Autor Thema: Kind stranguliert sich mit Kastanienkette  (Gelesen 8277 mal)

Happyapple

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4000
    • Mail
Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« am: 12. Oktober 2011, 14:05:00 »
Ich hab das gestern abend, als ich von der Arbeit heimfuhr, im Radio gehört und es lässt mich nicht mehr los

http://www.bild.de/regional/leipzig/unfallverletzungen/kita-drama-kind-stranguliert-sich-mit-kette-20391432.bild.html


 :'( :'( :'(

Die armen Eltern  :-[
Unsere Hummel 8.12.2004


Alle Zeit der Welt mit dir wäre nicht genug. Aber beginnen wir mit .............. FÜR IMMER

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #1 am: 12. Oktober 2011, 14:05:59 »
Habe es auch gestern im Fernshen gesehen, schlimm!  :'(


Claudia78

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 320
  • Unsere Familie ist nun komplett...wir lieben euch!
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2011, 14:09:09 »
oh gott das ist heftig  :-X hab das gestern gar nicht mitbekommen

das arme kleine mäuschen und die armen eltern  :'( :'(

 


Januar2012

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1143
  • erziehung-online
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #3 am: 12. Oktober 2011, 14:10:32 »
Hoffentlich kriegen sie die Kleine wieder hin und sie behält keine bleibenden Schäden!!!

Jetzt irgendwas über die Erzieher oder den Hergang zu sagen, dürfte sinnlos sein. Und die Angabe, dass 2 Erwachsene 5 Kinder betreuten ist auch nichtssagend. Ich möchte wirklich nicht in deren Haut stecken.

Aus eigener Erfahrung: Ich betreue 4 Kleinkinder alleine und es könnte immer etwas passieren. Man kann niemals ein Kind 100% beaufsichtigen. Was ich allerdings für mich als Konsequenz ziehen werde: Es wird hier keine Kastanienketten in der Form mehr geben. Vielleicht mit nem flexiblen Faden, aber auch darüber mache ich mir noch Gedanken. Man kann mit Kastanien so viele tolle andere Dinge basteln, da können die Kleinsten mit Sicherheit noch auf die Halsketten verzichten und die dann eben haben, wenn sie älter sind.




Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #4 am: 12. Oktober 2011, 14:11:16 »
Ich habe es heute Morgen in den Nachrichten gesehen  :-[

Zwischenzeitlich ist die Kleine verstorben  :'(

http://www.mdr.de/dabei-ab-zwei/kind126.html
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2011, 14:13:02 von Milka »
principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11190
  • Frei&Wild
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #5 am: 12. Oktober 2011, 14:13:23 »
Oh nein -Gänsehaut......
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Happyapple

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4000
    • Mail
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #6 am: 12. Oktober 2011, 14:15:54 »
@Januar:
Ich will da auch niemanden die Schuld in die Schuhe schieben. Für die Erzieher muß das alles genau so schlimm sein, wie für die Eltern  :'(
Einfach nur ein ganz, ganz schrecklicher Unfall
Unsere Hummel 8.12.2004


Alle Zeit der Welt mit dir wäre nicht genug. Aber beginnen wir mit .............. FÜR IMMER

Januar2012

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1143
  • erziehung-online
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #7 am: 12. Oktober 2011, 14:19:02 »
Oh mein Gott, mein Mitgefühl den Eltern und allen Beteiligten!

@happyapple: Ich hatte es gar nicht so aufgefasst, dass du das wolltest. Bloß hab selbst ich zu erst kurz gedacht, was die Erzieherinnen denn bitte in der Zeit gemacht haben und habe dann reflektiert und bin zu dem Schluss gekommen, dass so tragische Unfälle leider immer passieren können. Also ich habe überhaupt niemanden direkt gemeint, nur meinen Gedankengang niedergeschrieben.




pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9168
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #8 am: 12. Oktober 2011, 14:19:32 »
Wir haben das heute bei Punkt 12 gesehen.
Ich denke, da kann man niemanden für verantwortlich machen, dass war ein ganz, ganz tragischer Unfall.  :'( Die armen Eltern und auch die Erzieher tun mir sehr leid! Tragisch!
Viele Grüße Pela


Estrella

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 130
  • Knautschi, wir lieben Dich!
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #9 am: 12. Oktober 2011, 14:27:47 »
Hatte ich noch gar nicht mitbekommen, wie schrecklich  :'(

Bradipa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5122
  • ehemals Gianna
    • Mail
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #10 am: 12. Oktober 2011, 14:35:02 »
@Januar:
Ich will da auch niemanden die Schuld in die Schuhe schieben. Für die Erzieher muß das alles genau so schlimm sein, wie für die Eltern  :'(
Einfach nur ein ganz, ganz schrecklicher Unfall


also GENAUSO SCHLIMM würde ich mal nicht unterschreiben.

dennoch tun mir auch die erzieher leid...

aber die eltern erst wenn ich daran denke möchte ich bitte jetzt hier mein PC auf arbeit abschalten und gleich in die Kita rennen  :-[

ganz ganz schlimm... wegen sowas "blödem" auch noch... schon ungerecht das Leben

Paula

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2612
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #11 am: 12. Oktober 2011, 21:17:41 »
ich habe das auch erst jetzt gelesen  :( wie schrecklich  :'(

Ganz ehrlich, ich bin auch Erzieherin und mir ist es unbegreiflich, wie man Kinder mit einer Kastanienkette um den Hals nach draussen spielen gehen lassen kann.
Das ist auf jeden Fall ein Gefahrenpunkt und dann noch so ein kleines Kind, das mit  Sicherheit nicht so sicher läuft wie ein 3-jähriges oder 4-jähriges.

Überhaupt, solche Ketten gehören nicht um den Hals eines Kindes sondern einfach nett am Fenster dekoriert.

ju.ra.

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 545
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #12 am: 12. Oktober 2011, 21:21:47 »
einfach nur schrecklich  :-\


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53136
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #13 am: 12. Oktober 2011, 21:25:33 »
ganz schlimm und es passieren ja leider immer mal wieder solche dinge.  :'(

da erzieher nicht überall sein und hinschauen können, finde ich, dass in einer kita überhaupt gar nix um den hals gehört. das kann man einfach nicht verantworten.  :-[

Paula

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2612
Antw:Kind stranguliert sich mit Kastanienkette
« Antwort #14 am: 12. Oktober 2011, 21:36:59 »
ganz schlimm und es passieren ja leider immer mal wieder solche dinge.  :'(

da erzieher nicht überall sein und hinschauen können, finde ich, dass in einer kita überhaupt gar nix um den hals gehört. das kann man einfach nicht verantworten.  :-[

Richtig Netti, so sehe ich das auch

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung