Autor Thema: Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....  (Gelesen 7679 mal)

delicia

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 415
Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« am: 24. November 2012, 23:22:24 »
Huhu,

mich würde es sehr interessieren ob Ihr nur Süssigkeiten oder auch kleine Geschenke den Gastkindern mitgebt und in welchem Wert (die Geschenke).

Danke  :D

Nick1981

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 461
  • erziehung-online
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #1 am: 24. November 2012, 23:34:00 »
Meistens werden hier Pixibücher oder Zauberhandtuch oder Stifte und dann Süsskram mitgeben.

Meistens so im Bereich von 1-2 Euro




Das Leben ist eine Aufgabe


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #2 am: 24. November 2012, 23:35:42 »
Gib mal "Mitgebsel" in die Suche-Funktion ein. Da kommen massig Beiträge  :)

Wir hatten bei Quinns Geburtstag Süßes und einen Stempel (0,50€ von KiK). Die Tütchen wurden bei der Schatzsuche gefunden. Letztens haben die Kinder so Mini-Puzzle bekommen. Das fand ich auch schön.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40490
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #3 am: 25. November 2012, 07:17:24 »
Ich passe mich hier (also an meinem Wohnort) nicht der breiten Masse an und gebe wirklich Kleinigkeiten mit.
Ein Pixie-Buch mit einer kleinen Süßigkeit, gestern haben wir Schüttelgläser gemacht und dazu gab es dann noch einen selbstgebackenen Sternenlolli, der individuell zu dem Kind passend verziert wurde.

Meine Tochter kam schon mit nichts nach Hause (absolut in Ordnung), aber auch schon mit größeren Spielen, die einen Wert von 15€ aufwärts haben!!


chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7815
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #4 am: 25. November 2012, 07:24:24 »
also bei uns gibt es dann auch Kleinigkeiten, wie Lollis, Seifenblasen, Stempel, Stift o.ä.




Mareike

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4224
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #5 am: 25. November 2012, 07:28:10 »
wir machen mit den kindern hier meist was schoenes, was sie dann mit nach hause nehmen koennen  :)
bisher haben wir viel angemalt, einmal t shirts, mal fahnen, mal stofftaschen.
letztes jahr an salomes geb. plaetzchen verziert, die jeder in einer dose mitgenommen hat.
dieses jahr werden wir tassen mit porzellanstickern machen  :)

das setzt aber auch vorraus, dass meine kinder sich dran halten, nicht mehr als 3 oder 4 kinder einzuladen, dann geht das.
waeren mehr kinder zu besuch, wuerde ich diese sachen nicht kaufen, sondern auch eher was ganz kleines  :)



supergirl07

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3827
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #6 am: 25. November 2012, 11:52:57 »
wir machen mit den kindern hier meist was schoenes, was sie dann mit nach hause nehmen koennen  :)

Wir auch - dieses Jahr habe ich weiße Shirts besorgt, welche sie mit Textilstiften und Glitzer bemalen durften. Kam super an :).

LG
Supergirl




Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27209
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #7 am: 25. November 2012, 14:07:29 »
Bei uns gab es eine kleine Schatztruhe mit Goldmünzen, Schokomünzen, 1, 2 kleinen Süssigkeiten, einem Luftrüssel und einem Minifernrohr. Ich glaube das waren so 3 Euro pro Schachtel, inkl. Einer Augenklappe die es beim Topfschlagen am Anfang gab.

@Christiane: Sachen für 15 Euro  :o - way too much...

Ich persönlich finde ein Mitgebsel auch nur sinnvoll wenn die Kinder eine Schatzsuche oder so machen oder bei Spielen was ¨gewinnen¨. Einfach am Schluss zwanghaft eine Tüte in die Hand drücken finde ich irgendwie überflüssig..



Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6691
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #8 am: 25. November 2012, 17:15:12 »
Dieses Jahr gibt es in der Mitgebseltüte auf jeden Fall eine Zahnbürste S:D
Damit die Gäste auch ihre Prinzessinnen und Prinzenzähne zum Strahlen bringen können ;)

Jules

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6662
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #9 am: 25. November 2012, 17:34:54 »
Ich hab immer ein Geburtstagsthema, da suche ich was passendes dann.

Ich kann diese kleinen Mini-Plastik-Billig-Geschenke nicht leiden, so was fliegt nur rum und dann doch bald in den Müll, weil es postwendend kaputt ist. Aber dafür ist das Zeugs dann echt teuer.
Die Kids lieben die kleinen Süßigkeiten und am meisten auch Sachen wie ein Radiergummi oder Bleistifte oder so aber sehr.

Wir hatten letztens kleine Mitbringspiele, das hatte Caitlin sich gewünscht, weil sie einen Ständer mit ganz vielen verschiedenen gesehen hatte und sofort jedem ein ganz persönliches Geschenk machen wollte. Fand ich auch nett und hab es mit gemacht, ich glaube aber, bei den Eltern kam es etwas komisch an (kids fanden es toll).

Ich finde die "Tütchen" aber gut, weil sie bei mir einen Zweck erfüllen. Nämlich dass das Geburtstagskind jedem damit noch mal danke sagt und von sich auch was schenkt.
 

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2898
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #10 am: 25. November 2012, 18:31:58 »
Ich persönlich halte nix von Mitgebseln, deshalb haben wir bis jetzt darauf verzichtet.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Emma2006

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4992
  • Meine Laufmaus
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #11 am: 25. November 2012, 19:04:00 »
Dieses jahr hatten wir an EmmasGeburtstag Schürzen bemalt, weil es anstatt Kuchen den Schokobrunnen gab. Die Schürzen konnten die Kinder dann naürlich mitnehmen.

@Christiane Die Schüttelgläser klingen auch toll, has Du da einen Link zu?




Zaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3335
  • Das warten hat sich gelohnt - unser Wunder ist da!
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #12 am: 25. November 2012, 21:08:38 »
Hallo,
bei uns steht auch bald der Kindergeburtstag an... darf ich mal um ne Frage ergängen??

Habt ihr auch kleine Bastelideen die Jungs umsetzen können und nicht so teuer sind??
T-Shirt, Schürze oä. bemalen find ich schön, aber bis man da für jeden ein Teil + diverse Stifte beisammen hat, das summiert sich ja auch  :-\

Danke schonmal... ich les eifrig weiter, weil Mitgebsel gibt es hier auch, hatte schon kleine Taschenlampen + Süßes drin...

LG Zaubi


Littlebaby

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7453
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #13 am: 25. November 2012, 22:37:21 »
huhu :)

wir werden am nächsten sonntag geburtstagsparty machen :)
und ich habe glasteelichter bei ikea gekauft und porzellansticker gekauft und wir werden die gläser damit verzieren, dann kommt ein teelicht rein, ich werde die in klarsichtfolie verpacken und zack hat jeder sein mitgebsel :D
und dann gibts noch süßigkeiten die gewonnen wurden bei den spielen in die tollen tütchen ;)

lg littlebaby

ps. die glasteelichter bei ikea kosten 4stk. 0,99€ nur die porzellansticker sind was teurer. gut finde ich das man da nichts brennen muss oder so. und preislich war es im rahmen, ich mag diese ganzen teuren sachen auch gar nicht.
bisher kam leonie entweder mit süßkram nach haus oder was gebasteltem. einmal waren sie töpfern das war auch cool :D




Mareike

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4224
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #14 am: 26. November 2012, 05:56:37 »
@zaubi
bei noah haben wir einmal eben shirts angemalt und einmal fahnen.
die fahnen kommen da natuerlich guenstiger weg, ich glaube bei ebay hat ein stueck um die 1,30 gekostet...
textilstifte kosten pro packung ca. 10 euro, klar, nicht so guenstig, aber man hat ja lange was davon, nicht nur beim geburtstag  :)

bei den shirts habe ich zusaetzlich zu den stiften fuer jedes kind noch einen aufbuegler gekauft, das kam super an, war aber jetzt nicht so preisguenstig. aber es waren halt nicht so viele kinder da.




Mareike

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4224
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #15 am: 26. November 2012, 05:57:58 »
ach ja und bei einem geb. haben wir noch holzschatztruhen beklebt, das kommt auch nicht so teuer!
glitzersteine als schatzsteine rein und zum draufkleben, eddings und die jungs haben sich begeistert ihre piratendosen bemalt  ;)



M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #16 am: 26. November 2012, 08:20:39 »
Wir machen auf den Kindergeburtstagen immer etwas, was die Kinder dann mitnehmen können . Dieses Jahr haben wir so kleine Stofftaschen bemalt, das kam bei allen Kindern super an, auch bei den Jungs  8)
Dann gab es den üblichen Kleinkram zu gewinnen, Gummibärchen .... und die konnten sie dann in ihren Täschchen mit nach Hause nehmen.

Ich kann jetzt keinen Preis fest machen, finde aber wirkliche Spielzeuggeschenke für Gastkinder übertrieben. Mein Kind hat Geburtstag und nicht die Gastkinder. Die erwarten das ja auch nicht und freuen sich dennoch über nen Lolli, mehr aber über ihr selbstgemachtes.
In nem Fall wie bei Christiane, wenn mein Kind mit nem 15€ Spielzeug nach Hause kommt, käme ich mir glaub ich doof vor, so viel gebe ich in der Regel (einzige Ausnahme, Luna´s herzallerliebste, allerbeste Freundin) nichtmal für die Geburtstagskinder aus  ;D

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11068
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #17 am: 26. November 2012, 11:01:49 »
Ich habe es bisher mit der Aktion/dem Thema des Geburtstages verknüpft. Einmal hatten wir Rittergeburtstag mit Schatzsuche, da gab es Schilder aus Pappe (selbstgebastelt von uns), die dann angemalt wurden und halt etwas Süßes in der Schatzkiste. Dieses Jahr haben wir einen Olympiageburtstag gefeiert und da gab es natürlich eine Goldmedaille und einen Pokal für jeden. Beim Piratengeburtstag gab es Süßes (mini Rittersport, Lolli und Maoam) aus der Schatzkiste, zudem waren dort noch ein Piraten-Pixibuch für jeden und Goldnuggets mit drin (die eigentlich nur zur Deko waren, aber begeisterten Absatz fanden  ;D)




Nele

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9334
    • Mail
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #18 am: 27. November 2012, 20:02:15 »
Christiane ja bitte unbedingt Infos zu den Schüttelgläsern!! Das hört sich so an als könnte das zu unserer  Schneeflöckchenparty passen!

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40490
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kindergeburtstag - Thema "Mitgebsel" ....
« Antwort #19 am: 27. November 2012, 20:10:06 »
Die Idee ist nicht auf meinen Mist gewachsen - ich habe sie selbst hier aus dem Forum :)

Man nimmt ein Marmeladenglas (oder ähnliches) und klebt eine Figur mit Heißkleber an den Deckel. Das Glas selbst wird mit Wasser aufgefüllt. In das Wasser kann man dann verschiedene Sachen packen - wir haben Glitzer genommen, kleine Pailetten, Herzchen & Sterne. Für Schnee kann man Kokosnussflocken nutzen :)

Glas schließen, ordentlich verkleben (Heißkleber) und dann kann man es von außen noch verzieren. Wir haben Bastbänder geflochten, dann einmal rund um das Glas geklebt und Mickey & Minnie Maus Sticker auf die Oberseite geklebt. Als Figuren hatten wir spontan auch noch Mickeys und Minnies erworben.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung