Autor Thema: Jahrestag  (Gelesen 3477 mal)

sunny+djuli

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 406
  • Wir lieben dich über Alles auf der Welt <3
    • Mail
Jahrestag
« am: 21. Februar 2012, 18:40:37 »
Was macht ihr?
Feiert ihr ihn überhaupt?

Bin mal neuguerig  :)

LG
Das funkeln deiner Augen bringt mein Herz zum lachen.
In dein strahlendes Gesicht zu schauen ist das Schönste dieser Welt.


Schnauferl1974

  • Gast
Antw:Jahrestag
« Antwort #1 am: 21. Februar 2012, 18:42:16 »
Meinst jetzt Kennenlerntag? Zusammenkommtag? oder Hochzeitstag?


sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Jahrestag
« Antwort #2 am: 21. Februar 2012, 18:42:30 »
Wir haben unser erstes Halbjähriges gefeiert und das einjährige. Wir waren halt beide Male essen.

Zum zweijährigen werden wir das wohl auch wieder so machen.  :D

mausebause

  • Gast
Antw:Jahrestag
« Antwort #3 am: 21. Februar 2012, 18:44:34 »
Wir "zelebrieren" lediglich den Hochzeitstag-aber auch eher in dem sinne, dass wir zu zweit schön essen gehen oder sowas..je nach Zeit!

sunny+djuli

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 406
  • Wir lieben dich über Alles auf der Welt <3
    • Mail
Antw:Jahrestag
« Antwort #4 am: 21. Februar 2012, 18:49:55 »
@schnauferl:  ich mein sozusagen den ´zusammenkommtag´´  :P oder wenn man dann verheiratet ist, den hochzeitstag.
Das funkeln deiner Augen bringt mein Herz zum lachen.
In dein strahlendes Gesicht zu schauen ist das Schönste dieser Welt.


Schnauferl1974

  • Gast
Antw:Jahrestag
« Antwort #5 am: 21. Februar 2012, 18:53:54 »
Zusammenkommtag, den feieren wei immer so lange wir noch nicht verheiratet waren, jetzt stoßen wir immer mit einem Glaserl WEin darauf an.

Hochzeitstag, da feirn wir 2mal, einmal den standesamtlichen im September und den kirchlichen im Mai, wobei der kirhcliche größer gefeiert wird.
Beim standesamtlichen bekomm ich ne Kleinigkeit und abends koch ich was schönes und wir stoßen an.
Bei Kirchlichen gehen wir schön esssen und ich bekomme Blumen und was schönes und mein Mann bekommt auch was liebes von mir.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40174
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Jahrestag
« Antwort #6 am: 21. Februar 2012, 18:56:27 »
Bekommt dein Mann auch ab und an eine Kleinigkeit, Schnauferl1974? :)
Ich frag, weil man von Dir oft liest, dass Du was kriegst (Valentinstag, standes amtlicher Hochzeitstag, ...) und dann geht es damit weiter, dass Du dann kochst ;D

Oder kriegt er nur was zu Geburtstag, Weihnachten und dem kirchlichen Hochzeitstag? 8)



Schnauferl1974

  • Gast
Antw:Jahrestag
« Antwort #7 am: 21. Februar 2012, 19:00:49 »
ja klar, meine MAnn bekommt sogar sehr oft was!
wir schenken uns oft auch einfach so nette Kleinigkeiten und zu gegebenen Anlässen grössere, wertvollere oder ergeinisreichere Geschenke, je nach Lust und Laune.
Ich bekomme sehr gerne Geschenke, aber noch viel lieber schenke ich. Ich liebe es meinen lieben Freude zu bereiten.

Und ja, ich koche gerne und gut, ist das schlimm???

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7882
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Jahrestag
« Antwort #8 am: 21. Februar 2012, 20:38:36 »
Also wir noch kinderlos waren, haben wir ständig gefeiert  ;D Das halbjährige, Jahrestag, Valentinstag etc. pp.

Als dann Annika kam, haben wir noch einmal unseren Hochzeitstag gefeiert und dann - haben wir ihn ständig BEIDE vergessen  S:D Seit Nico auf der Welt ist sind wir froh, dass wir so große "Events" wie Weihnachten etc. net verpassen  S:D  ;D
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Sweety

  • Gast
Antw:Jahrestag
« Antwort #9 am: 21. Februar 2012, 20:41:48 »
Wir feiern Hochzeitstag und Paarjahrestag (der aber quasi mit unserem "anderen" Hochzeitstag zusammenliegt).
Aber wir haben da keinen festen Plan für.
Mal schenken wir uns eine Kleinigkeit, mal was Größeres, mal machen wir was Schönes zusammen oder oder oder.
Was Besonderes ist es immer.

Nur essen gehen ist bei uns nicht so das Mittel der Wahl, weil das bei meinem Mann einfach von Berufs wegen was Alltägliches ist, und da ich auch häufig mit war früher und auch jetzt ab und an, für mich auch.
Da wär der Hauch des Besonderen weg :)

Diana & J. & T.

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 744
Antw:Jahrestag
« Antwort #10 am: 21. Februar 2012, 21:10:51 »
Wir feiern unseren Tag nicht wirklich. Wir versuchen schon essen zu gehen und auch den Tag möglichst was zusammen zu machen, aber oft ist auch einfach keine Zeit dafür  :-\ Bei uns liegen der Zusammenkomm-Tag und der Hochzeitstag innerhalb 3 Tagen (4.7. HT und 6.7. ZKT).

Und das beste Hochzeitstagsgeschenk ever war der positive SST an unserem ersten HT  ;D



Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Jahrestag
« Antwort #11 am: 21. Februar 2012, 21:41:09 »
wir haben es uns einfach gemacht. wir haben an unserem jahrestag (also dem tag des zusammenkommens) geheiratet ;) so muss sich mein mann schon ein datum weniger merken ;D und der tag wird dann natürlich gefeiert. entweder schenken wir uns gegenseitig ne kleinigkeit oder wir gehen essen.


Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30117
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Jahrestag
« Antwort #12 am: 21. Februar 2012, 21:43:01 »
Der Jahrestag - also der Tag an dem wir zusammengekommen sind - ist etwas schwer zu feiern, dass ist nämlich der 25. Dezember :P

Feiern tun wir unseren Hochzeitstag.. Wobei unter feiern schon fällt dass die Kinder auswärts schlafen und wir essen gehen. Einfach Zeit zu zweit :)
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Jahrestag
« Antwort #13 am: 21. Februar 2012, 21:48:55 »
Kennengelernt haben wir uns am 11 Mai, standesamtliche Hochzeit am 12 Mai und kirchliche Hochzeit am 10 Mai. Einen der 3 Termine wird garantiert nicht vergessen. Meistens gehen wir essen, obwohl wir festgestellt haben, dass seit dem die Maus da ist, der Termin nicht mehr die Bedeutung hat, wie vorher.

Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4239
  • ☆☆ Ich liebe das Leben! ☆☆
Antw:Jahrestag
« Antwort #14 am: 21. Februar 2012, 21:58:52 »
Feiern tun wir eigentlich nicht.

Unser allererster Jahrestag wurde gebührend mit Blümchen und einem leckeren Essen "gefeiert"; danach gingen wir ab und an mal essen.

Unseren 10jährigen "Jahrestag" letztes Jahr haben wir dann wieder bei einem leckeren Auswärtsessen ohne Kind zelebriert und mein Mann meinte mir eine wundervolle Kette schenken zu müssen. Er bekam nichts geschenkt weil wir vorher gesagt haben dass wir das nicht machen.

An unserem Hochzeitstag gehen wir meist essen wenn's passt. Geschenke gibt es nicht - wir haben ja uns!  ;)






Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und mutig - sei einfach wunderbar! *Astrid Lindgren*

sunny+djuli

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 406
  • Wir lieben dich über Alles auf der Welt <3
    • Mail
Antw:Jahrestag
« Antwort #15 am: 21. Februar 2012, 22:00:06 »
klingt alles sehr schön :)
Das funkeln deiner Augen bringt mein Herz zum lachen.
In dein strahlendes Gesicht zu schauen ist das Schönste dieser Welt.


Lisbeth

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5206
Antw:Jahrestag
« Antwort #16 am: 21. Februar 2012, 22:13:17 »
" früher " als wir noch jung waren haben wir unseren Hochzeitstag " gefeiert ". Entweder waren wir mal Essen oder zu einem Konzert,manchmal gab es ne Kleinigkeit. Jetzt gibbet nen Schmatz und gut. Wir haben es aber auch schon fertig gebracht und haben den Tag total verpeilt  :P
-------------------------------------------
Patrick - 16.06.94 , Kristin - 29.05.97 , Valentin -20.12.99 , Marleen - 21.10.05 , Thea -12.05.2008 , Johan - 30.03.2010

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11065
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Jahrestag
« Antwort #17 am: 22. Februar 2012, 08:13:24 »
Wir heiraten ja erst noch. Letztes Jahr waren wir an unserem Jahrestag shoppen. Gaaanz viele Sachen für mich. Dieses Jahr waren wir für Nils shoppen. Hatte sich beide Jahre einfach so ergeben.

Wir hätten gerne an unserem Zusammenkommtag auch geheiratet, aber der 8. Januar ist dafür doch ziemlich undankbar.  ;D
Ohne

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5760
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Jahrestag
« Antwort #18 am: 22. Februar 2012, 08:14:09 »
Hallo,

den Tag an dem wir zusammengekommen sind feiern wir nicht wirklich, wir machen uns meist abends daheim einen schönen Abend.

Am Hochzeitstag geht's schick essen - nach Möglichkeit ohne Kinder, sonst gehen sie eben mit, wenn kein Babysitter greifbar.  ;)
Ein Geschenk dazu gibts meist nicht (von keiner Seite aus), dafür an Valentinstag, Geb., Weihnachten und auch mal einfach "so"  :D

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22324
Antw:Jahrestag
« Antwort #19 am: 22. Februar 2012, 09:06:08 »
ehrlichgesagt wissen wir beide nicht genau, wann der ist S:D  ;D ;D ;D
Jetzt irgendwann so ende Februar, Anfang März ;)

Hochzeitstag feiern wir auch nicht. Mal gespannt wie lange wir überhaupt noch wissen, wann der ist s-:)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Eiszapfen

  • Gast
Antw:Jahrestag
« Antwort #20 am: 22. Februar 2012, 12:25:36 »
Am "Zusammenkommen-Tag" (was für ein Wort!) feiern wir den Geburtstag unseres Kindes. Das war eine Punktlandung gerade an diesem Tag.

Hochzeitstag, da gehen wir nett essen. :)

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Jahrestag
« Antwort #21 am: 22. Februar 2012, 14:07:00 »
Wir gehören auch zur "wir wissen nicht mal wann das ist"-Fraktion.

Genau genommen wüsste ich gar nicht,wie man so etwas festmachen kann. Klar als Teeny mit dem "willst du mit mir gehen?"  S:D
Aber danach entwickelt sich so etwas ja eher und da gibt es doch keinen festen Tag, an dem man zusammen gekommen ist  ???
Also zumindest wir haben keinen Tag, sondern eher eine Phase, ziemlich genau jetzt um die Zeit vor 7 Jahren  :D


Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Jahrestag
« Antwort #22 am: 22. Februar 2012, 14:14:07 »
Wir werden es uns einfach nur gemütlich machen, wir feiern das nicht. (Zusammenkommtag)
Haben aber auch erst 2jähriges (in 1 Monat und 6 Tagen :D)

Eiszapfen

  • Gast
Antw:Jahrestag
« Antwort #23 am: 22. Februar 2012, 15:59:28 »
Nun, eigentlich gute Frage, scarlet_rose, wann man das festmacht.

Ich denke, für viele ist es der Kennlern-Tag, oder? Bei uns war es so, daß wir uns zwei Wochen vorher richtig kennenlernten, waren vorher nur lose Bekannte. Und just an DEM Tag - mit dem ersten Kuß :D - stand auch fest: Wir wollen uns. Und daraus ergab sich recht bald: Wir wollen zusammenbleiben.

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6057
  • Pärchenmama :-)
Antw:Jahrestag
« Antwort #24 am: 22. Februar 2012, 16:21:45 »
Im ersten Jahr haben wir sogar Monatstage gefeiert  ;D ab dem Einjährigen nur noch halbjahrestage und Jahrestage. Wir feiern da den Tag des Kennenlernens und ersten Kuß  ;)

Heutzutage bekomm ich am Jahrestag eine Rose (mein Mann nix) und am Hochzeitstag schenken wir uns immer etwas. Entweder gemeinsam was Grösseres oder ne kleine Überraschung - kommt immer drauf an.  :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung