Umfrage

Kauft ihr reduzierte Kindersachen schon fürs nächste Jahr (Frühling/Sommer) vor?

Nein...ich kaufe nur für die jeweilige Größe und Jahreszeit
27 (39.7%)
Ja... ich kaufe schon 1-2 Größen vor wenn es reduziert ist
36 (52.9%)
Ja... ich kaufe sogar größer als die nächsten 2 Größen vor
5 (7.4%)

Stimmen insgesamt: 58

Umfrage geschlossen: 21. September 2012, 19:11:09

Autor Thema: Kauft ihr Kinderklamotten schon fürs nächste Jahr vor? *Sommerschlußverkauf*  (Gelesen 8347 mal)

feuerwehrengel

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • Patchwork Family
Ich schlender heute bei KIK lang und da hingen ne Menge Sachen die reduziert waren auf 1 Euro, allerdings eher 7/8 Hosen, T-Shirts und andere Sommersachen. Ich dachte mir bei 1Euro kann man doch schon fürs nächste Jahr zuschlagen und hab einfach 1-2 Größen größer gekauft. Nun kam in mir die Frage auf, ob viele von Euch das so machen oder eben eher nach aktuellen Größen und Jahreszeiten kaufen. Klar, kann ich nicht wissen ob es nächstes Jahr dann passt, aber bei dem Preis :-\

P.S. Bitte keine Pro-und Contra KIK Diskussionen  :-*

 


und *** ganz tief in unserem Herzen

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6147
  • Pärchenmama :-)
Ich mach das oft. Grad zB reduzierte Winterjacken/Schneeanzüge von Tchibo oder H&M kauf ich gern auf Vorrat.  ;)
Auch Sommersachen - bis jetzt lag ich größentechnisch immer ziemlich gut  :)


Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Nein, ich kaufe nichts soweit im Voraus, dafür wachsen mir die Kinder zu schubartig oder der Geschmack ändert sich und dann gefällt es nicht mehr.
   

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Kommt immer darauf an, wie gut mir was gefällt!

Im Sommer hab ich bei H&M auch ganz viel runtergesetzt für nächstes Jahr gekauft, oder wenn bei Tchibo Matschsachen in den Ausverkauf kommen, da schlag ich auch zu!

Aber jetzt bewusst schon nächste Größe suchen, tue ich nicht, dafür gefällt mir dann nächstes Jahr eh wieder zuviel neues und dann platzt wieder der Kleiderschrank!



Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10843
Ich kaufe auch vor, wenn ich irgendwo ein günstiges Angebot sehe. Ich kaufe dann immer 1-2 Größen größer und das passt dann schon. T-Shirts kann man eh immer gebrauchen und sei es zum drunterziehen.

Ich bin immer froh, wenn ich irgendwo Schnäppchen finde, gerade weil ich immer aufs Geld achten muss  ;)
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11190
  • Frei&Wild
Ich krieg ja meist Klamotten von einer Bekannten . Bekomme immer halbjährlich was . Bisher passte das super . Wenn ich jetzt Klamotten bekommen würde , wären die schon für nächsten Sommer .

Und auch beim Kaufen mache ich das schon so das wenn mir was besonders gut gefällt , besonders günstig ist , dann hol ich das egal wieviel das noch zu gross ist . Und ausserdem mag ich es eh wenn Len etwas grössere Sachen anhat
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Ich mache das, wenn ich schöne red. Sachen sehe. Habe aber auch das Glück, dass Marco nie mehr wie eine Größe pro Jahr hat. Sprich da er jetzt 92 obenträgt kaufe ich für nächstes Jahr 98. Das passte bisher immer.
Letztes Jahr habe ich zig T-Shirts und Polo im C*A ergattert für 1-5€. Das hat sich richtig gelohnt.
LG
Susann




Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3073
Mache ich nicht, weder für mich noch für die übrigen Familienmitglieder. Wenn ich weiß,  die Sachen können in absehbarer Zeit nicht angezogen werden, verdirbt mir das total das Einkaufsfeeling, egal wie groß der Schnäppchenfaktor wäre.

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11083
Ich kaufe ehrlich gesagt selten Sachen neu, wenn sind das Spontankäufe, die gerade benötigt werden (oder so toll aussehen), die kaufe ich passend. Ansonsten kaufe ich auch total ungern im Voraus, da ich bei Luki nie weiss, was wann passt... Und größere Größen habe ich teilweise von Freunden mit älteren Kindern bekommen, da muss ich aufpassen, dass ich die Sachen nicht im Schrank vergesse  s-:)



lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
ja, ich kaufe vor,sowie bei schlussverkäufen oder auch auf flohmärkten...denn man kann dabei echt super schnäppchen machen. :)
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

Samika

  • Gast
Ich kauf das, was grad gebraucht wird. Mehr nicht.

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Nein, nie. ich kaufe was gebraucht wird. Dann, wenn es gebraucht wird.

Ich kann die Größen gar nicht abschätzen.
Liams Füße sind zum Beispiel kaum gewachsen. ich gehe davon aus,dass seine Winterstiefel dieses Jahr noch passen, bis ca Januar....Dann kann ich immer noch welche kaufen.

Dafür kaufe ich dann oft Artikel aus dem Vorjahr

*nova*

  • Gast
Nein! Ich hab bis jetzt auch noch keine Winterkleidung. Ich kauf meist Kleidung wenn ich wirklich was brauche.

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Jein.  :)

Ich habe bisher immer Basic-Sachen in der nächsten Größe schon geholt, ebenso bei den Schneeanzügen im Sale zugeschlagen. Dieses Jahr gabs bisher keine Basics in der nächsten Größe, weil a, nichts sonderlich tolles dabei war und b, ich gerade hoffe, dass beide noch nächstes Jahr die gleiche Größe habne werden.  ;D

Schuhe kaufe ich nicht auf Vorrat - ich habe auch jetzt noch keine Winterstiefel geholt.

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
achso, schuhe kauf ich nie vorher... ;)
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11190
  • Frei&Wild
Nee Schuhe sind hier auch die Ausnahme- die die meine Bekannte mitgibt behalte ( noch ) ich *lol*
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Ohja, aber weniger wegen des Schnäppchenfaktors als das mir zb was aus einer aktuellen Kollektion gefällt, was ich gern fürs nächste Jahr auch noch hätte. Und weil es das später meist nicht mehr gibt, kauf ich es dann direkt in mehreren Größen. Ich hab auch immer die nächste Größe schon auf Vorrat. Wir haben zb aktuell ich glaub 4 oder 5 Regenkombis in unterschiedl. Größen. Ich glaub da brauch ich nie mehr welche kaufen  ;D 8)

Tamara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4435
  • Mit Prinzessin Marie
Nein, davon halte ich gar nichts.

1. weiß ich bei Marie nie wann ihre extremen Wachstumsschübe kommen.

2. weiß ich auch nie was ihr dann gerade gefällt.

3. würde ich zuviele sachen kaufen. Das benötigt sie dann einfach nicht.

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Jein. Ich kaufe auf den Herbstbasaren ein, und dann auch Sachen, die erst in 2 Mon gebraucht werden. Wenn die Sachen dann Doppelgrösse haben, nehm ich die größere. Ansonsten Kauf ich nix größer. Hatte es schon bei geschenkten Sachen, dass die dann nie gepasst haben und das fände ich auch bei 1 Euro ärgerlich.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17401
Eigentlich nein, da ich sie vergessen würde.Und mir auch mit der Grösse nicht sicher sein könnte.
Nur bei super SChnäppchen und SAchen, die sie definitiv irgendwann tragen können, mache ich es schon mal.Halbschuhe z.b. brauchen wir IMMER...Egal welche Jahreszeit...Finde ich also ein Schnäppchen 1-2 Nummern zu gross (wie grad erst ein Paar von Ricosta in 35 für unter 20 Euro), kaufe ich sie....ob die nun im Dezember passen oder im März ist egal  ;)
Aber eigentlich kaufe ich nicht vor....das würde irgendwann auch unsere Lagerfläche übersteigen und das Risiko ständig Sachen zu vergessen wären mir zu gross.....\
Klar, auf Basaren JETZT Wintersachen oder im April Sommersachen kaufen, das mache ich auch...Jetzt aber schon Sachen für nächsten Sommer - da wüsste ich auch nicht welche Grösse....OK, etwas zu gross wäre bei Sommersachen ja egal, aber zu klein wäre doof ......


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40526
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Was ich gerne auf Vorrat kaufe:
Leggins & Jeanshosen.

Beide Mädchen tragen sehr viel Leggins (mit Kleidchen, mit Tunika, mit LA-Shirt in der Wohnung) & Jeanshosen. Außerdem sind sie meines Erachtens unabhängig von der Saison. Lange Hosen braucht man einfach immer :)

Ist nun Schlussverkauf unserer bevorzugten Hersteller der o.g. Dinge, dann hole ich auch gerne direkt die nächste Größe!


Drops

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3226
strumpfhosen, leggins, socken kauf ich auch mal 3 nummern größer wenn s mir gefällt und ein schnäppchen ist. t-shirts, pullis kleider auch, ich konnte bisher immer ganz gut abschätzen was sie wann tragen kann.

Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Bei Oberteilen und Hosen mache ich das durchaus schon,dass ich mal was mitnehme.

Schuhe werden immer dann gekauft,wenn sie gebraucht werden :)

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2898
  • 2234 Tage gestillt!
Ich kauf eigentlich auch eher, wenn wir etwas brauchen.

Fällt mir aber etwas in einer größeren Größe in die Hände, was ich total toll finde oder von dem ich weiß, dass es in der nächsten Saison passt, nehm ich es mit.

Und bei Wintersachen schau ich immer Ende des Winters wie gut die Sachen noch passen. Sind die Sachen knapp, kauf ich im Winterschlussverkauf schon für den nächsetn Winter.

Schuhe kauf ich NIE vorher, sondern nur entsprechend der Schuhgröße und Jahreszeit. Was es aber wirklich schwierig machen, denn im Sommer gibts ja keine Sandalen und im Winter keine Winterschuhe mehr in den Geschäften. Dafür immer schöne Schnäppchen online :)
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Eine Freundin sortiert immer Sachen ihres Sohnes aus, die ca. 1-2 Größen größer als unser Bedarf sind - da schlage ich immer ordentlich zu ;)

Heute habe ich allerdings bei einem Flohmarkt eine fast neue Jack Wolfskin Jacke in Gr. 134  s-:) gekauft... für 4€ hänge ich die auch noch einige Jahre in den Schrank ;)






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung