dir ja trotzdem Anregungen daraus ziehen. :)

Das Bett ist auf doppelte Breite ausziehbar, so dass es keine Probleme gibt, wenn Freunde mal hier schlafen wollen. :)

* Fotos auf Wunsch der Beitragserstellerin gelöscht *
« Letzte Änderung: 20. April 2015, 13:35:45 von deep_blue »
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22206
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #2 am: 14. April 2015, 10:24:39 »
und dein Sohn darf den Raum auch betreten, ja?! S:D ;D

So ie die SPiele bei euch stehen würde das bei uns genau 2,5Minuten gutgehen, dann lägen die alle kreuz und quer S:D ;D ;D ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Trouble2011

  • Gast
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #3 am: 14. April 2015, 10:33:37 »
 ;D ;D ;D ;D ;D
Genau das dachte ich auch.
Wohnt das Kind denn überhaupt da?  ;D ;D ;D

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23167
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #4 am: 14. April 2015, 10:36:00 »
Viel Spass bei der Gestaltung :-).
Ich finde es toll, wenn die Kinder sich in ihren Zimmern verwirklichen können.
Bei uns hat jedes Kinderzimmer eine andere Farbe  :); die Lieblingsfarbe des jeweiligen Bewohners.  :)
Betten: Unser großer Sohn hat ein Loftbett, der kleine ein Bus-Etagenbett, die große Tochter ein halbhohes Prinzessinbett mit Tunnel/Rutsche und die Jüngste ein Winnie Puuh Bett, mit unserem Namen (das hatten alle Kinder, mit den zugehörigen Möbeln).  :)
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #5 am: 14. April 2015, 10:40:04 »
So sieht es da tatsächlich jeden Tag aus. ;D Auch wenn die Fotos direkt nach der Renovierung aufgenommen worden sind. ;)
Mein Sohn ist der Pingel vorm Herrn. :O Manchmal echt anstrengend, weil immer alles ordentlich sein muss. s-:) Selbst wenn andere Kinder dort mal spielen wollen, dann nur, wenn danach alles wieder ordentlich weggepackt wird. S:D
Sogar sein Bett macht er mit seinen 6 Jahren jeden morgen selber, sofern dafür noch Zeit ist. :o

Dafür ist unsere Tochter ein Chaot, wie er im Buche steht. Da liegt auch tagsüber gern noch die Unterbüx von der Nacht direkt vor dem Bett, wie alle andere Klamotten vom Vortag, und dem davor, auch. Alles überall verteilt, der Schreibtisch ein absolutes Chaos. Hausaufgaben darauf sind nur möglich, wenn man vorher stundenlang weggeräumt hat. ;D Mittlerweile hat sie ein Expedit-Regal mit ganz vielen Kisten, in denen sie alles verschwinden lässt. So sieht es dann zeitweise wenigstens oberflächlich ordentlich auch. :P S:D
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #6 am: 14. April 2015, 10:44:41 »
Honey, das finde ich auch toll. :D
Vor unserem Umzug ins Eigenheim hatte die Große ein Hochbett mit Prinzessinnenhimmel und der Kleine ein Autobett.
Dann wollten sie zusammen in einem Bett schlafen und haben sich ein Etagenbett gewünscht.
Nach dem Umzug wollten sie jeder in ihrem eigenen Zimmer eine Möglichkeit, Freunde dort schlafen zu lassen. Also sind wir los, und haben die Kinderzimmer gemeinsam eingerichtet, inkl. deren Lieblingstieren (Drachen und Eulen) und Farben. Zum Glück wollten am Ende beide dieselbe Farbe. S:D

Ich finde es toll, dass Kinder mit entscheiden dürfen. Denn dann fühlen sie sich auch in ihren Zimmern wohl. :)
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #7 am: 14. April 2015, 11:01:41 »
So sieht es jetzt gerade aus (und ich habe darin heute noch nicht aufgeräumt ;)).

edit ;)


Und so sieht es bei Töchterchen aus. S:D ;D

edit ;)
« Letzte Änderung: 15. April 2015, 09:30:30 von brittchen »
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #8 am: 14. April 2015, 11:13:33 »
Wow das sind ja tolle kinderzimmer...da hat Jonas ja wirklich nur ein (sorry) Harz4 Zimmer. Das muss geändert werden!!

Es muss ja nicht alles mit Feuerwehr sein, aber halt ein mega tolles Kinderzimmer.

Wandgestaltung ist mir erstmal wichtiger. der rest kommt dann glaube ich von alleine

Ich finde es sehr wichtig das er sich in seinem zimmer wohl fühlt und richtig viel platz hat zum toben. er soll einfach glücklich sein dort. Wollte ich immer, aber mein freund halt net so.

Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #9 am: 14. April 2015, 11:19:41 »
Die Zimmer sind ganz sicher keine teuren Kinderzimmer. Alles von Ikea. ;)
Wandgestaltung macht dabei schon viel her, finde ich. Schau doch mal nach schönen Farben und Wandtatoos. Dann wirkt alles gleich viel freundlicher und kindgerechter. :)
Ich mag als Kontrast dazu halt gern weiße Möbel. Und die gab es wirklich komplett so bei Ikea. :)
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #10 am: 14. April 2015, 11:23:22 »
Also sein kleiderschrank ist weiß, das bett rot sein tisch blau (monster ag) und seine truhe ist auch blau mit meer tieren drauf.

wer sagt denn das alles teuer sein muss, aber ich finde die einrichtung des zimmers toll.

muss da echt nen plan machen....er ist ja erst 2...

Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #11 am: 14. April 2015, 11:31:10 »
Blau, rot und weiß kann man toll kombinieren. Vor allem mit Feuerwehrautobett. :)
Hast du mal nach Zimmern gegoogelt? Manchmal findet man da auch tolle Anregungen, die kein bis wenig Geld kosten, und trotzdem richtig großartig aussehen. :)
Was unser Kleiner in dem Alter auch toll fand, war eine Sprossenwand zum Klettern im Zimmer. Die gibt es auch schon günstig im Netz. :)
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #12 am: 14. April 2015, 12:00:19 »
brittchen ja habe ich, aber hab bis jetzt nichts gefunden. ich meine hab schon bilder gefunden von tollen zimmern, aber hallo? bin ich pikaso? das waren da wohl echte künstler.  :o

ohhhh ne sprossenwand zu hause? ach herje. da bekomm ich ihn dann nicht mehr runter gg der liebt das ding ja abgöttisch, klettert rauf, aber kommt nicht mehr runter außer mama hilft  ;D

Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #13 am: 14. April 2015, 12:08:01 »
Ich bin auch kein Picasso. ;)
Daher habe ich mich für Wandtattoos entschieden. :P
Oder einfach ein paar Familienbilder an die Wand? Das haben meine beiden gerade von sich aus gemacht. Fotos von sich und dem Rest der Familie rausgesucht und über das Bett gehängt. :)

Und eine Sprossenwand gab es damals schon in relativ klein bei Ikea. Die konnte man auch niedriger hängen für die ganz Kleinen. Und dann einfach eine Turnmatte, Matratze o.ä. drunter. Bei uns war das ein Highlight, und die Fertigkeiten, um auch alleine wieder runterzukommen, hatten die 2 schnell drauf. :)
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #14 am: 14. April 2015, 12:11:15 »
Schau mal hier.

Link entfernt

Falls der Link nicht erlaubt ist, bitte löschen. :)
« Letzte Änderung: 15. April 2015, 09:30:56 von brittchen »
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6362
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #15 am: 14. April 2015, 12:13:55 »
E
« Letzte Änderung: 15. April 2015, 14:21:02 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...

Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #16 am: 14. April 2015, 12:16:53 »
danke euch.

also ich hatte gerade die idee eine seite mit ner Fototapete zu machen, den rest uni zu tsreichen aber in zwei farben getrennt von ner brodüre. mit winnie pooh, den liebt er nämlich auch und tigger....

es muss nicht feuerwehr sein. disney oder was ganz anders geht auch. hauptsache ist es sieht toll aus. ich hab das bett von jonas bei ebay ersteigert. also von daher...

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6362
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #17 am: 14. April 2015, 12:19:16 »
A
« Letzte Änderung: 15. April 2015, 14:21:12 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6362
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #18 am: 14. April 2015, 12:21:26 »
ö
« Letzte Änderung: 15. April 2015, 14:19:44 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...

Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #19 am: 14. April 2015, 12:28:19 »
monlaus das hab ich bei ihm an der tür gemacht  :D

sagt mal der blätterhimmel von ikea paßt nicht zu nem feuerwehr bett oder?
« Letzte Änderung: 14. April 2015, 12:48:58 von Mieze2909 »

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6910
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #20 am: 14. April 2015, 13:47:49 »
Mach nicht zu viele versch. "Richtungen": Blätterhimmel, Feuerwehrauto,WinniePooh - das wäre mir schon fast zu viel durcheinander. Auf Feuerwehr beschränken und dann mit Farben, Accessoires, die dazu passen, arbeiten.


Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #21 am: 14. April 2015, 13:52:48 »
ich will aber nicht das ganze kinderzimmer in ne feuerwehr umwandeln.

wenn dann winnie dazu...aber mal schauen.

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6910
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #22 am: 14. April 2015, 14:09:15 »
Musst du doch gar nicht. Mein Geschmack wäre es eher, dannhalt die Farben passend zum Feuerwehrbett zu wählen und kein zweites "Thema". Aber natürlich ist das Geschmackssache!

Sweetkofski

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1331
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #23 am: 14. April 2015, 14:12:44 »
hmmmm, ich würde nicht winnie nehmen. Finden die Kinder mit 2 gut, aber mit 3 wahrschenlich schon nicht mehr... wenn höchstens ein Wandtattoo...

Bordüren mag ich persönlich nicht so und Fototapeten auch nicht ... aber das ist ja Geschmackssacke.

Wir haben in einer Ecke des Zimmers eine gemusterte türkise Tapete und an der gegenüberliegenden Ecke die weißen Möbel mt einem türkisem Hintergrund hinterlegt. also in Möbelform die Ecke gestricken.
Zudem hängen in dem Zimmer noch Affen auf einem Baum 2x2 m, aus Laubsägearbeit und angemalt - aber das ist ein Relikt aus der Schwangerschaft mit meiner Tochter als ich noch viiiiiiel Zeit hatte  ;D

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10691
Antw:Kinderzimmer
« Antwort #24 am: 14. April 2015, 14:38:29 »
Ich würde auch eher eine schöne Wandfarbe wählen und dann Wandtattoos oder Bilder, die man recht einfach wechseln kann. Der Geschmack der Kinder verändert sich recht schnell, da wären Wandgemälde/Tapeten mit speziellen Themen eher unpraktisch.

Und ganz ehrlich, die Zimmergestaltung für einen 2-Jährigen sehe ich nicht als oberste Priorität in eurer Situaion.  :-\



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung