Autor Thema: Input zwecks neuer Friteuse...  (Gelesen 1390 mal)

Lisbeth

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5210
Input zwecks neuer Friteuse...
« am: 28. Februar 2014, 17:33:20 »

so Ihr Lieben,

jetzt ist es so weit. Ich kann die Ofenpommes nicht mehr sehen und brauche daher Entscheisdungshilfe...  :P


Welche Friteuse habt ihr und wie zufrieden seid ihr damit. Auch brauch ich ja mengentechnisch nicht gerade die Singleausführung  8)

Hat Jemand so einen Halogenofen? Wie funktioniert es damit?

Ach ja - von der mit Fett, hatten wir uns erst scheiden lassen  S:D

P.S.  an meinen lieben Mann - "Halt die Finger still"  :-*
-------------------------------------------
Patrick - 16.06.94 , Kristin - 29.05.97 , Valentin -20.12.99 , Marleen - 21.10.05 , Thea -12.05.2008 , Johan - 30.03.2010

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #1 am: 28. Februar 2014, 17:36:52 »
Ich hab nur eine mit Fett  ;D. Eine mit Kaltzone von Lidl war die mal. Ich finde sie toll. Vor allem, weil man sie relativ einfach auseinander nehmen und die meisten Teile (außer dem Heizelement eben) in die Spülmaschine stecken kann.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53103
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #2 am: 28. Februar 2014, 17:39:06 »
Ich kann dir nur sagen, welche du NICHT kaufen sollst (und das weiß ich weil ICH die gekauft HABE  s-:) :P s-:))

De Longhi Roto Friteuse = der letzte Scheiß.  s-:) Würde ich nie mehr kaufen.

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #3 am: 28. Februar 2014, 17:51:22 »
 :)
« Letzte Änderung: 05. November 2014, 07:13:42 von blume8 »

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #4 am: 28. Februar 2014, 17:54:49 »
Also so Kartoffeln in Scheiben oder in Spalten machen wir auch ganz oft und noch viel lieber ...... also im Ofen  :D *yammi*

Allerdings ist die Menge da immer so ein Problem. Selbst zwei Bleche (weil ich die immer großzügig verteile, sie werden dann knuspriger) sind oft zu wenig  :-[
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Lisbeth

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5210
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #5 am: 28. Februar 2014, 17:58:29 »
@ Netti - ok, Danke  S:D

@ Bettina - hatte auch so eine ähnliche... aber dem mir standesamtlich zugeteilten Mann stank es gewaltig  S:D

@ Blume - eben - der Gestank war widerlich...

ich mach auch Kartoffelspalten - mit Rosmarin, Oel, Salz und Pfeffer und Paprika *yammi*.
Deine Version klingt auch sehr lecker  :-*

Aber das kleine Fußvolk besteht auf Pommes  S:D Ja und wenn R. dann mal welche mit isst, meckert er, das sie nicht schmecken...
-------------------------------------------
Patrick - 16.06.94 , Kristin - 29.05.97 , Valentin -20.12.99 , Marleen - 21.10.05 , Thea -12.05.2008 , Johan - 30.03.2010

Lisbeth

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5210
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #6 am: 28. Februar 2014, 18:00:07 »

Allerdings ist die Menge da immer so ein Problem. Selbst zwei Bleche (weil ich die immer großzügig verteile, sie werden dann knuspriger) sind oft zu wenig  :-[

ist hier auch so.... wenn es ginge, würden die sich noch um die Bleche kloppen  S:D
-------------------------------------------
Patrick - 16.06.94 , Kristin - 29.05.97 , Valentin -20.12.99 , Marleen - 21.10.05 , Thea -12.05.2008 , Johan - 30.03.2010

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6145
  • Pärchenmama :-)
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #7 am: 28. Februar 2014, 19:56:07 »
Wir haben die Actifry - also komplett ohne Fett  ;D nur heisse Luft. Wir lieben die - schmecken genial ganz ohne Fettzugabe und sind nicht so "trocken" wie aus dem Backofen. Sauber machen ist auch easy, allerdings kreist bei umsnur eine kleinere Menge drin. Ich weiß leider nicht wies wird wenn das Teil voll ist  ;D

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11135
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #8 am: 28. Februar 2014, 21:48:19 »
...
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2014, 07:49:33 von Martina »
Ohne

Steffi-Lea

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 249
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #9 am: 28. Februar 2014, 22:13:10 »
Tefal actifry, aber die wird für euch zu klein sein, gibt zwar schon ne größere Ausführung aber ich denk selbst die langt nicht. Ich mach die normale immer ganz voll für 4 Personen. Schön knusprig, total genial.



Sommernachtstraum

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1818
  • Back to the roots.
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #10 am: 28. Februar 2014, 22:35:10 »
"Input zwecks neuer Frise"....  ;D

Ich geh ins Bett.
Ich bin eine gereifte Frau mit jugendlichem Aussehen. Und wenn Ihr das nicht glaubt, geb ich Euch die Nummer von dem Typen, der das gesagt hat!

Lisbeth

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5210
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #11 am: 28. Februar 2014, 22:36:28 »
tz,tz,tz,tz....  ;D gute Nacht  :-*
-------------------------------------------
Patrick - 16.06.94 , Kristin - 29.05.97 , Valentin -20.12.99 , Marleen - 21.10.05 , Thea -12.05.2008 , Johan - 30.03.2010

Lisbeth

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5210
Antw:Input zwecks neuer Friteuse...
« Antwort #12 am: 28. Februar 2014, 22:38:56 »
@ Martina - Danke, ich hab es schon befürchtet  s-:) 

@ Steffi - Danke

-------------------------------------------
Patrick - 16.06.94 , Kristin - 29.05.97 , Valentin -20.12.99 , Marleen - 21.10.05 , Thea -12.05.2008 , Johan - 30.03.2010

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung