Autor Thema: Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???  (Gelesen 11143 mal)

Ole78

  • Gast
Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« am: 10. März 2012, 12:49:19 »
Hallo
Ich hab mal ein paar fragen an alle die mit ihren Kindern schon geflogen sind.
Wir werden im Sommer mit unseren Kids Freunde auf Mallorca besuchen.

Jetzt schauen wir gerade nach Flügen und Mietwagen.

Wie sitzt mein 2,5 jähriger im Flugzeug. Haben die da Sitzerhöher ??

Für den Mietwagen kann man Sitze leihen. Ist das zu empfehlen, oder doch besser eigenen mitnehmen ?

Bin gerade echt überfragt, da wir früher ohne Kids da nie darauf geachtet haben.

Danke


redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #1 am: 10. März 2012, 12:53:36 »
Wegen dem Auto weiss ich nicht, aber warum sollte dein Sohn eine Sitzerhöhung brauchen?

Brains are wonderful, I wish everyone had one.


"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4566
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #2 am: 10. März 2012, 13:30:23 »
Die Sitze bei Mietwagen werden wahrscheinlich nie den deutschen Standard erreichen. Die Frage ist auch wie oft fahrt ihr mit dem Auto da, lohnt es sich überhaupt den eigenen Sitz mitzunehmen? Wir sind oft einfach mit dem Bus gefahren.

Eine Sitzerhöhung braucht er nicht im Flugzeug, dort hat man ja nur einen Beckengurt.



Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #3 am: 10. März 2012, 13:48:04 »
Wir sind mit unserer knapp 2-jährigen mal nach Mallorca geflogen. Sie hatte damals noch keinen Sitzanspruch und saß auf unserem Schoß. Ein Jahr später sind wir nach Griechenland geflogen und da saß sie ganz normal auf nem Sitz zwischen uns. Sitzerhöhung gab es da keine, sie war ganz normal mit dem Beckengurt angeschnallt.

Wir haben im Urlaub auch immer Mietwagen und einen Kindersitz mit dazugebucht. Wir haben das immer schon von zu Hause aus gemacht, also nicht vor Ort.
principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

Bahia

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1996
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #4 am: 10. März 2012, 14:27:47 »
Kindersitz dazu buchen beim Mietwagen. Den im Flieger mitzunehmen ist zu aufwendig und teuer Sonder-Sperrgepäck! Und ob der heil ankommt, so wie die oftmals mit dem Gepäck umgehen steht noch in den Sternen. Wir buchen aus dem Grund bi den großen internationalen Vermietern nicht bei kleinen Lokalen. Die haben im Zweifel die besseren Sitze. Auch nicht Euer Standard im Zweifel aber besser als kein Sitz allemal.
Flieger ist gar kein Problem.

Ole78

  • Gast
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #5 am: 10. März 2012, 19:58:35 »
Alles klar.
Dann wird der Sitz gemietet.

Vielen Dank

Juli@

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5255
  • **
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #6 am: 10. März 2012, 20:14:31 »
Wir sind voriges Jahr nach Mallorca geflogen. Im Flugzeug brauchst Du keinen Sitz. Wir hatten einen Mietwagen von Sixt und die hatten Römer-Kindersitze.  ;) Also sehr wohl deutscher Standard. Mallorca ist keine Bananenrepublik.  ;) Auch alle anderen Autovermietungsanbieter hatten super Kindersitze im Angebot.
Tristan Alexander *07.02.2001, 53cm, 4040g, 23.16h
Ida Sofie * 29.01.2007, 50cm, 2500g, 4.53h

Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1025
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
.
« Antwort #7 am: 10. März 2012, 21:22:15 »
.
« Letzte Änderung: 25. März 2012, 20:38:40 von Brülläffchen »

Nici+YaMa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14059
  • Glücklich komplett !!!!
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #8 am: 10. März 2012, 21:48:57 »
Hallo,

wir fliegen dieses Jahr auch das erste Mal mit den Kids und auch nach Mallorca  ;)

Wir haben ab Flughafen komplett für 2 Wochen einen Mietwagen !
Für Maja haben wir einen Kindersitz direkt mitgebucht, für Yannic nehmen wir nur eine Sitzerhöhung mit, die geht als Handgepäck und Maja kann dann im Flieger draufsitzen  ;D

Bei Tui bekommst du den Kindersitz fest bestätigt, bei anderen wird er nicht garantiert, heisst wenn du Pech hast ist keiner verfügbar  :P
Wir zahlen 40 Euro für den Kindersitz, unabhängig von der Dauer, einmalig !

Sixt und Co hatten Tagespreise von 10 Euro aufwärts  :o

Den Sitz für Maja würd ich nicht mitschleppen und wär mir auch nicht sicher, das er den Transport überlebt  :P
Nici mit Yannic und Maja :-)


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6278
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #9 am: 11. März 2012, 11:49:31 »
Ich flieg im Sommer auch mit 3 Kindern und nehme den Maxi Cosi mit, muss ihn aufgeben da er keinen Kabinenzulassung hat. Kostet nixchts. Zusätzlich nehme ich noch einen Buggy mit den gebe ich über Hannah auf und kostet somit auch nichts.
Fred sitzt auf meinem Schoss und die Mädels haben einen Sitzplatz.

sunny

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4725
    • Mail
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #10 am: 12. März 2012, 09:34:25 »
Hallo
wir nehmen immer einen Kindersitz mit wenn wir einen Mietwagen bcuhen- bin da echt komisch, die von den leihfirmen sind oftmals schon mal durch Unfälle gegangen, sind versift und ekelig - nee, danke!!

damit es einfacher ist, haben wir vor 2 Jahren auch im flieger den kidnersitz mitgenommen, haben wir angemeldet, durften ihn also mit ins Flugzeug nehmen und mmmußten ihn nicht aufgeben und der zwerg (da war er 3,5 jahre alt) konnt drauf sitzen und somit auch besser ausgucken. Gebraucht hätten wir ihn nicht, aber so war es ganz prkatisch.
Kommt glauibe ich auf die Fluggesellschaft an, aber bei Air Berlin kostete es nicx und war gut so!

LG
Sunny

Ole78

  • Gast
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #11 am: 12. März 2012, 12:57:58 »
Hallo
Hab mich jetzt nochmal informiert und bei unseren Fluggesellschaften ( Lufthansa und airBerlin ) können wir den Kindersitz als Gepäckstück aufgeben. Kostet nichts extra.
Brauchen eh nicht 4 x 23 Kilo

Bei manchen Mietwagenargenturen bezahlt man wirklich 10 Euro pro Tag.
Da könnte man ja einen neuen kaufen ;-)


Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1025
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
.
« Antwort #12 am: 13. März 2012, 09:20:32 »
.
« Letzte Änderung: 25. März 2012, 20:39:47 von Brülläffchen »

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3455
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #13 am: 23. April 2012, 16:23:18 »
Ich kram den Thread nochmal hoch. Laut Lufthansa sollte man für Kinder bis 18 kg ein "Kinderrückhaltesystem" (=Kindersitz  s-:)) fürs Flugzeug mitnehmen. Die haben auch ne Liste, welcher Kindersitz auf die Passagiersitze passt. Hat das jemand gemacht? Dann muss man ja auch keinen extra Autositz für den Mietwagen buchen. Und der eigene Sitz ist nicht Gepäck in dem Sinne, sondern man hat ihn im Auge bzw. neben sich. 


Schnukkel

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1090
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #14 am: 24. April 2012, 15:23:36 »
Hallo,

Tom war auch 2,5 Jahre und hatte einen eigenen Sitz als wir nach Mallorca gefolgen sind.
Wir haben damals den Sitz selber mitgenommen. Hat nichts gekostet, ging als Sperrgepäck. Du gibst ihn ja gleich mit am Schalter auf, somit hast du ja keine Schlepperei. Wir haben ihn damals mitgenommen weil ein Kindersitz 7 Euro/Tag gekostet hätte.
Auch hatten wir den Buggy mit und es war ebenfalls kein Problem. Wir konnten Tom bis ans Flugzeug schieben und erst an der Treppe mussten wir ihn abgeben.

Genau das Gleiche haben wir dieses Jahr im März gehabt. Buggy und Kindersitz.... alles kein Problem und keine zusätzlichen Kosten.

Wir sind übrigens mit CONDOR geflogen.

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3455
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #15 am: 24. April 2012, 18:35:26 »
Mir ging es jetzt nicht nur um das Sperrgepäck-Problem, sondern darum, dass man den Sitz direkt mit ins Flugzeug nimmt und das Kind wie im Auto anschnallt. Hat das irgendjemand gemacht?

Wenn, müssten wir eh fürs Flugzeug nen Sitz kaufen, aber dadurch kann man sich ja auch den Sitz für den Mietwagen sparen UND das Kind sitzt im Flugzeug sicherer.


M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Kindersitz im Flugzeug , Mietwagen ???
« Antwort #16 am: 25. April 2012, 13:31:39 »
Wir waren vor zwei Wochen auf Mallorca. Im Flugzeug brauchst du keinen Kindersitz.

Wir hatten auf Mallorca dann einen Mietwagen von Europcar und haben den Kindersitz für Justus dort mitgebucht. Der war von Maxi Cosi, also normaler Standart, wie hier in Deutschland auch.
Ich würde unseren im Leben nicht mitschleppen ;)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung