Autor Thema: Kennt wer "Cathy's Book"?  (Gelesen 4083 mal)

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10800
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Kennt wer "Cathy's Book"?
« am: 08. November 2014, 21:16:09 »
Unsere Tochter (11J.) hat es in der Schule gesehen (Büchervorstellung) und will es unbedingt haben. Laut Am**** ist es aber für die Altersklasse 14-17 Jahre und die Bewertungen sprechen auch nicht gerade für das Buch.

Kennt es wer von euch und kann uns darüber was erzählen?
Mäusi zickt nämlich...  s-:)


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2823
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #1 am: 08. November 2014, 22:07:42 »
Das klingt cool. Ich würds ihr wohl kaufen :)
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht


satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14988
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #2 am: 08. November 2014, 22:10:53 »
kaufs doch und les mal kurz rein zur not kommts en jahr in schrank ;-)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10800
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #3 am: 08. November 2014, 22:24:31 »
Kannst ja reinlesen ins Buch und ich find's gar nicht schön, das ist ja der "Streitpunkt".  :-\


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14988
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #4 am: 08. November 2014, 22:52:39 »
okay ich hab überflogen:
nenn mich prüde ,aber nein-gäbe es mit 11 jetzt auch nicht unbedingt ....
liest sich schon recht "derb"....
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14181
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #5 am: 09. November 2014, 09:16:15 »
Darf ich mal fragen, was ihr daran *derb* findet?

Ich habe die Bewertung mal überflogen und für mich hört sich das wie ein Krimi an.

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10800
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #6 am: 09. November 2014, 09:26:03 »
Lies ins Buch rein, dann wirst du es denke ich merken.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52556
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #7 am: 09. November 2014, 10:46:12 »
Kommt drauf an, wie weit das Kind mit 11 ist. So schlimm finde ich es jetzt nicht, sag ich ganz ehrlich. Ab 12 dürften meine Kinder das sicher lesen und wenn ich mir hier die 11-jährigen Mädchen so anschaue ...
Ich hab mit 11/12 schon Erwachsenen-Bücher gelesen.

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10800
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #8 am: 09. November 2014, 10:55:44 »
Doch, ich hab "Angst/Bedenken", dass sie sich das zum Vorbild nimmt und dann so zu Hause auch Auftritt.
Wie gesagt, das mit Rätsel und so finde ich klasse, aber die Buchsprache finde ich nun ja, in unserem Fall "nicht geeignet".

Kennt denn keiner eine Alternative, mit der wir trösten könnten.

Menno, die soll "Hanni und Nanni" lesen...


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Conni Faire

  • Gast
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #9 am: 09. November 2014, 10:58:45 »
Jetzt schreibt doch mal nicht so kryptisch - Was genau an diesem Buch findet Ihr ungeeignet für ein 11-jähriges Mädchen ?

Ich habe jetzt nur den "Blick ins Buch" beim Versandhändler, der so ähnlich wie ein großer südamerikanischer Fluss ( s-:)) heißt  ;D, gelesen.

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10800
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #10 am: 09. November 2014, 11:12:20 »
Ja, Conny, den Fluss meine ich.  8)

Also auf den ersten paar Seiten stört mich: fixe, Alkohol trinken/besoffen, Stinkefinger, Anthrax, die Kakao-Sache (KO-Sache), etc.
Einfach die Sprache, und es wird ja bestimmt noch Fahrt zunehmen.

Dazu die Rezenssionen.

Es gibt so viele, schöne Bücher, warum so eines?
Zu Hause verlässt sie bei Krimis das Zimmer, weil es ihr Angst macht.

Für ein gerade mal 11-jähriges Mädel finde ich das einfach zu heavy, zumal die Altersangabe ja auch 14-17 Jahre ist. Keine Ahnung, in welchem Zusammenhang das in der Schule vorgestellt wurde, nehme mal an für die älteren Jahrgänge.

Zu Hause spielst sie jedenfalls noch mit Barbies und Puppen.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13982
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #11 am: 09. November 2014, 11:15:26 »


Menno, die soll "Hanni und Nanni" lesen...

Entschuldige... aber  ;D ;D ;D

Was liest denn Deine Maus sonst so?
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10800
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #12 am: 09. November 2014, 11:24:20 »
Fußball, Einhörner, Lillifee, H2O, Tierbücher, etc.



Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13982
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #13 am: 09. November 2014, 11:33:14 »
Gibt es denn einen ersichtlichen Grund, warum es dann jetzt genau dieses Buch sein soll? Gruppendynamik in der Schule? Ist ja dann doch komplett etwas anderes.
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7876
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #14 am: 09. November 2014, 11:46:19 »
Ich war auch in der Leseprobe drin und fand es jetzt nicht sooo dramatisch. Wenn es meine Elfjährige partout hätte lesen wollen hätte ich sie wahrscheinlich gelassen und geschaut was passiert. Sage ich, wo ich vor kurzem Bauchgrummeln hatte weil sie mit knapp 14 "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" gelesen hat  s-:)

Du hast jetzt im Grunde zwei Möglichkeiten: Du lässt es sie lesen und wartest ab und wenn sie sich wirklich so verhält wie befürchtet, dann eben dies so lange mit ihr diskutieren bis sie es wieder sein lässt.
Möglichkeit 2 wäre schlicht, ihr das Buch nicht zu kaufen mit dem Hinweis auf die Altersempfehlung und dann eben diese Diskussion auszusitzen bis das Thema irgendwann durch ist.
Welches die bessere Alternative ist, kannst leider nur du wissen.  :-[
Ich wünsch dir starke Nerven. s-druecken

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52556
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #15 am: 09. November 2014, 11:49:03 »
Ohje, die Sprache stört dich?  :P
Ok, da bin ich absolut entspannt.  :P
Also deswegen würde ich es nicht verbieten. Aber ich bin bei Jugendlichen bei Fäkalsprache auch wirklich entspannt. Wie die untereinander reden - mir wumpe, solange sie mit mir vernünftig sprechen und dazu in der Lage sind.
Und, entschuldige wenn ich das sage, wenn du deswegen schon so "unentspannt bist" - dann viel Spaß die nächsten 5 Jahre. (Und ich bin ja selber auch schon spießig  :P)

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10800
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #16 am: 09. November 2014, 11:55:57 »
Keine Ahnung, kann sie mir so nicht sagen. Ihr gefällt es halt, ist "voll cool". s-:)
Ich denke ihr gefällt das rätseln und mitdenken, dagegen hab ich ja auch nix. Aber halt in Geschichten für 11-12-jährige verpackt und nicht um 1. Liebe, Sex, Drugs and Rock 'n Roll.

Der Papa hat jetzt ein "Machtwort" gesprochen:
Sie soll das Buch "ein gefährlicher Traum" erstmal lesen (hat sie schon zu Hause und kennt der Papa) und wenn sie das verkraftet, reden wir nochmals über Cathy's Traum. Dumm nur, dass sie das Buch verlegt hat und erst mal suchen muss.  S:D
Lässt uns erstmal Zeit für weitere Recherchen.  s-pfeifen
Im schlimmsten Fall lesen wir Eltern es halt erst einmal und entscheiden dann.

@Netti
Ja, ich finde meine Tochter, die gerade aus der familiären Grundschule an eine Großschule kam und den Kulturschock noch verdauen muss, muss jetzt nicht gleich mit fixen und kiffen konfrontiert werden. Alles häppchenweise, für sie und mich.
Und die nächsten 5 Jahre werden wir dann sehen, ob sie oder ich es überlebe.
Ich denke ihre Chancen sind größer, sie hat ja relativ gleichaltrige Brüder und 3 gegen eine...  ;D


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14181
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #17 am: 09. November 2014, 12:21:04 »
Habe jetzt auch ins Buch rein gelesen …
Ich denke eine 11 Jährige weiß glaub nicht mal was Anthrax, KO und Co. ist oder?
Und ja .. es liest sich etwas *depri* …

Wenn das Buch jedoch in der Schule - im Unterricht? - gelesen wurde, dann gehe ich davon aus, dass man dort dann auch gewisse Dinge besprich oder?

Töchterchen ist 7 Jahre und schaut auch H2O - Dance Academy und Co. Und ich denke mir auch .. häää dort geht's so oft um Liebe - Lügen und Probleme .. aber A. kann mir alle Zusammenhänge erklären

Ich weiß allerdings auch nicht mal mehr ansatzweise, was ich in dem Alter gelesen und verstanden habe  :-\

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52556
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #18 am: 09. November 2014, 12:28:48 »
Weiß nicht, meine Kinder wußten mit 11 schon wirklich viel. (Allerdings ist der Kleinste jetzt auch anders) Die hätten das Buch alle 3 schon lesen können, ohne dass ich irgendwas befürchtet hätte.
Aber ich schrieb ja, kommt aufs Kind an.

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10800
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #19 am: 09. November 2014, 13:05:20 »
Nein, es war nicht im Unterricht.
Es war die Tage wohl in der Schulbibliothek eine Bücherausstellung, bei der die Kinder auch direkt das Bestellformular mitgegeben wurde.
Ich weiß aber nicht, inwieweit das für alle Schüler (bis 10. Klasse) oder so war, das kann sie mir auch nicht sagen, weil sie es nicht weiß.
Also Schul-/Klassenlektüre ist es jedenfalls nicht.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13588
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #20 am: 09. November 2014, 13:16:39 »
Also Hanni und Nanni hab ich mit 8 gelesen  S:D und mit 11 wir kinder vom bahnhof zoo.....

Und wie Schnukki schon sagte: sowas wie Dance acedamy , Emmas Chatroom and so on liebt Freya und versteht es auch...

ich geh jetzt mal reinschnuppern

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3323
    • Mail
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #21 am: 09. November 2014, 13:19:34 »
Also Hanni und Nanni hab ich mit 8 gelesen  S:D und mit 11 wir kinder vom bahnhof zoo.....

ich auch...  ;D sowie auch die Gremlins,   mit 12/13 dann Konsalik   :o

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13588
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #22 am: 09. November 2014, 13:24:29 »
oh ich weiss, dass meine eltern nicht so angetan davon waren als ich zum 12. geburtstag stark von king bekam... aber ich durfte es trotzdem lesen  :D

Das schöne am Lesen im Gegensatz zum Film schauen ist ja, dass das Hirn quasi nur das verarbeitet, was es verarbeiten kann. Ausserdem steuert man es selbst.

Edit: hab jetzt reingelesen, mein stil ist es nicht (Konsalik  S:D oder Hohlbein aber auch nicht), aber ich finds jetzt net schlimm

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10800
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #23 am: 09. November 2014, 13:28:10 »
 :P Hanni und Nanni wird auch ab 10 Jahre empfohlen.
Ich hab zur Kommunion Dolly bekommen und um den Dreh rum Hanni und Nanni gelesen. War also vermutlich eher 9 Jahre, weiß aber, dass ich davor schon 2 mal versucht habe Hanni und Nanni zu lesen, mich aber die langen Kapitel abgeschreckt haben. Also in der zweiten Klasse habe ich das definitiv noch nicht gelesen, da war Putzi und so angesagt.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52556
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kennt wer "Cathy's Book"?
« Antwort #24 am: 09. November 2014, 13:33:18 »
Hanni und Nanni lesen aber bestimmt heutzutage keine 10-Jährigen mehr.
Hanni und Nanni ist wirklich Kinderkram.
Meine Eltern wußten ehrlich gesagt nicht mal was ich so lese. Und da hätten sie auch viel zu tun gehabt, ich hatte die Bücherei praktisch einmal quer durch, da war ich noch keine 15 Jahre alt.  :P

Ich bin echt pingelig wenn es um Pc-Spiele geht und sowas, wobei ich da auch schon lockerer geworden bin und nicht mehr 100% nach dem FSK gehe, sondern mir das erstmal selber anschaue und mir ein Bild mache. Aber bei Büchern bin ich noch nie nach der Altersangabe gegangen.

Nur letztlich kennst du dein Kind besser und musst es für euch entscheiden.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung