Autor Thema: Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN  (Gelesen 2463 mal)

Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3019
    • Mail
Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« am: 24. November 2014, 20:28:34 »
Hallo!
Ich bin sicher, ihr gibts einige Kölner...
Wir dürfen am nächsten Donnerstag alle vier zur Aufzeichnung von Frag doch mal die Maus nach Köln und werden morgens schon mit dem Zug nach Köln fahren, dh. wir haben ca. 3Stunden Zeit, bevor wir zum wdr Studio weiter fahren.
Was, außer durch die Innenstadt hetzen kann man in Köln in dieser Zeit unternehmen/anschauen. Der Dom ist ja gleich am Bahnhof,... Mit der Seilbahn wär ich gern gefahren, aber die hat leider Winterpause...
Gibts ein schönes Restaurant in Köln, auch mit Kindern? Vielleicht zum muschelessen? Sonst landen wir garantiert beim Mc Doof...

Freu mich auf eure Ideen! ;)
« Letzte Änderung: 24. November 2014, 20:51:08 von Kratze »

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11080
Antw:Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« Antwort #1 am: 24. November 2014, 20:55:02 »
Altstadt, Rheinpark, Rheinufer, LVR Turm, bei schlechterem Wetter Schokoladenmuseum oder Sport- und Olympiamuseum, bei Interesse an Archäologie Ubiermonument etc.

Restaurants gibt es jede Menge, wir mögen ganz gerne einen arabischen Imbiss/Restaurant in der Altstadt, ich meine das heißt Beirut. Donnerstags mittags gibt es die öffentliche Probe in der Philharmonie, kostenlos.




Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3019
    • Mail
Antw:Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« Antwort #2 am: 24. November 2014, 21:27:23 »
Danke für deine Tips!
An das schokoladenmuseum hab ich auch schön gedacht.
Als ich mit meiner Freundin vor 3jahren in köln wär wollten wir rein, haben aber das Eintrittsgeld im Shop angelegt ;D
Wie lange braucht man dort ca? Ist das auch was für Kinder (ich lese überall nur Bewertungen, in denen bemängelt wird, dass man so viel lesen muss )


Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3019
    • Mail
Antw:Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« Antwort #3 am: 24. November 2014, 21:33:55 »
LVR Turm ist ja klasse... danke für den Tip!

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17400
Antw:Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« Antwort #4 am: 25. November 2014, 07:57:35 »
Willst du denn was von der Stadt sehen oder eher einfach Zeit verbringen? Zur Stadt kann ich nichv iel sagen, ich glaube da gibt es zu viel...... Ansonsten kann ich noch das Odysseum empfehlen  :)


Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11080
Antw:Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« Antwort #5 am: 25. November 2014, 08:02:57 »
Schokoladenmuseum ist nicht explizit für Kinder ausgelegt und daher auch gut in 1-2 Stunden zu bewältigen. Es gibt ein paar interessante Ecken für Kinder und vor allem den Schokoladenbrunnen  8) ;D Man muss da als Eltern hat einiges vorlesen bzw. zusammenfassend erklären.

Das Odysseum fände ich für 2-3 Stunden zu schade, da kann man den ganzen Tag verbringen.

Achso, Dom inkl. Schatzkammer und Turmbesteigung ist auch immer ein Highlight, gerade bei schönem Wetter.



Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8037
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« Antwort #6 am: 25. November 2014, 09:11:01 »
Bei der Turmbesteigung ist zu beachten, dass die ziemlich schweißtreibend ist. Ich war schon öfter oben in den letzten Jahren - und entweder halte ich mich im Anschluss von meinen Mitmenschen fern  S:D  ;D oder ich hab ein frisches T-Shirt im Gepäck und mach mich auf Toilette kurz frisch und zieh mich um. Dies nur als Hinweis, weil ihr ja danach ins Fernsehstudio wollt.

kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« Antwort #7 am: 25. November 2014, 11:25:46 »
Hallo,
ist der Turm nicht momentan gesperrt??? Wegen dem Selbstmord oder weil der Dom bröckelt... irgendwas war doch..

Ansonsten, es ist Weihnachtsmarkt Zeit!!!
der 3-Madl Haushalt:





Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8037
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« Antwort #8 am: 25. November 2014, 12:02:34 »

ist der Turm nicht momentan gesperrt??? Wegen dem Selbstmord oder weil der Dom bröckelt... irgendwas war doch..



Aktuelle Sperrungen konnte ich jetzt nicht finden. Das mit dem jungen Mann, der abgestürzt ist, war im September  :-[  und wegen der aktuellen Steinschläge wird das Domumfeld bereits ab Windstärke 8 abgesperrt (bisher Windstärke 10). Aber bei derartigem Wind würde ich eh nicht hochsteigen wollen.

Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3019
    • Mail
Antw:Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« Antwort #9 am: 25. November 2014, 17:17:30 »
Weihnachtsmarkt! Ja geil!
Auf den Dom wollten wir mit den Kindern eh nicht rauf. Ich war auch schon oben... s-hilfe

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11080
Antw:Insidertip gesucht: Mittags mit Kindern in KÖLN
« Antwort #10 am: 26. November 2014, 06:04:53 »
Mir fällt noch ein, dass es so kleine Turizüge gibt, mit denen man vom Dom zum Schokoladenmuseum oder zum Zoo fahren kann ( Schokoexpress oder so). Da wird während der Fahrt etwas über die Stadt erzählt.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung